OKTOBER

Beiträge zum Thema OKTOBER

Anzeige
5

MS Kaiserin Elisabeth
Per Schiff in die Wachau und nach Bratislava

Im Herbst nach Bratislava oder in die Wachau: Die MS Kaiserin Elisabeth ist Ende September und im Oktober wieder unterwegs zwischen Spitz und Bratislava und lädt zu Ausflugsschifffahrten durch die beeindruckende Donaulandschaft ein. Den goldenen Herbst am Schiff genießen und die unterschiedlichen Regionen an der Donau beim Vorbeifahren entdecken. Weite Ebenen und wertvolle Kunstschätze an beiden Uferseiten des wohl schönsten Flusstales Europas erwarten Sie.  Jetzt einmalige Gelegenheit nutzen...

  • Wien
  • C. Reiter
Rund 300 Filme werden bei der Viennale 2018 gezeigt.

Viennale: Das sind die fünf besten Filme

Überfordert mit dem Programm für das Viennale-Filmfestival? So viele tolle Filme, aber zu wenig Zeit, um alle zu sehen? Wir sagen euch, welche fünf Filme ihr nicht verpassen dürft! WIEN. Am Donnerstag, 25. Oktober, geht es los. Und zwar mit dem neuen Film „Lazzaro Felice“ von der italienischen Drehbuchautorin Alice Rohrwacher. Bei der Premiere wird sie im Anschluss auch zu einem Gespräch bereitstehen.  Bis 8. November werden rund 300 Filme gezeigt, wir haben für euch die wichtigsten...

  • Wien
  • Sophie Alena
Beim bz-Interview im "Supersense": Julia Engelmann begeistert mit Natürlichkeit und starken Worten.
1 3

Poetry Slam
Julia Engelmann kommt in die Wiener Stadthalle

Die deutsche Poetry-Slammerin Julia Engelmann ist am 25. Oktober in der Wiener Stadthalle zu Gast. Mit dabei hat die Künstlerin auch ihr "Poesiealbum".  WIEN. In Deutschland ist Julia Engelmann bereits vielen Menschen ein Begriff. Durch ihre pointierten Gedichte hat die 26-Jährige bereits eine große Fangemeinde gefunden. Jetzt erobert die gebürtige Bremerin auch Österreich und kommt zu ihrem bereits zweiten Gastspiel in die Wiener Stadthalle. Mittlerweile ist die Vollzeitpoetin auch singend...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
17 27 75

Schnappschüsse der Wiener Regionauten - Oktober 2016

Der Herbst eignet sich bestens dafür, um Drachen steigen zu lassen, zu basteln oder aber um zu fotografieren. Wenn es nicht gerade geregnet hat und kalt war, dann hat zwischendurch auch die Sonne wieder durch die Wolken geblinzelt und für wärmende Momente gesorgt. Das Wetter war im Oktober genauso abwechslungsreich wie die Aufnahmen unserer Regionauten. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Christoph Althuber, Emmiela Rothner, Alfred Kaipel, Susanne Ittner, Richard...

  • Wien
  • Iris Wilke
Anzeige
Die richtige Brille beim Autofahren

Sicher durch den Herbst: Die richtige Brille beim Autofahren

Autofahren fordert unseren Augen einiges ab. Doch im Herbst bei Regen, Nebel und früher Dämmerung wird unser Sehsinn noch einmal zusätzlich beansprucht. Das Fahren wird dadurch anstrengend, unangenehm und kann im schlimmsten Fall sogar die eigene Sicherheit gefährden. Die Wiener Landesinnung der Augenoptiker / Optometristen gibt Tipps, wie man mit entspanntem Blick durch den Herbst fährt. Schlechtes Licht oder tiefstehende Sonne, Nebel, durch Regen spiegelnde Fahrbahn oder Dämmerung – der...

  • Wien
  • Landstraße
  • WKW Gesundheitsberufe
Im Oktober können wir uns alle freuen, denn so schlank wie jetzt sind wir das ganze Jahr nicht mehr.
1

So schlank wie jetzt sind wir nur im Herbst!

Da wir über die Feiertage ein paar Kilos zulegen, ist der Oktober der schlankste Monat im Jahr. Wer ist eigentlich so richtig zufrieden mit seinem Gewicht? Bei dieser Frage fühlen sich wohl die wenigsten Menschen angesprochen, schließlich haben wir fast immer irgendetwas an uns auszusetzen. Dabei sollten wir nicht allzu hart mit uns ins Gericht gehen, denn die gesellschaftlichen Vorstellungen eines Idealgewichts sind teilweise ganz schön bedenklich. Dennoch ist es verständlich, dass sich...

  • Michael Leitner
Anzeige
Welttag des Sehens

So wirkt sich schlechtes Sehen aus

Am 13.10. ist Welttag des Sehens. Dieser soll Bewusstsein für schlechtes Sehen und die damit verbundenen Konsequenzen schaffen. Die Wiener Landesinnung der Augenoptiker / Optometristen erklärt, welche Auswirkungen es im Alltag hat, wenn man mit einer nicht- oder falsch korrigierten Fehlsichtigkeit durchs Leben geht. Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan. 80 % aller Informationen nehmen wir mit ihnen auf und beschäftigen damit rund die Hälfte unseres Gehirns. Doch im Laufe unseres Lebens...

  • Wien
  • Landstraße
  • WKW Gesundheitsberufe
17 29 49

Schnappschüsse der Wiener Regionauten - Oktober 2014

Diesen Monat haben es 59 Fotos unserer Regionauten in die Bildergalerie geschafft Einen wahrlich goldenen Oktober hatten wir, und einen der wärmsten laut Aufzeichnungen. Das spiegelt sich auch in den Schnappschüssen wieder wie ich finde. Der Oktober ist sicherlich einer der interessantesten Monate für Fotografen! Vielen Dank für die tollen Oktober - Fotos an folgende Regionauten: Elisabeth Anna Waldmann, Raimund Fassl, Ewa Erlacher, Andrea Strasser, Hedwig Hickl, Wilhelm Spanel, Robert Trakl,...

  • Wien
  • Thomas Haas

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.