Schloss Hagenau

Beiträge zum Thema Schloss Hagenau

Das Schloss Hagenau soll an einen neuen Besitzer gehen.
1

Möchtegern-Prinzessinnen/Prinzen aufgepasst
Schloss Hagenau wird verkauft!

ST. PETER A. H. (ebba). Das Schloss Hagenau in St. Peter am Hart steht zum Verkauf. Auf YouTube ist bereits ein Verkaufsvideo aufgetaucht. Darin wird das Objekt von der Immobilienfirma AREV angepriesen. Das seit dem 16. Jahrhundert fast unveränderte Renaissance-Schloss liegt auf einer Halbinsel am Inn und verfügt über einen Park samt gotischer Schlosskirche, die heute für Ausstellungen, Hochzeiten und Konzerte verwendet wird. Die Grundstücksfläche beträgt 33.500 Quadratmeter, die Nutzfläche...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Schlosskirche in Hagenau, St. Peter am Hart

3x2 Karten zu gewinnen: Ensemble "Klassik am Inn" in Hagenau

Beim zweiten Konzert der Reihe "Klassik am Inn" im heurigen Jahr dürfen sich die Besucher auf das Ensemble "Klassik am Inn" freuen. Die Interpreten sind: Nanni Malm (Violine), Agnes Répászky (Viola), Tibor Bényi (Cello), Robert Di Ronza (Kontrabass), Peter Erdei (Horn), Gabor Lieli (Klarinette) und Zarko Perisic (Fagott). Auf dem Programm stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Bergwald und Ludwig van Beethoven. Das Konzert findet am Donnerstag, dem 25. August, um 19.30 Uhr in der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
5

Die "Gartenlust" zieht nach Ranshofen um

Zum ersten Mal findet die "Gartenlust" heuer im Schloss Ranshofen statt. RANSHOFEN. Die "Gartenlust" lässt Hobbygärtnerherzen höher schlagen. Zum ersten Mal findet die beliebte Verkaufsausstellung rund um die Themen "Haus und Garten" von 5. bis 7. September im Schloss Ranshofen statt. Im Konventgarten, auf dem Flächen vor und im Schloss findet die Ausstellung ihren Rahmen. 130 Aussteller präsentieren hier alles rund um Pflanzen, Garten, Deko, Kunsthandwerk und Kulinarik. Als Begleitprogramm...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Ein Tag mit Profis aus Fotografie und Dekoration

Erleben Sie einen Tag mit Profis aus Fotografie und Dekoration im zauberhaften Ambiente von Schloss HAGENAU. Eintritt frei am Samstag, 19. Oktober bis 17:00 Uhr Wo: Schloss HAGENAU, Schloßstr. 1, 5282 Braunau am Inn auf Karte anzeigen

  • Braunau
  • Gerhard Pichlmair

Frauen und Geld: "Eine Beziehung mit Potential"

HAGENAU. Toller Job, toller Mann, heiraten, Kinder bekommen, Familienpause, danach in die Teilzeit, später Vollzeit weiterarbeiten und noch später die Eltern pflegen – so sieht für viele Frauen immer noch der Lebensweg aus. Das wirkt sich nachteilig auf die Pension aus. Deshalb sei es wichtig, dass sich Frauen frühzeitig mit dem Thema finanzielle Vorsorge in allen Lebenslagen auseinandersetzen, so Frauenlandesrätin Doris Hummer. Sie hat gemeinsam mit dem Land OÖ und der Oberbank OÖ einen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Austrian Baroque Company in Hagenau

HAGENAU. Am Donnerstag, den 8. August, um 19.30 Uhr gastiert die "Austrian Baroque Company" in der Schlosskirche Hagenau. Michael Oman an der Blockflöte, Balázs Máte am Barockcello und Martina Schobesberger am Cembalo spielen unter anderem Quagliati, Fontana, Mealli und Sammartini. Karten zum Preis von 22 Euro können unter Tel. 07245/25792-16 vorreserviert werden. Wann: 08.08.2013 19:30:00 Wo: Schlosskirche, ...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Klavierabend in der Schlosskirche

HAGENAU. Am Donnerstag, 18. Juli, um 19.30 Uhr findet das zweite Konzert der "Klassik am Inn"-Reihe in der Schlosskirche Hagenau statt. Die Gäste erwartet ein Klavierabend mit Peter Vogel. Vogel ist einer der renommiertesten Pianisten seiner Generation. Das Programm besteht aus Werken von Bach, Vogel, Brahms, Beethoven und Schumann. Karten zum Preis von 22 Euro können unter Tel. 07245/25792-16 vorreserviert werden. Wann: 18.07.2013 19:30:00 ...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Schloss Hagenau

"Vienna Camerata" in der Schlosskirche Hagenau

ST. PETER. Die "Vienna Camerata" gibt in der Schlosskirche Hagenau das erste Konzert der Klassik-am-Inn-Reihe. Das Ensemble wurde 2010 von Gernot Winischhofer und seinen besten Studenten am Konservatorium Wien gegründet. Die jungen Musiker wurden von dem berühmten Dirigenten Saulius Sondeckis zu einem Ensemble junger Virtuosen geformt. Gespielt wird das kammermusikalisches Spätwerk "Quintett Op.163" von Franz Schubert. Nach der Pause wird Antonin Dvorak mit dem "Sextett Op.48" gegeben. Das Werk...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das Schoss Hagenau bietet die Kulisse für die Konzertreihe "Klassik am Inn".

Klassik am Inn im Schloss Hagenau

HAGENAU. Am Donnerstag, 30. August um 19.30 Uhr, findet in der Schlosskirche Hagenau das Abschlusskonzert der Reihe "Klassik am Inn" statt. Unter der Leitung von Konzertmeister Werner Neugebauer werden das Orchester des Mozarteums Salzburg sowie der Camerata Salzburg die Besucher in die Zeit der Klassik führen. Die Solisten werden Werke von Mozart und Beethoven zum Besten geben. Der Eintritt beträgt 22 Euro. Kartenreservierung unter 07245/2579216 (Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr). ...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
Die Wiener Philharmoniker kommen in die Schlosskirche Hagenau.

Wiener Philharmoniker Trio im Schloss Hagenau

Am Donnerstag, 9. August um 19.30 Uhr, gastieren die Solisten der Wiener Philharmoniker in der Schlosskirche Hagenau. Unter der Leitung des Solocellisten Robert Nagy werden sie in einer klassichen Streichtriobesetzung Werke von Mozart und Schubert zum Besten geben. Holger Groh wird an der Violine, Robert Bauerstatter an der Viola und Robert Nagy am Violoncello zu hören sein. Der Eintritt beträgt 22 Euro. Kartenreservierung unter 07245/2579216 (Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 12 Uhr). ...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
Andächtig lauschten die Besucher dem Klassik-Konzert
45

Hagenauer Kulturtage eröffnet

Orgelweihe, Ausstellungseröffnung und Klassik-Konzert lockten am 14. Juni viele Besucher nach Hagenau ST. PETER (ach). "Die Orgel ist die Königin der Instrumente" waren sich Pfarrer Severin Lakomy, Landeshauptmann Josef Pühringer und Norbert von Handel einig. Sie begleitet kirchliche Feiern in Freude und in Trauer, sagte der Pfarrer, der die restaurierte Orgel segnete. Zahlreiches Publikum war bei der feierlichen Zeremonie in der Schlosskirche zu Hagenau dabei, unter ihnen der...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
13

Einmalige Streicherklänge im Schloss Hagenau

Die „Klassik am Inn“-Konzertreihe ist seit sechs Jahren fixer Bestandteil des sommerlichen Kulturangebotes im Innviertel. Die von Norbert von Handel und Gabor Lieli gegründete Konzertreihe gehört zu den bekanntesten Kammermusikfestivals in Österreich. Am Freitag fand das Eröffnungskonzert im Schloss Hagenau statt. Das „Wiener Streichquartett“ interpretierte die schönsten Werke der Streichquartettliteratur. Auf dem Bild: Margit Steinacher und Ursula Bartosch-Dick aus Auerbach.

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.