1.800 Liter Diesel aus Hoftankstelle gestohlen

KÜHNSDORF. Bisher unbekannte Täter zapften vermutlich am Sonntagvormittag (29. April) auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Kühnsdorf ca. 1.800 Liter Diesel aus den beiden Tanks einer Hoftankstelle ab.
Der Schlüssel zum Tankraum war frei zugänglich auf einem Schlüsselbrett. Die Täter hängten ihn danach wieder zurück. Dem Landwirt entstand ein Schaden von rund 1.900 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen