Volksschule Globasnitz erhielt Gütesiegel in Salzburg

Bei vielen Projekten arbeiteten die Schüler in den vergangenen Jahren mit. Jetzt sind sie stolz auf ihr Gütesiegel
  • Bei vielen Projekten arbeiteten die Schüler in den vergangenen Jahren mit. Jetzt sind sie stolz auf ihr Gütesiegel
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simone Jäger

GLOBASNITZ. Nach einer zweijährigen intensiven und projektorientierten Arbeit , an der sich die Schüler, Lehrer und auch Eltern beteiligten, wurde am 13. September die VS Globasnitz in Salzburg mit dem "Klima aktiv Gütesiegel" ausgezeichnet.

Beitrag zum Umweltschutz

Workshops zu verschiedenen Themen zeigten auf, was die Schüler und Erwachsenen am Standort Globasnitz und in der näheren Umgebung zum Umweltschutz beitragen können. 
Sowohl die Schüler als auch die Lehrer waren von den angebotenen Workshops begeistert. Christian Finger vom Klimabündnis Kärnten konnte die Kinder für so manch schweres Thema begeistern.
"Mit diesem Programm machen wir Schulwege sicher und motivieren zu einem gesunden und klimafreundlichen Lebensstil. Mit dem klimaaktiv mobil Programm unterstützt das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Österreichs Städte, Gemeinden, Betriebe sowie Tourismus- und Bildungseinrichtungen mit Förderungen und Beratungsprogrammen bei der Mobilitätswende" , so Schulleiterin Veronika Terbuch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen