Notenschatz

Beiträge zum Thema Notenschatz

Ein Notenschatz für Mondsee

Stefano Bernardis "Responsoria Matutinalia" wurden viele Jahre von Musikwissenschaftlern gesucht. Doch sie blieben verschollen. 1998 wurde das Museum in Mondsee umgebaut und siehe da, ein Kenner der alten Musik, Richard Schano, stieß auf dieses gut verborgene Werk. Noten nur anzuschauen ist zu wenig, man muss die Musik hören! Gottfried Holzer-Graf übertrug deshalb die alte Notenschreibweise in eine heute lesbare Notation. Seitdem musiziert Jahr für Jahr das Vokalensemble St. Michael Mondsee...

  • Vöcklabruck
  • Gabriele Lanschützer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.