Rewe

Beiträge zum Thema Rewe

Wirtschaft

Im Lebensmittelparadies
So macht man sich keine Freunde

Überfordert wirkten heute Mittag die MitarbeiterInnen der Merkur Markt Filiale Hütteldorferstraße 112, als eine stark sehbehinderte Dame Unterstützung beim Einkauf benötigte. Während sie beim Eingang stehen blieb und wartete, versuchte eine weitere Kundin (nämlich ich) Assistenz  zu holen. Doch es schien zunächst eine unmögliche Mission.  Die Damen von der Backstation, um diese Uhrzeit nicht gestresst, zuckten mit den Schultern. Eine sich vielleicht in Karenz befindliche Mitarbeiterin, die mit...

  • 12.02.20
Lokales
Die Tennisanlage an der Alten Donau ist seit zehn Jahren außer Betrieb. Kommen stattdessen jetzt bald Wohnungen?
3 Bilder

Buwog
Kommen bald neue Wohnungen an der Alten Donau?

Wo heute noch ein verfallener Adeg-Markt und eine verwilderte Tennisanlage sind, möchte die Buwog Wohnungen errichten. DONAUSTADT. Die Alte Donau ist ein grünes Naherholungsgebiet. Das Grätzel nutzen viele Wiener, um hier zu entspannen und sich zu erholen. Kein Wunder, dass hier Bauherren gerne Pläne schmieden würden, denn Wohnen direkt am Wasser ist ein Traum vieler Wiener. So gab es vor einiger Zeit auch Aufregung übers Strandcafé, das seinen Betrieb vergrößert hat, nach massiven...

  • 06.02.20
  •  1
Wirtschaft
Das Pressegespräch fand im neuen Veranstaltungsraum des Haus des Meeres statt. Vom 10. Stock war der Ausblick auch über ganz Wien grandios.
24 Bilder

Haus des Meeres
Rewe präsentierte Initiative "Raus aus Plastik"

Das Unternehmen Rewe fand einen passenden Austragungsort um ein Resümee zur Initiative "Raus aus Plastik" zu ziehen. MARIAHILF. 1.000 Tonnen Plastik konnte Rewe mit seiner Handelsmarke "Ja! Natürlich" seit dem Jahr 2000 eingesparen. Diese Zahlen präsentierte das Großunternehmen kürzlich im neuen Veranstaltungsraum im Haus des Meeres. Gleichzeitig stellte "Ja! Natürlich" weitere Maßnahmen in Aussicht, die ein weiteres Einsparen von Plastikmüll ermögliche. "Raus aus einem Meer von Plastik"...

  • 03.02.20
Lokales
An die ehemalige Synagoge, die sich 1932 bis 1938 in der Kaschlgasse 4 befand, erinnert heute ein Davidstern.
6 Bilder

Immobilienrendite AG
Neuer Nutzen für ehemalige Synagoge Kaschlgasse

"Localstorage" Kaschlgasse: Leopoldstädter Firma "Immobilienrendite AG" gibt Gebäuden, die keiner mehr will, neuen Nutzen. Darunter etwa die ehemalige Synagoge in er Kaschelgasse 4 BRIGITTENAU. Mehrere Jahre stand das Erdgeschoß der Kaschlgasse 4 leer, als sich die Besitzer an die Immobilienrendite AG wandten. Der Grund: die Leopoldstädter Firma hat sich darauf spezialisiert, kreative Lösungen für unterbewertete Immobilien zu finden. Im Falle der Kaschlgasse 4 bedeutete das die Errichtung...

  • 19.11.19
  •  1
Lokales
NEOS-Chef Jörg Konrad will eine Anrainerbefragung zum Bau beim Ottakringer Bad starten.

Megabau beim Ottakringer Bad - Was ist dran an den Gerüchten?

Riesen-Supermarkt oder Parkhaus: Was beim Ottakringer Bad gebaut werden soll, ist nach wie vor unklar. OTTAKRING. Eines vorab: In Sachen Infrastruktur sind die Bewohner des Grätzels um das Ottakringer Bad bislang tatsächlich nicht gesegnet. An der Grenze zu Steinhof herrscht in puncto Supermärkte Fehlanzeige. Ein Umstand, den SPÖ-Bezirkschef Franz Prokop ändern will – hieß es zumindest im vergangenen Wahlkampf. Als Zuckerl wurde den Anrainern zwischen der Demuthgasse und der Ameisbachzeile...

  • 27.05.16
  •  17
  •  2
Wirtschaft
Die ehemaligen Zielpunkt Marktmanagerinnen Sandra Svzetits aus Güssing ist nun bei Rewe angestellt.

Rewe übernimmt 19 ehemalige Zielpunkt-Filialen in Wien

Bipa, Billa und Penny-Filalen ziehen in 19 Zielpunkt-Standorte ein. Den ehemaligen Mitarbeitern wird ein neuer Dienstvertrag angeboten. WIEN. 300 ehemalige Zielpunkt-Mitarbeiter könnten schon bald einen neuen Job im Rewe-Konzern haben. In Wien und Niederösterreich übernimmt der Konzern insgesamt 25 Filialen. In Wien alleine sind es 19. Allen ehemaligen Zielpunkt-Angestellten wird ein neue Anstellung angeboten. Um welche Standorte es sich genau handelt, wird allerdings erst in den nächsten...

  • 18.02.16
  •  3
  •  7
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.