Unfall Peilstein

Beiträge zum Thema Unfall Peilstein

Lokales
Die 17-Jährige überlebte nicht.

Polizeimeldung
Unfallopfer verstarb an schweren Verletzungen

BEZIRK ROHRBACH. Zum schweren Verkehrsunfall vom 2. September in Peilstein wird nachträglich berichtet, dass die 17-jährige Beifahrerin am 8. September in den Abendstunden an den schweren Verletzungen im Klinikum Deggendorf verstorben ist. Der Unfall Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Montag,  2. September, um 11.20 Uhr mit einem Pkw auf der B38 in Peilstein aus Richtung Kollerschlag kommend in Richtung Peilstein. In ihrem Fahrzeug fuhr eine 17-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach...

  • 09.09.19
Lokales
4 Bilder

Unfall
Zwei Fahrzeuge kollidierten in Peilstein

PEILSTEIN. Eine 18-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Montag, 2. September, um 11.20 Uhr mit einem Pkw auf der B38 in Peilstein aus Richtung Kollerschlag kommend in Richtung Peilstein. In ihrem Fahrzeug fuhr eine 17-Jährige aus dem Bezirk mit. In einer leichten Rechtskurve kam die 18-Jährige laut Polizei mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern, geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen den entgegenkommenden Pkw einer 36-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach....

  • 03.09.19
  •  1
Lokales
Die Ermittlungen zum Unfallhergang, bei dem ein Jugendlicher in Kirchbach ums Leben kam, laufen noch.

Junger Ulrichsberger verunglückte tödlich

PEILSTEIN. Ein Ulrichsberger Teenager ist heute Nacht auf tragische Weise in Peilstein tödlich verunglückt. Die Tochter eines Bauern fand den jungen Mann tot auf seinem Anwesen, als sie gegen 6.55 Uhr in der Früh seine Tiere füttern wollte. Der Vater verständigte die Polizei. Das landwirtschaftliche Anwesen grenzt an ein Festgelände, wo dieses Wochenende ein Zeltfest stattfindet. Vermutlich war der Bursch auf dem Nachhausweg, zirka 40 Meter vom Ausgang des Festes entfernt, auf eine Kälberbox...

  • 29.07.17
Lokales
Das Rad des Motorrades wurde beim Aufprall abgerissen.
5 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Julbach

JULBACH. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 18. Juli 2017 in Vorderschiffl. Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr mit seinem Motorrad gegen 9 Uhr auf der Nebelbergerstraße Richtung Julbach. Hinten aufgefahren Wie die Landespolizeidirektion meldet, fuhr hinter ihm sein Freund, ein 70-jähriger Pensionist, ebenfalls aus dem Bezirk Grieskirchen mit seinem Motorrad. Als der 57-Jährige nach rechts in einen Güterweg einbiegen wollte, fuhr vermutlich der...

  • 18.07.17
Lokales

Bagger kippte samt Lkw-Anhänger in Peilstein um

PEILSTEIN. Ein junger Peilsteiner wollte am 17. Juli um ca. 15.50 Uhr einen drei Tonnen Bagger von einem Tieflader in Peilstein abladen. Vor dem Herunterfahren musste er noch die mitgeführten Baggerschaufeln vom Anhänger heben. "Als er dabei den Baggerarm zur Seite schwenkte kippte plötzlich der Anhänger samt Bagger um", meldet die Polizei. Der Mann wurde dabei mit dem linken Bein unter der Führerkabine eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt...

  • 18.07.17
Lokales
Endstation war für die Räuberbande in der Ortschaft Geretschlag in Peilstein.
5 Bilder

Einbrecher verunfallten mit Diebesgut in Peilstein – ein Gauner geschnappt

Feuerwehrkameraden aus Peilstein hielten den Täter fest bis die Polizei eintraf. Ein weiterer Täter ist noch auf der Flucht. PEILSTEIN. Zu filmreifen Szenen ist es am Freitag, 16. Juni 2017 um 4.43 Uhr in der Ortschaft Geretschlag in Peilstein gekommen. Ein Transporter war in den Straßengraben gefahren und dort hängengeblieben. Thomas Neudorfer, Landwirt in der besagten Ortschaft, war kurz zuvor von einem Feuerwehreinsatz nach Hause gekommen und noch wach. Er hörte wie draußen vor seinem Hof...

  • 16.06.17
  •  1
Lokales

Pensionistin bei Waldarbeiten schwer verletzt

PEILSTEIN. Am 22. April erlitt eine 83-jährige Pensionistin bei Waldarbeiten schwere Verletzungen. Die Peilsteinerin war vormittags damit beschäftigt, in einem Waldstück in der Nähe der Ortschaft Geretschlag gemeinsam mit ihrem Gatten eine halb entwurzelte, in den danebenstehenden Bäumen hängende, Fichte aufzuarbeiten. Nachdem der Mann vom Stamm einige kurze Stücke herunter geschnitten hatte, wollte er mit einer Hubwinde den schiefhängenden Baumstamm am unteren Ende anheben, um zu erreichen,...

  • 22.04.14
Lokales

Nach Streit mit Auto überschlagen

PEILSTEIN. Ein 27-jähriger Mann aus Peilstein geriet Samstagnacht nach einer privaten Feier mit Freunden in Streit. Anschließend stieg der Mann in das Fahrzeug seiner Lebensgefährtin und fuhr Richtung Kollerschlag. In Geretschlag kam er in einer engen Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich auf einer etwa vier Meter hohen Böschung und kam wieder auf den Rädern zu stehen. Der 27-Jährige, der vermutlich nicht angegurtet war, wurde aus dem Auto geschleudert. Das Fahrzeug...

  • 04.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.