Kühnsdorf

Beiträge zum Thema Kühnsdorf

Luis hat Ende Mai das Licht der Welt erblickt.

Storch gelandet
Luis macht das Familienglück perfekt

Ende Mai hat der kleine Luis das Licht der Welt erblickt. Gemeinsam mit seinen Eltern wird er in Kühnsdorf leben. KÜHNSDORF. Am 29. Mai hat Luis das Licht der Welt erblickt. Bei seiner Geburt war der kleine Erdenbürger 46 Zentimeter groß und 2.410 Gramm schwer. Die Eltern Katharina Kristof und Dennis Messner freuen sich sehr über die Geburt ihres kleinen Sonnenscheins. Gemeinsam wird die Familie in Kühnsdorf leben.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Täter konnte auf frischer Tat ertappt werden und wurde vorläufig festgenommen.

Kühnsdorf
23-Jähriger brach unter Drogen-und Medikamenteneinfluss in Apotheke ein

Der Mann schlug mit mehreren Steinen die Frontverglasung des Gebäudes ein und verschaffte sich so Zutritt zur Apotheke.  KÜHNSDORF. Gestern gegen 22.30 Uhr, drang ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt in eine Apotheke in Kühnsdorf ein, nachdem er mit mehreren Steinen die Frontverglasung des Objektes eingeschlagen hatte. In der Apotheke durchsuchte der Mann mehrere Laden nach Medikamenten. Ein Passant beobachtete den Vorfall und verständigte die Polizei. Diese konnte den Täter, der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Isabella Gelbmann ist seit 2009 bei der Feuerwehr.
  2

Kühnsdorf
Isabella Gelbmann brennt für die Feuerwehr

Kühnsdorferin Isabella Gelbmann engagiert sich in ihrer Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. KÜHNSDORF. Das Herz von Isabella Gelbmann brennt für die Feuerwehr. Seit 2009 ist sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kühnsdorf und als Brandmeisterin eine der ranghöchsten Frauen im Bezirk.  Entschluss nie bereut Zur Feuerwehr gekommen ist Isabella Gelbmann durch eine Freundin und ihren Stiefvater. "Mein Stiefvater hat mich gefragt, ob ich nicht dazukommen will. Ich habe lange überlegt,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In der Nacht werden zwei Rettungswägen in Kühnsdorf stationiert, tagsüber einer.

Totalsperre der Draubrücke
Rettung wird in Kühnsdorf stationiert

Durch die Totalsperre der Draubrücke im Juli entsteht für das Rote Kreuz im Notfall ein enormer Zeitverlust. Um diesen massiven Zeitverlust zu vermeiden, werden Rettungswägen in Kühnsdorf stationiert.  VÖLKERMARKT, KÜHNSDORF. Vergangene Woche wurde mit den ersten Sanierungsarbeiten an der Draubrücke begonnen. Der zweite Bauabschnitt, die Gesamtsanierung samt Totalsperre, erfolgt ab dem 27. Juli (mehr dazu hier). Für die Rettungskräfte des Bezirkes ist die Totalsperre der Draubrücke eine...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Aufgrund der derzeitigen Gefahr durch eine mögliche Infektion mit Corona-Viren wurden auch in der Gojer-Gruppe gewisse Abläufe umgestellt.

Kohldorf
Gojer setzt Maßnahmen im Kampf gegen Corona-Virus

Für die Abholung von Abfällen bei Kunden und die Anlieferungen am Standort Kohldorf gelten ab sofort besondere Maßnahmen. Anlieferung von Privaten werden derzeit nicht angenommen. KOHLDORF. Als Entsorgungsbetrieb fällt die Firma Gojer unter die „kritische Infrastruktur“ und ist somit ein systemrelevanter Betrieb. Daher wurden aufgrund der derzeitigen Gefahr durch eine mögliche Infektion mit Corona-Viren auch in der Gojer-Gruppe gewisse Abläufe umgestellt, um Mitarbeiter, Kunden und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch drei neue Mitglieder angelobt und zur Feuerwehrfrau befördert.

