Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Raiffeisen und Hrinkow gehen gemeinsame Wege
Raiffeisen fördert die Hrinkow Bike Akademie in Steyr!

Seit Jahren begeistert der Radsport eine Vielzahl von Menschen. Das Rad ist wohl eines der ältesten und meistgenützten Sportgeräte und macht dies zum Breitensport Nr. 1. Zudem ist allgemein bekannt, dass sich Breiten- und Spitzensport gegenseitig bedingen. Dies sieht auch Geschäftsführer Alexander Hrinkow, von Hrinkow Bikes in Steyr, so und stellt mit der Hrinkow Bike Akademie ein neuartiges Konzept vor. Unterstützung erhält dieser unter anderem von Dir. Dr. Andreas Schmidbauer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer

Hrinkow Advarics Cycleang - Jonas Rapp fährt 3x aufs Podest
Tag 3 der „Hart & Härter Challenge“ – Rapp überzeugt auch am Rettenbachferner

Im Zuge von Österreich dreht am Rad war das Profifeld heute am Rettenbachferner im Ötztal unterwegs. Nicht weniger als 10,9 Km mit 1200 Hm mussten im Einzelzeitfahrmodus bewältigt werden. Die höchste Alpenstraße Europas verlangte den TeilnehmernInnen alles ab. Einen Schlagabtausch lieferten sich Jonas Rapp und Riccardo Zoidl. Der Routinier im Dress von Felbermayr Simplon Wels setzte sich am Ende durch und gewann mit einer Zeit von 43:37,6 Minuten, nachdem Topfavorit Hermann Pernsteiner...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer
  Video   232

Rundschau Christkindaktion
Super Stimmung beim Charityradeln auf der Enns

Radeln auf der schwimmenden Almhütte für das BezirksRundschau-Christkind Steyr STEYR-LAND. Bei traumhaften Sommerwetter ging die Charityaktion für das Bezirks Rundschauchristkind über die Bühne, in Kooperation mit Schwödiauer Radsport aus Ernsthofen, dem Fitnessstudio Clever Fit aus Steyr und Floss & Schifffahrt Aigner aus Großraming wurde am Samstag, 4. Juli, geradelt und gleichzeitig Spenden für das BezirksRundschau Christkind in Steyr gesammelt. Von 17 bis 21 Uhr wurde auf 20...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Hrinkow Advarics Cycleang
„Short Talk“ mit Radprofi Andreas Hofer zum Neustart nach der Corona Krise!

Wie hast du die Covid-19 Krise erlebt und wie hast du dich ohne Rennen fit gehalten? Die Krise habe ich gut überstanden, kam mir im Alltag sogar entgegen, da es als Radprofi doch oft sehr stressig ist. Mental war die Ungewissheit schwer wegzustecken, vor allem was das Training betrifft. Meine Form war bereits sehr gut, ausgelegt auf das anstehenden Kirschblütenrennen in Wels. Wie hat sich dein Training während der Krise geändert, so ganz ohne Renneinsätze? Als sich rausstellte, dass...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer
Dominik Hrinkow

Hrinkow Advarics Cycleang - 4 Fragen an Teammananger Dominik Hrinkow
„Short Talk“ mit Dominik Hrinkow zum Neustart nach der Corona Krise!

Als Teammanager trägt man in Krisen besonders viel Verantwortung. Wie hast du die Covid-19 Krise erlebt und welche Maßnahmen habt ihr gesetzt, damit Hrinkow Advarics Cycleang auch in Zukunft bestehen bleibt? Das war schon ein Schock wir haben unser Bestes gegeben, einiges verbessert und waren, denke ich, noch nie so gut aufgestellt wie heuer. Aber wir haben den Kopf nicht in den Sand gesteckt und uns Möglichkeiten gesucht weiter zu machen z.B. mit Online Radrennen. Zum Glück haben wir tolle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer
v. l.: Harald Maier, Projektleiter Salzkammergut BergeSeen eTrail, Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner, Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus, und Stefan Limbrunner, Geschäftsführer KTM Fahrrad GmbH.
 1   2

Sehnsucht nach Natur
Wie OÖ vom Fahrradtrend profitiert

Der vorher schon starke Trend zum Fahrrad wurde durch die Corona-Krise noch einmal verstärkt. Profitieren können davon Tourismusbetriebe gleichermaßen, wie Fahrrad-Produzenten und -Verkäufer. OÖ. „Viele Menschen spüren nach den wochenlangen Corona-Beschränkungen eine starke Sehnsucht nach Bewegung und Sport in der Natur“, begründet Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner den aktuellen Fokus der Tourismuswirtschaft aufs Rad. Die verstärkte Nachfrage bestätigt auch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Der Hrinkow-Sportler Stefan Brandlmeier (re.) landete auf Platz 3.
  2

