Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Schüler, Eltern und Lehrer versammelten sich am Schulvorplatz in der Märzstraße.
2

Jugendsingen
Volksschüler der Märzstraße bewiesen musikalisches Talent

Das Jugendsingen hat in der Volksschule Märzstraße eine lange Tradition. Fast immer fand es im Schulhof statt. Diesmal allerdings am neuen Vorplatz, zum Glück bei Sonnenschein.  WIEN/PENZING. Da die Baustelle der neuen Volksschule Dreyhausenstraße die Feier heuer unmöglich machte, entschlossen sich die Verantwortlichen dazu, den neu gestalteten Auto-freien Schulvorplatz für die Veranstaltung zu nutzen. Ein Fest mit bunten LuftballonsWie immer waren die Kinder aufgeregt und auch die Lehrer...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Peter war jahrelang als Schülerlotse in der Leyserstraße stationiert. Nun wandert er zu einer neuen Kreuzung in die Märzstraße.
2

Leyserstraße
Der Schülerlotse Peter wird durch eine Ampel ersetzt

Peter ist seit Jahren beim Zebrastreifen in der Leyserstraße stationiert. Nun wird er durch eine Ampel ersetzt. WIEN/PENZING. Mitten vor der Großbaustelle in der Spallartgasse, wo derzeit eine riesige Wohnhausanlage errichtet wird (die BezirksZeitung berichtete), tummeln sich zahlreiche Volksschüler mit ihren Eltern. Damit sie sicher über die Straße gelangen, wurde Peter, Beamter der Landespolizeidirektion Wien, vor acht Jahren als Schülerlotse in die angrenzende Leyserstraße zitiert. Ein Job,...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die Wiese rund um den Schacht ist derzeit abgesperrt.
3

Nach der Überschwemmung
Ein zweiter Abfluss für den Casino-Park

Ein Teil des Baumgartner-Casino-Parks stand unter Wasser. Nun wurde ein zweiter Abfluss errichtet. WIEN/PENZING. Dem Penzinger Anrainer Gerhard Kuchta sind kurz nach der Eröffnung des neuen Wasserspielplatzes im Baumgartner-Casino-Park die Lacken rund um den Platz aufgefallen. Die BezirksZeitung hat in der letzten Ausgabe darüber berichtet: Dadurch, dass der Spielplatz an heißen Tagen stark in Betrieb genommen wurde und nur ein Sickerschacht vorhanden war, wurde die Wiese teilweise...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
0:42

Lortzinggasse
Diese Penzinger Schule trägt ab sofort einen neuen Namen

Eine Schule, in der die Sonne immer scheint: Strahlende Gesichter feierten den neuen Namen der Volksschule Lortzinggasse, die am 9. Juni nun offiziell zur "Sonnenschule" benannt wurde.  WIEN/PENZING. Die Freude über den neuen Schulnamen war bei Klein und Groß groß. Ursprünglich war das Fest im Freien geplant. Da sich die Sonne beim Schulfest am Donnerstag allerdings nicht zeigte, mussten Eltern, Lehrer und Schüler in den Turnsaal ausweichen. Dort wurde, nach einer feierlichen Ansprache der...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Das Team des Lichtblickhofs leistet individuelle und bedürfnisorientierte Begleitung und Betreuung für Familien, deren Kind von einer unheilbaren und lebensverkürzenden Erkrankung oder Traumatisierung betroffen ist.
5

Pferdetherapie
Neue Wohnungen für den Penzinger Lichtblickhof

Der Lichtblickhof in Penzing feierte die neuen barrierefreien Wohnungen, zu denen auch die Therapiepferde Zugang haben.  WIEN/PENZING. Der Lichtblickhof ist ein einzigartiges Therapiezentrum das auch international höchste Anerkennung genießt. Er ist ein Lebensort für Familien, deren Kind von einer unheilbaren und lebensverkürzenden Erkrankung betroffen ist. Am österreichischen Kinderhospiz- und Palliativtag wurden am Areal der Klinik Penzing auf der Baumgartner Höhe 1 Wohnungen zur...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Der Kanal ging über und im Park machen sich riesige Lacken breit. Die Wassermengen können nicht absickern.
Aktion 3

Wasserspielplatz
Der Penzinger Casino-Park ist komplett überschwemmt

Der neue Wasserspielplatz im Casino-Park ist wenige Tage in Betrieb und sorgt schon für Aufruhr: große Flächen wurden überschwemmt. WIEN/PENZING. Der neue Wasserspielplatz im Baumgartner-Casino-Park besteht aus Boden-Wasserfontänen, einem Sprühschirm und einem Wal, welcher feinen Sprühnebel erzeugt. Das Frischwasser fließt in einen Sickerschacht, welcher in der angrenzenden Rasenfläche errichtet wurde. Dort kann das Wasser langsam im Untergrund versickern. Könnte man meinen. "Ich bin schon am...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Jürgen Czernohorszky und Michaela Schüchner bei der feucht-fröhlichen Eröffnung des Wasserspielplatzes.
2

Spielespaß
Wasserspielplatz im Baumgartner-Casino-Park ist eröffnet

Abkühlung im Baumgartner-Casino-Park ist garantiert: Ab sofort ist bei freiem Eintritt cooler Spielespaß am neuen Wasserspielplatz möglich. Insgesamt stehen Kindern aller Altersgruppen neun Wasserspielplätze und 115 Spielplätze mit Wasserspielmöglichkeit in Wien für heiße Sommertage zur Verfügung. WIEN/PENZING. „Wir wollen Hitzeinseln in der Stadt weiter entschärfen. Daher kühlen wir die Parks ab, damit sich die Wienerinnen und Wiener auch an Hitzetagen gut erholen können", so Klimastadtrat...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die Schüler der Volksschule Mondweg packten ihre Rucksäcke und spendeten sie an Kinder in Afrika.
1 2

Schulrucksäcke gespendet
Volksschule Mondweg unterstützt Marys Meal

Die Volksschule am Wolfersberg spendet der internationalen Schulernährungsinitiative Mary’s Meal, Schulrucksäcke für ein Bildungsprojekt in Afrika.  WIEN/PENZING. Nahrung und Bildung sind die wichtigsten Schlüssel, um der Spirale von Armut und Hunger zu entkommen. Mary’s Meal ist eine internationale Organisation, die auf Basis von Spenden mehr als zwei Millionen Kinder in 30 der ärmsten Länder der Welt mit täglichen Schulmahlzeiten versorgt und damit einen wichtigen Grundstein für eine bessere...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Nach dem Lauf werden die köstlichen Aufläufe vernascht.
1 1 2

Charity
Beim Breitenseer Sommerfest der Pfadfinder geht's sportlich zu

Beim Sommerfest der Pfadfinder geht's sportlich und kulinarisch zu. WIEN/PENZING. Die Pfadfindergruppe 19 Breitensee veranstaltet am Samstag, 21. Mai, ab 10 Uhr einen besonderen „Auflauf“: Und zwar handelt es sich dabei um ein Frühlingsfest der Pfadfinder. "Bei diesem Fest organisieren wir einen sportlichen Lauf im Bezirk und sammeln dabei für drei lokale, karitative Projekte", so die Gruppenleiterin der Mädchen, Katharina Brechelmacher. Laufen für den guten ZweckMan läuft einfach so viele...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Klaus Schwertner (Cariatsdirektor der Erzdiözese Wien), zwei Betroffene, Claudia Ferner, (Leiterin Mutter-Kind-Haus Luise) sowie Hilde Dalik, (Schauspielerin) versammelten sich im Mutter-Kind-Haus Luise (v.l.).
1 2

Für Frauen in Not
Wiener Caritas appelliert zum Spenden am Muttertag

Kundgebung im Wiener Mutter-Kind-Haus mit Hilde Dalik: Mehr Frauen und Kinder als je zuvor haben bei der Caritas Zuflucht gefunden. Zum Muttertag ruft man nicht nur zum Spenden auf, sondern fordert  man auch mehr Sozialhilfe. WIEN/PENZING. Der diesjährige Muttertag steht vor der Tür – und er wird von einem brutalen Krieg mitten in Europa überschattet. 5,3 Millionen Menschen, meist Frauen und ihre Kinder, haben die Ukraine seit Beginn des Angriffskrieges bereits verlassen. Zumindest einige von...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
3:10

Für den guten Zweck
Eine Runde Minigolf mit Wiener Fußball-Legenden

Für den guten Zweck trafen sich Toni Polster, Michael Konsel und Co. am Baumgartner Spitz zu einer Runde Minigolf bei Sonnenschein. WIEN/PENZING. Dieses Event ließ sich die BezirksZeitung auf keinen Fall entgehen: Im Rahmen einer guten Sache schwangen Fußball-Stars am Minigolfplatz Baumgartner Spitz den Golfschläger. Alle Einnahmen, auch die von Speis und Trank, gingen an den Förderverein "Kinder- und Jugendlichenrehabilitation". Beim Minigolf-Turnier kamen die Sportler Kurt Garger, Michael...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Peter Tichateschek ist Autor des neuen Rattenkrimis "Rolf Rüdiger, das Cremeschnitten Geheimnis". (re.)
1 3

Rolf Rüdiger
ORF Moderator Peter Tichatschek schrieb ersten Rattenkrimi

Als gebürtiger und wohnhafter Hütteldorfer, schrieb der bekannte ORF Radio Wien Moderator Peter Tichatschek sein erstes Krimiabenteuer der Liebling TV- und Radio-Ratte Rolf Rüdiger. WIEN/PENZING. ORF Radio Wien Moderator Peter Tichatschek ist unter die Autoren gegangen. "Im Studio treffe ich ja sehr oft auf Rolf Rüdiger, der gemeinsam mit Robert Steiner in den Radioshows "WOW" und "die 2 um 2", Fans aller Alterklassen begeistert. Ich habe mich schon oft gefragt, was Rolf Rüdiger macht, wenn er...

  • Wien
  • Patricia Hillinger
Am Sonntag, 10. April, lädt Rapid gemeinsam mit den Kinderfreunden zu einem Kinder-Osterevent nach Hütteldorf.
2

Palmsonntag
Kinderfreunde und Rapid laden zum Hütteldorfer Osterevent

Nicht nur das Osterfest, sondern auch das nächste Bundesliga-Heimspiel gegen den Wolfsberger AC steht vor der Tür! Gemeinsam mit den Kinderfreunden lädt der Fußballverein SK Rapid daher alle Kinder und speziell die Rapid Greeniemitglieder zu einem besonderen Osterevent nach Hütteldorf ein. WIEN/PENZING. Am Palmsonntag, 10. April, werden zwischen 11 und 13 Uhr die Tore zum Trainingsplatz gleich neben dem Allianz Stadion geöffnet. Es werden alle Kinder eingeladen, sich bei verschiedenen...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Licht und Wärme für die Ukraine: Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Mondweg gedenken den Flüchtlingen und Opfern des Ukraine Krieges und formten ein Herz aus Kerzen.
1 2

Kerzen und Kinderherzen
Volksschule Mondweg setzt leuchtendes Zeichen

Noch nie war Herzensbildung, soziales und solidarisches Lernen so wichtig wie jetzt, wo in Europa plötzlich Krieg herrscht. Die Volksschule am Mondweg setzte daher ein leuchtendes Zeichen für ein friedliches Miteinander. WIEN/PENZING. Wie mit den Kindern darüber reden, dass in einem nahen Land Panzer auffahren, Bomben auf Schulen und Krankenhäuser fallen, Millionen in die Flucht geschlagen werden? Wie begegnet man der Angst und den Ohnmachtsgefühlen, die selbst viele Erwachsene beherrschen? Die...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die Kinder schlugen beim Gratis-Kipferl-Angebot gleich zu.
2

