LG Innviertel

Beiträge zum Thema LG Innviertel

Sport

LG Innviertel beim Bad Füssing Marathon
Kirchberger mit neuer Bestzeit

Am Sonntag, 02.02.2020, fand der 27. Bad Füssing Marathon statt. Die rund 2.000 Starter/innen konnten zwischen dem ganzen Marathon, dem Halbmarathon und einem 10-Kilometer-Lauf wählen. Vor allem beim Halbmarathon und beim „10er“ waren etliche Spitzenläufer am Start. Hier mischten sich einige Olympia- sowie WM-Teilnehmer unter das Starterfeld. Fanden die Läufer 2019 noch eine Winterlandschaft vor, herrschten dieses Jahr fast perfekte Wetterbedingungen – dementsprechend viele Topzeiten gab es...

  • 03.02.20
Sport

LGI-Saisonauftakt in Niederbayern
Wimmer und Gasperi bei Crosslauf am Start

Beim Arnstorfer Crosslauf eröffneten LG Innviertel-Obmann Josef Wimmer und Christof Gasperi die Laufsaison. Sieben Kilometer mussten die Athleten in Niederbayern absolvieren. „Es waren zwar schwierige Bodenverhältnisse am heutigen Sonntag, aber ansonsten war das Wetter perfekt“, so Wimmer. Der Lauf ist auch der Auftakt zum „Grenzland-Laufcup 2020“. Gasperi erreichte das Ziel nach 32:43 Minuten und platzierte sich damit auf Platz sieben in der Altersklasse M50. Der Vielläufer konnte seine...

  • 21.01.20
Sport
3 Bilder

Utzenaicher verliert 25 Kilo
Vom Couchpotato zum Marathon-Mann

Dieser Artikel ist die Fortsetzung von einem Portrait aus dem Jahr 2017. Dieses aktuelle Portrait ist auch auf "Helden des Laufsports" zu finden. Vom Couchpotato zum Marathon-Mann 95 Kilogramm hatte Stephan Kirchberger auf den Rippen, bevor ein „blöder Spruch“ im Jahr 2014 die große Wende in seinem Leben einleiten sollte. Stephan lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Utzenaich/Oberösterreich, raucht und genießt das Leben. An Sport denkt der damals 38-Jährige nicht wirklich. In seinen...

  • 20.01.20
Sport

Dreikönigslauf in Schildorn
Jugend dominiert Kurzdistanz

Ein Bericht von "Helden des Laufsports". Foto: Alexander Krippner Am Montag, 6. Jänner 2020, fand der 28. Dreikönigslauf in Schildorn/Oberösterreich statt. Die Athleten konnten Distanzen zwischen 9,4, 14, 18, 22 und 30 Kilometern wählen. Die Strecke ist mit ihren drei Bergen und rund 500 Höhenmetern sehr selektiv. Mit 460 Teilnehmer/innen durfte sich der Veranstalter, die LG Innviertel, über einen Teilnehmerrekord freuen. Die jungen Wilden dominierten die 9,4 Kilometer-Strecke, die...

  • 08.01.20
Sport
2 Bilder

Loslaufen - einfach so

Gegründet 2012 zählt die Laufgemeinschaft Innviertel mittlerweile rund 100 Mitglieder. RIED. Die LG Innviertel ist eine bunte Gemeinschaft aus laufbegeisterten Hobby- und Profisportlern aus den drei Innviertler Bezirken. Die große Gemeinsamkeit: die Faszination am immer beliebter werdenden Ausdauersport Laufen als auch am Nordic Walken. "Wir treffen uns regelmäßig, um diesen besonderen Sport gemeinsam mit Gleichgesinnten im Verein und bei Wettkämpfen auszuüben", so Pressereferentin Maria...

  • 16.12.19
Sport
Am 6. Jänner findet wieder der Dreikönigslauf in Schildorn statt.
2 Bilder

28. Dreikönigslauf in Schildorn

Am Montag, 6. Jänner 2020 ist es wieder soweit - dann findet in Schildorn zum bereits 28. Mal der traditionelle Dreikönigslauf statt. Eine gemeinsame Veranstaltung für Läufer, Nordic Walker und Radfahrer. Drei Berge - drei Täler und 30 Kilometer. So der Slogan der Veranstaltung, die als gemeinsame sportliche Aktivität und nicht als Wettkampf im herkömmlichen Sinn gesehen werden soll. Die Streckenlängen sind dabei wie immer frei wählbar - von zehn, 14, 18, 22 bis eben 30 Kilometer. Für die...

  • 13.12.19
Sport
Läufer, Nordic Walker und auch Biker gehen in Schildorn an den Start.
2 Bilder

28. Dreikönigslauf
Drei Berge, drei Täler, 30 Kilometer

Pünktlich zu Dreikönig ruft die Laufgemeinschaft Innviertel am Montag, 6. Jänner zum 28. Dreikönigslauf in Schildorn. SCHILDORN. Unter dem Motto "Drei Berge, drei Täler, 30 Kilometer" kommen Läufer, Radfahrer und Nordic Walker hier voll auf ihre Kosten. Startnummern werden ab neun Uhr in der Volksschule Schildorn/bei der Mehrzweckhalle ausgegeben. Hier sind auch Start und Ziel des Laufes. Die Nordic Walker starten um 10 Uhr, Läufer und Biker um 10.30 Uhr. Der Start erfolgt gemeinsam- Trotz...

  • 09.12.19
Sport
2 Bilder

Laufen und plaudern mit dem Olympiateilnehmer
LGI-Lauftreff mit Günther Weidlinger

Am Donnerstag, 28.11.2019, hatten die Mitglieder der LG Innviertel die Möglichkeit mit dem mehrfachen Olympiateilnehmer, Günther Weidlinger, eine "kleine" Runde zu laufen. Der gebürtige Braunauer (Marathonbestzeit 02:10:47 Stunden) bat, im Rahmen der Vorbereitung auf den Linz Marathon, gemeinsam mit der LG Innviertel zum Lauftreff. Vom Parkplatz des alten Rieder Stadions aus, ging es durch Ried und Umgebung. Am Ende wurden es 10,5 Kilometer (05:35min/km) mit dem Altmeister. Ein netter und...

  • 28.11.19
Sport
Die Läufer der LG Innviertel und der LAG Genböck Haus Ried bei der Siegerehrung: Stephan Kirchberger, Ferdinand Auer und Peter Huber, Josefine Traubenek, Andreas Steinbacher, Stefan Schober und Gerlad Stockinger.

Internationaler Grenzland Laufcup
Platz zwei und drei für Rieder Laufteams

RIED. Am Sonntag, 17. November wurde in Simbach am Inn im Anschluss an den sogenannten „Inn obi – auffi“ die Siegerehrung des Grenzland Laufcups durchgeführt. Dieser Cup vereint 16 Laufveranstaltungen in Deutschland und Österreich . Der Rieder Stadtlauf, der Thermenlauf Geinberg und der Rieder Teamstundenlauf zählen zu diesem Cup. Für die Endwertung werden immer die zwölf besten Resultate eines Läufers verwendet. Neben einer Einzelwertung gibt es auch eine Mannschafts- und Vereinswertung. Den...

  • 18.11.19
Sport

Lambrechtner LG Innviertel-Athlet holt Vize-Landesmeistertitel
"Mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss…"

„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an. Mit 66 Jahren, da hat man Spass daran. Mit 66 Jahren, da kommt man erst in Schuss…“, sang schon der große Udo Jürgens. Genau in diesem Alter konnte Ferdinand Auer am Samstag, dem 26.10.2019, in Untermühl an der Donau den OÖ-Vize-Landesmeistertitel (Altersklasse M65) im Halbmarathon feiern. Gesundheitliche Probleme in der Wettkampfwoche In der Woche vor dem Lauf, hatte der Lambrechtner noch gesundheitliche Probleme und ein Antreten war mehr als...

  • 02.11.19
Sport
2 Bilder

LGI beim „Trailrunning Festival“ Salzburg
Schöner Saisonabschluss für Zogsberger und Gasperi

Schöner Saisonabschluss für Zogsberger und Gasperi Zum Abschluss der Trail-Saison ging es am Sonntag bei absoluten Traumwetter für die LG-Innviertel-Trailrun-Läuferin Andrea Zogsberger zum „Trailrunning Festival“ nach Salzburg. Beim Gaisbergtrail läuft man die schönsten Stadtberge der Stadt Salzburg rauf. Über zahlreiche Stufen und Treppen geht es auf den Kapuziner- sowie auch auf den Gaisberg. Bei warmen Herbsttemperaturen kam man am Sonntag so richtig ins Schwitzen. Zogsberger absolvierte...

  • 30.10.19
Sport

LG Innviertel-Athletin läuft beim Wolfgangseelauf auf Platz drei
Doris Spreitzer bestätigt tolle Form

Foto: Links: Marathon-Sieger Florian Neuschschwander - Rechts: Doris Spreitzer Bei traumhaften Wetterbedingungen konnten die Athleten/innen am vergangenen Sonntag zwischen dem Salzkammergut Marathon (42,195 Kilometer / +417 Hm / –335 Hm), dem 27-Kilometer-Klassiker (+295 Hm / –295 Hm), dem 10 Kilometer- und dem 5,2 Kilometer-Lauf wählen. Die lGI-Läuferin Doris Spreitzer bot, wie schon das ganze Jahr, eine tolle Leistung. Marathon: Spreitzer kann Berlin-Form bestätigen2018 noch um 17...

  • 22.10.19
Sport
3 Bilder

LG Innviertel unterwegs
Marathon am Bodensee – Herzkinderlauf in Traun – Ebersberger Berglauf

Drei-Länder-Marathon am Bodensee – Gasperi feiert Debüt Am Sonntag feierte Christof Gasperi sein Debüt auf der Marathonstrecke, Max Böttinger war ebenfalls am Start. Die beiden LGI-Athleten liefen gemeinsam los, allerdings löste sich Christof nach fünf Kilometer von Max. Am Ende kam Christof nach 03:43 Stunden ins Ziel (M50 Rang 48) und Max erreichte selbiges nach 04:23 Stunden (M60 Rang 35). Herzkinderlauf Traun – Friedl gesamt dritter Beim Charitylauf für die „Herzkinder Österreich“...

  • 08.10.19
Sport

LGI-Athletin überzeugt in Berlin
Doris Spreitzer läuft 03:18h beim Berlin Marathon

Berlin und Wachau Marathon Spreitzer rockt Berlin Marathon Wind und Regen konnten Doris Spreitzer aus Taiskirchen in Berlin nicht anhaben. Doris kam gut ins Rennen und lieferte trotz diesen schwierigen Bedingungen eine super Peformance ab. Nach 42,195 Kilometer und einer Zeit von 03:18:08 Stunden überquerte sie glücklich und zufrieden die Ziellinie. Oberndorfer muss aussteigen Christina Oberndorfer war beim Wachau Marathon am Start. Die LGI-Topläuferin plagt sich allerdings seit...

  • 30.09.19
Sport
3 Bilder

LG Innviertel in Ruhstorf/Bayern
Stephan Kirchberger erwischt "Sahnetag"

Am Samstag stand der Geländelauf in Ruhstorf am Programm. 7,5 Kilometer geht es hier auf und ab. Mit dabei waren auch einige LGI-Männer. Kirchberger bestätigt tolle Saison Der Utzenaicher Stephan Kirchberger konnte auch in Niederbayern seine tolle Form bestätigen. 2019 geht Stephan ziemlich steil und kam auch gestern bereits nach 28:29 Minuten ins Ziel! Regionale Laufgrößen wie Christian Summereder oder Dominik Hellstern lies Stephan dabei hinter sich. Am Ende bedeutete das den...

  • 29.09.19
Sport
Markus Reifinger (r.) war in Venedig erfolgreich.
2 Bilder

Sporterfolg
Bronze bei den Leichtathletikeuropameisterschaften in Venedig

NATTERNBACH. In Venedig fanden die Masters-Leichtathletikeuropameisterschaften statt. Zusammen mit Roman Brzezowsky und Franz Kropik holt sich Markus Reifinger im Team Austria hinter Spanien und Italien im 20 KM Gehen die Bronzemedaille. Reifinger kämpfte sich trotz großer muskulärer Probleme und Schmerzen ins Ziel. Für den Natternbacher ist es somit bereits seine 26. Medaille bei Welt- u. Europameisterschaften für die LG Innviertel. Im Medaillenspiegel landete Österreich von 39 Ländern auf...

  • 24.09.19
Sport

Taiskirchnerin überzeugt in Niederösterreich
Hörmandinger holt Vize-Staatsmeistertitel

Österreichische Staatsmeisterschaften in Niederösterreich In Kirchberg an der Pielach fanden heute die österreichischen Staatsmeisterschaften über die 10-Kilometer-Distanz (Straßenlauf) statt. Bei sommerlichen 26 Grad und keiner Wolke am Himmel, mussten die Läufer/innen um 11.00 Uhr mittags viermal eine Runde von je 2,5 Kilometer absolvieren. Für die LG Innviertel waren Maria Hörmandinger und Mario Friedl dabei. Hörmandinger holt Vize-Staatsmeistertitel In der Altersklasse W45 sicherte...

  • 15.09.19
Sport
2 Bilder

Markus Reifinger über eine oft belächelte Sportart
Race-Walking – Die Kunst des „nicht Abhebens“

Race-Walking – oder auch „schnell gehen“ genannt – da haben viele das Bild von „Hal“ aus „Malcom Mittendrin“ und seinen roten Sportanzug vor Augen. Diese Sportart wurde in der humorvollen 2000er-Sitcom etwas ins Lächerliche gezogen. Generell wird dieser Sport eindeutig zu Unrecht belächelt. Was ist das faszinierende am Race-Walking? Wir haben uns diese Disziplin mit einem Experten mal genauer angesehen. Markus Reifinger aus Natternbach/Oberösterreich, ist einer der besten „Geher“ Österreichs...

