Verkehrsinfarkt

Beiträge zum Thema Verkehrsinfarkt

Verkehr
Drei Bürgermeister erbost über B3-Totalsperre

Die Ortschefs von Langenstein, St. Georgen und Luftenberg kritisieren die aktuelle Umleitung des Verkehrs über die Ortskerne. Mehr Bilder und Kommentar zur Verkehrssituation hier. BEZIRK PERG. Als "hirnlose Aktion" bezeichnen es die SPÖ-Ortschefs der drei betroffenen Gemeinden. Notwendig und effizient finden die Lösung die Zuständigen beim Land OÖ und im Bezirk: Die Totalsperre der B3 zwischen dem Zubringer Langenstein und der Zufahrt Abwinden sorgte in den vergangenen Tagen für Wirbel. Die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Kolonnenverkehr quält sich im Stop- and Go-Modus über den St. Georgener Kirchenberg.
12

B3-Umleitung
Verkehrsdiagnose: Kein Infarkt, aber akuter Behandlungsbedarf

Zähflüssiger Kolonnenverkehr,  Fußgänger und Radfahrer in der Defensive, Lärm und Abgase ab 6 Uhr morgens bis in den Abend hinein: Langenstein, St. Georgen und Luftenberg erleben aktuell durch die B3-Sperre zwischen den Abzweigungen nach Gusen und Abwinden für eineinhalb Wochen ein heftiges Déjà-vu des früheren Ausnahmezustandes vor der Umfahrung ihrer Ortszentren. Der befürchtete ganz große Verkehrszusammenbruch blieb zumindest bis zum Redaktionsschluss am Dienstag aus, eine kritische Analyse...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.