Alles zum Thema Waldmüllerzentrum

Beiträge zum Thema Waldmüllerzentrum

Lokales
V.l.: 3. Landtagspräsidentin Marianne Klicka, Künstlerin Nicole Peschen und Bezirksrat Gerhard Blöschl.
25 Bilder

Vernissage im Waldmüllerzentrum

Abstrakte Malerei von Autodidaktin Nicole Peschen "Meine Bilder passieren", lächelte die attraktive Künstlerin Nicole Peschen anlässlich ihrer Vernissage "Nicht einfach nur ein Bild – Ein Bild nur für Dich" im Waldmüllerzentrum (Hasengasse 38). "Ich mache immer eine Grundierung und dann gibt's Farbe und noch mehr Farbe." Peschens Bilder entstehen aus der Mitte, geben Kraft und sprühen vor Intensität. "Ich male, was ich fühle. Es passiert einfach und dadurch gebe ich meine Gefühle weiter. Ich...

  • 15.04.12
Leute
Ingrid Merschl mit der legendären "Schallplatten-Brigitte" Komarek.
13 Bilder

Mein Favoriten auf DVD

Das Waldmüllerzentrum lud am vergangenen Montag anlässlich der Präsentation der DVD "Mein Favoriten" zu einer nostalgischen Reise in die Vergangenheit. Nicht weniger als fünf Favoritner Kabarettisten plaudern darin nämlich über ihre Kindheit, die alten Kinos, Parks und Geschäfte, allen voran Andreas Vitasek. Franz Jerabek, geborener Simmeringer und seit sieben Jahren Büroleiter der Bezirksvorstehung Favoriten, überraschte als plaudriger Moderator und Regisseur Chico Klein gab auf der Bühne...

  • 24.10.11
Lokales
Gerhard Blöschl und Christian Hursky bei der Eröffnung mit den Künstlern Floch und Frey (v. l.).
6 Bilder

Die Rückkehr des Künstlers

Zur Vernissage lud Kultur-10-Leiter Gerhard Blöschl. SP-Gemeinderat Christian Hursky eröffnete die Schau mit Werken von Erich Frey und Robert Floch. Die beiden renommierten Künstler freuten sich über das rege Interesse, das die Favoritner ihren Werken entgegenbrachten. Besonders Robert Floch freute sich über seinen zweiten Besuch. Erstmals stellte der Wiener bereits vor vier Jahren im Waldmüllerzentrum aus. Auch in Zukunft kommt er sicher wieder gerne nach Favoriten, versicherte der Künstler...

  • 03.04.11
Lokales

Wienerlieder im Waldmüllerzentrum

9.4.:Wienerlieder, Waldmüllerzentrum – Hasengasse 38, 15 Uhr „Wienerisch g’sungen und g’redt“ Ingrid Merschl und das Duo Wessner-Gisser, begleitet von Malat-Hirschfeld. Eintritt: 10 Euro, www.merschl.at Wann: 09.04.2011 15:00:00 Wo: Waldmüllerzentrum, Hasengasse 38, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • 21.03.11
Lokales

Musik-Leckerbissen zu Mittag im Zehnten

Salonmusik zu Mittag im Waldmüllerzentrum (10., Hasengasse 38; Beginn: 11.30 Uhr). Genießen Sie musikalische Leckerbissen wie um die Jahrhundertwende von Kreisler, Drdla, Dvorak, Chopin, Brahms, Fibich etc. mit typisch Wiener Schmankerln von „Der Ringsmuth“, wie etwa Salonbeuscherl. Den musikalischen Part steuern Gabriele Fussgänger-Karlinger und Doris Fuchs bei. Kartenreservierungen unter 0660/46 46 614 oder 0699/81 44 90 56. Finanzieller Beitrag zum Musikschutz: 3 Euro. ...

  • 04.03.11
Lokales

„Wiener Hofburg“ am Neujahrskonzert

Am Sonntag, dem 2. Jänner, findet um 16 Uhr im Waldmüllerzentrum in der Hasengasse 38 das bereits traditionelle Favoritner Neujahrskonzert statt. Es spielt die Damenkapelle „Wiener Hofburg“ unter der Leitung von Gabriele Fußgänger-Karlinger auf. Karten um zehn Euro erhalten Sie unter Tel. 0660/464 66 14, 0699/ 81 44 90 56 oder per E-Mail unter waldmuellerzentrum@chello.at. Wann: 02.01.2011 16:00:00 Wo: ...

  • 21.12.10
Leute
Der stolze Papa mit seinen musikalischen Wunderkindern: Johannes, Therese und David Kropfitsch
15 Bilder

Ein Konzert der Extraklasse!

(nek). Der erste Adventsonntag brachte nicht nur Besinnliches, sondern auch Virtuoses nach Favoriten: Das Waldmüllerzentrum eröffnete die Adventzeit mit einem Familienkonzert der Extraklasse. Familie Kropfitsch, das sind Johannes und seine Kinder David und Theresa, präsentierten Auszüge aus ihrem Repertoire. Besucher des Kulturzentrums erfreuten sich an Etüden aus Werken von Chopin, Bach bis hin zu Liszt und Zigeunerweisen. Der junge David brilliert auf der Geige bei Sarasates...

  • 03.12.10
Lokales
Der stolze Papa Gerhard Blöschl mit seinem künstlerisch begabten Sohn Andreas und dem Foto-Freund Jakob Wöckinger.
2 Bilder

Junge Fotografie im Waldmüllerzentrum

Kultur in Favoriten ist nicht nur Angelegenheit der alt eingesessenen Bevölkerung. Das Waldmüllerzentrum zeigte vor Kurzem die fotografischen Meis­terstücke von Andreas Blöschl und Jakob Wöckinger. Die beiden Zivildiener entdeckten ihre Leidenschaft in der HTL Rennweg. „Durchs Freifach Fotografie haben wir die Grundlagen gelernt, den Rest haben wir uns dann selbst beigebracht“, erzählt Blöschl über die ersten Schritte in die Welt der Fotografie. Ihre Werke reichen von Impressionen aus...

  • 30.10.10