waldpark

Beiträge zum Thema waldpark

Lokales
Simon, Atis und Gregor  aus Innsbruck mussten die neuen Pumptrack-Anlage gleich probefahren.
5 Bilder

Bikepark
Großer Andrang im Waldpark Lans

LANS (mk). Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Eltern fanden sich am vergangenen Sonntag bei der offiziellen Eröffnung der neuen Sportanlage in Lans ein, um Pumptrack und Spielplatz genauer unter die Lupe zu nehmen. Der Andrang war groß, denn auch Biker aus der Umgebung waren gekommen, um sich von der neuen Anlage ein Bild zu machen. Grußworte kamen vom Bürgermeister Benedikt Erhard, danach folgte die Segnung der neuen Spiel- und Sportanlange durch Pfarrer Adrian Gstrein. Pumptrack für Groß...

  • 23.09.19
Lokales
So sieht der Waldpark von oben aus.

Spiel und Sport
Der Waldpark Lans eröffnet

Am 22. September eröffnet in Lans der sogenannte „Waldpark Lans“, den die Gemeinde Lans und der Sportverein Lans auf die Beine gestellt haben. Dabei handelt es sich um einen Spielplatz und einen Pumptrack, also eine Strecke, auf der man mit dem Fahrrad "im Kreis" fährt. Dabei geht es bergauf, bergab und hinein in die Kurve – also ideal für Gleichgewichtsübungen und zum Tricksen. Besonders geeignet dafür sind BMX-Räder oder Mountainbikes. Das Rad ist selbst mitzubringen, ansonsten kann man...

  • 17.09.19
Lokales
Foto August Schwertl  Stammtischfreunde
6 Bilder

Gedenken an Eberhard Höllwarth!

Gedenken an Eberhard Höllwarth! Eberhard Höllwarth war ein überaus engagierter Betreuer und Pfleger des Waldpark (Verschönerungsverein Mondsee) und hat sich stets uneigennützig für die Erhaltung, Wartung und Pflege eingesetzt. Dies war ihm auch ein großes persönliches Anliegen. Oft hat er in unserer Frauenschuh-Stammtischrunde vom Waldpark begeistert erzählt. Die Stammtischfreunde haben nun seiner gedacht und auf einer Sitzbank mit dem schönsten Blick auf den Mondsee, die umliegenden...

  • 31.01.18
Lokales
Der neue Waldpark bietet neben Spielgeräten und Sitzmöglichkeiten auch einen direkten Weg zum EKZ Trillerpark.
3 Bilder

Der Waldpark für echte Abenteurer

Im Waldstück entlang der Koloniestraße entsteht noch in diesem Jahr ein öffentlicher Park. Geplant sind eine Nestschaukel, ein Kleinkinderkletterhügel, eine Slackline, ein Karussell sowie ein Seil-Kletter-Parcours FLORIDSDORF. Wo derzeit noch Bäume und Büsche wild wachsen, können Floridsdorfer schon Ende des Jahres gemütlich sitzen oder im Baumhaus spielen. Getreu seinem Motto "Jedes Jahr ein neuer Park" lässt Bezirksvorsteher Georg Papai eine rund 11.000 Quadratmeter große Waldfläche an der...

  • 30.10.17
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.