"Vor den Vorhang" ging in Gallneukirchen über die Bühne

6Bilder

GALLNEUKIRCHEN. Vor Kurzem wurden im Gasthaus Riepl Unternehmen gewürdigt, die in den Bereichen soziale Arbeit, Nachhaltigkeit und Vereinsförderung Herausragendes leisten. 200 Vertreter von Unternehmen kamen nach Gallneukirchen. Als Laudatoren stellten sich Landeshauptmann Josef Pühringer, NR Michael Hammer und WK-Vize Ulrike Rabmer-Koller zur Verfügung. Veranstalter war die parteiunabhängige Interessensgemeinschaft "Vor den Vorhang" mit dem Altenberger Unternehmer Florian Gumpinger als Initiator.

Gewonnen haben in der Kategorie Vereinsförderung „Der freundliche Maler Gesellschaft mbH“, in der Kategorie Soziale Arbeit das „Kompetenznetzwerk KI.I“ und in der Kategorie Nachhaltigkeit die Firma „papplab GmbH“. "Einige Ideen dieser Firmen lassen sich auch in weiteren Unternehmen umsetzen. Wir wollen mit dieser Veranstaltung erreichen das mehr Unternehmen Menschen mit besonderen Bedürfnissen beschäftigen, der Umgang mit unseren Ressourcen überdacht wird, weiterhin lokale Vereine durch Firmen gefördert werden", sagt Florian Gumpinger.

Die Jury bildeten Florian Brunner (Raiffeisenlandesbank), Professor Marianne Gumpinger (Studiengangsleiterin Soziale Arbeit in der FH OÖ) und Günther Lengauer (Leiter des Bildunghauses St. Magdalena).

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen