Alles zum Thema Theodor Kramer

Beiträge zum Thema Theodor Kramer

Freizeit
Theodor Kramer 1946

Theodor Kramer-Abend in Bisamberg

Eine literarische Collage mit Musik am 9. März, 19:30 Uhr, im Festsaal. BEZIRK KORNEUBURG | BISAMBERG. Die Bibliothek Bisamberg und der Museumsverein Korneuburg haben sich zusammengeschlossen und einen besonderen Abend möglich gemacht. Anlass ist der 60. Todestag des Weinviertler Dichters Theodor Kramer. Er war ein Kind des Bezirks Korneuburg, geboren in Niederhollabrunn. In jungen Jahren hat er sein Land durchwandert und in Gedichten davon erzählt. Er selbst ist einen langen, beschwerlichen...

  • 28.02.18
Lokales
Nahid Bagheri-Goldschmied und Renate Welsh-Rabady mit Karl Müller, Vorsitzender der Theodor Kramer Gesellschaft.
103 Bilder

Schreiben gegen das Vergessen

Der 17. "Theodor Kramer Preis" für Schreiben im Widerstand und Exil wurde in Niederhollabrunn verliehen. NIEDERHOLLABRUNN (gdi). Der Geburtsort des Lyrikers Theodor Kramer war Veranstaltungsort für die Preisverleihung der Theodor Kramer Gesellschaft an Schriftsteller zur Thematik Widerstand, Vertreibung und Exil. Bürgermeister Jürgen Duffek ist sich der Bedeutung des historischen Geburtshauses des berühmten Sohnes der Ortes bewußt, aber: "Die Erhaltung dieses Gebäudes ist für eine kleine...

  • 10.09.17
Lokales
Bgm. Leopold Wimmer zeigt auf die derzeitige Tafel am Haus des ehemaligen Kindergartens.
2 Bilder

„Theodor-Kramer-Soundwalk“

Kramer-Soundwalk als einzigartiges Projekt des Weinviertelfestivals NIEDERHOLLABRUNN (km). Gemeinsam mit dem Schriftsteller Martin Auer reichte die Gemeinde das Projekt „Theodor-Kramer-Soundwalk“ für das Weinviertelfestival 2013 von Mai bis August ein. Das Konzept wurde aus 210 Einreichungen von einer Jury zur Umsetzung ausgewählt. Geplant ist, beim Geburtshaus des Dichters, dem ehemaligen Kindergarten, eine Tafel anzubringen, die den Ausgangspunkt eines Rundwanderweges um Niederhollabrunn...

  • 09.01.13