Waldzell

Beiträge zum Thema Waldzell

Der Unbekannte, der an mehreren öffentlichen Plätzen pornografische Bilder angebracht haben soll, wurde jetzt von der Polizei ausgeforscht.
  2

Verdächtiger angezeigt
Fall "Porno-Bilder" ist geklärt

Ein Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck steht im Verdacht, pornografische Bilder öffentlich verbreitet zu haben. BEZIRKE VÖCKLABRUCK/ RIED. Im Zeitraum von Juni bis Oktober 2019 platzierte ein bislang unbekannter Täter in Waldgebieten zwischen Frankenburg und Waldzell, in Bushaltestellen und in öffentlichen Schautafeln in den Gemeindegebieten von Puchkirchen, Frankenburg, Pramet und Schildorn zahlreiche, teils lebensgroße pornografische Lichtbilder.  Er hatte die Fotos offenbar von Pornoseiten...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer

Sportunion Reitverein Waldzell
Waldzeller Horse Event startet in die zweite Runde

Am Sonntag, den 27. Oktober um 14 Uhr ist es wieder soweit! - Das Waldzeller Horse Event startet in die zweite Runde! Eröffnet wird mit der traditionellen Schulquadrille, bei der die frischgebackenen Absolventen der Reiterpass- und Nadelprüfung 2019 ihr Können zeigen. Ein besonderes Highlight bildet der Programmpunkt "Haflinger im Fahrsport" mit Franz Tischler, EM-Teilnehmer 2012/2015 und staatlich geprüfter Fahrinstruktor. Außerdem hält das Programm noch einige weitere Überraschungen bereit,...

  • Ried
  • Ulrike Lettner
Die Teilnehmer der Ferienpassaktion
  2

Ferienpass Pramet-Schildorn-Waldzell
Schwarzbeeren pflücken mit Bürgermeister Hans Jöchtl

WALDZELL. Bürgermeister Hans Jöchtl  zeigte den Teilnehmern der Ferienpassaktion einige „geheime“ Plätze im Wald mit einer Fülle an Schwarzbeeren. Die begeisterten Kinder verbrachten dort einige Zeit und entdeckten nicht nur die Beeren, sondern erkundeten auch den Wald gemeinsam. Nach einigen Stunden war der Magen voll, die Hände rot und die Lippen blau.

  • Ried
  • Noah Kramer
Die fertigen Basteleien.
  2

Ferienpass Pramet-Schildorn-Waldzell
Basteln mit Naturmaterialien

WALDZELL. Bei Miravita in Nußbaum, verbrachten die Teilnehmer der Ferienpassaktion einen kreativen Bastelnachmittag. Gemeinsam mit dem Team von Miravita, fertigten die Kinder aus Reisig, Moos, Holz, Rinde schöne Kunstwerke an. "Es hat uns sehr gut gefallen.", meint eines der Kinder. Für den süßen Abschluss sorgte die traditionelle Verteilung von frischer Zuckerwatte.

  • Ried
  • Noah Kramer
Julia Stallinger war sehr erfolgreich.

Dressur- und Springturnier
Zahlreiche Heimerfolge für Waldzeller Reiter

Beim Dressur- und Springturnier der Sportunion Reitverein Waldzell auf der Anlage von Manuela Steinhofer durften die Veranstalter über 200 Starts zählen. WALDZELL. Mit zwei ersten Plätzen und einem dritten Platz in Dressurprüfungen der Klasse L sowie einem zweiten Platz in der A-Dressur war Julia Stallinger mit ihrer Stute Saratoga die große Abräumerin des Vereins. Aber auch Ein Comeback feierte Valentina Stützner, die nach ihrem schweren Reitunfall vor eineinhalb Jahren endlich wieder...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer

Neubau und Sanierungen in Neuhofen
500.000 Euro für den Straßen- und Wegebau

NEUHOFEN. Durch die starke Siedlungstätigkeit  ist die Gemeinde Neuhofen in Sachen Infrastruktur sehr gefordert.  Siedlungsstraßen werden errichtet. Im heurigen Jahr sind Neuasphaltierungen in den Bereichen Unterlangstraß, Gobrechtsham und Hörzing vorgesehen. Damit werden für rund 20 Familien die Zufahrten staubfrei gemacht. Weiters errichtet man zur Erschließung von verschiedenen landwirtschaftlichen Flächen zwischen den Ortschaften Hauping und Kohlhof ein neuer Wirtschaftsweg. Dabei legt die...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Fahrräder von MyEsel werden aus Holz hergestellt.