Kipferl für die Kleinen
Faschingsaktion der Penzinger Kinderfreunde

Bei eisig kaltem Wind überraschten die Kinderfreunde Penzing die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Zennerstraße und der KMS Spallartgasse mit einem lustigen Kipferl sowie der Einladung zu der „Kinderfreunde online Faschingsparty“. WIEN/PENZING. Manche Kinder erkannten den Stadtrat und Kinderfreunde Österreich Bundesvorsitzenden Jürgen Czernohorszky (SPÖ) trotz Maske. Andere freuten sich besonders darüber ihr Kipferl von der Penzinger Bezirksvorsteherin und Vorsitzenden der Kinderfreunde...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Online-Mobbing hat seit Beginn der Coronapandemie zugenommen.
2

"Kids im Netz"
Themenabend über die Gefahren für Kinder im Internet

Einen Themenabend für Kinder im Internet veranstaltet der Lions Club Distrik 1140 aus Penzing. "Kids im Netz: Internet, die digitale Spielwiese - Risiken und Gefahren für die Jugend?" heißt die Veranstaltung. WIEN/PENZING/LIESING. Sind Kinder im Internet Gefahren ausgesetzt? Wie kann man dem vorbeugen? Wer hat aktuelle Infos dazu? Diese und andere Fragen zu "Kids im Netz: Internet, die digitale Spielwiese - Risiken und Gefahren für die Jugend?" werden beim Distrikt-1140-Themenabend am Mittwoch,...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Rapidspieler Jonas Auer lief gemeinsam mit "Rapidini" aufs Hütteldorfer Grün.
2

High-Tech in Penzing
„Rapidini“ ermöglicht krankem Kind Stadionbesuch

Bereits im Dezember gaben die Hütteldorfer als erster Fußballverein Österreichs die Patenschaft eines Avatars bekannt. Dieser war nun zum ersten Mal für einen guten Zweck im Einsatz. WIEN/PENZING. Die digitale Innovation ermöglicht es langzeiterkrankten Kindern und Jugendlichen, die aufgrund einer Krebserkrankung, chronischen Erkrankungen oder Behinderungen langfristig sozial isoliert sind, am sozialen Leben teilzunehmen. Dies geschieht mithilfe eines Roboters, eines "Avatars".  Beim ÖFB Cup...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die Schischule Wien bietet Kurse für Kinder auf der Hohe-Wand-Wiese an.
2

Semesterferien in Wien
Schifahren auf der Hohe-Wand-Wiese

Wer die Semesterferien in Wien verbringen will, muss auf das Schifahren nicht verzichten. Auf der Hohe-Wand-Wiese in Penzing gibt es sogar Schikurse für Kinder. WIEN/PENZING. 102 Meter Höhenunterschied, maximal 25 Prozent Gefälle, 400 Meter Pistenlänge: Mit der Kitzbühler Streif kann es die Penzinger Hohe-Wand-Wiese zwar nicht aufnehmen, trotzdem ist der Steilhang, auf dem 1967 der erste Parallelslalom in der Geschichte des Schisports ausgetragen worden ist, nicht nur bei Erwachsenen sehr...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Taekwondo fördert eine gute Körperhaltung, erhöht die Konzentration, schult die Reaktion, Koordination und macht Spaß!
2

Penzinger Ferienspiel
Keine Langeweile in den Ferien

Für Penzinger Kids und Jugendliche gibt es beim Ferienspiel einiges zu entdecken. WIEN/PENZING. Sportarten ausprobieren oder hinter die Kulissen der Fußballmannschaft Rapid blicken: Das Wiener Ferienspiel wartet jeden Sommer mit einer bunten Palette an Aktivitäten für Kinder von sechs bis 13 Jahren auf. Auch in Penzing.  Young-Ung Taekwondo SchnuppernTaekwondo erhöht die Konzentration und schult Koordination, Reaktion, Atmung und Disziplin. Lerne spielerisch, dich kontrolliert zu verteidigen...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Das Kindertheater "Der kleine Bär und das Zirkusfest" wird am 16. Februar in der Sargfabrik aufgeführt.

Ab drei Jahren
Bäriges Kindertheater in der Sargfabrik

Ein tierisches Theaterstück mit viel Musik, gibt's am 16. Februar in der Sargfabrik zu sehen. WIEN/PENZING. "Der kleine Bär und das Zirkusfest" ist ein Theaterstück von Marko und Sebastian Simsa, für Kinder ab drei Jahren. Aufgeführt wird es am Mittwoch, den 16. Februar, um 10. 45 Uhr in der Sargfabrik (Goldschlagstraße 169). Der Eintritt kostet 6 Euro.  Zur Handlung Eines Morgens wacht der kleine Bär auf, zupft den großen Bären an seinem Bärenfell und sagt: "Heute mach ich ein Zirkusfest!" Der...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Workshop-Teilnehmer lernen im Technischen Museum Roboter zu programmieren.

Workshop
Robotik ganz nah im Technischen Museum

Roboter lachen von Plakaten, „spielen“ in Filmen, helfen uns oder nehmen uns Entscheidungen ab. Aber was steckt eigentlich dahinter? Das zeigt das Technische Museum bei einem "Robotik" Workshop am 5. Februar.  WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Nach einem kindgerechten Einstieg in die Ausstellung „Künstliche Intelligenz?“ und in das Thema werden die kleinen und großen Teilnehmer im aktuellen Workshop "Logorobo – Robotik ganz nah" (Mariahilfer Straße 212) selbst aktiv und üben sich im Programmieren. Wie...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
In Wien gibt es 995 städtische Parkanlagen – 50 davon liegen in Penzing.
1 2

Der 14. Bezirk in Zahlen
42.941 Kraftfahrzeuge und 21.574 Singlehaushalte inmitten von Penzing

Wie viele Menschen in Penzing in Singlehaushalten leben und wie viele Parkanlagen der Bezirk besitzt, verraten wir!  WIEN/PENZING. Das "Statistische Jahrbuch der Stadt Wien" besagt, dass von 1.920.949 Menschen in Wien 93.366 in Penzing leben. Der 14. Bezirk trägt also sein Schäuferl dazu bei, um Wien im 21. Jahr des 21. Jahrhunderts zur fünftgrößten Stadt der Europäischen Union zu machen. Die größte Altersgruppe im 14. Bezirk stellen die 30- bis 44-Jährigen: Exakt 20.490 Penzingerinnen und...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Sepp Stranig (stv. Vorstandsvorsitzender Integrationshaus), Kristina Wallentich und Maria Eckmayr (Leiterinnen des Fachbereichs Sozialpädagogik), Christoph Peschek (Geschäftsführer Wirtschaft SK Rapid) und Rudolf Semrad (Unterstützer des Integrationshauses) bei der feierlichen Übergabe im Integrationshaus.

120 Kinder beglückt
Rapid spendet an Integrationshaus

Das letzte Pflichtspiel in diesem Jahr wurde erfolgreich absolviert, die grün-weiße Kampfmannschaft befindet sich in der Winterpause und in Hütteldorf kehrt ein wenig Ruhe ein. Doch abseits des Rasens gibt es ganz besondere Nachrichten zu vermelden. So kam es gestern zu einem emotionalen Aufeinandertreffen im 2. Bezirk. WIEN/PENZING. Geschäftsführer Wirtschaft des SK Rapid, Christoph Peschek, hatte zahlreiche Sachspenden im Gepäck, um den rund 120 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Der Spatenstich war ein Erfolg. 2023 steht ein neues Schulgebäude in der Dreyhausenstraße
3

Volksschule Dreyhausenstraße
Spatenstich für den Schulneubau

In der Dreyhausenstraße wird bis 2023 eine neue ganztägig geführte Volksschule für rund 425 Kinder errichtet. WIEN/PENZING. Das neue Schulgebäude in der Dreyhausenstraße 21 umfasst insgesamt 17 Klassen. Wie bereits bei vielen Bildungscampus-Standorten werden auch hier mehrere Klassen zu „Clustern“ zusammengefasst, die während des Schulalltags Lernräume gemeinsam nutzen. Darüber hinaus wird es unter anderem Kreativ- und Sportbereiche, einen Turnsaal und Bewegungsraum und vier Freiluftklassen...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.