Primärversorgungszentrum

Beiträge zum Thema Primärversorgungszentrum

2017 wurde das PHC gegenüber vom SMZ Ost eröffnet. Jetzt ist der Fortbestand gesichert.
1

Gute Nachrichten für Patienten
Primärversorgungszentrum Donaustadt bleibt

Seit Wochen stand die Existenz des Primärversorgungszentrum Donaustadt auf des Skalpells Schneide. Doch nun scheint man eine Lösung gefunden zu haben. DONAUSTADT. Anfang September kündigte die Wiener Gebietskrankenkasse überraschend den Vertrag mit dem Primärversorgungszentrum (PHC). Die Aufregung darüber war naturgemäß groß, wie die bz berichtete. Doch jetzt nimmt die Causa ein gutes Ende und die Gesundheitsversorgung bleibt gesichert. Die Stadt Wien/MA 24 (Strategische Gesundheitsversorgung)...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Ernst Georg Berger
Wolfgang Mückstein, Fabienne Lamel und Franz Mayrhofer (v.l.) sind das Kernteam von Medizin Mariahilf.
1

Medizin Mariahilf
Der sechste Bezirk ist Vorreiter bei der Primärversorgung

Mariahilf setzt auf die Primärversorgung. Ist das der Schlüssel zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung? MARIAHILF. "Primary Health Care", kurz PHC, ist derzeit in aller Munde. Doch die Idee einer primären Gesundheitsversorgung gibt es schon lange. Das erfolgreiche Versorgungskonzept wurde bereits 1978 in der WHO-Deklaration von Alma-Ata festgehalten. Auch Österreich hat unterschrieben. Die ersten, die das Konzept im Zuge eines Pilotprojekts in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien, der...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.