MIT VIDEO: 20 Jahre Logo-Logo in St. Peter am Wallersberg

Obmann Walter Slamanig (rechts) mit den Mitwirkenden Daniela Wiednig, Carina Kassl und Erwin Kaspar (von rechts)
  • Obmann Walter Slamanig (rechts) mit den Mitwirkenden Daniela Wiednig, Carina Kassl und Erwin Kaspar (von rechts)
  • hochgeladen von Simone Jäger

VÖLKERMARKT. Zum 20-Jahr-Jubiläum des St. Peterer Faschings haben sich die Akteure besonders ins Zeug gelegt. "Der Zuspruch war enorm, wir mussten einige Nummern aus dem Programm streichen, da es sonst zu lang gewesen wäre", erklärt Obmann Walter Slamanig. Besonders freut ihn, dass Gründungsmitglied Sigi Mirkac zum Jubiläum nach langer Pause wieder als Moderator auf der Bühne steht. Ebenfalls ein Wiedersehen gibt es heuer mit Anton Frager, der als verwirrter Postler verzweifelt versucht eine Postkarte in St. Peter zuzustellen.

Hier geht's zum Video:

Neues Gesicht

Neu dabei ist heuer Schülerin Chiara Gaugg. Sie ist mit den Faschings-Urgesteinen Inge und Carina Kassl in zwei Nummern zu sehen. Die "Blumenhofer" stehen unter anderem als Bundeskanzler Sebastian Kurz und sein Vize Heinz Christian Strache auf der Narrenbühne und bringen sogar eine Jubiläumsspende mit nach St. Peter.

Schlosswirt geöffnet!

Obmann Slamanig selbst ist wieder als Putzfrau Waltine zu sehen, die noch immer im Schlosswirt putzt, obwohl das Gasthaus leider schon lange geschlossen hat. Wobei das zumindest in der Faschingssaison nicht stimmt. Bernhard Jelen hat das Gasthaus wie bereits im Vorjahr in der Faschingssaison bei den Sitzungen und auch während der Woche geöffnet.
Dennoch ziehen sich Schmähs über den geschlossenen Schlosswirt wie ein roter Faden durch fast alle Nummern. Fazit: Die St. Peterer brauchen wieder einen Schlosswirt!

Das Programm

Den Fasching eröffnen traditionell die Tänzer des Kneipp-Aktiv-Clubs um Hilde Prilasnig. Für großartige Situationskomik und beinahe akrobatische Einlagen sorgen die Straßenmeister von Big-Ko mit Andreas und Karl Marko und Erwin Kaspar. Das Ehe- und Bauernleben nehmen Manuela Marko und Andrea Lobnig im Sketch "Volte und sei Olte" auf die Schaufel.
Den Abschluss bildet wieder die Landjugend, die eine Neuauflage der Sendung "Klingendes Österreich" aus St. Peter sendet.

Zur Sache: 


Premiere: Samstag, 20. Jänner

weitere Termine: jeweils Freitag und Samstag, 26. und 27. Jänner, 2. und 3. Feber
Wo: Gemeindesaal im Gasthaus Schlosswirt

Beginn: jeweils 19:30 Uhr

Karten sind erhältlich bei: Bauelemente Schildberger in Völkermarkt, Tramp Design oder direkt beim Schlosswirt (Bernhard Jelen, 0676/77 32 331)

Mitwirkende:

Auf der Bühne: Hilde Prilasnig, Christine Prilassnig, Rosi Dreier, Hermine Sereinig, Margarethe Petrtitsch, Daniela Wiednig, Renate Gril, Seppi Ukowitz, Inge Miklau, Carina und Inge Kassl, Monika Morri, Chiara Gaugg, Andreas und Karl Marko, Erwin Kaspar, Manuela Marko, Andrea Lobnig, Walter Slamanig, Anja Luschnig, Anton Frager, Verena Blasi, Martin Slamanig, Markus Mucher, Ewald Lippe, Thomas Dreier, Mario Haberl, Seppi Jahn, Alexandra Kristan, Siegfried Mirkac

Hinter der Bühne: Franz Lobnig, Franziska David, Anita Slamanig, Anni Frager, Andreas David, Michael Mucher, Oliver Slamanig, Marco Krainz, Siegfried Jelen, Mario Kaspar, Helga Schildberger, Karin Ladinig, Isabella Schildberger, Andrea Luschnig, Purgi Schildberger, Margarethe Aichwalder, Paul Korak, Hubert Schildberger

Öffnungszeiten Schlosswirt:

Gastronom Bernhard Jelen hat das Gasthaus Schlosswirt in St. Peter am Wallersberg bis zum Sonntag, dem 11. Februar 2018, geöffnet.
Öffnungszeiten:
• Mittwoch und Donnerstag ab 16 Uhr
• Freitag und Samstag ab 14 Uhr
• Sonntag ab 11 Uhr
Bei den fünf Jubiläums-Faschingssitzungen gibt es neben der Getränkekarte Heringssalat, Toast, Burger und Pizzen.


Eine Fotogalerie von der Generalprobe gibt es hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen