Soccergolf mit Vincent Kriechmayr

4Bilder

FELDKIRCHEN. Nach einer gelungenen Premiere im vergangenen Jahr fand am Samstag auf den Feldkirchner Golfplätzen die zweite Auflage des Soccergolf-Turniers, veranstaltet von der Union Feldkirchen, statt. Soccergolf kombiniert Elemente von Fußball und Golf und sorgt bei vielen Sportbegeisterten für gute Laune. Auch dieses Jahr versuchten wieder zahlreiche Teilnehmer, mit einem Fußball Hindernisse zu umspielen und abschließend den Ball einzulochen.

Prominenten Besuch erhielt das Turnier heuer von Ski-Star Vincent Kriechmayr, der es sich in seiner Sommerpause nicht nehmen ließ, die angesagte Trendsportart auszuprobieren. „Soccergolf ist natürlich ein bisschen gemütlicher als eine Weltcup-Abfahrt, aber beides macht Spaß, solange man erfolgreich ist“, meint der WM-Fünfte von St. Moritz, der unter Beweis stellen konnte, dass er nicht nur auf der Skipiste, sondern auch im Umgang mit dem Fußball über eine gute Technik verfügt.

Besonderes Geschick bewiesen Magdalena Berger und Ismail Zada Ali AHMAD – ein eingeladener Flüchtling – die jeweils die allgemeine Klasse der Damen bzw. Herren für sich entscheiden konnten. Sie setzten sich gegen alle Mitbewerber durch und konnten das Soccergolf-Turnier 2017 für sich entscheiden. Feldkirchens Kampfmannschafts-Tormann Raphael Mair sicherte sich an diesem Tag beim Torwandschießen den vom Golfclub Donau zur Verfügung gestellten Platzreife-Kurs.

Viele Sportveranstaltungen in Feldkirchen

Für die Union Feldkirchen war es der gelungene Auftakt eines veranstaltungsreichen Monats: Kommenden Samstag findet auf den Fußballplätzen das 4. Feldkirchner Kleinfeldturnier statt, ein Turnier, das wieder viele Hobbykicker aus dem ganzen Bezirk anlocken wird. Am 22. Juli folgt das 2. Feldkirchner Bratpfannenturnier, ein Turnier, bei dem Tennis mit einer Bratpfanne gespielt wird.

Fotos: Patrick Pammer (4)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen