SV Jenbach

Beiträge zum Thema SV Jenbach

Das war der Rote Nasen Lauf in Jenbach

Am 26. Mai 2018 war es wieder soweit: die Jenbacherinnen und Jenbacher konnten beim Rote Nasen Lauf des SV Jenbach zeigen, was sie alles drauf haben. Dem Ruf sind 150 Sportlerinnen und Sportler gefolgt. Dabei konnten insgesamt 2.477 Kilometer zurückgelegt werden. Die Startspenden gehen größtenteils an die Rote Nasen CLowndoctors, die spezielle dazu ausgebildet sind, mit Humor und Unterhaltung den Spitalsaufenthalt großer und kleiner Patientinnen zu versüßen. Wo: Jenbach, Jenbach auf Karte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • ASVÖ Tirol

Die Roten Nasen starten in Jenbach in die neue Saison

Am kommenden Samstag, 26. Mai 2018, ist es wieder soweit: die Roten Nasen starten in die Sommersaison, diesmal ist es der SV Jenbach, der die Laufsaison einläutet. Als traditioneller Veranstalter eines Rote Nasen Laufes weiß der SV Jenbach bereits, worauf es ankommt. Der Lauf startet um 10:00 Uhr am Tennis-Vereinsheim. Eine Strecke für Radfahrer und eine Strecke für Läufer bzw. Geher sind geplant. Es zählt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin sowie jeder zurückgelegte Kilometer, der für den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • ASVÖ Tirol
4

1. Rote Nasen Lauf in Jenbach

Beim 1. Rote Nasen Lauf des SV Jenbach zeigte sich der Wettergott leider nicht von seiner besten Seite. Es verregnete den Rote Nasen Lauf am 8.10. total und so konnte sich die schöne 5 km lange Strecke entlang des Inns gar nicht entsprechend präsentieren. Aber für die 100 motivierten Teilnehmer war auch strömender Regen kein Hindernis! Schließlich trägt jeder Schritt dazu bei mehr Lachen in die Spitäler zu bringen. Wichtige Kilometer steuerten 2 Rodler vom RC Jenbach auf dem Fahrrad bei. Ihnen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • ASVÖ Tirol
3

1. Rote Nasen Lauf in Jenbach - am 8. Oktober 2016 bei der Tennisanlage

Am Samstag, den 8. Oktober 2016, findet der 1. Rote Nasen Lauf in Jenbach statt!Starten kann man jederzeit zwischen 9 und 14 Uhr bei der Tennisanlage in Jenbach. Egal ob mit dem Radl oder den Rollschuhen, ganz besonders einladend ist die Strecke für alle rollenden Teilnehmer/innen, denn da geht's von Jenbach zum Schlitterer See und wieder zurück. Jede Teilnahme zählt … … bei der wohl fröhlichsten Laufserie Österreichs! Laufend, hüpfend, spazierend, mit Stöcken, im Rollstuhl oder am Rollator –...

  • Tirol
  • Schwaz
  • ASVÖ Tirol
EC Zellerreith Sendling
2

Internationales Herrenturnier - Stockschiessen in Jenbach

Am 27. August wurde wie alle Jahre wieder das internationale Herrenturnier auf der Stocksportanlage in Jenbach abgehalten. Bei strahlendem Wetter siegte in der Vormittagsgruppe der EV Angerberg mit den Schützen Stane Manfred, Ellinger Christoph, Margreither Reinhold und Guggenberger Walter . In der Nachmittagsgruppe gewann der EC Zellerreith-Sendling mit den Schützen Scherfler Hans, Neumayr Martin, Asböck Franz, Huber Franz. Wir möchten uns nochmals bei allen Beteiligten für die Teilnahme...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Stefan Moser
11 Mannschaften gemeinsam für die Jugend im Einsatz.  Vielen Dank.
32

Damen und Herren duellierten sich für den Nachwuchs

Halbe Halle für die Nachwuchsförderung genutzt Neben der Stocksport Senioren Landesmeisterschaft blieb die halbe Halle leer. So konnte das Unterland Mitte Bezirksverbandteam des TLEV. diesen Teil der Anlage dazu nutzen, um zur Förderung der Stocksportjugend ein Mixed Turnier zu veranstalten. Von diesem Bewerb, geht jeder Cent des Reinerlöses direkt an die Jugend und wird im Herbst für die Preisgestaltung und zur Verpflegung der jungen Sportlerinnen und Sportler beim Unterland Mitte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Andi Aberger
Die Aufsteiger auf einem Bild; 4. SV. Jenbach, 2. EV. Thiersee, die Gratulanten Wbl. Aberger Andi, erster Fachwart Drexler Wolfgang, 1. EV. Walchsee, 3. SV. Breitenbach.
20

Die Aufsteiger zur zweithöchsten Liga des Tiroler Eis-Stocksports sind fixiert

Die Herren des EV. Walchsee jubeln über den Eisstocksport Unterliga Meistertitel 2013/14 in Kundl und die Vereine EV. Thiersee, SV. Breitenbach sowie der SV. Jenbach feiern ihren Aufstieg gleich mit. Bei den Leistungen der Vereine merkte man, dass die Eissaison erst begonnen hat. Die Einsatzbereitschaft der Mannschaften und der unbedingte Wille, den Aufstieg oder zumindest den Verbleib in der Unterliga zu schaffen, war aber bei allen Teams klar zu erkennen. Es blieb spannend bis zum Schluss und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Andi Aberger

SV Jenbach mit neuem Trainer

JENBACH (red). Mit A-Lizenzinhaber Hannes Rieser auf der Betreuerbank kämpft der SV Jenbach um den Aufstieg. Hannes Rieser trainiertein der vergangenen Saison noch seinen Heimatverein Zell am Ziller. Nach dem Abstiegvon der Gebietsliga in die Bezirksliga beendete Rieser seine Trainertätigkeit bei Zell.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Siegerteam des EV. Kundl; vl. Margreiter Tanja, Schweinester Erika, Eberl Anni, Margreiter Silvia, Frau Sportref. Braito Maria, hinten Aberger Andi und Schreder Roswitha.
120

4. Herbstgipfel der Stocksport Damen in Erpfendorf

Der ESV. Erpfendorf bat zum großen "Stell Dich Ein" der Stocksportlerinnen und 8 Topmannschaften kamen. Das Turnier des ESV. Erpfendorf wurde von den Damen Teams zu einem letzten Auftritt auf Sommerbelag genutzt. Denn spätestens ab der 2. Oktober Woche ist für die Tiroler Spitzenmannschaften das Eistraining Pflicht. Daher ging es bei diesem Turnier für die Mannschaften noch um einen erfolgreichen Saisonabschluss. Die Damen lieferten sich einen offenen Schlag Abtausch, bei dem der EV. Kundl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Andi Aberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.