Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales

Badner Bahn
Initiative für mehr Sicherheit

Neue Initiative der Wiener Lokalbahnen soll auf mögliche Gefahren aufmerksam machen. BEZIRK MÖDLING. Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen kommt es entlang von Bahnstrecken immer wieder zu Unfällen mit dem Individualverkehr. Meist sind Unaufmerksamkeit von AutofahrerInnen oder eine falsche Einschätzung der Situation der Grund. Die Wiener Lokalbahnen machen nun mit einer neuen Initiative auf die potenziellen Gefahren an Eisenbahnkreuzungen aufmerksam und leisten damit einen Beitrag zur...

  • 12.09.19
Lokales
2 Bilder

Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall in Gruberau

Am 15. Juli ereignete sich in Gruberau im Bereich der Kreuzung Heiligenkreuzer-, Klausnerstraße ein schwerer Verkehrsunfall. GRUBERAU (FF Sulz). Ein von der Wöglerin kommendes Motorrad wurde im Kreuzungsbereich von einem PKW erfasst. Fahrer und Beifahrerin wurden über 20m in den angrenzenden Grünstreifen geschleudert. Die PKW Fahrerin konnte bei den Versuch den Unfall zu verhindern ihr Fahrzeug nicht unter Kontrolle halten und schleuderte ebenfalls in den Grünstreifen und wurde duch den...

  • 17.07.19
Lokales
Hannes Götz (Brückenmeisterei Alland), Franz Hruby (GGR von Breitenfurt), DI Ernst Morgenbesser (Bgm. von Breitenfurt), LAbg. Martin Schuster, DI Helmut Salat (Leiter der Straßenbauabteilung Tulln), Heinrich Steiner (Leiter der Brückenmeisterei Alland), Markus Hofmann (Brückenmeisterei Alland).

Brücke über den Gruberaugraben wurde saniert

BEZIRK MÖDLING. Weil die Brücke über den Gruberaugraben in Großhöniggraben (Landesstraße L 2110 im Gemeindegebiet von Breitenfurt) aufgrund von Schäden nicht mehr dem heutigen Standard entsprach, wurde Ende des vergangenen Jahres ein Sanierung vorgenommen. Dabei wurde das Brückentragwerk geringfügig verbreitert, die Abdichtungen und der Fahrbahnbelag erneuert. Durch die Tragwerksverbreiterung und einer zusätzlichen Bachmauersanierung konnte an der westlichen Seite der Brücke für die Fußgänger...

  • 07.01.19
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
11 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Laxenburg

BEZIRK MÖDLING. Zu einem Unfall mit Personenschaden kam es am Nachmittag des vergangenen Sonntags auf der L154 in Laxenburg. Ein PKW-Lenker hielt, um seine Notdurft zu verrichten, auf einem Feldweg an und wollte danach seine Fahrt in Richtung Laxenburg fortsetzen. Dabei übersah er eine Motorradlenkerin, es kam zum Zusammenstoß. Der Audi des Mannes landete in der angrenzenden Böschung, die Motorradfahrerin stürzte ebenfalls in die Böschung und wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die...

  • 17.09.18
Lokales

Unfall mit mehreren Verletzten auf der A21

BEZIRK MÖDLING. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am frühen Abend des 31. August auf der Wiener Außenringautobahn Fahrtrichtung Steinhäusl auf Höhe Gießhübl. Aus unbekannter kollidierte zwischen erster und zweiter Fahrspur eine Lenkerin aus Wien mit dem Fahrzeug einer französischen Familie. Nachdem Unfallzeugen den Beteiligten Erste Hilfe leisteten, setzten sie mit mehreren Notrufen die Rettungskette in Gang. Neben Rotem Kreuz und Exekutive wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunn am...

  • 02.09.18
Lokales
9 Bilder

Gießhübl: Schwerer Unfall auf der Hauptstraße

BEZIRK MÖDLING. In der Gemeinde Gießhübl hat sich heute Vormittag ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Person im Unfallfahrzeug einschlossen wurde. Ein Pkw war auf der Hauptstraße gegen eine Verkehrstafel geprallt, umgekippt und auf der Fahrerseite zum Liegen gekommen. Die unbestimmten Grades verletzte Fahrerin konnte sich aus eigener Kraft nicht befreien. Die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl wurde kurz vor 11.00 Uhr zur Menschenrettung alarmiert und rückte mit dem Vorausrüst- und dem...

  • 02.07.18
Lokales
In der Nacht von Samstag auf Sonntag war dieser PKW umgekippt.
4 Bilder

Einsatzreicher Tag für Sulzer Feuerwehr

BEZIRK MÖDLING. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr Sulz von der Bezirksalarmzentrale Mödling zu einer Fahrzeugbergung mit der Zusatzmeldung "PKW am Dach" auf die Hauptstraße Richtung Sittendorf gerufen. Eine Lenkerin war von der Straße abgekommen und die angrenzende Böschung hinaufgefahren. Dabei überfuhr diese die Ortstafel, in weiterer Folge kam der PKW auf der Straße am Dach zum Liegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort wurde die verletzte Lenkerin bereits...

  • 17.01.18
Lokales

Verkehrsunfall auf A21

BRUNN AM GEBIRGE/GIESSHÜBL. Die sonntägliche Ruhe war für die Kameradinnen und Kameraden der FF Brunn am Gebirge kurz nach Mittag vorbei. In Wiener Neudorf war es einige Zeit zuvor zu einem Wohnhausbrand gekommen. Um die bereits anwesenden Kräfte aus Wiener Neudorf, Mödling und Guntramsdorf zu unterstützen wurde Verstärkung aus Brunn am Gebirge angefordert. Verkehrsunfall Nur kurzdannach wurde die Feuerwehr Brunn am Gebirge gemeinsam mit der FF Gießhübl zu einem Verkehrsunfall mit...

  • 09.01.17
Lokales
5 Bilder

Radfahrerin von LKW überrollt

BEZIRK MÖDLING. Mit dem Alarmstichwort „Menschenrettung – Person unter LKW“, wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf Freitagmittag zu einem fatalen Unfall auf die B17 alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache stieß eine Frau auf der stark befahrenen Bundesstraße mit ihrem Fahrrad gegen einen LKW, wurde von diesem überrollt und in weiterer Folge unter dem Schwerfahrzeug eingeklemmt. Fast zeitgleich trafen die Rettungskräfte des Roten Kreuz und der Feuerwehr am Unfallort ein....

  • 12.09.16
Lokales
Trotz vieler Unfälle, werden Niederösterreichs Straßen im Langzeittrend immer sicherer.

"Steig ein" in Woche 4: Die gefährlichsten Straßen Niederösterreichs

Immer mehr Autos, immer weniger Verkehrstote: Niederösterreichs Straßen werden stetig sicherer. Auf Niederösterreichs Straßen starben im vergangenen Jahr 130 Menschen – neun mehr als 2014. Doch der Langzeittrend geht eindeutig in die andere Richtung. Seit den 70er-Jahren ist die Zahl der Verkehrstoten um mehr als 80 Prozent zurückgegangen. Im Jahr 2012 wurden bei knapp 8.000 Unfällen noch 145 Menschen getötet. Hier finden Sie alle Verkehrsgeschichten direkt aus Ihrem Bezirk: Die...

  • 14.06.16
Lokales
4 Bilder

PKW krachte gegen parkendes Fahrzeug

MARIA ENZERSDORF. Bei Einbruch der Dunkelheit, am 4. November, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Barmhartstalstraße. Dabei touchierte ein Kleinwagen einen, am Fahrbahnrand parkenden, SUV. Kurz vor 17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zur Fahrzeugbergung alarmiert. Weil die Unfallaufnahme durch die Polizei bereits erfolgte und es keine Verletzten gab, konnte die Einsatzmannschaft rasch mit den Routinearbeiten beginnen. Der fahruntüchtige Volkswagen wurde mittels...