  • 13.09.19
Sport
3 Bilder

LG Innviertel beim Transalpine Run
Schmitzberger und Zogsberger bewältigen Mammutaufgabe

Zum 15-jährigen Jubiläum des „Transalpine Run“, nahmen die zwei LG Innviertel Trailrunning-Girls Andrea Schmitzberger und Andrea Zogsberger an diesem Event teil. Das Rennen gilt als eines der härtesten und zugleich spektakulärsten Trailruninng-Events der Welt. Der „Transalpine-Run“ ist ein Etappenlauf, bei dem man in Zweier-Teams in acht Tagen die Alpen überquert und dabei vier Länder besucht. Aufstehen – Starten – Laufen Am 31. August 2019 gingen 300 Teams, davon 18 Teams aus Österreich,...

  • 11.09.19
Sport
2 Bilder

„Spartan Beast“ in Tirol
LGI-Athlet Markus Pardeller macht sich schmutzig

Vergangenen Samstag trat der LGI-Athlet mit Tiroler Wurzeln, Markus Pardeller, wieder an um in Oberndorf das „Spartan Race“ zu absolvieren. In der Kategorie “Beast” führte die Strecke über ca. 25 Kilometer, wobei hier etwa 1400 Höhenmeter und 40 Hindernisse zu überwinden waren. Zu den Aufgaben zählten u. a. Wassergräben zu durchwaten, unter Stacheldraht zu kriechen, mannshohe Holzwände zu überwinden oder – unter den Sportlern besonders beliebt – einen 28 Kilogramm schweren Sandsack über die...

  • 10.09.19
Sport

Markus Reifinger startet bei Leichtathletik-EM in Venedig
Nach Krankheits- und Verletzungssorgen – Reifinger will an alte Form anknüpfen

Vom 05.09.2019 bis zum 15.09.2019 finden in Venedig die Leichtathletik-Europameisterschaften der Masters (Ü35) statt. Mit dabei sind Athleten aus 59 Ländern, darunter ist auch der LG Innviertel-Geher Markus Reifinger aus Natternbach. Der 25-fache Medaillengewinner bei Welt- und Europameisterschaften wird über die zehn – und über die 20-Kilometer-Distanz an den Start gehen. Nach Krankheits- und Verletzungssorgen – Reifinger will an alte Form anknüpfen Das dabei sein bei dieser...

  • 30.08.19
Sport
Markus Reifinger startet bei der Leichtathletik-EM 2019 in Venedig.

Markus Reifinger bereit für Leichtathletik-EM 2019 in Venedig

Vom 5. bis 15. September 2019 finden in Venedig die Leichtathletik-Europameisterschaften der Masters statt. Auch der Natternbacher Markus Reifinger vom LG Innviertel geht an den Start. NATTENRBACH. Athleten aus 59 Ländern sind am Start. Der 25-fache Medaillengewinner bei Welt- und Europameisterschaften Markus Reifinger, wird über 10 und 20 km am Start sein. Der Athlet von der LG Innviertel wird im Einzel als auch im Team für Österreich an den Start gehen. Nach seiner langen Verletzungsmisere...

  • 29.08.19
Sport

Laufend für die LG Innviertel unterwegs: Christof Gasperi - 2 Wettbewerbe an 1 Tag!

Chrsitof startete vormittags beim ERZBERG Run über 13 Km, dabei waren 600 Höhenmeter zu bewältigen, 1000 Läufer aus 30 Nationen am Start *** Mit einer Zeit von 1:24:08 schafte Christof Platz 24 in seiner Altersklasse, dies bedeutete Platz155 von 675 bei den Männer Mit am Start war auch Herbert Katzlberger, der mit einer zeit von 1:32:14 Platz 4 in seiner Altersklasse schaffte, in der GEsamtwertung bei den Männern war dies Platz 262 .... und bei den NORDIC Walkern waren Maria...

  • 03.08.19
Sport
3 Bilder

Traunsee-Bergmarathon 2019
Jubel und Enttäuschung bei der LG Innviertel

Wie in den letzten Jahren auch schon, nahmen die Trailrunner der LG Innviertel auch dieses Jahr wieder am Traunsee-Bergmarathon teil. Verletzungsbedingtes Ausscheiden von Kirchberger Stephan Kirchberger entschied sich für die Strecke einmal um den Traunsee, hier mussten die Athleten 70 Kilometer und 4500 Höhenmeter absolvieren. Leider konnte Stephan den Lauf nicht bis zum Ende durchziehen. Nach großen Schmerzen in den Zehen, welche schon ganz blau waren, entschied er sich schweren Herzens...

  • 11.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.