Kühnsdorf

Beiträge zum Thema Kühnsdorf

19

Eberndorf/Kühnsdorf
Gute Laune beim Dämmerschoppen der FF Kühnsdorf

Eine ausgezeichnete Stimmung herrschte unter den zahlreichen Gästen, die jüngst der Einladung der FF Kühnsdorf mit ihrem Kommandanten Michael Kodal zum Dämmerschoppen folgten. Bei musikalischer Umrahmung durch "Die Rosenheinis" und bester Kulinarik unterhielten sich viele Vertreter benachbarter Feuerwehren, unter ihnen auch Eberndorfs Gemeindefeuerwehr- kommandant Michael Schippel, und mit Bürgermeister Wolfgang Stefitz, seinen beiden Vizes Wolfgang Tischler und Friedrich Wintschnig sowie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart

Kommunales aus Eberndorf
„Fit & Locker“ im Kühnsdorfer Leitgeb-Park wird bestens angenommen

Großer Beliebtheit erfreut sich die von der Marktgemeinde Eberndorf in Kooperation mit der ASKÖ Kärnten über den Sommer im Kühnsdorfer Leitgeb-Park veranstaltete Bewegungsreihe „Fit & Locker im Park“. Zu dem bis einschließlich 1. September jeden Mittwoch, von 09:00 bis 10:00 Uhr, stattfindenden und von der Österreichischen Gesundheitskasse unterstützten Fitness-Programm kann Kursleiterin Claudia Jegart durchschnittlich um die 15 bewegungsfreudige Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen. Zur...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart

Kühnsdorf
Am 30. Juli lädt die FF Kühnsdorf zum Dämmerschoppen

Für Freitag, den 30. Juli, lädt die Freiwillige Feuerwehr Kühnsdorf rund um Kommandant Michael Kodal und seinem Stellvertreter Herbert Lipouschek zum Dämmerschoppen bei ihrem Rüsthaus. Gestartet wird um 17:00 Uhr, für die musikalische Umrahmung sorgen „Die Rosenheinis“. Selbstverständlich ist auch für Speis & Trank bestens vorgesorgt.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart
Das Unfallauto brannte total aus.

Eberndorf
Alko-Lenker prallte gegen Laterne - Auto fing Feuer

Einen spektakulären und gleichzeitig glimpflichen Ausgang nahm ein Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag auf der Seeberg Bundesstraße in der Gemeinde Eberndorf.  EBERNDORF. Ein 38-jähriger Mann aus Klagenfurt lenkte seinen Pkw am 10. Juli gegen 00:31 Uhr auf der B82 Seeberg Bundesstraße aus Richtung Völkermarkt kommend in Richtung Kühnsdorf. In Seebach bei Straßenkilometer 32,000 kam er vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung rechts von der Fahrbahn ab, prallte mit dem PKW gegen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Thomas Klose
4

Eberndorf/Kühnsdorf
"Fit & Locker im Leitgeb-Park" ist erfolgreich gestartet

Einen erfolgreichen Start verzeichnete der am Mittwoch, dem 16. Juni, im Kühnsdorfer Leitgeb-Park gestartete Bewegungskurs „Fit & Locker im Park“, eine von der Österreichischen Gesundheitskasse geförderte Initiative zu gesunder Bewegung. Kursleiterin Claudia Jegart von der gemeinsam mit der Marktgemeinde Eberndorf veranstaltenden ASKÖ Kärnten konnte bereits beim ersten Treffen zahlreiche bewegungshungrige Teilnehmer, unter ihnen auch Eberndorf`s Bürgermeister Wolfgang Stefitz mit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart
4 3 29

Kühnsdorf
Blutklee/Inkarnatklee in Seebach bei Kühnsdorf

Dieser wunderschöne Blutklee wird Inkarnatklee, Rosenklee und auch Italienischer Klee genannt. Die Honigbienen nutzen ihn als "Trachtpflanze". Er wird als Futtermittel, Gründüngung und auch als Erosionsschutz verwendet. Ein Klee, der nicht nur schön zum Anschauen ist, sondern für Tier (Insekten), Mensch und überhaupt allgemein für die Natur sehr wichtig ist.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik

Eberndorf
Team Stefitz hält Wahlversprechen: Die Belebung des Kühnsdorfer "Leitgeb-Parks" ist auf Schiene

