NKE Austria GmbH

Beiträge zum Thema NKE Austria GmbH

Wirtschaft
Sommer-Kinderprogramm bei NKE in Steyr: Geschäftsführer Thomas Witzler mit teilnehmenden Kindern
2 Bilder

Ferienbetreuung
Sommer-Kinderprogramm bei NKE Austria in Steyr

Um Mitarbeitern die Kinderbetreuung während der Sommerferien zu erleichtern, hat die NKE Austria GmbH ein zweiwöchiges Sommer-Kinderprogramm angeboten. STEYR. Das Betreuungsprogramm auf dem Firmengelände im Stadtgut Steyr begann am 22. Juli und endete am 2. August. 18 Kinder im Alter zwischen drei und 13 Jahren wurden von Mitarbeiterinnen des Familienbunds Oberösterreich betreut. Für das Betreuungsprogramm wurden die beiden größten Besprechungsräume bei NKE eingerichtet, wo statt Meetings...

  • 11.09.19
Wirtschaft
Die Zentrale von NKE Austria in Steyr.
2 Bilder

NKE Austria und Fersa Bearings bilden strategische Partnerschaft

Fersa Bearings mit Sitz in Zaragoza, Spanien, beteiligt sich am österreichischen Wälzlagerhersteller NKE Austria GmbH mit 49 Prozent STEYR. Fersa Bearings mit Sitz in Zaragoza, Spanien, beteiligt sich mit 49 Prozent am österreichischen Wälzlagerhersteller NKE Austria GmbH. Beide Unternehmen vereinigen ihre Stärken und Kompetenzen, um in ihren Marktsegmenten noch stärkere und erfolgreichere globale Lieferanten von Wälzlagern für OEMs und Händler zu werden: NKE Austria als eine starke Marke mit...

  • 22.01.16
Wirtschaft
Kinder bei der Ferienbetreuung des Wälzlagerherstellers NKE Austria GmbH in Steyr.

Kinderbetreuung in den Sommerferien bei NKE Austria

STEYR. Der Steyrer Wälzlagerhersteller NKE Austria GmbH bietet für die Kinder seiner Mitarbeiter in den Sommerferien Kinderbetreuung an. Dabei werden die Kids während der Arbeitszeit ihrer Eltern von ausgebildeten Kindergarten- und Hortpädagogen professionell betreut. Das Ferienbetreuungsprogramm besteht seit sieben Jahren. Vereinbarkeit von Beruf und Familie „Bei unserem Kinderbetreuungsprogramm handelt es sich um eine Maßnahme zur Unterstützung unserer Mitarbeiter. Die wachsende...

  • 29.08.14
Wirtschaft
NKEs Hauptsitz und Produktionszentrale in Steyr wurde rezertifiziert.

NKE Austria ist nach ISO rezertifiziert

Die Steyrer Wälzlagerfirma NKE ist stolz auf ihr Qualitäts-, Umwelt- und Gesundheitsmanagement. STEYR. Der Wälzlagerhersteller NKE hat im Oktober 2012 das ISO-Audit erneut bestanden. Die Firma ist nun nach ISO 9001:2008 für Qualitätsmanagement, nach ISO 14001:2004 für Umweltmanagement sowie nach OHSAS 18001 für Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagement rezertifiziert. Zertifizierung und Audits wurden von der SGS (Société Générale de Surveillance), einer der weltweit führenden...

  • 08.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.