18.06.2017, 19:56 Uhr

Schüler von heute planen die Schule von morgen

Die 3c der VS-Zirl mit Bgm.Mag. Thomas Öfner, Dipl. Ing. Mühlauer Alexander und Iris Pichler, BEd
Zirl: VS-Zirl | Ein Projekttag zum Beruf des Architekten wurde von Dipl. Ing. Mühlauer Alexander und seiner Tochter zum Erlebnis der besonderen Art im Sachunterricht.
Gemeinsam brachte man den Schülerinnen die Planung einer Schule näher. Vom Raumkonzept, dem Grobplan, bis hin zum Modellbau wurde alles besprochen und auch gemeinsam ausgeführt. Anschließend gab es noch einen Termin bei Bmst. Mag. Thomas Öfner, der die kleinen Architekten gerne empfing. Die Kinder erklärten ihre Gedanken zum Ausbau des neuen Schulareals ausführlich und beharrten unter anderem auf einer Rettungsrutsche ins Freie, einem Chill- und einem Schreiraum.
Der Bürgermeister freute sich über die erste gedankliche Auseinandersetzung einer Schule auf dem neuen Schulareal und gratulierte den Kindern zu ihrer Leistung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
1.949
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 19.06.2017 | 07:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.