Radio Korneuburg

Beiträge zum Thema Radio Korneuburg

Sophia, Viktoria, Inga und Wolfram und mit ihren Lehrkräften.

Musikschule und Radio Korneuburg
Eine Siegerehrung mit Abstand

Corona, Heim-Isolation und auch keine Schule – da hat sich Radio Korneuburg den Wettbewerb KOCORAKIKO ausgedacht. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Dabei waren Songs oder Instrumentalstücke gefragt. Die Videoaufnahmen davon konnten an das Stadtradio geschickt werden, die diese wiederum auf der eigenen Facebook-Seite präsentierte. Nun kam es zur Siegerehrung, denn die Beiträge wurden nach Anzahl der erzielen "Likes" gereiht.  "Auch Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Korneuburger...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Keine Angst um Bürgermeister Christian Gepp, erstens verträgt er einiges und zweitens ist Gottfried Berger eh ein ganz Lieber.
5

Boxer in Korneuburg
Hoffentlich kein Vorbild für unsere lokalen Politiker

Angesichts dessen, dass sich Nationalrat Andreas Minnich und Bürgermeister Christian Gepp unter die boxsportliche Prominenz in der Sporthalle mischten, mag manch einer befürchtet haben, die beiden holen sich aus dem Geschehen im Ring Inspirationen für Wahlkämpfe. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Ist aber nicht so. Ihre Anwesenheit war ihrer Sportbegeisterung und ihren Pflichten als Stadtpolitiker geschuldet. Und sie befanden sich in bester sportlicher Gesellschaft. So konnten bei den...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Manfred Mikysek will seine Zeit nun wieder anderen Projekten widmen.

Adieu "Radio Korneuburg"

Gründungsmitglied und Chefredakteur Manfred Mikysek verabschiedet sich STADT KORNEUBURG. Er hat das Bürgerprojekt "Radio Korneuburg" mit aufgebaut und fungierte fünf Jahre lang als Chefredakteur – Manfred Mikysek. Weil das ehrenamtliche Engagement aber sehr zeitaufwendig ist, hat Mikysek nun beschlossen: Jetzt ist Schluss. Sein Beruf als Kommunikationstrainer sowie die private Leidenschaft des Malens und Singens sollen wieder mehr Zeit und Freiraum bekommen. "Ich möchte die Zeit mit dem Radio...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Radio Korneuburg beim Besuch bei Radio Wien (von links Alfred Pertl, Nana Sattler, Roger May, Uschi Fellmann, Erika Janda-Waschek, Renate Priessnitz, Radio Wien Moderator Peter Polevkovits und Manfred Mikysek)
2

Radio Korneuburg zu Besuch im Studio von Radio Wien

Der Korneuburger Peter Polevkovits ist Morgenmoderator bei Radio Wien und hat das Team von Radio Korneuburg zu einem Besuch in das Funkhaus in Wien eingeladen wo sich das Studio von Radio Wien befindet. Die Redakteure von Radio Korneuburg waren eine Stunde live bei der Morgensendung von Radio Wien dabei. Peter Polevkovits zeigte zwischen den Moderationen die beeindruckende Technik und beantwortete die Fragen des interessierten Korneuburger Radioteams. Die Arbeit im Morgenstudio von Radio...

  • Korneuburg
  • Alfred Pertl
RADIO KORNEUBURG-Team mit Peter Polevkovits. Im Bild von links Radio Korneuburg-Chefredakteur Manfred Mikysek, Erika Janda-Waschek, Radio Wien-Moderator Peter Polevkovits, Gabi Taubeck, Renate Priessnitz, Ludmilla Wingelmaier und Alfred Pertl

Tipps für Radio Korneuburg vom Profi

Der Radio Wien-Moderator Peter Polevkovits war zu Gast im Studio von Radio Korneuburg. Im Rahmen einer Schulung für die Redakteure gab er Feedback zu Beiträgen und hatte viele Tipps und Anregungen zur Gestaltung von Sendungen. Der gebürtige Korneuburger Peter Polevkovits besitzt langjährige Radioerfahrung. Seit 2004 moderiert er bei Radio Wien die Morgensendung. Radio Korneuburg ist ein Internetradio und besteht seit 2012. Die ehrenamtlich arbeitenden Redakteure gestalten Beiträge zu...

  • Korneuburg
  • Alfred Pertl
Gertrud Hinterhofer erforschte die Geschichte der Korneuburger Lebzeltergasse.

Geschichte im Radio

Gertrud Hinterhofer erforschte die Geschichte der Lebzeltergasse und erzählt nun davon im R@dio Korneuburg. KORNEUBURG (sz). Eigentlich hat alles damit begonnen, dass Gertrud Hinterhofer neugierig war. Neugierig, was es denn mit der Geschichte jenes Hauses auf sich hat, in dem sie in der Lebzeltergasse wohnt. "Ich hab herausgefunden, dass mein Haus, neben den Neubauten der letzten Zeit, das jüngste ist. Erbaut wurde es 1907." Doch beim eigenen Haus ist es nicht geblieben. So forschte...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Bgm. Christian Gepp besuchte das Team des R@dio Korneuburg in seinem Studio.

100 Tage R@dio Korneuburg

Tag der offenen Studio-Tür am 5. Oktober ab 16:00 Uhr KORNEUBURG (sz). "Wir hätten uns in den kühnsten Träumen nicht vorgestellt, dass das so gut läuft", ist Bgm. Christian Gepp begeistert. Und das zurecht, hat das R@dio Korneuburg in seiner mittlerweile 100-tägigen Betriebszeit fast ebenso viele Beiträge in Äther geschickt. Das Stadtradio entwickelte sich im Rahmen der Stadterneuerung und wird von einem engagierten Team ehrenamtlich betreut. Dabei werden nicht nur Interviews geführt, Beiträge...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.