Unfall St. Margareten

Beiträge zum Thema Unfall St. Margareten

Lokales
Schneeglatte Fahrbahn: Auto kam von Straße ab

Unfall
Auto überschlug sich auf schneeglatter Fahrbahn

Ein Pkw kam bei schneeglatter Fahrbahn in Gotschuchen von der Straße ab und stürzte über eine Böschung.  ST. MARGARETEN. Gegen 5 Uhr war ein 28-jähriger Mann aus St. Margareten im Rosental mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße in Gotschuchen unterwegs. Aufgrund der schneeglatten Fahrbahn kam der Pkw in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich über eine Böschung und kam in weiterer Folge 50 Meter unterhalb der Straße in einem steil abfallenden Waldstück zu liegen.  Der...

  • 06.03.20
Lokales
Die Unfallstelle in Hintergupf

St. Margareten im Rosental
Schwerer Forstunfall in Hintergupf

Bei einem Forstunfall in Hintergupf erlitt ein 33-Jähriger einen offenen Oberschenkel- wie Unterschenkelbruch. ST. MARGARETEN. Heute wurden die Feuerwehren Gotschuchen und St. Margareten zu einem technischen Einsatz gerufen. Es handelte sich um einen Forstunfall, bei dem ein 33-jähriger Ferlacher einen offenen Oberschenkel- und Unterschenkelbruch erlitt.  Wie der Forstunfall geschahDer Verletzte war mit einem 35-jährigen Mann aus Zell in Hintergupf vorher mit Rückearbeiten mit dem Traktor...

  • 30.01.20
Lokales
Zwei Motorradfahrer landeten heute nach Unfällen im Klinikum Klagenfurt

Zwei Motorradunfälle in Sekirn und St. Margareten

Zwei Motorradfahrer landeten heute im Klinikum Klagenfurt. MARIA WÖRTH, ST. MARGAREATEN. Gleich zwei Motorradunfälle ereigneten sich heute in Klagenfurt Land. Abends fuhr ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Villach auf der Wörthersee Süduferstraße (L 96) und kam bei Sekirn aus noch unbekannter Ursache gegen den Randstein. Dann stürzte er und wurde gegen die Hangböschung geschleudert. Die Rettung brachte ihn mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Klagenfurt. Beim Abbiegen in...

  • 21.05.18
Lokales
Der Rettungshubschrauber flog einen Mann aus St. Margareten mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Er war vom Dach gestürzt

73-jähriger St. Margaretener stürzte vom Dach

Der Mann wollte das Dach seines Hauses reinigen. Da verlor er offensichtlich das Gleichgewicht und stürzte drei bis vier Meter tief. ST. MARGARETEN. Heute Vormittag war ein 73-jähriger Mann aus St. Margareten mit Arbeiten auf dem Dach seines Hauses beschäftigt. Er reinigte das Dach mit einem Hochdruckreiniger. Aus unbekannter Ursache stürzte er vom Dach aus drei bis vier Metern Höhe und prallte hart auf dem Boden auf. Er erlitt Kopfverletzungen unbestimmten Grades.  Bis zur Vorderseite des...

  • 23.04.18
Lokales
Ein junger Mann stürzte in St. Margareten mit dem Moped

St. Margareten: Sturz mit Moped

Ein Fahrfehler führte zum Sturz eines 15-Jährigen in einer Kurve. ST. MARGARETEN. Ein 15-jähriger Schüler stürzte gestern mit seinem Leichtmotorrad in einer scharfen Linkskurve aufgrund eines Fahrfehlers. Er war auf der Rosental Straße von Abtei in Richtung St. Margareten unterwegs. Der junge Mann verletzte sich am linken Knie und am linken Ellenbogen. Ein First Responder übernahm die Erstversorgung, dann wurde er ins UKH Klagenfurt gebracht. Am Moped entstand leichter Sachschaden.

  • 09.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.