Zeichnungen

Beiträge zum Thema Zeichnungen

Die MA 48 startet am Donnerstag, den 20. April einen Malwettbewerb für Kinder ab drei Jahren bis zur 6. Schulstufe.
1

Malwettbewerb der MA 48: Kinderzeichnungen auf Müllautos

Ab Ende September rollt die Müllabfuhr mit aufgedruckten Kinderzeichnungen, die in einem Malwettbewerb als Sieger hervorgingen, durch Wiens Straßen. Wir haben alle Details für die Teilnahme am Malwettbewerb 2017. WIEN. Eine Vorliebe, die nahezu alle Kinder gemein haben, ist die Müllabfuhr. Faszinierend, groß, laut und in grellem Orange donnern die Mistwägen der MA 48 durch Wiens Straßen und versetzen seit Generationen Kinder in Verzückung. Für vier Kinder im Alter von drei bis elf Jahren wird...

  • Wien
  • Maria-Theresia Klenner
Retz, Brunngasse
1 132

Illustrationen von Maxi Herta Altrogge - sehr viel Retz und und Znaim (Znojmo)

(von Christoph Altrogge/Maxi Herta Altrogge) Schon seit längerer Zeit bin ich damit beschäftigt, einen autobiografischen Roman zu verfassen, den ich, wenn ich er einmal fertig sein wird, im Internet veröffentlichen werde. (Keine Sorge, es sind keine melodramatischen Bewältigungen irgendwelcher Kindheitstraumata, sondern ziemlich bodenständige Alltagsschilderungen, die sich zum übergroßen Teil in Niederösterreich abspielen, da ich dort ab meinem 16. Lebensjahr ansässig war.) Auszüge daraus...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christoph Altrogge

Eva Hebenstreit: Junge Illustrationen mit Retro-Flair

Eva Hebenstreit lässt mit ihren ­Illustrationen den Charme alter Kinderbuch-Zeichnungen wieder aufleben. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Als „meditativ“ beschreibt Eva Hebenstreit ihre Arbeit. „Das Scribbeln und Skizzieren am Anfang jeder Illustration, das Herausarbeiten der Charaktere ist für mich das Schönste“, so die 29-Jährige. Seit neun Jahren ist die Rudolfsheimerin als Illustratorin tätig und zeichnet täglich bis zu fünf Stunden. Ihr Stil: analog mit digitalen Akzenten, wobei Linien, Striche und...

  • Wien
  • Andrea Peetz

"Wiener Miniaturen": Abschließende Anmerkung

Die "Wiener Miniaturen" befinden sich seit einigen Jahren in Arbeit und werden gelegentlich oder in absehbarer Zeit hier mit verschiedenen Themenbereichen weiterhin fortgesetzt. Herzlichen Dank für Ihr Interesse! Maxi Herta Altrogge

  • Wien
  • Ottakring
  • Christoph Altrogge
Bahnhof Praterstern vor dem Umbau, Linie 5. Von Maxi Herta Altrogge.
43

"Wiener Miniaturen" Teil IV: "Mit dem Zeichenstift auf den Spuren der Wiener Linien"

43 Zeichnungen von insgesamt 120 Zeichnungen auf Format A 4 von Maxi Herta Altrogge Inhalt: Bahnhof Praterstern vor dem Umbau, Linie 5 Schwarzenbergplatz, Linie D Schwarzenbergplatz, Linien D und 71 Karl-Renner-Ring, Linien 1 und 2 Westbahnhof, Linien 58 und 5 Westbahnhof, Linie 5 Südbahnhof, Platz vor dem Hauptgebäude Südbahnhof, Endstellen der Linien D und 13A Bahnhof Gumpendorfer Straße, Linie 6 Urban-Loritz-Platz, Linie 18 Urban-Loritz-Platz, Linie 6 vor Bibliothek Urban-Loritz-Platz,...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christoph Altrogge

"Wiener Miniaturen" Inhaltsverzeichnis Teil II.

Teil II: "Der Judenplatz und seine umliegenden Gassen" 18 Zeichnungen auf Format A 4 Inhalt: Judenplatz mit Holocaust-Denkmal Judenplatz Jordangasse mit Blick zum Judenplatz Jordangasse/Judenplatz I Jordangasse/Judenplatz II Jordangasse/Schultergasse Schultergasse I Schultergasse II Pariser Gasse Kurrentgasse I Kurrentgasse II Fütterergasse Drahtgasse Schulhof I (mit Uhren-Museum) Schulhof II Schulhof III Schulhof IV (mit Kirche am Hof) Schulhof V

  • Wien
  • Ottakring
  • Christoph Altrogge

"Wiener Miniaturen" Inhaltsverzeichnis Teil I.

Teil I: "Zwischen St. Ruprecht (Wiens älteste Kirche!) und 'Maria am Gestade'" 25 Zeichnungen auf Format A 4 Inhalt: St. Ruprecht I St. Ruprecht II St. Ruprecht III Rund um St. Ruprecht I Rund um St. Ruprecht II Rund um St. Ruprecht III Ruprechtsplatz Seidenstettengasse Judengasse Sterngasse Theodor-Herzl-Stiege Morzinplatz Rabensteig I Rabensteig II Ertlgasse/Rotenbaumstraße Ertlgasse/Kramergasse Blick vom Friedmannplatz zum Fleischmarkt Stiege zum Friedmannplatz vom Fleischmarkt aus "Maria am...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christoph Altrogge

Alex Katz: Zeichnungen, Kartons, Gemälde, Albertina:

Ikonengleich schildert der Künstler in monumentalen Formaten scheinbar leidenschaftslose Motive aus dem Leben der New Yorker Intellektuellen- und Kunstszene. 1., Albertinaplatz 1, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos: www.albertina.at Wann: 02.07.2014 10:00:00 Wo: Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Sabrine Ben Mansour
31

20 Jahre galerie gugging

Vernissage Hladisch – Tauscher zum Jubiläum Neben der Präsentation renommierter internationaler Art Brut Künstler und Autodidakten widmet sich die galerie gugging besonders dem Aufbau unbekannter Kunst-schaffender. Passend zum 20. Jubiläum präsentiert sie den zweiten Teil der Reihe "neue künstler" und stellt Zeichnungen von Helmut Hladisch & Jürgen Tauscher vor. Beide verbindet ein außergewöhnliches Talent, das sie innerhalb kurzer Zeit im Haus der Künstler zu einer vollkommen eigenen...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

Arik Brauer: Mit Bleistift und Gitarre, stadtTheater walfischgasse:

Mit Zeichnungen, die er eigens für dieses Programm geschaffen hat, mit Erzählungen, Texten und Liedern kommentiert Brauer Kunst, Umwelt und Politik. Weitere Vorstellung: 4.6., 20 Uhr. 1., Walfischgasse 4, Karten: ab 25 €, Infos: www.stadttheater.org Wann: 02.06.2014 20:00:00 Wo: Stadttheater Walfischgasse, Walfischgasse 4, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Alex Katz: Zeichnungen, Kartons, Gemälde, Albertina

Alex Katz (*1927) zählt zu den ­bedeutendsten US-amerikanischen Künstlern unserer Zeit. Ikonengleich schildert er in monumentalen Formaten scheinbar leidenschaftslose Motive aus dem Leben der New Yorker Intellektuellen- und Kunstszene und der gut situierten Freizeitgesellschaft. 1., Albertinaplatz 1, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos: www.albertina.at Wann: 03.06.2014 10:00:00 Wo: Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Fritz Wotruba: Hommage à Michelangelo, 21er Haus

Wotruba (1907-1975) gilt als „Klassiker“ der modernen Skulptur. Die Ausstellung konzentriert sich auf rund 60 Zeichnungen und einige bedeutende Steinskulpturen aus der Zeit von 1925 bis 1975. 3., Arsenalstraße 1, Öffnungszeiten: Mi.-Do. 11-21 Uhr, Fr.-So. 11-18 Uhr, Infos: www.21erhaus.at Wann: 24.05.2014 11:00:00 Wo: 21er Haus, Arsenalstraße 1, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • BZ Wien Termine

