Wings for Life Ried

Beiträge zum Thema Wings for Life Ried

Sport
Am Sonntag, 5. Mai geht der dritte Wings For Life World App Run im Stadtpark über die Bühne.

Wings For Life World App Run in Ried
Lauf, bis dich das Catcher-Car einholt

RIED. Am Sonntag, 5. Mai geht weltweit mit dem "Wings For Life World Run" der größte globale Charitylauf über die Bühne. Zeitgleich werden sich rund eine halbe Million Teilnehmer die Schuhe schnüren und für die laufen, die es nicht können. Auch zahlreiche Rollstuhltfahrer sind jedesmal dabei. 100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung. Mit einem App Run ist auch Ried bei diesem globalen Event dabei. Treffpunkt ist um 13 Uhr im Stadtpark . Der Rundkurs ist 1,4 Kilometer...

  • 23.04.19
Sport
52 Bilder

Einmaliger Charity App Run im Stadtpark

Beim weltweiten 'Wings for Life Run' liefen in Ried 70 Starter gemeinsam für den guten Zweck. RIED. Am Sonntag, 7. Mai, erfolgte weltweit zeitgleich der Startschuss für den diesjährigen Wings for Life World Run. Die treibenden Kräfte hinter Wings for Life sind Motocross-Weltmeister Heinz Kinigadner und Red Bull Gründer Dietrich Mateschitz. Neben den insgesamt 25 organisierten Läufen auf der ganzen Welt fanden 70 organisierte 'App Runs' statt - einer davon, der einzige in Österreich, wurde von...

  • 07.05.17
Sport
Laufen für die, die es nicht können beim Wings for Life World Run 2017.
4 Bilder

Wings for Life World Run: Laufen für den guten Zweck in Ried

RIED (kw). Der Wings for Life World Run ist ein globaler Lauf- und Rollstuhl-Event. Der Startschuss erfolgt weltweit am Sonntag, 7. Mai zur exakt gleichen Zeit. "Insgesamt gibt es 25 organisierte Läufe auf der ganzen Welt, wie beispielsweise in Wien. Dazu kommen 70 organisierte 'App Runs'. Einer davon, der einzige in Österreich, findet in Ried statt. Für diejenigen, die also nicht nach Wien fahren können, ist der Lauf in Ried sicherlich eine tolle Alternative", freut sich Initiator des Rieder...

  • 27.04.17
Sport
Familie Wallner, Allgemeinarzt Christian Süß, Sparkasse Ried-Haag-Direktor Wilfried Bachmayr, Sparkasse Ried-Haag-Direktorin Elfriede Sejkora, LG Obmann-Stellvertreter Franz Gattermann, Johanna Schneiderbauer vom Ladies Circle3 und LG Obmann Josef Wimmer.

LG Innviertel: Mit Begeisterung laufend ins Ziel

BEZIRK (kw). Der Laufsport hat in den vergangenen Jahren einen regelrechten Aufschwung erlebt. Darüber hinaus ist Laufen die natürlichste Form der Bewegung. Die Laufgemeinschaft Innviertel mit Obmann Josef Wimmer und Obmann-Stellvertreter Franz Gattermann unterstützen diesen Bewegungstrend: "Der Laufsport kennt keine Jahreszeit mehr." Gegründet wurde der Verein im Februar 2012 und umfasst rund 100 Mitglieder aus den Bezirken Braunau, Ried und Schärding. "Jeden Donnerstag veranstalten wir...

  • 04.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.