Märchenhafte Adelshochzeit in der Stiftskirche in Eberndorf

157Bilder

gaben sich in der Stiftskirche in Eberndorf das JA-Wort.

Anna Treppo von Schloss Sonnegg ist die Tochter von Peter und Brigita Treppo (geb. Gräfin Orsini-Rosenberg). Das Schloss von Ferdinand Graf von Waldburg befindet sich in Kißlegg im Allgäu, wo das Paar in Zukunft auch wohnen wird.

Zur Hochzeit traf sich der europäische Hochadel - Familienmitglieder aus Österreich, Deutschland, Südafrika, Schweden u.a. - in Eberndorf. Getraut hat das Paar Provisor Geistl. Rat Janez Tratar, gesanglich und musikalisch umrahmten der Heimatklang Bach (Ltg.: Anna Mokoru) und die Jagdhornbläser Petzen (Ltg.: Thomas Michael Zdravja). An der Orgel begleitete Ruth McGuire.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.