Von Polizei gefasst
Währing: Betrüger gaben sich als Installateure aus

Die Beamten der Polizeiinspektion in der Gersthofer Straße konnten die beiden Täter festnehmen.
  • Die Beamten der Polizeiinspektion in der Gersthofer Straße konnten die beiden Täter festnehmen.
  • Foto: Symbolfoto: bz
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

 Zwei Tatverdächtige (24 und 42 Jahre) gaben sich gegenüber einem 86-jährigen Mann als Installateure aus, die laut deren Angaben schon öfters bei ihm gearbeitet hätten.

WÄHRING. Als er ihnen Einlass gewährte, begannen die beiden das Haus zu durchsuchen. Da dies dem betagten Mann seltsam vorkam, ersuchte er die Männer, sein Haus zu verlassen. Vermutlich aufgrund der Stresssituation kam er ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen im Kopfbereich zu. Schließlich gab er den mutmaßlichen Betrügern 100 Euro, woraufhin diese das Haus verließen und flüchteten.

Der 86-Jährige verständigte die Polizei und Beamte der Inspektion Gersthofer Straße konnten die beiden Tatverdächtigen festnehmen. Das Opfer konnte die beiden eindeutig wiedererkennen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen