Wartberg an der Krems

Beiträge zum Thema Wartberg an der Krems

Sebastian Steiner aus Wartberg/Kr. ist "Mr. Braggart".
2

Hip-Hop/Rap
Ein „goschader“ Rapper

"Mr. Braggart" aus Wartberg begeistert seine Fans mit Hip-Hop/Rap auf Hochdeutsch und in Mundart. WARTBERG/KREMS. Vor 19 Jahren hat der 33 jährige Sebastian Steiner, alias „Mr. Braggart“, seinen ersten Song geschrieben. Erst vor kurzem erschien seine neue Single "Einfoch Stü". Die Message des Songs ist klar und deutlich: Mach dein Ding, egal ob es jemand anderem gefällt! Steh zu dir, zu dem was dir Freude macht und dir Kraft gibt und lass dich nicht von anderen behindern und runterziehen. "Auf...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
In Wartberg und Nußach ist die Bevölkerung besonders  aufgerufen, sich testen zu lassen.

Covid-Schnelltests am 25. und 26. März
Testbus kommt nach Wartberg/Krems und Nußbach

Rechtzeitig handeln“: Eigener Testbus unterstützt ab sofort Monitoring in Regionen mit hohen Infektionsraten. BEZIRK KIRCHDORF. Bereits vor zwei Wochen hat das Land Oberösterreich unter dem Motto „Rechtzeitig handeln“ ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt, um in Regionen beziehungsweise Gemeinden, die eine hohe 7-Tages-Inzidenz aufweisen rasch und punktgenau agieren zu können. Eine zentrale Rolle spielt dabei die umfangreiche Testung, um rasch ein Bild über die Infektionen zu erhalten....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Franz Karlhuber (re.) mit Vizebürgermeister Manfred Huemer.

Wartberg/Krems
Musikschule wird saniert

In den vergangenen Jahren hat Wartberg/Krems Rücklagen angespart. Gemeinsam mit diversen Fördermitteln steht der Gemeinde ein Investitionsvolumen von etwa 2,5 Millonen Euro zur Verfügung. WARTBERG. Diese Investitionen sollen insbesondere heimische Unternehmen fördern und die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen gewährleisten. 1,4 Millionen Euro werden in die Sanierung der Landesmusikschule fließen, welche im Jahr 1850 errichtet wurde und seither einen Blickfang mit ihrer gelben Fassade...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Gerald Mayr, Yvonne Altmann, Helmut Krawanja (v.li.)

Sueno Immobilien
Mountainbike gewonnen

KIRCHDORF (sta). Das diesjährige Weihnachts-Gewinnspiel der Firma Sueno Immobilien aus Kirchdorf gemeinsam mit Firma Bike-Master aus Wartberg/Kresm hat Yvonne Altmann aus Wartberg gewonnen. Sie freut sich über den Hauptpreis, ein Mountainbike der Marke Bergamont.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Spatenstich mit Landtagsabgeordneten Christian Dörfel (4.li.) und Bürgermeister Franz Karlhuber (3.vli.).
3

Wartberg/Krems
Spatenstich für neuen Wohnpark

Am Freitag, 11. Dezember, fand der Spatenstich für die neuen Eigentumswohnungen im "Wohnpark Kremswiese" in Wartberg/Krems statt. WARTBERG/KREMS (sta). Seit langem war die Gemeinde auf der Suche nach einer geeigneten Fläche um  Wohnraum zu schaffen. Nachdem das alte Molkereiareal gekauft wurde hat sich mit der Firma Archionic Immobilien GmbH eine Firma herauskristallisiert, die das Projekt geplant hat. Dieses Wohnprojekt ist kein klassischer Wohnbau, sondern ein Musterbeispiel für...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Wartberger Landjugend-Leiter Konrad Zorn und Lisa Steininger mit Bürgermeister Franz Karlhuber.
2

Landjugend Wartberg
„Jung und G`sund aus gutem Grund“

Passend zum Jahresthema der Landjugend Oberösterreich „Jung und G`sund aus gutem Grund“ hat sich auch die Landjugend Wartberg dazu entschieden, ein Projekt umzusetzen. WARTBERG (sta). "Gemeinsam verwandelten wir die leerstehende Wiese neben dem Kreuzmühlerteich in einen Baumgarten. Bei der Auswahl und Planung, war es uns ein Anliegen ein Nachhaltiges Projekt umzusetzen, bei dem auch die Wartberger Bürger profitieren können." so die Wartberger LJ-Leiterin Lisa Steininger.  "Nach vielen Tüfteln...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Franz Karlhuber war einer der ersten Gäste

Wartberg/Krems
Bauernmarkt mit neuem Standort

WARTBERG (sta). Der Wartberger Bauernmarkt hat seinen Standort gewechselt. Die im Ort ansässigen Bauern verkaufen seit 1. Oktober in ihrem neuen Geschäft, Hauptstraße 25, wie gewohnt am Donnerstags von 15 bis 19 Uhr ihre saisonalen und regionalen Produkte.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Astrid Haslinger mit ihren beiden Golden Retriever.
5

Hundeschule Kremstal
Auf den Hund gekommen

Beim SVÖ Ohlsdorf fand das 49. Traunsteinturnier statt, bei dem vier Mensch-Hund-Teams der Hundeschule Kremstal aus Wartberg gestartet sind. WARTBERG (sta). In der IBGH-1 hat sich die geborene Kremstalerin Leoni Zniti mit ihrem Samba gegen ein starkes Starterfeld durchgesetzt und dabei 90 Punkte erlangt. Damit konnte sie sich nicht nur den Stockerlplatz sondern auch die Goldmedaille sichern. Auch Karl Haider mit "Flash" und Renate Kreuzeder mit "Unicorn" haben sich dem strömendem Regen gestellt...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Trauungsplatz am Wasser

Grafhaidergut
„Kann man bei euch auch heiraten?“

Ab 2021 gibt es in Wartberg an der Krems eine Standesamt-Außenstelle am Grafhaidergut in Diepersdorf. WARTBERG (sta). „Kann man bei euch auch heiraten?“ Mit dieser Frage wurden Katrin & Andreas Havlicek vom Grafhaidergut immer wieder mal konfrontiert. Da die Gemeinde mit Bürgermeister Franz Karlhuber und Standesbeamtin Katja Baron auf der Suche nach einer Aussenstelle waren, wurde nach einer Besichtigung und Ablärung der rechtlichen Rahmenbedingungen im Gemeinderat einstimmig für die neue...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Franz Karlhuber überzeugt sich vom Baufortschritt

Hochwasserschutz
Rüchhaltebecken Krems-Au nimmt Gestalt an

WARTBERG/KREMS (sta). Das Kremstal war immer wieder einmal vom Hochwasser betroffen, Schäden in Millionenhöhe waren die Folge. Für die Menschen im Kremstal konnte daraufhin ein umfangreiches Hochwasserschutzprogramm entwickelt werden. Das Herzstück bildet das in den Gemeinden Nußbach und Wartberg/Krems  befindliche Rückhaltebecken Krems-Au. In Wartberg überzeugte sich Bürgermeister Franz Karlhuber vom Baufortschritt. Die Arbeiten verlaufen nach Plan, viele Teilbereiche konnten bereits...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Blühstreifenaktion in Wartberg

WARTBERT/KREMS (sta). Um auch heuer wieder den Bienen genug Nahrung zu geben, werden in ganz Wartberg verschiedene Plätze zur Bienenblühwiese umgewandelt. Auch die Landwirte wandeln insgesamt 60.000 Quadratmeter in Blühstreifen um.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
So soll er aussehen: der Wohnpark Kremsufer in Wartberg

Wartberg/Krems
Wohnpark Kremsufer entsteht

Projekt Wohnpark Kremsufer: Nach intensiven Vorbereitungsmaßnahmen kann nun der Verkaufsstart der Eigentumswohnungen im südlichen Molkerei-Areal beginnen. WARTBERG (sta). Das Projekt Wohnpark Kremsufer des Steyrer Bauträgers Archionic  ist fertig geplant. Ein 3D-Modell ermöglicht den Interessenten einen virtuellen „Rundgang“ im Wohnpark und in den einzelnen Wohnungen im Süden Wartbergs. So kann man die eigene Wohnung bereits vor einem Kauf räumlich erleben. Durch eine leichte Versetzung der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
In einer Halle, die in unmittelbarer Nähe zum Hof stand, war aus noch unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen
6

Wartberg/Krems
Brand auf einem Bauernhof

Am 7. April 2020 gerieten aus noch unbekannter Ursache zwei Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens in Wartberg/Krems in Brand. WARTBERG/KREMS. Der elfjährige Sohn des 48-jährigen Besitzers wurde gegen 3:30 Uhr durch den Feuerschein des Brandes wach. Als er Nachschau hielt, sah er die zwei in Vollbrand stehenden Nebengebäude. Der Bub weckte sofort seinen Vater auf, der die Feuerwehr verständigte. Die elf alarmierten Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Brandes auf das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Franz Karlhuber (re.) gratulierte der siegreichen Moarschaft.