MyEsel
Ergonomische Fahrräder aus Eschenholz

WALDZELL (hepu). Holz ist ein sehr vielseitig einsetzbares Material. Das haben auch der Waldzeller Heinz Mayrhofer und seine Gründerkollegen erkannt. Sie haben das Unternehmen "MyEsel" ins Leben gerufen und stellen Holzfahrräder her. "Die Idee zum Unternehmen ergab sich aus einem persönlichen Problem. Einer meiner Kollegen ist sehr groß und hat lange Beine. Aus diesem Grund klagte er immer über Knieschmerzen beim Radfahren", erläutert Mayrhofer. Individuell angepasstNach längerer...

  • Ried
  • Helena Pumberger
Zehn Tanzpaare der Hofmarkler Zeche waren beim Winterkirtag mit dabei.
  4

Winterkirtag in Waldzell
Hofmarkler Zeche war mit dabei

WALDZELL. Mit einer langjährigen Tradition startete die Gemeinde Waldzell ins neue Jahr. Immer am Sonntag nach “Heiligen Drei Könige“ findet der "Kalte Kirtag" statt. Die Solinger Landlermusi spielte zu den verschieden Tänzen der Zechen und Volkstanzgruppen auf. Unter ihnen war auch die Hofmarkler Zeche Kirchdorf, die mit zehn Tanzpaaren den Innviertler Landler zum Besten gaben. Es herrschte tolle Kirtagstimmung und auch der „Huadara“ Lois war zimpftig mit dabei. Im Gasthaus Schlosstaverne in...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
  161

3. Vespa Treffen in Waldzell

WALDZELL. In die dritte Runde ging das Vespa Treffen vergangenen Samstag, 8. September. Zahlreiche Besucher und Vespa Fans aus ganz Österreicht trafen sich zum gemütlichen Beisammensein, Erfahrungsaustausch und zum Staunen. Rund 460 Vespas verschiedenster Baujahre und Modelle standen zur Schau. Ab neun Uhr öffnete das Festgelände für Besucher und Vespafahrer. Bei strahlendem Sonnenschein wurde für das leibliche Wohl im italienischen Flair perfekt gesorgt. Neben mediteran-marriniertem...

  • Ried
  • Julia Gruber
Bei der Reiterpass- und Reiternadelprüfung in Waldzell freuten sich 24 Absolventinnen über ihre erfolgreich abgeschlossene Prüfung.

Reiterpass- und Nadelprüfungen am Reiterhof in Waldzell

WALDZELL. Am 29. August fanden am Reiterhof Brandstatt in Waldzell wie jedes Jahr die Reiterpass- und Reiternadelprüfungen statt. Insgesamt 25 Reiterinnen nahmen teil, neben den Kindern und Jugendlichen waren auch zwei Erwachsene mit dabei. Durchgeführt wurden die Prüfungen von Ferdinand Croy. Trotz der großartigen Vorbereitung durch Stallbesitzerin und Reitlehrerin Manuela Steinhofer sowie ihrer beiden Trainerinnen Karin Hetzlinger und Franziska Aigner war das Lampenfieber und die Erwartung...

  • Ried
  • Anja Kremser
Ein gemeinsames Konzert gaben die musikinteressierten Jugendlichen aus den Gemeinden Lohnsburg, Schildorn und Waldzell.
  4

Jugendkonzert in Waldzell

WALDZELL. Auch heuer gab das Jugendorchester "LoSchiWa" am 24. August ein Konzert in der Mehrzweckhalle Waldzell. Die Jungmusiker sind aus den Gemeinden Lohnsburg, Schildorn und Waldzell. Vor ihrem Konzert verbrachten die 37 Kinder vier Tage im Jugendwohnheim Obertrum. Zwischen Proben und Essen wurde das Strandbad Obertrum besucht. Auf dem Abendprogramm standen diverse Sportarten. Geleitet wurde das Orchester erstmals von Anna Putz aus Lohnsburg und Valentin Posch aus Schildorn. Am Freitag...

