Vorlesen

Beiträge zum Thema Vorlesen

Buchtipp junior
Säen, pflegen, ernten und: genießen!

Die Arbeit in einer Gärtnerei ist kein Honiglecken. Das weiß niemand besser, als Josef und Alma, die in der Gemüsegärtnerei ihres Vaters aufwachsen. Ein heiteres Sachbuch mit praktischen Tipps vom Bau einer Wetterstation im Frühling bis zum Basteln von Meisensternen im Winter, vor allem aber mit vielen launigen Geschichten aus der Perspektive der Kinder, aber auch des sehr beschäftigten Papas. Eine kurzweilige Lektüre, nicht nur für Gemüsefans! Miro Poferl, Radieschenmaus und Kuschelgurke....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Sonne, Mond und Sterne

Die "staubigen Schatzjäger*innen" sind da und begeben sich auf die Spuren einer knallharten Geschichte: Raubgräber, Hehler und die Polizei matchen sich um einen der wichtigsten archäologischen Funde Deutschlands. Wie die berühmte "Himmelsscheibe von Nebra" über Umwege doch in ein Museum gelangt, erfahren Leser*innen ab acht Jahren in diesem spannenden Krimi. Sehr kurzweilig und lesenswert! (md) S. Vry, M. Geissler, Dusty Diggers. Auf der Jagd nach der krassesten Pizza der Bronzezeit, E.A....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Geniales Duo

"Oma!", schreit der Frieder - und das macht er schon seit Jahrzehnten. Was nichts daran ändert, dass die Alltagsgeschichten rund um den liebenswert frechen Buben und seine resolute Oma humorvoll, nachdenklich, äußerst unterhaltsam sind. Mittlerweile ist aus Frieder ein Schulbub geworden, ein selbstbewusster noch dazu, der seinen Schulweg ganz alleine bewältigen möchte. Dass das eventuell nicht glattgehen wird, ahnen wir schon. Tolles Vorlesefutter! (md) G. Mebs, Super! Schreit der Frieder, und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Endlich auf Reisen!

Urlaub zu machen, das hat in Zeiten der Pandemie einen besonderen Beigeschmack, bei der liebenswerten Hühnerfamilie von Henri und Henriette ist es auf den ersten Blick aber unkomplizierter. Das Ziel (Paris!) ist schnell gewählt, Traktor und Wohnwagen stehen als Transportmittel bereit. Doch dass der Traktor nur wenige Kilometer durchhalten wird, damit hat niemand rechnen können. Nun ist guter Rat teuer... wird es doch noch ein schönes Sommer? (md) C. Neudert, Ch. Hansen, Henri und Henriette...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Fröhliches Farben-Feuerwerk

Jedes Jahr aufs Neue fasziniert die Natur mit ihrer Schönheit, wenn das öde Braun und Grau des Winters durch die saftigen Farben der warmen Jahreszeit abgelöst werden. Dazu passt auch die Geschichte der kleinen Poppy, ihres Zeichens Mohnblume, der wir in diesem leuchtenden Bilderbuch beim Entstehen und Gedeihen zuschauen dürfen. Bis schließlich eine große Blumenwiese mit Tieren und Pflanzen die Welt zu einem schöneren Ort macht. (md) G. v. Genechten, Kleine Blume, große Welt, annette betz...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Überraschungsparty für den Kuckuck

Das ist doch allerhand! Kuckuck kommt bestens gelaunt aus seinem Winterdomizil im Süden zurück, aber wird er etwa von seinen Freunden mit großem Trara empfangen? Nein! Von Maus bis Hirsch: keiner da, alle ausgeflogen, ihre Höhlen und Behausungen, alle leer. Ja, haben sie denn auf den Kuckuck vergessen? Enttäuscht und empört fliegt der Kuckuck in seine eigene Bleibe. Nur um dort eine wunderbare Überraschung zu erleben... (md) D. Fehr, L. Olivadoti, "Kuckuck, ich bin wieder da!", atlantis 2021,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
1

Buchtipp junior
Beliebter Klassiker aus Schweden

Neu aufgelegt, neu illustriert, alt bekannte Streiche: Michel, der Lausejunge aus Lönneberga ist wieder da! Neben Pippi Langstrumpf und den Kindern aus Bullerbü ist Michel einer der berühmtesten Bilderbuchhelden aus der Feder von Astrid Lindgren. Pfiffig, unerschrocken, nie um einen tollen Einfall verlegen, vor allem aber auch gutmütig und großherzig verzaubert der blonde Knirps seine LeserInnen. Davon kann man nie genug bekommen! (md) Astrid Lindgren, Astrid Henn, Michel in der Suppenschüssel,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Wenn einer eine Reise tut

Unerschrocken ist der kleine Eisbär Lars, mutig und neugierig. Wie sonst könnte er an Bord eines riesigen Kreuzfahrtschiffes landen, wo er doch eigentlich nur die nähere Umgebung am Nordpol erkunden wollte? Bis nach China führt ihn seine Reise, wo er dank der Hilfe zweier Pandabären die berühmte Mauer erklimmt und dann geht es auch schon (fast) schnurstracks zurück nach Hause. Eine Bilderbuchreise für kleine EntdeckerInnen! (md) Hans de Beer, Kleiner Eisbär. Lars und die Pandabären, NordSüd...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Festtagsbraten oder nicht?

Große Lust auf einen saftigen Gänsebraten haben Wolf, Fuchs und Wiesel und schnappen sich rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest ein Federvieh vom Bauernhof. Womit die drei hungrigen Feinschmecker nicht gerechnet haben: die (noch lebendige) Gans wirbelt ihr Leben ganz schön durcheinander. Nicht nur, dass sie den chaotischen Fuchsbau in Ordnung bringt, sie kann auch hervorragend kochen. Keine Frage: diese Gans taugt zu mehr als nur als Braten! N. Dargent, M. Le Huche, Wie sich die Weihnachtsgans vor...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Eine Weihnachtsgeschichte

Nicht Schafe, Ochs und Esel: nein, ein Hund steht im Mittelpunkt dieser Weihnachtsgeschichte. Ein Hund und ein Mann ohne Zuhause, der im dichten Schneetreiben durch die menschenleeren Straßen läuft. Die beiden finden sich und damit Trost in ihrer Einsamkeit. Sie teilen ein Stück Brot und die bescheidene Wärme in einem Stall. Und beide wissen: sie werden für immer zusammen bleiben. D. Marchand, G. Elschner, Zaubernacht, classic-minedition 2020, ab 3 J.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Auch die kleine Hexe friert...

... und zwar ganz gehörig! Wenn sieben Röcke und zwei Paar Fäustlinge nicht mehr helfen, dann muss es wirklich eiskalt sein. Doch das hält sie nicht davon ab, auf ihrem Besen durch die Winterlandschaft zu fliegen, dem Maronimann warme Zehen zu hexen und sich im Fasching allerlei Zauberspaß zu gönnen. Eine der bekanntesten Bilderbuchfiguren im magischen Höhenflug! O. Preußler, D. Napp, Die kleine Hexe. Winterzauber mit Abraxas, Thienemann 2020, ab 4 J.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Geschlafen wird später

Eigentlich sollte sich der kleine Siebenschläfer jetzt gemütlich in seinen Bau kuscheln und erst wieder aufwachen, wenn die Frühlingssonne seine Nase kitzelt. Doch zum Schlafen sei der Winter viel zu wunderbar, meinen seine tierischen Freunde und setzen folglich alles daran, den müden Siebenschläfer in muntere Winterstimmung zu versetzen. Vom Baumstammrennen bis zum Iglubau: als ihn die Haselmaus nach vielen spannenden Abenteuern endlich ins Bett bringt, hat der Siebenschläfer jede Menge Stoff...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Bezaubernde Hasen-Weihnacht

Nostalgie hat kaum zu einem Fest so viel Platz wie an Weihnachten. Und so darf dieses kleine Büchlein, in dem die bekannte Schauspielerin Emma Thompson von einem sehr berühmten Hasen erzählt, auf keinen Fall fehlen. Peter Hase, zappeliger Wirbelwind, hat ein gutes Herz und gemeinsam mit seinem Cousin Benjamin rettet er dem aufgeblasenen Truthahn William das Leben. Eine wahrlich weihnachtliche Geschichte! (md) E. Thompson, Peter Hase. Eine Weihnachtsabenteuer, annette betz 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Tiger im Anzug

Ein Kinderbuch über die smarte Welt der Aktienkurse? Sieht ganz so aus: zumindest am Anfang, denn da lernen wir Mr Brown kennen, einen Tiger im Businessoutfit. Mit dabei sein sehr wichtiger (!) Aktenkoffer, doch der geht leider verloren und der Besitzer muss sich wohl oder übel auf eine rasante Verfolgungsjagd begeben. Was denn so Wichtiges im Koffer ist? Wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten. Herrlich komischer Bilderbuchspaß! (md) L. Peacock, A. Friend, Mr Brown hat einen schlimmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Mit drei Bären auf der Reise

Ungebrochen ist die Faszination der Bilderbuchschätze Erwin Mosers. So gehört auch diese Neuauflage unbedingt wieder (vor-)gelesen. Dem Eisbären geht das Gefrorene zur Neige und so beschließt er kurzerhand mit Erdbär und Mausbär auf einer riesigen Knackwurst zum eisigen Nordpol zu fliegen, um Nachschub zu holen. Neue Bekanntschaften, ein aufregender Weg zurück, mit den drei bärigen Freunden reist man gerne mit. (md) E. Moser, Eisbär, Erdbär und Mausbär, Edition Nilpferd 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Zelten mit Krokodil und Maus

Jetzt aber schnell: bevor der Herbst kommt und die Temperaturen fallen geht Krokodil noch zelten. Den Retro-Radio für den richtigen Sound lässig am Ohr schreitet es zur Wiese. Da wird zuerst das Zelt aufgebaut, eh klar, wie gut, dass Hilfe dabei ist. Nun muss stilecht für Verpflegung gesorgt werden und ob gesättigt alle schlafen können, wird sich zeigen. Ein heiteres Pappbilderbuch mit Klappen und Schiebeelementen, Outdoor-Spaß für kleine AbenteurerInnen. (md) M. Badstuber, Krokodil geht...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Mädchen, Buben und die große Spielzeugfrage

Das ist doch allerhand: jetzt kommt diese seltsame Tante auf Besuch und bringt dem kleinen Nico eine Puppe zum Geburtstag. Kein Auto, keine Ritterausrüstung, ausgerechnet eine Puppe. Ja darf ein Bub denn damit spielen? Papa ist vehement dagegen, streitet sich mit Mama und lockt mit einem Werkzeugkasten. Kann der den familiären Frieden wieder herstellen und Puppe Mimi überflüssig machen? Ein besonderes Bilderbuch, mit gelungener Wendung. (md) L. Flamant, J.-L. Englebert, Puppen sind doch nichts...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Zeitgeschichte: ein Buch gegen das Vergessen

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg und der Thienemann Verlag blickt zurück in die letzten Monate des Schreckens. Wie erlebten die Menschen den Bombenkrieg, die Kapitulation, die Besatzung durch die Alliierten, Hunger und Kälte? Kurze Sachtexte leiten jedes Kapitel ein, es folgen Auszüge aus verschiedenen literarischen Werken. Die Erzählungen gehen nahe, berühren, machen betroffen. Ein wichtiges Buch, für alle zu empfehlen! (md) M. Verg, J. Hübner (Hrsg.), Gestern war noch Krieg,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Mit viel Fantasie und feinster Technik

Wer Freude an schönen Geschichten hat, möchte vielleicht nicht "nur" welche lesen, sondern auch selbst kreativ werden? Dann bietet diese handliche Box mit ganzen 80 Karten eine reiche Sammlung an Anregungen. Der Ablauf ist einfach: man wähle eine Themenkarte (von "Zeitkarussell" bis zum "Grölenden Gaul" und eine Technikkarte (von "Spule zurück" bis zu "Reim Time") und dann gibt es kein Halten mehr: Erzählvergnügen pur für das gespannte Publikum! (md) N. Hoberman et al, Geschichten aus der Box,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Die Maus weiß mehr...

Vor allem, wenn es um Sachthemen für wissbegierige jungen Menschen geht. So dürfen wir ihr in diesem spannenden Buch 24 wichtige Fragen zu "Umwelt und Energie" stellen und bekommen kompetente, gut verständliche Antworten. Und wissen nach der Lektüre nicht nur, was Sonnensammler sind und warum Atomkraftwerke gefährlich sind, sondern auch, wie man umweltfreundlich heizt und dass fair einkaufen für alle Sinn macht. Empfehlenswert! (md) G. Neumayer, Umwelt und Energie, Carlsen 2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Auf zur Monsterparty: lachen erwünscht

Pink ist das riesige Monster, fängt einen Schmaus, steckt ihn in den Kochtopf und lädt allerhand Freunde ein, denn immerhin: geizig ist Monster nicht. Über die Einladung freuen sich auch alle, haben aber konkrete Wünsche, was die Zubereitung des Schmauses anbelangt und da wird es kompliziert. Fett und salzig, schleimig, gut gekühlt. Ein guter Gastgeber scheut weder Kosten noch Mühen. Was dabei herauskommt? Na klar, eine wirklich tolle Monsterparty! (md) E. Yarlett, Monsterpost, Thienemann...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Plastik, gar nicht so fantastisch

Plastik ist einfach genial: manchmal biegsam, manchmal hart, manchmal groß und manchmal klitzeklein. Und nahezu überall. Es wächst nur nicht auf Bäumen und damit beginnt das Problem. Aber wie erklärt man den Kleinen komplexe Begriffe wie "biologisch abbaubar" und "nordpazifischer Müllstrudel"? Mit diesem Sachbilderbuch, das motiviert, sich mit Zusammenhängen zu beschäftigen und sich für mehr Nachhaltigkeit zu engagieren. Sehr gelungen! (md) N. Layton, Für eine Umwelt ohne Plastik, Carlsen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Müll vermeiden, Umwelt schützen

Unser Planet ist wunderschön, aber ein riesiger Müllberg ist er auch. 10.000 Dinge besitzt jeder Mensch in Europa im Durchschnitt, das meiste davon landet früher oder später im Abfall. Vermeiden, wiederverwenden, verwerten: so heißt das Gebot der Stunde. Von kreativen Upcycling-Tipps bis hin zu konkreten Informationen zu Roh- und Wertstoffen und dem einen oder anderen Quiz reicht die Bandbreite dieses reich bebilderten Sachbuches. (md) H. Wilson, Weniger ins Meer, arsEdition 2019

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Über die Faszination des Lesens

Die renommierte Kinderbuchautorin Kirsten Boie feiert ihren 70. Geburtstag mit einer kleinen, feinen Liebeserklärung an die Literatur, die noch dazu in jede Reisetasche passt. Als "Förderin des Buches" ausgezeichnet philosophiert Kirsten Boie über die Bedeutung des Lesens in der Kindheit, darüber, ob uns Bücher zu fantasievolleren, schlaueren, empathischeren Menschen machen, stellt Forderungen an Politik und Gesellschaft. Und steckt mit ihrer Begeisterung einfach alle an! (md) K. Boie, Das...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.