Resilacke Kleinzell

Beiträge zum Thema Resilacke Kleinzell

Lokales
13 Bilder

Feuerwehr Stützpunkt 6
Ausbildungsseminar zum Thema "Eistauchen" in der Resilacke

BEZIRK. Die Oberösterreichischen Feuerwehrtaucher sind 365 Tag im Jahr einsatzbereit. Eine spezielle Herausforderung sind Taucheinsätze im Winter, wenn die Gewässer zugefroren sind. Eine spezielle Einsatzvorbereitung ist wichtig und auch der Tauchgang selbst ist nicht mit einem üblichen Einsatz im Sommer zu vergleichen. Aus diesem Grund werden die Einsatztaucher in einem Ausbildungsseminar speziell zum Thema "Eistauchen" geschult. Kürzlich wurde dieses vom Stützpunkt 6 für ganz Oberösterreich...

  • 19.02.19
Lokales
Die Wasserqualität der Kranzling gilt als "ausgezeichnet".

Badeplätze an Flüssen und Seen des Bezirkes weisen hervorragende Wasserqualität auf

BEZIRK. Der Gewässerschutz des Landes untersuchte auch heuer wieder die Wasserqualität der heimischen Badeseen. 40 “Landes-Badestellen“ – das sind jene Badeplätze die aufgrund geringerer Besucherfrequenz nicht im EU-Kontrollprogramm erfasst sind – sowie 43 “EU-Badestellen“ wurden dabei geprüft. Die ausgezeichneten Ergebnisse der bakteriologischen Untersuchungen geben Wasser-Landesrat Elmar Podgorschek Anlass zur Freude: "Oberösterreichs Badeseen sind nicht nur optisch schön anzusehen, sie...

  • 21.06.18
Lokales
Der aufgelassene Steinbruch hat eine Wasserfläche von 9000 m², die dortige Wasserqualität ist hervorragend.
2 Bilder

Buffetbetrieb in der Resilacke geht weiter

KLEINZELL (anh). Der Mai bescherte uns schon ein paar erste, schöne Sommertage und nun ist auch fix, dass das Buffet im Naturbad Resilacke in Kleinzell von der Wirtin z’Arnreit weiterbetreiben wird. Die Öffnungszeiten richten sind nach den Badetagen. An Wochentagen wird das Buffet voraussichtlich nachmittags geöffnet haben, an Wochenenden zum Teil auch vormittags. Der aufgelassene Steinbruch hat eine Wasserfläche von 9000 m², die dortige Wasserqualität ist hervorragend. Das naturbelassene...

  • 08.06.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.