Tanja Zinkl, Kundenzentrum Bank Austria

Künstlerin Tanja Zinkl lädt zu ihrer ersten Solo-Ausstellung im Kundenzentrum der Bank Austria ein. Noch bis 2. April sind über 30 ihrer Acrylbilder und Zeichnungen ausgestellt. 1., Schottengasse 6-8, Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.15 Uhr, Do. 8-17.30 Uhr, Eintritt frei, Informationen auf: www.facebook.com/tanjazinklart Wann: 27.03.2014 08:00:00 Wo: Kundenzentrum der Bank Austria, Schotteng. 6-8, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Cartoons über Wien

Komische Künste Hier erfahren Sie alles über kaiserliche Fürze, das bei Touristen so beliebte Hundertwasserbordell, die Sacher-Masoch-Torte u.v.m. Mit Bildern von Andreas Prüstel, Ari Plikat, Bernd Ertl, Clemens Haipl, Miriam Wurster u.a. 7., Museumsplatz 1, Öffnungszeiten: tägl. 11-18 Uhr, Eintritt frei, Infos auf: www.komischekuenste.com Wann: 01.03.2014 11:00:00 Wo: Museumsplatz, Museumspl., 1070 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine

Siegfried Anzinger, Bank Austria Kunstforum

Der Schwerpunkt der rund 80 Arbeiten umfassenden Schau liegt auf neuen Gemälden, die der österreichische Künstler für die Ausstellung geschaffen hat. Ergänzt werden die Arbeiten mit Zeichnungen, Aquarellen und Pastellen, die im wechselseitigen Verhältnis mit den Leimfarbe-Bildern entstanden sind. 1., Freyung 8, Öffnungszeiten: tägl. 10-19 Uhr, Fr. 10-21 Uhr, Infos auf: www.bankaustria-kunstforum.at Wann: 04.03.2014 10:00:00 Wo: Bank Austria Kunstforum, Freyung 8, 1010 Wien auf Karte...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Jos de Gruyter & Harald Thys in der Kunsthalle Wien

Jos de Gruyters und Harald Thys’ Arbeiten widmen sich der Absurdität des Alltäglichen und fordern auch in ihrer ersten Einzelausstellung in Österreich das Publikum zu einer Orientierung zwischen Wahrheit und Fiktion heraus: Etwa 500 Zeichnungen, die alles zeigen, was wir uns vorstellen können, bestücken eine großzügige Formation aus zahlreichen Raum-Barrikaden. Kunsthalle Wien 7., Museumsplatz 1 Öffnungszeiten: tägl. 13-19 Uhr Informationen auf: www.kunsthallewien.at Wann: 08.02.2014 13:00:00...

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine
Manfred Bockelmann mit Bruder Udo Jürgens
49

Manfred Bockelmann Ausstellung im Leopold Museum

Das Leopold Museum eröffnete die Schau „Zeichnen gegen das Vergessen“ in der es dem Kärntner Künstler Manfred Bockelmann in seinen großformatigen Portraits gelingt, Zeichen zu setzen und »ein paar Menschen aus der Anonymität der Statistik herauszuheben, einigen wenigen Namen und Nummern Gesichter zu geben«. Die mehr als 60 Zeichnungen, durchwegs Kohlearbeiten, stellen Portraits von Kindern und Jugendlichen zwischen zwei und sechzehn Jahren dar, die Opfer des Nazi Terrors wurden. Die Vorlage der...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Kinderträume werden wahr: "Paint A Friend" macht’s möglich.
4 44

Start-up setzt auf Stofftiere

Label designt Spielzeug via Zeichnung • Kuscheltiere zu gewinnen! (ah). Ein Stofftier aus der Feder des eigenen Nachwuchses: Das macht nicht nur Mama und Papa stolz, sondern freut auch die Kleinen. Möglich macht’s das Label „Paint A Friend“: Im Onlineshop von René Zipperer und Mario Ostroski werden Stofftiere vertrieben, die maßangefertigt nach Kinderzeichnungen hergestellt werden. Ausschließlich Einzelstücke So funktioniert’s: Die Zeichnung auf www.paintafriend.com hochladen und spätestens...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.