rot

Beiträge zum Thema rot

Corona-Ampel
Was heißt es, wenn der Bezirk auf rot gestellt wurde?

BEZIRK IMST (ps). Jeden Donnerstag wird das Ergebnis der Ampelkommission mit Spannung erwartet. Seit vergangener Woche zählt der Bezirk Imst genauso wie Landeck und Schwaz zu den 21 neuen roten Zonen. Was das bedeutet, war aber so gut wie niemandem klar. Für Verwirrung sorgen nicht zuletzt die Unterschiede zwischen bundesweiten Maßnahmen und regionalen Länderbestimmungen. Unklare Situation Kurz gesagt, was soziale Kontakte angeht ist weniger mehr, denn die Nachvollziehbarkeit bei Clustern...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Österreich hat sich zum Fleckerlteppich mit wenig grün entwickelt
2

Ampelregelung
Jetzt ist es amtlich, der Bezirk Imst ist rot

Die Ampelkommission hat Donnerstagabend erneut getagt. Dieses Mal sprangen 21 Bezirke bzw. Regionen auf Rot, in Tirol sind zu Innsbruck und Innsbruck Land auch Imst, Landeck und Schwaz dazugekommen.  BEZIRK IMST (ps). Jeden Donnerstag wird das Ergebnis der Ampelkommission mit Spannung erwartet. Vergangene Woche blieb der Bezirk Imst "noch" orange, diese Woche ging es sich nicht mehr aus, Imst genauso wie Landeck und Schwaz gehören zu den 21 neuen roten Zonen.  Als weitere Verschärfung der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Immer wieder wird in Tirol das rote Ampelsignal missachtet - die Polizei Tirol will für mehr Aufmerksamkeit sensibiliseren.
1

Die Polizei informiert: Missachtung des roten Ampelsignals ist kein Kavaliersdelikt

Das Rotlicht der Verkehrsampeln wird immer wieder missachtet. Im Sinne der Verkehrssicherheit will die Tiroler Polizei die Bevölkerung hier für mehr Achtsamkeit sensibilisieren. TIROL. Um die Sicherheit auf Tirols Straßen zu gewährleisten, sind viele Straßen und Kreuzungen durch Ampeln geregelt. Von Bedeutung ist daher, dass sich die Verkehrsteilnehmer auch an die Grundregeln der Straßenverkehrsordnung (StVO) halten. Vorrangverletzungen und Unachtsamkeit Immer wieder kommt es - aktuell...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.