Nachhilfe

Beiträge zum Thema Nachhilfe

Barbara Grimmlinger führt seit 2014 das Pressbaumer Lerninstitut

Lernen für den 'Nachzipf'

Viele Schüler müssen auch heuer wieder die Ferien zum Lernen nutzen, wenn ein oder mehrere "Nachzipf" warten. REGION PURKERSDORF (bri). Der Countdown läuft. Noch knapp zwei Wochen bis zu den Wiederholungsprüfungen. Niederösterreichs Schüler – und deren Nachhilfelehrer – geben jetzt alles. Pro Jahr werden rund 16 Millionen Euro in NÖ für Nachhilfe ausgegeben. Wir haben uns bei Nachhilfe-Lehrern umgeschaut. Redakteurin Brigitte Huber besuchte Barbara Grimmlinger vom Lerninstut Pressbaum. Vor...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
"Eine verschränkte Ganztagsschule für alle PflichtschülerInnen brächte erhebliche Verbesserungen", ist Putz (SPÖ) überzeugt.

SPÖ-Bezirkschef spricht sich für Ganztagsschule aus

Auch im Bezirk gibt es hohen Nachhilfebedarf, der betroffene Familien durchschnittlich 670 Euro im Jahr kostet – GR und SPÖ-Bezirksobmann Christian Putz aus Purkersdorf spricht sich für die Ganztagsschule aus. REGION PURKERSDORF/NÖ(red). Niederösterreichs SchülerInnen sind in den wohlverdienten Sommerferien. Für viele ist die Stimmung jedoch getrübt, da ein Nicht genügend im Zeugnis steht und im Sommer für die Nachprüfung gelernt werden muss. „Gerade deswegen rückt das Thema Nachhilfe dieser...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Nachhilfe. In der Gruppe lernen macht Spaß und ist günstiger – zu große Unterschiede beim Leistungsstand können den Lernerfolg allerdings mindern.
3

Nachhilfe im Preisvergleich

Jeder fünfte Haushalt mit Schulkindern in Niederösterreich nahm im abgelaufenen Schuljahr Nachhilfe in Anspruch. Gemeinsam investierten die Eltern 21 Millionen Euro – durchschnittlich 625 Euro pro betroffenem Haushalt – in diese Form des außerschulischen Lernens. NIEDERÖSTERREICH (cog). Während das Gros der Schülerinnen und Schüler die Lernbücher ein paar Wochen verstauben lassen kann, müssen knapp 6.000 aus Pflichtschulen, AHS und BMHS in diesem Sommer für ihre Wiederholungsprüfung lernen. Die...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner
3

Coole Moms und Dads bitte zur Kassa

Derzeit entscheidet sich für unsere Schüler, ob die Ferien im Freibad oder beim Nachhilfelehrer stattfinden werden. Zwanzig Millionen Euro geben Niederösterreichs Eltern jährlich für Nachhilfe aus. Mitleid ist kaum angebracht. In vielen Wohnzimmern wird das Jahr über zugeschaut, wie Gymnasiasten in Internet-Chats sämtliche Rechtschreibregeln beharrlich ignorieren oder wie sie an Grundrechenarten kläglich scheitern. Selbst hinsetzen und die Multiplikation aufrischen? Eine Zumutung! Die...

  • Amstetten
  • Oswald Hicker
2

Lernen bedeutet: wiederholen, wiederholen, wiederholen

Tipps zum Lernen und zur Hilfe durch Nachhilfe Man nimmt eine Information auf und vergisst sie bald wieder, wenn sie nicht abgerufen wird. Je öfter man sie benutzt, umso tiefer wird die Gedächtnisspur. Ist die Information durch einige Abrufe dann sicher in den Langzeitspeicher gelangt, bleibt sie dort auch ohne weitere Abrufe eine Weile erhalten. In den Nachhilfekursen der Schülerhilfe Purkersdorf werden Lerninhalte erklärt, geübt, wiederholt und damit vertieft. Unterschiedliche Kinder haben...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.