Vielseitigkeitsreiten

Beiträge zum Thema Vielseitigkeitsreiten

Wechsel
Neuer Zahnarzt ist ein Olympiateilnehmer

FELDKIRCHEN (reis). Hauptstraße 12 in Feldkirchen und die Telefonnummer 07233/7385 bleiben gleich, doch in der Person des Zahnarztes gibt es einen Wechsel: Am 1. Jänner übernimmt Harald Ambros (39) die Praxis von Peter Eberl. Nach 32 Jahren Dienst geht Eberl als erster Zahnarzt in Feldkirchen in Pension. Harald Ambros stammt aus Allerheiligen (Bezirk Perg). Er studierte Zahnmedizin an der Medizinischen Universität Wien und promovierte 2013. Anschließend ordinierte er in der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Lea Siegl auf ihrem Pferd Fighting Line. Gemeinsam erzielten sie bei der Europameisterschaft Anfang August den 3. Platz.
  2

Reiterin Lea Siegl aus Hargelsberg
„Das Reiten wurde mir in die Wiege gelegt“

Lea Siegl aus Hargelsberg reitet schon ihr Leben lang. Mit ihren 21 Jahren zählt sie zu den besten Reiterinnen Österreichs. HARGELSBERG. „Schon mit drei Jahren habe ich mein erstes Pony bekommen. Da mein Papa beruflich reitet, hat er mich immer auf Meisterschaften mitgenommen. Das Reiten wurde mir also in die Wiege gelegt“, so Siegl. Zuhause im Familien-Reitbetrieb in Hargelsberg trainiert sie jeden Tag. Reitlehrer ist der eigene Vater – die besten Voraussetzungen für eine Reitkarriere....

  • Enns
  • Anna Böhm
Marina Kalt auf Adonis
  4

Reitsport
Gitschtalerin wird Landesmeisterin der Vielseitigkeit

Marina Kalt holt sich mit Hengst "Adonis" Landesmeistertitel der Vielseitigkeit.  GITSCHTAL. Die aus dem Gitschtal stammende Marina Kalt konnte mit dem Deckhengst Adonis am 2. bis 4 August den Landesmeistertitel in der Vielseitigkeit in Maria Rain mit nach Hause nehmen. Die talentierte Reiterin konnte schon im Teilbewerb Dressur die Konkurrenz deutlich hinter sich lassen und sicherte sich im Geländeritt mit 18 Sprüngen einen soliden Vorsprung. Beim anschließenden Parcoursspringen konnte...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
  5

Vielseitigkeitsreiten
Katharina Körmer und Sir Flowerpower sichern sich Landesmeistertitel

MÜNICHSTHAL/RAX. Vier Hufe zwei Beine ein Team, das sind der 9-jährige Wallach Sir Flowerpower und seine Reiterin Katharina Körmer. In Raichenau an der Rax stellten sich die beiden den Landesmeisterschaften im Vielseitigkeitsreiten. Die junge Münichsthalerin und ihr Pferd zeigten schon in der Dressur ihre Stärke und übernahmen von Anfang an die Führung. Am Samstag Nachmittag ging es ins Gelände, das Herzstück der Vielseitigkeit. Es ging über Baumstämme, Hecken, Stufen in Wassergräben...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Kevin Kazda gewann beim ASVÖ Cup mit Revolution.
  5

Pferdesport
Siege für Florentina Erkinger und Kevin Kazda

Bei der CSN-B* CSNP-B Horitschon gab es schöne Erfolge für Reitsportler aus dem Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Das CSN-B* CSNP-B Horitschon, welches vom vom 26. bis 28. Juli 2019 im Pferdezentrum Wessely in Horitschon stattfand, brachte hervorragenden Springsport. Über 250 Pferde stellten aber auch für das Veranstalter-Team um Turnierleiter Andreas Wessely große Anforderungen. Im Rahmen des Turniers gelangten Springprüfungen von der Ponyklasse bis hin zur höchsten Klasse über 140 cm zur...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Florentina Erkinger aus Unterschützen ist Spring- und Vielseitigkeitsreiterin.
  5

Unsere Sporttalente
Florentina Erkinger will zur Europameisterschaft

UNTERSCHÜTZEN (ms). Wie auch ihr Bruder Robin, der im Vielseitigkeitsreiten bereits tolle Erfolge erreichte, entdeckte Florentina Erkinger früh ihre Liebe zu den Pferden und den Reitsport. "Ich habe auch mit vier Jahren begonnen zu reiten. Mit sechs Jahren habe ich auf einem Shettland-Pony die Grundlagen gelernt", so Florentina.  Mit neun Jahren erhielt sie ihr erstes Pony Beverly Blue Moon, mit dem sie auch ihre noch junge Reitkarriere begann und bis heute sehr erfolgreich war. "Ich mache...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Michaela Kainz-Lendl belegte in Ungarn den guten dritten Platz.

Pferdesport
Michaela Kainz-Lendl bei Vielseitigkeitsturnier Dritte

KOHFIDISCH. Die drei burgenländischen Amazonen Michaela Kainz-Lendl, Ira Freissmuth und Denise Schwarzl (alle drei vom Reithof Leitenwald Kohfidisch) machten sich vergangenes Wochenende auf zum internationalen Vielseitigkeitsturnier nach Nagykanizsa (Ungarn), um ihr Können unter Beweis zu stellen. Nach einer soliden Dressur war Michaela Kainz-Lendl am guten 8. Platz. Sie kämpfte sich dann mit einem souveränen Ritt durchs Gelände und einem Nullfehlerritt im Parcours auf den 3. Platz in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Internationaler Reitsport
Laura Mayer zeigt bei internationalem Vielseitigkeitsturnier auf

Laura Mayer vom Pferdesportzentrum Inzing u.U. hat vergangenes Wochenende beim internationalen CCI2*-S Turnier in Kreuth/GER einem tollen 4. Rang v. 21 Startern erzielen können. Leider hatte Laura mit ihrem Pferdepartner gegen Ende der Dressurdarbietung eine kleine Unstimmigkeit zu verzeichnen, die den Stockerlplatz verhinderte. Den anspruchsvollen Geländecross konnten sie nämlich fehlerfrei und in der Idealzeit mit Rank 1 absolvieren und am Finaltag mit einer 0-Fehlerrunde im Parcours nochmals...

  • Tirol
  • Telfs
  • Michael Mayer
Robin Erkinger will als Vielseitigkeitsreiter international erfolgreich sein.
  5

Unsere Sporttalente
Robin Erkinger liebt den Nervenkitzel zu Pferde

UNTERSCHÜTZEN. Für den Unterschützer sind Pferde ein ganz wesentlicher Teil seines Lebens. Bereits mit vier Jahren begann der 16-jährige Robin Erkinger zu reiten. Der Reitsport war ihm bereits in die Wiege gelegt, denn auch seine Mutter war Turnierreiterin. "Sie hat mich natürlich sehr unterstützt und geprägt. Ich wollte eigentlich schon immer Turnierreiter werden", erinnert sich Robin. Erste ErfolgeRobin absolvierte mit einem Haflingerpony den Reiterpass. Mit seinem zweiten Pony Finnley...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Hausherr Daniel Dunst musste nach einem Sturz mit "Queen Sally" aufgeben, ritt aber auch Nachwuchspferde wie "Chevalier 97".
  2

Vielseitigkeit in Kornberg
Ein Fest für Pferd und Reiter

Kornberg war Schauplatz der österreichischen Meisterschaften der Vielseitigkeit. In Kornberg wurden nach zwei Jahren wieder österreichische Meisterschaften in der Vielseitigkeit ausgetragen. Dabei haben die Reiter mit Dressur, Springen und Geländeprüfung drei Disziplinen zu bewältigen. "Die Vielseitigkeit ist im Reitsport sicher die herausforderndste Kategorie", betont Daniel Dunst, der als Hausherr mit dem Pferd "Queen Sally" am Start war. Dunst konnte sich 2015 für die Europameisterschaft...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Kristina Waltenberger und Stute Vianelly konnten beim Turnier in Feldbach überzeugen.
 1   3

Reitsport
Kristina Waltenberger und Vianelly reiten zum Triumph

Die Grieskirchnerin Kristina Waltenberger eroberte beim Vielseitigkeitsreiten in Feldbach den obersten Stockerlplatz. GRIESKIRCHEN. Die erste Internationale Prüfung im Vielseitigkeitsreiten der Klasse CC12 in Feldbach (Steiermark) meisterte das Dreamteam – die 31-jährige Grieskirchner Vielseitigkeitsreiterin Kristina Waltenberger aus dem Team des Pferdezentrums Stadl Paura und ihre Topstute Vianelly aus dem Stall von Thomas Seierl – mit souveräner Zeit und 0 Fehler, nachdem sie auch schon...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Florentina Erkinger holte Bronze bei der Jugend-Meisterschaft in der Vielseitigkeit.
  2

Pferdesport
Bronze für Florentina Erkinger in der Vielseitigkeit

BEZIRK OBERWART. Im Magna Racino in Ebreichsdorf wurde vom 30. Mai bis 1. Juni 2019 ein nationales Dressurturnier ausgetragen. Lilli Ochsenhofer vom Reit- und Therapiezentrum Bad Tatzmannsdorf beendete die Aufgabe LM5 mit 67,619% auf FS Nashira auf dem 2. Platz. Die LM6 gewann Lilli Ochsenhofer auf FS Nashira mit 69,349%. Florentina Erkinger holt Edelmetall Im Rahmen des CCI3*-S CCI2*-S CCN-A Feldbach wurden vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 auch die österreichischen Meisterschaften sowie die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Harald Ambros mit dem zehnjährigen "Lexikon".
  3

Vielseitigkeitsreiten
"Reitender Zahnarzt" will zu Olympia 2020

Der dreifache Olympiateilnehmer Harald Ambros, im Beruf Zahnarzt, stellt sich Quali für Tokio 2020. ALLERHEILIGEN IM MÜHLKREIS. 2004 in Athen, 2008 in Peking, 2012 in London: Vielseitigkeitsreiter Harald Ambros schaffte es in seiner Karriere zu drei Olympischen Spielen. Und das soll nicht das Ende der Fahnenstange sein. Der aus Allerheiligen im Mühlkreis stammende Ambros lebt mittlerweile in Feldkirchen an der Donau. In seiner neuen Heimat und in Linz ist der 38-Jährige als Zahnarzt tätig....

  • Perg
  • Michael Köck
Siegerin in der Klasse VH90 Daniela Treffer mit Aslan
  3

Bundesmeisterschaft Haflinger und Noriker
Bundesmeistertitel für Tirol

Vom 30.8. - 02.09. fand in Waidach/Piesendorf (Salzburg) die Bundesmeisterschaft Vielseitigkeit für Noriker, Haflinger und Warmblut statt.  Die Noriker Reiter von der Union Reitergruppe Hopfgarten konnten auch heuer eine Mannschaft stellen. Als Team Tirol/Voralberg machten sich 4 Reiter aus Hopfgarten (Anna Schmied auf Leila, Marina Schwaiger auf Laura, Michaela Mikula auf Elvira , Inge Kogler mit Heineken und die Voralberger Reiterin Stefanie Fetz auf Sunrise) auf den Weg nach...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Daniela Treffer
Oskar Ochsenhofer (r.) holte den Österreichischen Meistertitel im Dressurreiten Jugend. Seine Trainerin Belinda Weinbauer (l.) eroberte ihren dritten Staatsmeistertitel.
  9

Pferdesport
Österreichische Meistertitel für Ochsenhofer und Erkinger

Oskar Ochsenhofer holte sich Gold im Dressurreiten, Robin Erkinger errang den Sieg in der Vielseitigkeit. BEZIRK OBERWART. Im Rahmen des CDN-A* CDN-B CDNP-B Steyr fanden vom 28. bis 30. September 2018 neben der Staatsmeisterschaft Dressur auch die österreichischen Dressurmeisterschaften Pony, Jugend, Junioren, Junge Reiter und U25 statt. Oskar Ochsenhofer vom Reit- und Therapiezentrum Bad Tatzmannsdorf war mit Hannoveraner-Stute Sanibel bei den Jugendlichen eine Klasse für sich. Oskar...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  2

Münichsthaler Sportlerin
Katharina und ihr Pferd auf Erfolgskurs

MÜNICHSTHAL. Katharina Körmer und ihr 8-jähriger Sir Flowerpower waren in der heurigen Turniersaison ein unschlagbares Team. Mitte Juli sicherte sich das junge Talent mit einem Start-Ziel Sieg souverän den Titel Ländliche Landesmeisterin. Weiter ging es im August in Aspang am Wechsel mit der NÖ. Landesmeisterschaft. Auch dort gab es kein Vorbeikommen an der 17-jährigen Amazone. Mit einer ansprechenden Dressur und einem fehlerfreien Geländeritt galoppierte sie am Sonntag mit einer Nullrunde im...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Foto: Iris Krug, Bildmitte li: Katharina Monitzer, rechts: Daniela Treffer
  3

Tiroler Landesmeisterschaft Vielseitigkeit Haflinger

Die Landesmeisterschaft Vielseitigkeit für Haflinger fand heuer vom 13.-15.07. in Leutasch statt. Das Team um Robert Wackerle präsentierte wieder eine super organisierte Veranstaltung.  Die St. Johannerin Daniela Treffer (RG Hopfgarten) konnte mit ihrem erst 6jährigen Haflingerwallach Aslan ihr Dressurergebnis nach Hause reiten und holte sich damit den Landesmeistertitel in der Allgemeinen Klasse.  Ebenfalls mit einer guten Dressur und ohne Fehler im Gelände und Springen durfte sich die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Daniela Treffer
Ira Maria Freissmuth gewann den Landesmeistertitel
  4

Ira Maria Freissmuth vom Reithof Leitenwald holte den Landesmeistertitel

Die Reiter vom Reithof Leitenwald in Kohfidisch zeigten gute Leistungen bei der Landesmeisterschaft in der Vielseitigkeit. KOHFIDISCH. Letztes Wochenende wurden in Feldbach unter anderem die burgenländischen Landesmeisterschaften in der Vielseitigkeit ausgetragen. An drei spannenden Tagen konnte die junge Reiterin Ira Maria Freissmuth vom Reithof Leitenwald mit ihrem Pferd Junior hier ihr Können unter Beweis stellen und sich mit einer soliden Dressur, einem sicheren Nullfehlerritt im Gelände...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Harald Riedl und seine Stute Caramel sind im Pferdezentrum Stadl-Paura 2017 zum Titel „Bundeschampion Vielseitigkeit fünf- bis siebenjährige Pferde“ geritten.

Vielseitigkeit ist Trumpf

Pferdezentrum Stadl-Paura startet in die Buschsaison. STADL-PAURA. Am 28. und 29. April 2018 fällt in Stadl-Paura der Startschuss zur Vielseitigkeitssaison. Zahlreiche Bewerbe werden ausgetragen. Die Vielseitigkeit ist die Königsdisziplin des Reitsportes. Die endgültige Platzierung wird aus insgesamt drei Teilbewerben unterschiedlicher Disziplinen ermittelt. Den Grundstein legen Reiter und Pferd in der Dressur, dann geht es mit der errechneten Punktezahl aus der ersten Prüfung ins Gelände. Dort...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
  3

16-jährige siegt beim Buschreiten in Asparn

ASPARN. Der Start in die Saison der Vielseitigkeitsturniere war verheißungsvoll. Unter den 158 Startern befand sich die erst 16-jährige Katharina Körmer aus Münichsthal. In einem Starterfeld von 30 Reitern, besetzt mit den besten Buschreitern des Landes, machte die junge Reiterin fast unmögliches möglich. Sie sattelte ihren erst 8-jährigen Wallach Sir Flowerpower und brachte einen souveränen Start-Zielsieg mit nach Hause. Schon nach der Dressur ließen sie das prominent besetzte...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Österreichische Staatsmeisterin Charlotte Dobretsberger wurde als strahlende Siegerin im Stall Römerhof Cup, einer Hallenvielseitigkeit über drei Plätze und durch zwei Hallen, gefeiert.
  2

Amadeus Horse Indoors 2017

ReiterInnen aus dem Bezirk Baden siegen bei Österreichs größtem Pferde- und Hundefest in Salzburg (red). Zum zwölften Mal waren die Amadeus Horse Indoors von 07. – 10. Dezember ein Fest für die ganze Familie. 44.500 Besucher erlebten vier Tage lang Tage Pferdesport der Extraklasse mit 800 Pferden in über 100 Spring-, Dressur-, Vielseitigkeits- und Fahrbewerben sowie zwei Weltcupetappen in Dressur und Voltigieren. 350 wieselflinke Hunde beeindruckten im Agility Weltcup, eine tolle Show mit...

  • Baden
  • Maria Ecker
Bei den Hindernissen zählte Disziplin.
  2

Vielseitige Reitkunst in Thal

Bundesländermeisterschaften: zwei steirische Teams auf Stockerlplätzen. In Zusammenarbeit mit dem Reit- und Schulsportverein Grottenhof hat der Reithof Modibauer bereits zum vierten Mal die Reitelite Österreichs zum Vielseitigkeitsturnier, früher besser bekannt als 'Military-Reiten', nach Thal geladen. In drei Teilprüfungen mussten die Reiter absolutes Vertrauen zu ihren Pferden beweisen, während bei den Dressur- und Springprüfungen bei den Pferd-Reiterteams Disziplin und Gehorsamkeit gefordert...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
  2

Reitsport: Senkrechtstart für Sieglinde Gasteiger auf Internationalen Boden

Die ehemals bis Klasse S erfolgreiche Dressurreiterin hat 2015 die Reitsportdisziplin gewechselt und von Anfang an gelang es der Wahlsalzburgerin in der Vielseitigkeitsprüfung „Working Equitation“ an ihre gewohnten Erfolge anzuknüpfen. Bereits im ersten Jahr nach dem Wechsel holte sie in den Aufbauprüfungen zahlreiche Platzierungen in den vordersten Rängen und 2016 gelang ihr der Aufstieg in die Klasse M wo die Erfolge nicht lange auf sich warten ließen. In der laufenden Saison holte sie...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Team Austria v.l.n.r.: Chef`d Equipe Thomas Tesch, Almut Wawrik, Clemens Croy, Rebecca Gerold, Mirjam Mayer, Charlotte Dobretsberger, Robert Mandl, Susanne Weissl, Andreas Grafenhofer
  2

Spitzenplatzierung für Mirjam Mayer bei der EURO in Belgien

Vom 26.07. - 30.07.2017 fanden in Tongeren/Belgien die Eventing-Europameisterschaften der ländlichen Reiter in Mannschafts- und Einzelbewerb statt. Für das TEAM AUSTRIA ging Mirjam Mayer aus Inzing mit Charlotte Dobretsberger NÖ, Clemens Croy NÖ, Robert Mandl STMK, Rebecca Gerold STMK und Andreas Grafenhofer OÖ an den Start. In der Mannschaftswertung konnte nach Gruppendressur und den besten 4 Resultaten der einzelnen Reiter und Reiterinnen aus Dressur, Geländecross und Showjumping letztlich...

  • Tirol
  • Telfs
  • Michael Mayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.