Auch in Vorwahlzeiten war das Team Stefitz nicht untätig. Mit der Belebung des Kühnsdorfer „Leitgeb-Parks“ hat die SPÖ Eberndorf mittlerweile ein weiteres ihrer Anliegen auf Schiene gebracht. Nach der vom Gemeindebauhof kürzlich vorbildlich erledigten Brückensanierung soll der „Leitgeb-Park“ in Zukunft mitunter für sportliche Aktivitäten genutzt werden. Dazu konnte die ASKÖ Kärnten gewonnen werden, die in den heurigen Sommermonaten im Rahmen der Aktion BEWEGT IM PARK ein für alle...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart

Eberndorf
Kühnsdorf: SPÖ-Blumengrüße zum Valentinstag

Den eisigen Temperaturen am Faschingssamstag trotzend stellte sich die SPÖ-Ortsorganisation Kühnsdorf rund um ihren Obmann Wolfgang Tischler bei der örtlichen Bevölkerung wiederholt mit einem Blumengruß zum Valentinstag ein. Unter den Blumenverteilern vor dem Kühnsdorfer Einkaufszentrum wurden neben zahlreichen Gemeinderatskandidaten aus dem gesamten Gemeindegebiet auch SPÖ-Bürgermeisterkandidat Wolfgang Stefitz und das amtierende Gemeindeoberhaupt Gottfried Wedenig gesichtet.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart
Nach dem derzeitigen Stand der Fahrplangestaltung sind für die Züge des hochrangigen Fernverkehrs lediglich Systemhalte am Bahnhof Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) und am Hauptbahnhof Klagenfurt am Wörthersee vorgesehen.
1

Koralmbahn
Für zusätzlichen IC-Halt in Kühnsdorf wird gekämpft

„Koralmbahn darf am Bezirk Völkermarkt nicht vorbeifahren“ - Eine einstimmige Resolution an das Verkehrsministerium und die ÖBB beschlossen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Mit Fahrplanwechsel wird im Dezember 2025 die neue Koralmstrecke in Betrieb gehen. Mit diesem milliardenschweren Jahrhundertprojekt erhält Kärnten eine schnelle Zuganbindung an Graz und Wien. Und damit auch neue wirtschaftliche Chancen für die nächsten Jahrzehnte – sowohl für Betriebsansiedelungen, für Arbeitsplätze und Wertschöpfung...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Schüler haben in den letzten Wochen fleißig alte Handys gesammelt.

Ö3-Wundertüte
Mittelschule Kühnsdorf holt sich den dritten Platz

Auch die Mittelschule Kühnsdorf hat bei der Aktion "Ö3-Wundertüte 2020/21" mitgemacht. Die fleißigen Sammler schafften es österreichweit auf den dritten Platz, kärntenweit belegt die Schule den ersten Platz.  KÜHNSDORF. Hitradio Ö3, das Österreichische Jugendrotkreuz und die youngCaritas haben alle Schulen im Land eingeladen, gemeinsam ein starkes Zeichen zu setzen und in der Ö3-Wundertüte alte Handys zu sammeln. Herausgekommen ist ein Schulprojekt der ganz besonderen Art: Die Schulen haben...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Kühnsdorf
„Schmackhafte“ Weihnachtswünsche in Form von SPÖ-Lebkuchen

Mit 400 Stück Lebkuchen wünschte die örtliche SPÖ-Ortsgruppe rund um Obmann Wolfgang Tischler der Bevölkerung von Kühnsdorf und Umgebung am letzten Einkaufssamstag vor dem Heiligen Abend ein auch in Corona-Zeiten besinnliches Weihnachtsfest. Der von den Kunden des Kühnsdorfer Einkaufszentrum bestens angenommenen Verteileraktion stattete auch Eberndorf`s SPÖ-Bürgermeisterkandidat Wolfgang Stefitz einen Besuch ab. Mit dabei auch eine Abordnung der SPÖ-Ortsgruppe Eberndorf mit Obmann Matthias...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Martin Jegart
Hermann Klokar wurde vor 30 Jahren zum Steuerberater bestellt, danach hat er seine eigene Kanzlei aufgebaut.

Kühnsdorf
Hermann Klokar ist seit 30 Jahren Steuerberater

Hermann Klokar betreibt eine dreisprachige Steuerberatungskanzlei in Kühnsdorf. KÜHNSDORF. Im September 1990 wurde Hermann Klokar zum Steuerberater bestellt. Anfangs hat er in Klagenfurt bei einer Steuerberatungskanzlei gearbeitet und sich danach selbstständig gemacht. Kanzlei in Kühnsdorf "Da ich durch meine Tätigkeit bei einer renommierten Steuerberatungskanzlei in Klagenfurt bereits viele Klienten aus der Region betreut habe, habe ich zwei Jahre nach meiner Bestellung zum Steuerberater den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Für die Dauer der Bergungsarbeiten war die Straße für LKW's gesperrt. Für PKW's wurde eine lokale Umleitung eingerichtet.

Kühnsdorf
Sattelzug kam von Straße ab und landete im Straßengraben

Der mit Schotter beladene LKW kam auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stillstand. Ein Großteil des Schotters rutschte von der Ladefläche auf die angrenzende Wiese.  KÜHNSDORF. Gestern Nachmittag war ein 51-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem mit Schotter beladenen Sattelzug auf der Seeberg Straße im Gemeindegebiet von Eberndorf unterwegs. Er kam von der Fahrbahn ab, geriet auf das Straßenbankett, kippte über die Böschung, stieß gegen einen Baum und kam auf der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Ein besonderer Fokus liegt beim Tennisclub Kühnsdorf auf dem Nachwuchs. Wöchentlich werden rund 20 Kinder trainiert.

Kühnsdorf
Tennisclub feiert 50-Jahr-Jubiläum

Gefeiert wird das Jubiläum mit einer Vereinsmeisterschaft und der Taufe der Sportstätte. KÜHNSDORF. Der Tennisclub Kühnsdorf (TCK) bemüht sich bereits seit fünf Jahrzehnten darum, seinen Mitgliedern nicht nur Spaß am Spiel zu vermitteln, sondern Tennis auch als Breitensport zu etablieren. Ganz nach dem Vorbild des ehemaligen Präsidenten Horst Skoff, der sich der Ausbildung und Betreuung Jugendlicher verschrieben hat, werden auch heute noch wöchentlich über 20 Kinder unter fachlicher Anleitung...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bürgermeister Markus Lakounigg gratulierte Wolfgang Tischler.

SPÖ Kühnsdorf
Wolfgang Tischler zum neuen Ortsparteivorsitzenden gewählt

Wolfgang Tischler wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden der SPÖ Ortsorganisation gewählt. Seine Stellvertreter sind Isabella Gelbmann und Michael Kodal. KÜHNSDORF. Kürzlich hat die Jahreshauptversammlung der SPÖ Ortsorganisation Kühnsdorf im Mehrzwecksaal in Kühnsdorf stattgefunden. Bürgermeister Gottfried Wedenig übergab den Vorsitz an Gemeinderat Wolfgang Tischler der einstimmig mit seinem neuen Team von allen Mitgliedern gewählt wurde. Seine Stellvertreter sind Isabella Gelbmann und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Mopedlenker wurde von der Rettung in das UKH gebracht.

Kühnsdorf
17-Jähriger gegen Pkw geprallt und über Windschutzscheibe geschleudert

Trotz Vollbremsung konnte der Mopedlenker nicht mehr rechtzeitig anhalten, prallte gegen den Pkw und wurde über die Windschutzscheibe zu Boden geschleudert.  KÜHNSDORF. Ein 17-jähriger Mopedlenker war gestern Nachmittag mit dem Moped in Kühnsdorf von der Waldhöhe kommend in Richtung Waldebene unterwegs und übersah den zur gleichen Zeit entgegenkommenden Pkw eines 70-jährigen Kühnsdorfers. Trotz Vollbremsung konnte der Mopedlenkerin das Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten, prallte gegen den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Luis hat Ende Mai das Licht der Welt erblickt.

Storch gelandet
Luis macht das Familienglück perfekt

Ende Mai hat der kleine Luis das Licht der Welt erblickt. Gemeinsam mit seinen Eltern wird er in Kühnsdorf leben. KÜHNSDORF. Am 29. Mai hat Luis das Licht der Welt erblickt. Bei seiner Geburt war der kleine Erdenbürger 46 Zentimeter groß und 2.410 Gramm schwer. Die Eltern Katharina Kristof und Dennis Messner freuen sich sehr über die Geburt ihres kleinen Sonnenscheins. Gemeinsam wird die Familie in Kühnsdorf leben.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Täter konnte auf frischer Tat ertappt werden und wurde vorläufig festgenommen.

Kühnsdorf
23-Jähriger brach unter Drogen-und Medikamenteneinfluss in Apotheke ein

Der Mann schlug mit mehreren Steinen die Frontverglasung des Gebäudes ein und verschaffte sich so Zutritt zur Apotheke.  KÜHNSDORF. Gestern gegen 22.30 Uhr, drang ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt in eine Apotheke in Kühnsdorf ein, nachdem er mit mehreren Steinen die Frontverglasung des Objektes eingeschlagen hatte. In der Apotheke durchsuchte der Mann mehrere Laden nach Medikamenten. Ein Passant beobachtete den Vorfall und verständigte die Polizei. Diese konnte den Täter, der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Isabella Gelbmann ist seit 2009 bei der Feuerwehr.
2

Kühnsdorf
Isabella Gelbmann brennt für die Feuerwehr

Kühnsdorferin Isabella Gelbmann engagiert sich in ihrer Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. KÜHNSDORF. Das Herz von Isabella Gelbmann brennt für die Feuerwehr. Seit 2009 ist sie Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kühnsdorf und als Brandmeisterin eine der ranghöchsten Frauen im Bezirk.  Entschluss nie bereut Zur Feuerwehr gekommen ist Isabella Gelbmann durch eine Freundin und ihren Stiefvater. "Mein Stiefvater hat mich gefragt, ob ich nicht dazukommen will. Ich habe lange überlegt, ob das...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
In der Nacht werden zwei Rettungswägen in Kühnsdorf stationiert, tagsüber einer.

Totalsperre der Draubrücke
Rettung wird in Kühnsdorf stationiert

Durch die Totalsperre der Draubrücke im Juli entsteht für das Rote Kreuz im Notfall ein enormer Zeitverlust. Um diesen massiven Zeitverlust zu vermeiden, werden Rettungswägen in Kühnsdorf stationiert.  VÖLKERMARKT, KÜHNSDORF. Vergangene Woche wurde mit den ersten Sanierungsarbeiten an der Draubrücke begonnen. Der zweite Bauabschnitt, die Gesamtsanierung samt Totalsperre, erfolgt ab dem 27. Juli (mehr dazu hier). Für die Rettungskräfte des Bezirkes ist die Totalsperre der Draubrücke eine große...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Aufgrund der derzeitigen Gefahr durch eine mögliche Infektion mit Corona-Viren wurden auch in der Gojer-Gruppe gewisse Abläufe umgestellt.

Kohldorf
Gojer setzt Maßnahmen im Kampf gegen Corona-Virus

Für die Abholung von Abfällen bei Kunden und die Anlieferungen am Standort Kohldorf gelten ab sofort besondere Maßnahmen. Anlieferung von Privaten werden derzeit nicht angenommen. KOHLDORF. Als Entsorgungsbetrieb fällt die Firma Gojer unter die „kritische Infrastruktur“ und ist somit ein systemrelevanter Betrieb. Daher wurden aufgrund der derzeitigen Gefahr durch eine mögliche Infektion mit Corona-Viren auch in der Gojer-Gruppe gewisse Abläufe umgestellt, um Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch drei neue Mitglieder angelobt und zur Feuerwehrfrau befördert.

Kühnsdorf
Florianis waren im vergangenen Jahr 91 Mal im Einsatz

In Kühnsdorf hat die Freiwillige Feuerwehr kürzlich Bilanz gezogen. KÜHNSDORF. Kürzlich hat die 121. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kühnsdorf stattgefunden. 9.000 Arbeitsstunden Im vergangenen Jahr mussten die Kühnsdorfer Florianis zu 91 Einsätzen ausrücken. Auch Übungen, Schulungen und Veranstaltungen wurden von den Kameraden durchgeführt. Insgesamt wurden dafür 9.000 Arbeitsstunden aufgewendet. Derzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr 89 Mitglieder. Die Jugenfeuerwehr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Robert Cesar, Michael Kodal, Herbert Lipouschek und Emil Kolenik
70

Bildergalerie
"Fire Night" der Kühnsdorfer Florianis

Am Wochenende fand der Feuerwehrball der Kühnsdorfer Florianis in der Discothek Cabana statt. KÜHNSDORF. Die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kühnsdorf, rund um Kommandant Michael Kodal, haben am Samstag zur "Fire Night" in die Discothek Cabana geladen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die „Party Kräscher“. Der Erlös des Abends kommt der Jugendfeuerwehr zu gute. Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug soll angeschafft werden. Unter den Gästen waren unter anderem auch der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Das Land konnte sich die Kaufoption für den Verladebahnhof sichern.

Kühnsdorf
Land Kärnten sichert sich Kaufoption für Verladebahnhof

Nach der Fertigstellung der Koralmbahn 2023 hätte der Logistikstandort Kühnsdorf ursprünglich aufgelassen werden sollen. KÜHNSDORF. Nach dem Grundsatzbeschluss über den Erhalt und Ausbau des Verladebahnhofs Kühnsdorf erfolgte heute der nächste wichtige Schritt, um die Wirtschaft Unterkärntens auch künftig an die Koralmbahn anzubinden und den Logistikstandort in Kühnsdorf aufrecht zu erhalten. Dieser hätte nach der Fertigstellung der Koralmbahn und der neuen Hochleistungsstrecke ab dem Jahr 2023...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.