Hrinkow Advarics Cycleang
Platz 3 für Stefan Brandlmeier

Das Steyrer Continental Team Hrinkow Advarics Cycleang ist zurück im Renngeschehen. STEYR. Nach der mehrwöchigen virusbedingten Zwangspause wird nun Schritt für Schritt der Rennbetrieb wieder hochgefahren. Timon Loderer und Stefan Brandlmeier vertraten als Duo das Team Hrinkow Advarics Cycleang beim 72. Int. Sachsenring-Radrennen am Sonntag, 31. Mai. Aufgrund der Corona Situation waren jedoch nur deutsche Vertragssportler berechtigt zu starten. Nichts desto trotz war der Rennverlauf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Ja zu OÖ
Thermochema seit 2015 regionaler Hrinkow-Partner

Thermochema Gmbh ist seit Jahren regionaler Sponsor des Continental Teams Hrinkow Advarics Cycleang. LOSENSTEIN/STEYR. Mit Firmensitz in Losenstein wird seit mehr als 45 Jahren an individuellen Lösungen in der chemisch-technischen Branche gearbeitet. Der Spezialist für Systemschutz, Reinigung und Frostschutz unterstützt die Mannschaft seit dem Jahr 2015 und steht, trotz der Krise in Corona Zeiten, fest hinter dem Team. „Die Zusammenarbeit mit Andrea Schwarz, der Geschäftsführerin der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Jonas Rapp vom Continental Team Hrinkow Advarics Cycleang.

Hrinkow Advarics Cycleang
Sieg für Jonas Rapp beim 5. e-Liga Rennen

Austrian eCycling League:  Jonas Rapp holt sich im bergauf Sprint den Sieg. Die Teamwertung ging  zum fünften Mal nach Steyr zu Hrinkow Advarics Cycleang. Damit auch der Sieg in der Mannschaftswertung im Gesamtklassement. STEYR. Fünf Liga-Rennen wurden dabei von der österreichischen Radsport-Elite bestritten. Wobei angeführt werden muss, dass jeder mit gültiger Bike Card oder ÖRV Lizenz in die Wertung kam. Schon beim ersten Schlagabtausch vor einem Monat zeichnete sich ab, dass dem Team...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Dominik Hrinkow und Mario Rossmann melden sich morgen Samstag, 11. April 2020, ab 10.20 Uhr und werden dabei die Geschehnisse kommentieren.

Hrinkow Advarics Cycleang
Digitalisierung macht auch vor dem Radsport nicht halt

Das Corona Virus zwingt unsere Radsportprofis weiterhin zum „Homeoffice“. Um sich mental als auch körperlich fit zu halten gründete die Mannschaft Hrinkow Advarics Cycleang ein eigenes eSports Team. Jeder sicher von zu Hause aus und doch gemeinsam Rennen bestreiten – so bleibt auch der Teamspirit der Mannschaft aufrecht. STEYR. Der Einstand kann sich sehen lassen. Nach knapp einer Woche konnten, durch Michael Konczer und Andreas Hofer, die Plätze 5 und 6 beim ZWIFT Classics „Yorkshire Grand...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Hannes Brandecker ist Hrinkow-Radsportler aus Reichraming.

Hrinkow Advarics Cycleang
Radsportler steigen vorerst auf „Community Rides“ um

Corona-Virus schränkt Sportler ein: Der internationale Radsport ist mehr den je auf das Fahren auf der Rolle angewiesen. Stundenlanges Starren auf weiße Wände gehören dank „Zwift“ der Vergangenheit an. STEYR. 45 Teilnehmer waren beim ersten Hrinkow-Meet-Up-Ride auf Zwift unter dem Motto „WE WILL RIDE ON!“ unterwegs. Jeder in seinem individuellen Leistungsbereich, sodass es keinem zu schnell oder zu langsam war und dennoch blieb die Gruppe zusammen. Auch Patrick Konrad vom Team Bora hansgrohe...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
  2

Continental Team aus Steyr
Ultraleichte Flaschen aus Zuckerrohr für Hrinkow-Team

XLC und das Steyrer Continental Team Hrinkow Advarics Cycleang gehen gemeinsame Wege. Die ultraleichte Flaschen werden aus Zuckerrohr hergestellt. STEYR. XLC ist eine international agierende Marke mit starkem Nachhaltigkeitsgedanken. „Dieser Gedanke lässt sich hervorragend mit unserem Konzept „cycleang“ verbinden“, so Dominik Hrinkow. „Seit der Teamgründung im Jahr 2015 verfolgen wir diesen Ansatz konsequent und bauen ihn Schritt für Schritt aus.“ 100 Prozent biologisch abbaubarDie neuen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Wenn Radsportler Kekserl backen: Weihnachtsfeier der Hrinkow-Sportler.
  5

Hrinkow Advarics Cycleang
Weihnachtsfeier, Teambuilding & Saisonplanung

Nachdem der Kader der Hrinkow Equipe fixiert ist, konzentriert sich die Mannschaft voll auf die Saisonvorbereitung. Bereits in der ersten Dezemberwoche traf sich das Continental Team in Steyr, wo ein Come Together, Zielplanung und ein Teambuilding Programm auf der Agenda zu finden waren. STEYR. „Hinter der Teamführung liegt ein ereignisreicher Herbst“, verrät Manager Alexander Hrinkow und führt weiter an, „wir haben Dominik als Technical Director etabliert. Seine zahlreichen Kontakte in der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Jan Koller neu im Kader.

Hrinkow Advarics Cycleang
Jan Koller komplettiert den neuen Kader

Das Continental Team aus Steyr verpflichtet mit Jan Koller ein 22-jähriges Talent und vervollständigt damit seinen Kader von mindestens zehn Fahrern. STEYR. „Dies schreibt die neue UCI Regelung vor“, so Dominik Hrinkow und fügt weiter an: „Für die kommende Saison sind wir gut aufgestellt. Wir haben einen guten Mix aus jungen und arrivierten Fahrern, auf denen wir nun unseren Rennplan aufbauen. Heißt aber nicht, dass wir nicht noch den Einen oder Anderen Fahrer verpflichten werden.“ Koller,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Adam Homolka ist neuer sportlicher Hrinkow-Leiter.

Hrinkow Advarics Cycleang
Neue sportliche Leitung mit World Tour Erfahrung

Adam Homolka von Bora hansgrohe kehrt nach Steyr zurück. Der ehemalige tschechische Radrennfahrer folgt den sportlichen Leitern Benetseder und Zeller. STEYR. Während sich Ex-Profi Josef Benetseder in den sportlichen Ruhestand begibt und sich zukünftig verstärkt seiner Familie widmet, hat auch Valentin Zeller eine neue Aufgabe. Dieser wird die Tätigkeit als Landestrainer in Oberösterreich übernehmen. Homolka startete seine Radsportkarriere 1992 beim tschechischen Team Velo-Club České...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Continental Team Steyr
Reichraminger Hannes Brandecker verstärkt ab sofort Hrinkow-Kader

Hrinkow Advarics Cycleang verpflichtet Radsporttalent Hannes Brandecker aus Reichraming. REICHRAMING/STEYR. Brandecker kommt aus dem Amateur Bereich, konnte dort regelmäßig gute Ergebnisse einfahren, und fühlt sich bereit für eine neue Herausforderung. Unter anderem siegte er souverän beim St. Pöltner Radmarathon, wo sich bekanntlich die Amateure mit den Profis messen können. Spezialist für Klassiker„Ich freu mich sehr, eine Chance bei Hrinkow Advarics Cycleang zu erhalten. Durch die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Timon Loderer
  2

Hrinkow Advarics Cycleang
Hrinkow verpflichtet Christopher Hatz

Der erste offizielle Transfercoup des oberösterreichischen Continental Teams Hrinkow Advarics Cycleang ist perfekt. Dominik Hrinkow verpflichtet Christopher Hatz. STEYR. Der 28-jährige Wiesbadener ist kein unbekannter in der Radsportszene. Seit seinem Profidebüt im Jahr 2013 wurde er 3x Deutscher Meister im Mannschaftszeitfahren (2017/2018/2019), fuhr bei Europe Tour Rennen mehrmals auf das Podest und zeigte auch in Übersee mit einem 5. Platz beim White Spot/Delta Road Race Canada (2018)...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Dominik Hrinkow fuhr am gestrigen Sonntag, 6. Oktober 2019, sein letztes Rennen Radprofi.

Hrinkow Advarics Cycleang
Dominik Hrinkow beendet zum Finale der Radsportsaison 2019 seine aktive Karriere

Adam Yates (Mitchelton Scott) gewinnt das CRO Race 2019. Radsportsaison 2019 für Hrinkow Advarics Cycleang abgeschlossen. Dominik Hrinkow beendet seine aktive Karriere. STEYR. Die Tour of Croatia (UCI 2.1) ist Geschichte und damit auch die Radsportsaison 2019 beendet. Den Sieg holte sich Topfavorit Adam Yates von Mitchelton Scott. Für das Team Hrinkow Advarics Cycleang eine ganz besondere Rundfahrt. Neben einer hervorragenden Leistung, nahm die Mannschaft Abschied von ihrem langjährigen Road...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Kroatien Rundfahrt
„Bis auf Stürze läuft Rundfahrt nach Wunsch“

Starke Regenfälle, Überschwemmungen und Windböen jenseits der 100 km/h führten zur Neutralisation der 3. Etappe des CRO Race (UCI 2.1). Dominik Hrinkow in vielversprechender Fluchtgruppe. Neustart, 47km vor dem Ziel. STEYR. 2:20 Minuten betrug der Vorsprung der sechsköpfigen Spitzengruppe rund um Dominik Hrinkow, als diese nach schweren Regenfällen und starkem Wind plötzlich abgewunken wurden. An eine Weiterfahrt war nicht zu denken, ganz im Gegenteil. Im Autokonvoi wurden die Rennfahrer zu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Andreas Hofer (Hrinkow Advarics Cycleang)

Hrinkow Advarics Cycleang - Highlight zum Saisonabschluss
Hrinkow Advarics Cycleang bei der Kroatien Rundfahrt!

Kracher Rundfahrt zum Saisonabschluss von Hrinkow Advarics Cycleang. Packendes Finale der ersten Etappe, Live auf Eurosport. Hofer in der Spitzengruppe. Mit 1.022 Kilometer geht Hrinkow Advarics Cycleang in deren längstes Straßenrennen der Saison. Beim Europe-Tour Rennen CRO Race (UCI 2.1) kämpft die Mannschaft gegen World Tour Teams und zeigte schon auf Etappe 1, dass mit dem Continental Team aus Oberösterreich auch zum Saisonabschluss noch zu rechnen ist. Die über 200 Kilometer lange...

  • Steyr & Steyr Land
  • Florian Wieshofer
Jonas Rapp war zu Beginn des Rennens in der Spitzengruppe.

ÖRV-Radbundesliga
Team Hrinkow Advarics auf 5. Zwischenrang

Zum 21. Mal ging der Herbstklassiker Gratwein-Straßengel (UCI 1.2) über die Bühne. Mit 185km und knapp über 3000 Höhenmeter ein jährlich hart umkämpftes Rennen der nationalen und internationalen Spitzenteams. STEYR. Nach einem sehr schnellen Start und zahlreichen Attacken konnte sich eine 7-köpfige Spitzengruppe nach rund 40 Kilometer absetzen. Aufgrund des hohen Tempos und angesichts der Schwere des Kurses verblieben dort nach kurzer Zeit nur noch vier Fahrer. Darunter Jonas Rapp vom Team...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Platz 4 für Hofer

Hrinkow Advarics Cycleang
Platz 4 für Hofer bei den Staatsmeisterschaften im Kriterium

Am gestrigen Sonntag, 8. September, ging die österreichische Meisterschaft im Kriterium in Anger über die Bühne. Bei trockenen Bedingungen zeigte sich die Steiermark von ihrer grünen Seite. Den Heimvorteil nutzte das Trio am Podium perfekt. Die Sportstadt Graz verzeichnet mit Lukas Schlemmer, Stephan Rabitsch und Stefan Kolb einen Dreifach-Sieg. STEYR. Die stärkste Mannschaft allerdings kam aus Oberösterreich. Hrinkow Advarics Cycleang konnte gleich 3 Fahrer unter den Top 8 platzieren....

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Hrinkow Advarics Cycleang
Grand Prix Kranj endet im Massensprint

Für das Continental Team aus Steyr stand am gestrigen Sonntag, 4. August, der „Grand Prix Kranj“ in Slowenien auf dem Programm – ein zur Europe Tour zählendes Eintagesrennen über 157 Kilometer. STEYR. Dem gestrigen Geburtstagskind (und letztjährigem Viertplatzierten) Dominik Hrinkow wollten die Kontrahenten kein Geschenk machen. Adria Mobil kontrollierte großteils das Rennen, um es auf einen Massensprint ankommen zu lassen. Keine Gruppe erkämpfte einen nennenswerten Vorsprung vom mehr als 30...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Kriterium: Andreas Graf gewann in vor Andreas Hofer und Daniel Eichinger.

Radsport
Doppelpack für Hrinkow Advarics Cycleang

Bronze im Kriterium und im Straßenrennen. Voller Erfolg bei den 20. Int. Braunauer Radsporttagen. Podium der oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Kriterium in grün. STEYR. Mit einem Schnitt von 47,1 km/h wurden die 39 Runden mit einer Gesamtlänge von 47,97 km am Stadtplatz absolviert. Den Sieg holte sich der Deutsche Jonas Schleiser vom Team RSC Kempten, vor dem Tschechen Martin Boubal (CK Pribram Fany Gastro). Das Duo konnte sich bereits in Runde 6 absetzen und vom Feld nicht mehr...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.