  • Ried
  • Anja Kremser
  69

Olympia-Flair beim Dorffest in Waldzell

Das Dorffest hat mittlerweile jahrelange Tradition. Dieses Mal aber gab´s ordentlich Weltcup-Feeling. WALDZELL (tazo). Vom 28. bis 29. Juli ging es auch heuer in Waldzell wieder ordentlich rund - und zwar beim hiesigen Dorffest. Gestartet wurde am Samstag mit reichlich Austro-Pop. Am Sonntag sind die Waldzeller gleich mal sportlich in den Tag gestartet. Mit der ehemaligen Olympiasiegerin, 5-fachen Weltmeisterin und 64-fachen Weltcupsiegerin Annemarie Moser-Pröll wurde die Bewegungs-Arena...

  • Ried
  • Tamara Zopf
Die Sandkästen sind gefüllt, es kann gebaggert werden.

Sandkistenaktion: Gemeinde Waldzell war dabei

Die einzigartige Serviceleistung für Familien wird von der OÖVP in vielen Gemeinden jedes Jahr durchgeführt und erfreut Jahr für Jahr viele Kinder. WALDZELL. Damit die Sandkisten gleich eingeweiht werden können, erhielten die Kinder Sandspielzeug als Geschenk. Für die Eltern gibt es die aktuelle Fassung des umfangreichen Familienratgebers, in dem finanzielle Tipps und rechtlichen Grundsätze zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zusammengefasst sind. „Wir nützen die Sandkistenfüllaktion...

  • Ried
  • Lisa Schiefer
Theresa Korb auf ihrer Stute Cyra

Sonne, Pferde, Siege – Turnierwochenende beim Reitverein Waldzell

Lange wurde es erwartet, daraufhin gefiebert und trainiert – jetzt war es endlich wieder soweit! Was wäre das erste Maiwochenende ohne das alljährige Dressur- und Springturnier des Sportunion Reitverein Waldzell!? Insgesamt 23 Bewerbe, rund 80 Teilnehmer und 180 Starts in Dressur und Springen brachten die Anlage von Manuela Steinhofer ordentlich zum Beben. Zur Überraschung aller meinte es der Wettergott in diesem Jahr besonders gut. Bei Sonnenschein und angenehm milden Temperaturen, wurden die...

  • Ried
  • Ulrike Lettner
Landesabgeordnete Uli Böker
 1   2

Baurestmassendeponie Waldzell: "Sauberes Trinkwasser hat Priorität"

Grüne lehnen Projekt unter derzeitigen Bedingungen ab und wollen Recyclingbaustoffe fördern. RIED. Die Firma Burgstaller plant in Waldzell parallel zum bereits bestehenden Kiesabbau eine Baurestmassendeponie. Da Bürger unter anderem Einbußen bei der Wasserqualität befürchten, entstand die Initiative "Zukunft Waldzell", die sich für den Schutz der Quellen im Kobernaußerwald einsetzt. Nun äußern auch Landesabgeordnete Ulrike Böker, Bodenschutzsprecherin der Grünen, und Max Gramberger,...

  • Ried
  • Theresa Senzenberger
Mannschaft Waldzeller Glücksbärchis: (v. l.) Nadja Lang, Julia Stallinger, Valentina Stützner, Franziska Aigner, Sara Burgstaller
 1   3

Waldzeller Glücksbärchis auf Siegeszug in Stadl Paura

Am vergangenen Wochenende fanden in Stadl Paura die oberösterreichischen Landesmeisterschaften in der Vielseitigkeit statt. Insgesamt sechs Reiterinnen vom Sportunion Reitverein Waldzell gingen an den Start und räumten dabei ordentlich ab. Wohlverdient – mit einer tollen Leistung in der Dressur sowie zwei Nullfehlerritten im Gelände und Springen – holte sich Nadja Lang mit ihrem Haflingerwallach Starello, trotz zweijähriger Abstinenz von der Vielseitigkeit, den Landesmeistertitel in der...