Kühnsdorf
Florianis waren im vergangenen Jahr 91 Mal im Einsatz

In Kühnsdorf hat die Freiwillige Feuerwehr kürzlich Bilanz gezogen. KÜHNSDORF. Kürzlich hat die 121. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kühnsdorf stattgefunden. 9.000 Arbeitsstunden Im vergangenen Jahr mussten die Kühnsdorfer Florianis zu 91 Einsätzen ausrücken. Auch Übungen, Schulungen und Veranstaltungen wurden von den Kameraden durchgeführt. Insgesamt wurden dafür 9.000 Arbeitsstunden aufgewendet. Derzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr 89 Mitglieder. Die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Robert Cesar, Michael Kodal, Herbert Lipouschek und Emil Kolenik
  70

Bildergalerie
"Fire Night" der Kühnsdorfer Florianis

Am Wochenende fand der Feuerwehrball der Kühnsdorfer Florianis in der Discothek Cabana statt. KÜHNSDORF. Die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kühnsdorf, rund um Kommandant Michael Kodal, haben am Samstag zur "Fire Night" in die Discothek Cabana geladen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die „Party Kräscher“. Der Erlös des Abends kommt der Jugendfeuerwehr zu gute. Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug soll angeschafft werden. Unter den Gästen waren unter anderem auch der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Das Land konnte sich die Kaufoption für den Verladebahnhof sichern.

Kühnsdorf
Land Kärnten sichert sich Kaufoption für Verladebahnhof

Nach der Fertigstellung der Koralmbahn 2023 hätte der Logistikstandort Kühnsdorf ursprünglich aufgelassen werden sollen. KÜHNSDORF. Nach dem Grundsatzbeschluss über den Erhalt und Ausbau des Verladebahnhofs Kühnsdorf erfolgte heute der nächste wichtige Schritt, um die Wirtschaft Unterkärntens auch künftig an die Koralmbahn anzubinden und den Logistikstandort in Kühnsdorf aufrecht zu erhalten. Dieser hätte nach der Fertigstellung der Koralmbahn und der neuen Hochleistungsstrecke ab dem Jahr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Firmengründer Adolf Gojer sen. mit den Geschäftsführern Ludwig Gojer und Adolf Gojer jun. (von links)
  3

WOCHE-Markenwahl 2019
"Gojer - der Entsorger" ist im Dauereinsatz für eine saubere Umwelt

Das Kohldorfer Unternehmen "Gojer – der Entsorger" hat sich bei der WOCHE-Markenwahl den Sieg im Bezirk Völkermarkt geholt. KOHLDORF. Angefangen hat die Erfolgsgeschichte des Unternehmens Gojer aus Kohldorf im Jahr 1965, als Adolf Gojer sen. das Entsorgungsunternehmen gegründet hat. "Es hat mit einem Fahrzeug und einfacher Fäkalienentsorgung begonnen. Heute zählt unser Familienunternehmen zu den bedeutendsten Entsorgungsbetrieben in Kärnten", erzählt Ludwig Gojer, einer von drei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Für die Dauer der Arbeiten an Kreisverkehr und Brücke muss die Seeberg Straße gesperrt werden

Völkermarkt, Kohldorf
Arbeiten an Stauseebrücke und Bau des Kreisverkehres in Kohldorf finden gleichzeitig statt

Verkehrsbehinderungen für Pendler des Bezirkes sollen so gering wie möglich gehalten werden. VÖLKERMARKT, KOHLDORF. Der Aufschrei war groß, als bekannt wurde, dass die Völkermarkter Stauseebrücke für die Sanierung sechs Wochen lang gesperrt wird. Auch während des Baus des Kreisverkehres in Kohldorf müsste die B 82 gesperrt werden. Landesrat Martin Gruber bestätigt jetzt, dass die Sanierung der Stauseebrücke und der Bau des Kreisverkehres in Kohldorf zeitgleich stattfinden. Pendler können...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Michael Kodal ist Kandidat der Sendung "Feuer und Flamme"

"Feuer und Flamme"
Kühnsdorfer kämpft um Titel "Bester Feuerwehrmann Österreichs"

Michael Kodal, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Kühnsdorf, ist ab Freitag in der ORF-Sendung "Feuer und Flamme" zu sehen.  KÜHNSDORF. Mit ihrem großartigen Einsatz bieten die Helden der freiwilligen Feuerwehren Österreichs tagtäglich Hilfe, wo immer sie erforderlich ist. In acht Folgen der ORF-Sendung „Feuer und Flamme“, die am Freitag startet, wird den zwölf Teilnehmern einiges abverlangt. Einer der Teilnehmer ist Michael Kodal, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Baby wurde vorsorglich auch in das Klinikum Klagenfurt gebracht