  • 05.11.15
Lokales
14 Bilder

Schwerer Motorradunfall Weinbergstrasse

Zu einem schweren Motorradunfall kam es am 20. 07. 2015 um 15:18 Uhr auf der Weinbergstrasse (L151) zwischen Mödling und Gumpoldskirchen in einer leichten Linkskurve. Ein Motorradfahrer hatte zwei in Richtung Gumpoldskirchen fahrende PKW überholt. Es kam ihm ein PKW entgegen und er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und prallte in Folge frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Baum entwurzelt und der Stamm durch den Aufprall sogar...

  • 21.07.15
Lokales
4 Bilder

Verkehrsunfall forfert verletzte Person in Biedermannsdorf

BIEDERMANNSDORF. Aus bislang ungeklärten Umständen geriet eine Fahrzeuglenkerin mit Wiener Kennzeichen auf der L156 im Gemeindegebiet von Biedermannsdorf von der Straße ab und krachte frontal gegen einen Baum. Dabei wurde die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Bezirksalarmzentrale alarmierte die Freiwilligen Feuerwehren Biedermannsdorf und Laxenburg Bei der Ankunft an der Unfallstelle stellte sich heraus, dass die Mitglieder des Roten Kreuzes die Lenkerin aus ihrer misslichen Lage befreien...

  • 30.06.15
Lokales
Foto: Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
7 Bilder

Gemeinsamer Einsatz der BF Wien mit der FF Wiener Neudorf nach Verkehrsunfall

In den Mittagsstunden des 7. April 2015 kam es auf der Südautobahn im Bereich der Wiener Stadtgrenze zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen sowie einen aufs Dach geschleuderten PKW. Zahlreiche Anrufe gingen daraufhin am Feuerwehrnotruf in Niederösterreich sowie in der Bundeshauptstadt ein. Um 12:13 Uhr alarmierte die Bezirksalarmzentrale Mödling die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf mit dem Alarmstichwort „T2 Autobahn- Menschenrettung“, bereits wenige...

  • 08.04.15
Lokales
4 Bilder

Wintereinbruch sorgt für chaotische Straßenverhältnisse im Bezirk Mödling

A 21 musste für LKW über 3,5 t gesperrt werden. MÖDLING/BEZIRK. Die heftigen Schneefälle am Vormittag des 9. Februar haben zu massiven Problemen auf den Straßen im Bezirk Mödling geführt. Zur ersten Fahrzeugbergung wurde die Freiwillige Feuerwehr Münchendorf kurz vor 11 Uhr alarmiert. Nur sechs Minuten später musste die Freiwillige Feuerwehr Gaaden auf der A21 zwei LKW anschleppen sowie Bergungsmaßnahmen nach einem Verkehrsunfall durchführen. Zusätzlich verhängte die ASFiNAG ein Fahrverbot für...

  • 09.02.15
Lokales
3 Bilder

Einsatzreicher Sonntag für die Florianis in Wiener Neudorf

WINER NEUDORF. Nach einer für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf relativ ruhigen Einsatzwoche mussten die Feuerwehrmänner am Sonntagvormittag zu gleich vier Einsätzen ausrücken. So wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf kurz vor 9 Uhr zu zu einem Sturmschaden in der Anningerstraße, einer im Aufzug eingeschlossene Person am Reisenbauer- Ring, einer Brandmelderauslösung im Industriezentrum Niederösterreich Süd sowie zu Sicherungsarbeiten in die Brown- Boverie- Straße...

  • 09.02.15
Lokales
Foto: Lukas Derkits / Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
3 Bilder

Einsatzstarker Start in den August für die Feuerwehr Wiener Neudorf

Zu insgesamt fünf Einsätzen rückten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf am 1. August 2014 aus. Nach dem Einsatz des Feuerwehrimkers in der Carl Prenninger Straße wegen eines Wespennestes kam es um 9:50 Uhr zum zweiten tierischen Alarm. Ein in ein Schwimmbecken gefallener Igel musste durch die Feuerwehr mit Hilfe eines Keschers gerettet werden. Keine Stunde später erneuter Alarm, Grund dafür war eine Brandmelderauslösung in einer Firma. Nach Ankunft am Einsatzort sowie...

  • 03.08.14
Lokales
15 Bilder

Verkehrsunfall auf der A2 führt zu Stau

Bericht und Fotos: Einsatzdoku.at Am Freitagnachmittag (25.07.) ist es auf der Südautobahn (A2) Richtung Graz, zwischen Seebenstein und Grimmenstein zu einem Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug Höhe Parkplatz Gleissenfeld von der Fahrbahn ab, prallte mit der Vorderachse gegen einen betonierten Abwasserschacht und schlitterte rund 100 Meter weit, ehe der Wagen neben dem Wildschutzzaun zum Stillstand kam. Eine weibliche Person musste mit Verletzungen...

  • 25.07.14
Lokales
Foto: Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
9 Bilder

Zwei Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf in Folge

Am Nachmittag des 22. Juli 2014 rückte die Freiwillige Feuerwehr zu zwei Fahrzeugbergungen nach Verkehrsunfällen in Folge aus. Zum ersten Einsatz wurden die Einsatzkräfte um 17:15 Uhr alarmiert, aus unbekannter Ursache kam ein PKW am SCS Ring von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Werbetafel, verschob einige Grenzsteine und kam anschließend im Grünstreifen zum Stillstand. Der ausgerückte „Technische Zug“ barg nicht nur den PKW sondern kümmerte sich auch um die beschädigte Werbetafel und...

  • 24.07.14
Lokales
Foto: Lukas Derkits / Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
4 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf in der Mittagshitze gefordert

In den Mittagsstunden des 10. Juni 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf fast zeitgleich zu zwei Einsätzen alarmiert. Um 12:55 wurde unser Abschleppfahrzeug zur Bergung eines ausgebrannten Geländewagens nach Laxenburg alarmiert. Keine 10 Minuten später erforderte ein Verkehrsunfall mit zwei PKWs und einem LKW auf der B11 ebenfalls die Intervention der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf. Beide Einsätze konnten rasch abgearbeitet werden und die eingesetzten Kräfte im...

  • 10.06.14
Lokales
Foto: Freiwillige Feuerwehr Wíener Neudorf

Nur kurze Verschnaufpause nach schweren Verkehrsunfall für die Feuerwehr Wiener Neudorf

Während die Kameraden nach dem schweren Verkehrsunfall noch dabei waren die Einsatzbereitschaft sämtlicher Fahrzeuge wieder herzustellen, sowie die Ausrüstung und ihre persönliche Schutzausrüstung zu reinigen, erfolgte am 14. April 2014 um 16:49 Uhr der nächste Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf. Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 17 mussten zwei Fahrzeuge durch die Feuerwehr geborgen werden. Bei Ankunft an der Einsatzstelle klagte eine am Unfall beteiligte...

  • 15.04.14
Lokales
Foto: Pressestelle BFK Mödling
15 Bilder

Detailbericht zum Verkehrsunfall mit Todesfolge am 14.4.2014 auf der A2 Höhe Wiener Neudorf

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 14. April 2014 auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Graz kurz vor der Ausfahrt Wiener Neudorf. Zwei PKW, ein LKW sowie ein LKW-Zug waren an diesem Unfall beteiligt, wobei drei Personen gleichzeitig in ihren Fahrzeugen eingeklemmt wurden. Ein zufällig vorbeifahrender Sanitäter des Roten Kreuzes Mödling leistete gemeinsam mit seiner Freundin Erste Hilfe und setzte einen der ersten Notrufe ab. Die Bezirksalarmzentrale alarmierte um 12:49 Uhr...

  • 15.04.14
Lokales
Foto: Lukas Derkits / Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf
4 Bilder

Nächtliche Feuerwehreinsätze in Wiener Neudorf

Zwei Mal wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf in der Nacht von 2. auf 3. April aus dem Schlaf gerissen. Zum ersten Einsatz rückte die Feuerwehr gegen 23:40 Uhr aus. Auf der Bundesstraße 11 musste die Fahrbahn von Glassplittern gereinigt werden. Der zweite Alarm dieser Nacht kam bereits wenige Stunden später, um 2:40 Uhr mussten die freiwilligen Mitglieder erneut ihr Bett verlassen. Einsatzgrund diesmal: Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Laxenburg bei einer...

  • 03.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.