  • Ried
  • Ulrike Lettner
  10

Update zum Brandereignis: 14 Feuerwehren bekämpften Großbrand in Waldzell

Die vermutete Brandursache - Brandausbruch in jenem Pkw, an dem Schweißarbeiten vorgenommen wurden - konnte mittlerweile eindeutig bestätigt werden. WALDZELL. Wie bereits berichtet, brach am 14. Juni 2017 um 10:55 Uhr in einer Kfz-Werkstätte im Zuge von Servicearbeiten an einem Pkw ein Brand aus. Die Brandstelle wurde in den Vormittagsstunden des 15. Juni von einem Brandsachverständigen der BVS für OÖ im Beisein von einem Bezirksbrandermittler der Polizeiinspektion Aurolzmünster untersucht....

  • Ried
  • BezirksRundschau Ried

Familienpicknick in Waldzell

Der Kindergarten Waldzell lud am 24. Mai zum Familienpicknick am Sportplatz ein. Viele Familien folgten der Einladung und die Kindergartenkinder überraschten ihre Eltern mit einigen Liedern, Tänzen und einem kleinen Geschenk. Den Pädagoginnen ist es gelungen für jede Familie eine Picknickdecke, gesponsert vom Land OÖ, zu organisieren. Das gelungene Fest wird den Teilnehmern bestimmt noch lange in positiver Erinnerung bleiben.

  • Ried
  • Johanna Feichtenschlager
Nadja Lang und Julia Stallinger (v.l.)

Reitverein Waldzell freut sich über tolles Turnierwochenende

Am 6. und 7. Mai war es wieder soweit. Der Reitverein Waldzell lud zum alljährigen Dressur- und Springturnier auf dem Reiterhof Brandstatt ein. Heuer gab es erstmalig ein C-Neu Turnier, das sehr gut angenommen wurde. Zahlreiche Prüfungen von Einsteiger bis zur Klasse L lockten Reiter von nah und fern auf die schöne Anlage von Manuela Steinhofer. Doch auch aus den eigenen Reihen nahmen zahlreiche Reiter teil. In der Dressur holte sich Nadja Lang, als „alter Turnierhase“, gleich zweimal den Sieg...

  • Ried
  • Ulrike Lettner

Reitverein Waldzell lädt zum traditionellen Weihnachtsschaureiten

Endlich ist sie wieder da! – Die Zeit der Stille und Besinnung, aber auch der Freude und Geselligkeit beginnt. Und der Reitverein Waldzell möchte allen Besuchern auch heuer wieder eine besondere Weihnachtsfreude bereiten. Zusammen mit Stallbesitzerin Manuela Steinhofer haben sie sich ein bezauberndes und lustiges Programm überlegt, dass sowohl Klein als auch Groß begeistern wird. Am 4. Dezember um 14 Uhr ist es soweit! – Pferde werden zu Fußballern und Kinder zu Geschichtenfiguren. Es wird...

  • Ried
  • Ulrike Lettner
SONY DSC

Mann wurde von Lkw erfasst

Ein älterer Mann aus Waldzell wurde in Lohnsburg von einem Lkw erfasst und am Bein verletzt. LOHNSBURG. Ein 59-jähriger Lkw-Lenker fuhr mit seiner Zugmaschinen und einem Einachsanhänger am Geländer der Kompostieranlage in Lohnsburg rückwärts. Gerade in diesem Augenblick lud ein Pensionist aus Waldzell Strauchschnitt von seinem Pkw-Anhänger. Unglücklicherweise trat der Mann dabei einen Schritt zurück und wurde so vom rechten Vorderreifen der Zugmaschine erfasst. Der Mann wurde unbestimmten...

  • Ried
  • Rainer Auer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.