Margaretenkirche in Berndorf

33Bilder

Die Margaretenkirche in Berndorf, eine Stiftung von Arthur und Margarete Krupp und wurde anstelle der zu klein gewordenen Marienkirche in Auftrag gegeben. Erbaut wurde die Kirche unter Hofburgbau-Architekten Ludwig Baumann (1853 - 1936), von 1910 bis 1917.
Nach dem Tod von Baumeister Wenzel Wegwart aus Pottenstein, welcher den Bauauftrag erhielt, brachte Baumeister Eugen ESSENTHER die Arbeiten zu Ende.

Die Kirche gilt als Wahrzeichen von Berndorf und wurde der heiligen Margareta, Königin von Schottland (1046 - 1093) geweiht. Namensgeberin ist Margarete Krupp, die Gattin von Arthur Krupp.

Der Hochaltar welcher von Ernst Hegenbart 1915 entworfen wurde, beherrscht mit seinen 20 Tonnen von der Berdorfer Gießerei aus Bronze gegossen, den Innenraum der Kirche.

Die Orgel mit ihrem zweimanualigen pneumatischen Werk wurde 1997 durch Orgelbaumeister Franz Windtner, St. Florian bei Linz, restauriert. Sie besteht aus einem 25 klingenden Register, mit gesondertem Rohrwerk für Posaune, Oboe und Trompete.

Das Glockenspiel umfasste insgesamt 19 Glocken mit einem Gesamtgewicht von 9000 kg, welche jedoch durch die Kriegsereignisse 1917 beschlagnahmt und teilweise verschrottet wurden. 1962 wieder das Glockenspiel wieder erneuert. Täglich, jeweils um 6.00 – 12.00 und 20.00 Uhr erklingt das Glockenspiel der Pfarrkirche.

Die Wände der Taufkapelle zeigen in Bildern das Leben der hl. Margareta darstellen, welche vom Wiener Maler Franz Zimmermann, gestaltet wurden.

Der bronzener Taufbrunnen zeigt „Johannes den Täufer“ und wurde in der Berndorfer Metallwarenfabrik hergestellt.
Pfarre Berndorf

Besuchen sie auch Regionaut St. Valentin - hier anklicken!

Wo: Pfarrkirche, Margaretenpl. 3, 2560 Berndorf auf Karte anzeigen
Autor:

Hanspeter Lechner aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.