Auffahrunfall in Völkermarkt
26-Jährige übersah stehenden PKW

Eine 26-Jährige übersah den PKW einer 63-Jährigen und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Ihr zwei Monate alter Sohn, der sich zu dieser Zeit ebenfalls im Auto befunden hat, wurde nicht verletzt. VÖLKERMARKT. Gestern Nachmittag war eine 63-jährige Frau mit ihrem PKW auf der Seebergstraße (B82), von Völkermarkt Richtung Kühnsdorf unterwegs, als sie verkehrsbedingt anhalten musste.  Eine hinter ihr fahrende 26-jährige Frau konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den PKW der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Hans Christian Tischler, Kevin Kurz und Daniel Berger
  37

Bildergalerie
Florianis feiern 120-Jahr-Jubiläum

Gestern wurden die Feierlichkeiten mit dem "Jubiläumsabend" gestartet. KÜHNSDORF. Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kühnsdorf, rund um Kommandant Michael Kodal, lädt dieses Wochenende zum "Jubiläumswochenende", um das 120-Jahr-Jubiläum zu feiern. Am Freitag starteten die Feierlichkeiten mit dem "Jubiläumsabend". Musikalisch unterhalten wurden die Gäste zu Beginn von "DJ OPP" und im Anschluss  von der bekannten Gruppe "Die Lauser", rund um Bandleader Andreas Hinker aus...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Baby Leo mit seiner stolzen großen Schwester Lisa

Storch ist gelandet
Leo macht das Familienglück perfekt

Leo wird gemeinsam mit seinen Eltern und seiner großen Schwester in St. Marxen in Kühnsdorf leben.  KÜHNSDORF. Am 18. Juli hat Leo Krainz im Elki in Klagenfurt das Licht der Welt erblickt. Bei seiner Geburt war der kleine Erdenbürger 51 Zentimeter groß und 3.300 Gramm schwer. Die Eltern Sabrina Krainz und Rene Türk freuen sich sehr über die Geburt ihres zweiten Kindes. Auch die große Schwester Lisa ist stolz auf ihren kleinen Bruder. Leo Krainz wird in St. Marxen in Kühnsdorf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Am 18. August wird das Kühnsdorfer Parkfest gefeiert

Für Sonntag, den 18. August, lädt der ARBÖ Kühnsdorf mit Obmann Udo Karner und seinem Team zum traditionellen Parkfest in den Valentin-Leitgeb-Park. Nach der im Heiligen Messe im Park um 09:30 Uhr spielen „Die Rosenheinis“ zum Frühschoppen mit Open End auf. Auf die Zubereitung des Mittagessens am heimischen Herd können die Besucherinnen und Besucher vergessen. Selbstverständlich hat der Veranstalter auch für allerlei kulinarische Genüsse vorgesorgt. Jahrelang hat das Kühnsdorfer Parkfest am...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart
Das neue Altstoffsammelzentrum in Kohldorf wurde nun offiziell eröffnet
  8

Kühnsdorf
Eröffnung des Altstoffsammelzentrums in Kohldorf

Altstoffsammelzentrum in Kohldorf wurde nach erfolgreicher Sanierung letzten Samstag feierlich eröffnet. KÜHNSDORF. Hochkarätige Gäste aus der Landes- und Kommunalpolitik sowie die Familie Gojer wohnten der offiziellen Eröffnung des modernisierten Altstoffsammelzentrums (ASZ) in Kohldorf bei Kühnsdorf bei. Die Bauzeit des Umbaus dauerte vom Oktober 2018 bis zum März 2019. Die Containersammelplätze des ASZ wurden von vier auf acht große Container und mehreren kleinen Containern sowie um...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Barbara Le-Dixer
  2

Kühnsdorf feiert ARBÖ-Jubiläum

Am Freitag, dem 28. Juni, feiert der ARBÖ Kühnsdorf mit seinem Obmann Udo Karner das 25jährige Bestandsjubiläum seines Kohldorfer Prüfzentrums. Bereits zwanzig Jahre zuvor war der ARBÖ, damals mit einer Prüfstation bei der Tankstelle Skala, in Kühnsdorf vertreten. Gefeiert wird bei einem attraktiven Rahmenprogramm mit einem „Tag der offenen Tür“, mit Start um 11:00 Uhr und offenem Ende. Der offizielle Festakt findet um 14:00 Uhr statt.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart
Der AVS Kindergarten St. Kanzian war zu Besuch bei Gojer
 2  1   8

St. Kanzian
AVS Kindergarten zu Besuch bei Gojer

Kürzlich war der AVS Kindergarten St. Kanzian zu Besuch beim Unternehmen Gojer, wo die Kinder eine Führung bekamen.  ST. KANZIAN. Kürzlich besuchte der AVS Kindergarten St. Kanzian unter der Leitung von Christine Neubersch mit den Kindergartenkindern das Unternehmen Gojer. Vier Mitarbeiter von Gojer organisierten eine Führung durch das Gelände und nahmen sich dabei extra viel Zeit. Dabei wurde den Kindern erklärt, was mit dem Müll passiert. Das Jahresprojekt des Kindergartens heuer ist das...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
"Colorface" vom Künstler Walter Valentin

Walter Valentin
Ausstellung "Seelenbilder 6" in Kühnsdorf zu sehen

Bis Ende Juni kann man noch die Ausstellung "Seelenbilder 6" von Walter Valentin in Kühnsdorf sehen.  KÜHNSDORF. Noch einen Monat sind die Bilder der Ausstellung "Seelenbilder 6" vom Künstler Walter Valentin im Bäckerei - Café Haimburger in Kühnsdorf zu sehen. Dabei sind neue, bisher noch nicht veröffentlichte Werke aus der "Seelenbilder-Reihe" zu sehen. Die Bilder dieser Ausstellungsreihe sind in digital art mit groben Pinselstrichen in Acryl gemalt, während die Augen mit Buntstiften...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Der Schüler versprühte bei der unbedachten Tat auf der Schultoilette Pfefferspray

Kühnsdorf
14-Jähriger sprühte mit Pfefferspray in Schultoilette

Schüler sprühte in der Schule mit Pfefferspray und verletzte durch die unbedachte Tat ein paar Mitschüler.  EBERNDORF. Am Dienstag, 20. Mai am Vormittag kam es in einer Kühnsdorfer Schule zu einem Zwischenfall mit einem Pfefferspray. Ein 14 Jahre alter Schüler sprühte auf der Schultoilette mit einem von zu Hause mitgebrachten Pfefferspray herum. Zu diesem Zeitpunkt befand sich keine weitere Person im WC. In einer Pause gingen aber fünf Mitschüler in die WC Anlage und klagten anschließend...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Nach umfangreichen Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Eberndorf konnten die Jugendlichen ausgeforscht werden

Sachbeschädigung in Eberndorf
Drei Jugendliche als Täter ausgeforscht

Drei Burschen stehen im Verdacht, im April eine Reihe von Sachbeschädigungen begangen zu haben.  EBERNDORF. Zwischen dem 12. April und dem 22. April richteten bisher Unbekannte in der Filialkirche am Holmberg, sowie im Gemeindegebiet von Eberndorf und vor dem Eingang der Volksschule in Kühnsdorf, großen Sachschaden an. Fensterscheiben wurden eingeschlagen, Holzverkleidungen heruntergerissen, Mülltonnen heruntergerissen und ein Schaukasten eingeschlagen (die WOCHE berichtete). Nach...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gottfried Erschen inmitten seiner Modelleisenbahn-Anlage
  13

Bastler
Ein halbes Jahrhundert für das Modellbauen

Gottfried Erschen aus Kühnsdorf hat bereits in seiner Jugend die Liebe zum Modellbau entdeckt. KÜHNSDORF. Sehr früh widmete sich der gelernte Einzelhandelskaufmann Gottfried Erschen (63) dem Modellbau. "Als ich 1970 mit meiner Lehrlingsentschädigung eine Modelleisenbahn kaufte, war mein Vater damit nicht einverstanden. Als er jedoch sah, dass ich in meiner Freizeit an der Eisenbahn baute, war er sehr zufrieden. Da meine Alterskollegen eher Party feierten", erinnert sich Erschen. Große...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Kowal
In der Nacht auf Freitag wurde in Eberndorf und Kühnsdorf von Unbekannten großer Sachschaden angerichtet

Sachbeschädigung
Unbekannte richteten großen Sachschaden in Eberndorf und Kühnsdorf an

In der Nacht auf Freitag rissen Unbekannte in Eberndorf und Kühnsdorf Beleuchtungspoller aus der Verankerung, rissen Laternen herunter und verbogen Plakatständer.  EBERNDORF. Unbekannte Täter rissen in der Nacht auf Freitag in Eberndorf einen Wasserspender und einen Beleuchtungspoller aus der Verankerung, rissen zwei auf Laternen angebrachte Plastikmülltonnen herunter, verbogen einen Plakatständer und warfen zwei Kunststoffblumentröge um, wodurch die Töpfe zerbrachen. Der dadurch entstandene...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.