Tanzstudio

Beiträge zum Thema Tanzstudio

Eva und Walter Fürholzer tanzen für ihr Leben gerne.

Dance 4 Fun
Das Leben gehört getanzt

Eva und Walter Fürholzer von Dance 4Fun sprechen über die Herausforderungen im Lockdown. DONAUSTADT. Wie viele andere hatten auch Eva und Walter Fürholzer für den Herbst andere Pläne. Die beiden wollten das 25-Jahr-Jubiläum ihres Tanzstudios Dance4Fun mit Sitz am Kagraner Platz 49 feiern. Und jetzt kämpft die Tanzschule, wie so viele andere Betriebe, ums Überleben. Dance4Fun setzt alles daran, den Lockdown so gut wie möglich zu nutzen. Bewegung ist allesFür die Schließung aufgrund der...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Heuer feiern die Premium Dancers ihren zehnten Geburtstag und zählen zu den besten Teams Europas.

Foridsdorf
Zehn Jahre Cheerdance

Die Premium Dancers vereinen Akrobatik, Tanz und klassisches Cheerleading zu spektakulären Shows. FLORIDSDORF. Der Cheerdance-Verein Premium Dancers feiert heuer sein zehnjähriges Jubiläum. Mit Herbst 2008 bekam der Football-Verein Danube Dragons zusätzlich zu seinen Cheerleadern sein erstes Dance-Team. „Begonnen haben wir im Jahr 2008 mit einem Team, bestehend aus zehn Mädchen“, weiß Eva Lojka, Gründungsmitglied und Headcoach. In Floridsdorf hat der Verein eine eigene Trainingsstätte, das...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Barbara Schuster
Attila und Hana Zanin bei der Eröffnung des neuen Ich bin O.K. Studios
20

`Ich bin OK´ eröffnet neues Tanzstudio in der Wiener City

ART FOR A CHANGE! Getreu diesem Motto, haben es sich Attila und Hana Zanin zur Aufgabe gemacht Menschen mit und ohne Behinderung in das kulturelle Leben mit einzubinden und gesellschaftliche Inklusion voranzutreiben. „In unseren Tanzkursen heißen wir jeden Menschen mit Interesse an Bewegung, Tanz und Gemeinschaft herzlich willkommen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft oder persönlichen Voraussetzungen“, freuen sich die beiden im Zuge der Eröffnung des neuen Studios in der Wiener...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Jonny Palmer als "Dschinn" uns "Aladin"
1 17

„Aladins Erkenntnis“ im Theater Akzent – Video zur Generalprobe

DIE NEUE PRODUKTION DES „ICH BIN O.K.“ TANZSTUDIOS Die, von über 110 TänzerInnen des Kultur- und Bildungsvereins „Ich bin O.K.“ aufgeführte Inszenierung „Aladins Erkenntnis“ basiert auf der berühmten orientalischen Erzählung „Aladin und die Wunderlampe“. Der Originaltext beruht auf frühen mündlichen Überlieferungen und gehört mit vielen weiteren Geschichten, wie z.B. „Sindbad der Seefahrer“, zur Sammlung der „Märchen aus 1001 Nacht“. Diese gelten als Klassiker der Weltliteratur und wurden...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.