Wartberg/Krems
Ortsmeisterschaft im Stockschießen 2020

„Dahoam ist Dahoam“ unter diesem Motto wurde die Ortsmeisterschaft im Stockschießen durchgeführt. WARTBERG (sta).  Am Faschingssonntag folgten 9 Moarschaften dem Aufruf  zu einer spannenden Ortsmeisterschaft, die auf den Asphalt ausgetragen wurde. Nach spannenden Wettkämpfen siegte schlussendlich die Moarschaft der Freiwilligen Feuerwehr aus Ehrnsdorf, vor dem Seniorenbund und der Jägerschaft. Den Kranz Knacker sicherte sich wie im Jahr zuvor der Gastgeber, die Sportunion Wartberg/Krems. Bei...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das Fastentuch hängt während der Fastenzeit am Hochaltar.

Wartberg/Krems
Volksschüler gestalten Fastentuch

Die Pfarre Wartberg besitzt seit dem Vorjahr erstmals ein Fastentuch. Dieses Fastentuch wurde von Volksschülern, gemeinsam mit einer Künstlerin im Religionsunterricht erarbeitet und befindet sich derzeit am Hochaltar. WARTBERG/KREMS (sta). Die Schüler der vierten Klassen Volksschule haben im Herbst ein Fastentuch mit vier Bildern aus der Bibel gestaltet. "Die dazugehörigen Bibelstellen, die dargestellt werden sollen, wurden gemeinsam mit Pater Martin und Pater Josaphat ausgewählt und im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Leitungsträgerbesprechung
Breitbandausbau ist das zentrale Thema

Am Dienstag, dem 4. Februar 2020 fand wieder unter großer Teilnahme der verschiedenen Leitungsträgerdienste die jährliche Leitungsträgerbesprechung in Wartberg/Krems statt. WARTBERG/KREMS (sta). Die Schwerpunkte der diesjährigen Besprechung lagen vor allem beim Breitbandausbau, dem Verkehrskonzept für den oberen Ort, dem Eigentumswohnungsprojekt an der Krems sowie dem Bau des Rückhaltebeckens in der Au. Thematisiert wurden auch anstehende Straßenbauprojekte in der Gemeinde. Im Anschluss an die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Mit dem Audi Coupé Quattro rennmäßig durch das Mühlviertel
2

Jänner-Rallye
Oldie mit Achtungserfolg im Mühlviertel

Horst Stürmer zählt 55 Jahre – und ist doch unter Seinesgleichen einer der Wildesten. Daß er auch einer der Zuverlässigsten seiner Zunft ist, beweist der Rallye-Pilot aus Wartberg an der Krems  einmal mehr sein Abschneiden bei der Jänner-Rallye. Mit seinem Copiloten Rene Zauner aus Inzersdorf und dem Audi Coupé Quattro schaffte er einen weiteren Achtungserfolg im Mühlviertel. WARTBERG/KREMS (sta). Auch als Spätberufener in Sachen Rallyesport (Karrierestart mit 42 Jahren) versteht es Horst...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Theaterverein brachte das Friedenslicht nach Deutschland

Friedenslicht überbracht
Theaterverein zu Besuch in der Partnergemeinde

Wartberger Theaterverein überbrachte das Friedenslicht in die Partnergemeinde nach Deutschland. WARTBERG/KREMS (sta). Seit vielen Jahren ist Leinburg in Deutschland Partnergemeinde von Wartberg an der Krems. Der Theaterverein „Diepersdorfer Brettl“ hat den Theaterklub aus Wartberg noch vor WEihnachten eingeladen zu einer ihrer Aufführungen eingeladen. Mit dabei waren auch der Wartberger Bürgermeister Franz Karlhuber und sein Vize Mandfred Huemer. Sie übergaben Manfred Rewel, derm zweiten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das Haus im Zentrum der Gemeinde Wartberg wurde generalsaniert.
2

Wartberg/Krems
Notheggerhaus erstrahlt im neuen Glanz

WARTBERG/KREMS (sta). Viel tut sich im Zentrum von Wartberg an der Krems. Das ehemalige "Notheggerhaus" wurde verkauft und vom neuen Besitzer umgebaut. Eingezogen ist die Kremstaler Hofbäckerei mit einem Café. In den adaptierten Räumlichkeiten befindet sich auch der Bauernmarkt und das Rad-Fachgeschäft "Bike-Master" hat sich angesiedelt. Der gesamte Dachstuhl wurde saniert und das Haus erhielt eine neue Fassade. Vor kurzem ist auch ein neue Wirt eingezogen. im "Kilian" werden die Gäste mit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Sabine Herndl (2. v. li.) mit Bürgermeister Franz Karlhuber (li.) und Wartberger Nahversorger.

Nahversorger
Spar in Wartberg für zwei Monate geschlossen

WARTBERG (sta). Der Spar in Wartberg ist für etwa zwei Monaten wegen Neubau geschlossen. Der Wartberger Bauernmarkt ist jeden Donnerstag von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Für nicht-mobile Wartberger wird während den Öffnungszeiten, ein Lieferservice angeboten. Die Produkte können telefonisch bestellt werden, welche dann wenig später zu Ihnen gebracht werden. Bestellungen unter Platzer Norbert 0650/9252627 und Aufischer Herbert 0664/1006068. Auch in der Kremstaler Hofbäckerei gibt es ein gut...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Gefeiert wurde bei der FF Strienzing. Mit dabei war auch Bürgermeister Franz Karlhuber aus Wartberg (2.v.re.).
6

FF STrienzing
Unvergessliches Feuerwehrfest

WARTBERG (sta). Am 17. & 18. August hieß es wieder „O’zapft is!“ in Strienzing. Die Freiwillige Feuerwehr Strienzing  lud an diesem Wochenende zum traditionellen Strienzinger Bierzelt bei der Baufirma Ganglbauer ein. Am Samstag sorgte die Band „Die Volxx Liga“ für die richtige Stimmung im Festzelt. Des Weiteren gab es verschiedene regionale Speisen und Getränke sowie eine große Eggenberger Bierzone. Am Sonntag, wurde der Tag um 9 Uhr mit einer Feldmesse, gestaltet durch Pater Martin, begonnen....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
19

Bauernmarkt Wartberg:
Regional, saisonal, nachhaltig

WARTBERG (str). Der Wunsch, den oberen Ort wieder zu beleben, war in der Gemeinde Wartberg schon lange groß. Vor einem knappen Jahr begannen die konkreten Planungen für einen Zusammenschluss der Selbstvermarkter. Seit drei Monaten hat Wartberg nun seinen eigenen Bauernmarkt. Wetterunabhängig unter Dach in der Hauptstraße 19/2 öffnet er jeden Donnerstagabend von 16 bis 20 Uhr seine Türen. Zwischen 14. September und 15. November hat er sogar von 15 bis 20 Uhr geöffnet. "In dieser Zeit bieten wir...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
Scheckübergabe von Vereinsobmann Bernhard Holzer an Wolfgang Sperl und Johannes Bachmair vom Lions Club Kirchdorf.
6

Oldtimer on Tour
Strahlende Gesichter bei der 6. Gourmet Rallye

WARTBERG/KREMS (sta). Die 6. Internationale Gourmet Rallye mit Start in Schlierbach und Ziel in Kirchdorf/Krems bescherte den 25 Teams ein unvergessliches Erlebnis auf den schönsten Straßen Österreichs. Kulinarische Hochgenüsse und Motorsport erwiesen sich wieder einmal als eine unschlagbare Kombination. Mit Günther Schweiger und Sohn Leon als Co-Pilot holten sich diesmal zwei Lokalmatadoren den Sieg bei der Berge- und Seentour. 750 Euro Spende an LionsDie Organisatoren vom G&H Sport Classic...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Wartberger Chor begeisterte die zahlreichen Besucher.

Wartberg/Krems
Tolles Konzert des Gesangvereines

WARTBERG/KREMS (sta). Das Sommerkonzert des Gesangvereins Wartberg mit Chorleiterin Marianne Lederhilger war ein voller Erfolg. Unzählige Besucher lauschten den Darbietungen mit Musik aus den 50er Jahre. Unter den begeisterten Besuchern war auch Bürgermeister Franz Karlhuber. Er sagte: "Es war ein ausgezeichnetes Konzert und freue mich jetzt schon auf die nächsten Auftritte des Gesangvereines."

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.