Anzeige

NÖGKK-Kooperation mit Gemeinden im Bezirk
NÖGKK und Marktgemeinde Sollenau: Bestens vernetzt

v.l.n.r.: Bgm. Stefan Wöckl, GGR Petra Ramoser, Ilse Klein (Leiterin des NÖGKK-Service-Centers Wr. Neustadt) und Hansjörg Taubenschuss (Gesundheitsförderung & Öffentlichkeitsarbeit, NÖGKK Wr. Neustadt)
  • v.l.n.r.: Bgm. Stefan Wöckl, GGR Petra Ramoser, Ilse Klein (Leiterin des NÖGKK-Service-Centers Wr. Neustadt) und Hansjörg Taubenschuss (Gesundheitsförderung & Öffentlichkeitsarbeit, NÖGKK Wr. Neustadt)
  • Foto: NÖGKK
  • hochgeladen von ÖGK Kundenservice Wr.Neustadt

„Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und der Marktgemeinde Sollenau am 11. Dezember 2019 am dortigen Gemeindeamt.

Bürgermeister Stefan Wöckl, Gemeindevorstand Petra Ramoser, NÖGKK-Service-Center-Leiterin Ilse Klein und NÖGKK-Mitarbeiter Hansjörg Taubenschuss besprachen die aktuellen Entwicklungen im Gesundheitssystem und die weitere Abhaltung von Gesundheitsveranstaltungen in der Gemeinde. Weiters wurden das Case-Management der NÖGKK sowie die Betriebliche Gesundheitsförderung vorgestellt.
Bürgermeister Wöckl und Ilse Klein: „Ämter, Behörden und Gesundheitsinstitutionen haben vieles gemeinsam. Wir alle wollen unseren Kundinnen und Kunden optimalen Service bieten und die Lebensqualität der Menschen steigern. Je besser wir untereinander vernetzt sind, desto rascher und unbürokratischer können wir die Menschen in unserem Bezirk unterstützen. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch und die Suche nach gemeinsamen Schnittstellen helfen uns sehr dabei.“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen