Installateure

Beiträge zum Thema Installateure

Anzeige

Damit Sie von Beginn an richtig sanieren!
Ja zur Garantie - Ihr NÖ Installateur

Schnell mal ein Teil tauschen oder eine Wartung vom freundlichen Bekannten des Nachbarn durchführen lassen … Der Experte rät: Gerade bei lebensgefährlichen Bereichen wie Strom, Wasser und Gas soll man unbedingt nur den Profi beauftragen. Sanitär-Bereiche und Heizung gehören in kundige Hände. Eine unprofessionell durchgeführte Wartung kann fatale Folgen haben. Über die Gewährleistung eines Pfuschers möchten wir gar nicht sprechen. Der Installationsprofi ist technisch auf dem neuesten Stand, kann...

  • St. Pölten
  • Installateure
Eklatante Preisunterschiede bei Installateuren.

ZENTRALRAUM NÖ
AK geht gegen "Installations-Abzocke" vor

AKNÖ erhebt die Preise und gibt Tipps gegen dubiose Notdienste ZENTRALRAUM NÖ. Stark überhöhte Kosten und vermeintliche Handwerker, die noch vor der Behebung des Problems mit dem Geld über alle Berge sind. Immer wieder locken dubiose Installateurs-„Notdienste“ – meist mit Sitz im Ausland – Menschen in Notlagen in die Falle (siehe Interview). Um dem entgegenzuwirken, hat die AK Niederösterreich die Preise von niederösterreichischen Installateurbetrieben erhoben. Anhand der Ergebnisse lässt sich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Installteurbetriebe im Preischeck. Die Arbeiterkammer rät, auf Firmen aus der Region zu setzen.

Weinviertler Fachbetriebe im Check
52 Prozent Unterschied: Preisvergleich bei Installateuren

WEINVIERTEL. Stark überhöhte Kosten und vermeintliche Handwerker, die noch vor der Behebung des Problems mit dem Geld über alle Berge sind: Immer wieder locken dubiose Installateurs-„Notdienste“ – meist mit Sitz im Ausland - Menschen in Notlagen in die Falle. Um dem entgegenzuwirken, hat die AK Niederösterreich die Preise von niederösterreichischen Installateurbetrieben erhoben. Anhand der Ergebnisse lässt sich besser einschätzen: Was kostet eine Facharbeiterstunde? Wie viel wird für die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Installationen vom Profi - doch was kostet die Stunde? Die Arbeiterkammer hat verglichen.

Preisvergleich
Gutes Zeugnis für Waldviertler Installateure

Rohrbruch, was tun? Arbeiterkammer vergleicht Preise von Installateuren in Niederösterreich. Die Waldviertler Betriebe sind landesweit am günstigsten. WAIDHOFEN. Die Wasserleitung leckt, das WC rinnt, der Kanal ist verstopft - da braucht man meist einen Notdienst. Stark überhöhte Kosten und vermeintliche Handwerker, die noch vor der Behebung des Problems mit dem Geld über alle Berge sind, aber immer wieder locken dubiose Installateurs-„Notdienste“ – meist mit Sitz im Ausland - Menschen in...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger

AK-Erhebung
Hohe Fahrtkosten bei Installateuren

WELS-LAND. Vor kurzem verglich die Arbeiterkammer die Preise von 122 Installationsunternehmen in ganz Oberösterreich. Konkret wurde dabei der Stundensatz eines Facharbeiters (Installationsmonteurs) sowie die Kosten für den Anfahrtsweg erhoben. Der Stundensatz beim Monteur liegt zwischen 45,60 und 94,80 Euro; im Durchschnitt 66,49 Euro.Für Fahrtkosten werden von 11,40 bis 60,90 Euro verrechnet; durchschnittlich 24,80 Euro. Bei 4 Firmen wird die Arbeitszeit minutengenau verrechnet.Mehr als die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Beamten der Polizeiinspektion in der Gersthofer Straße konnten die beiden Täter festnehmen.

Von Polizei gefasst
Währing: Betrüger gaben sich als Installateure aus

 Zwei Tatverdächtige (24 und 42 Jahre) gaben sich gegenüber einem 86-jährigen Mann als Installateure aus, die laut deren Angaben schon öfters bei ihm gearbeitet hätten. WÄHRING. Als er ihnen Einlass gewährte, begannen die beiden das Haus zu durchsuchen. Da dies dem betagten Mann seltsam vorkam, ersuchte er die Männer, sein Haus zu verlassen. Vermutlich aufgrund der Stresssituation kam er ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen im Kopfbereich zu. Schließlich gab er den...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Innungsmeisterin Veronika Opbacher mit dem Ausschuss der Tiroler Installateure
3

In Scheffau
Tiroler Installateure luden zum "Vierkampf"

Bei angenehmen Temperaturen traf sich die große Familie der Installateure, Gebäudetechniker, Planer, Industriepartner und Großhändler, um gemeinsam einen abwechslungsreichen Tag zu verbringen – am 25. Mai fand zum vierten Mal das gesellig-unterhaltsame Branchenevent der Installateure & Gebäudetechniker statt. Austragungsort war dieses Mal Scheffau am Wilden Kaiser. SCHEFFAU (red). Gestartet wurde am Vormittag mit einem gemütlichen „Weißwurst-Frühstück“ und der Begrüßung durch Innungsmeisterin...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
1 1 9

Goldene Meile: Am 2. Mai eröffnet hier ein neues Unternehmen

HORN. Mitten auf der Golden Meile startet Christian Nowak ab Mai 2019 mit einem Installateurbetrieb. Sein Team besteht aus neun Mitarbeitern! Für Verpflegung sorgt bereits jetzt der angeschlossene Würstelstand - er ist seit 1. April geöffnet und wird mit großer Begeisterung von Roman Rubenser betreut.

  • Horn
  • H. Schwameis
Netzwerktreffen der Gas-, Sanitärtechniker und Heizungsinstallateure in Voitsberg

Gasthaus Buchhaus-Ritt
Branchentreff der Installateure

Bezirksmeister Johannes Strommer aus Söding-St. Johann und Innungsmeister Anton Berger luden zum Branchentreff der Gas-, Sanitärtechnik und Heizungsinstallateure ins Gasthaus Buchhaus-Ritt am Voitsberger Hauptplatz. Berger berichtete über Aktuelles aus dem Innungsgeschehen und Strommer informierte über die Lehrlingsschulung und die WIFI-Lehrlingsakademie. Die Kulinarik von Birgit Schwaiger war wie immer vom Feinsten.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
3

Galaabend der Installateure in Innsbruck

INNSBRUCK (red). Kürzlich lud die Innung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker zum Galaabend der Tiroler Installateure in die Villa Blanka nach Innsbruck ein. Der Abend stand ganz im Zeichen der Installateure und deren erfolgreicher unternehmerischer Tätigkeiten der letzten Jahre. Mitgliedsbetriebe, die bereits seit mehr als 30 Jahre Bestand haben, wurden zu diesem Galaabend eingeladen - 40 davon nahmen die Ehrung persönlich entgegen. Besonders stolz ist man in Tirol auf die Firmen...

  • Tirol
  • Florian Haun
Die Stundensätze sind laut Konsumentenschutz im Vergleich zu 2017 um drei Prozent höher.

133 Installateure im AK-Preisvergleich

Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ (AKOÖ) stellt große Preisunterschiede fest Verbindlichen Kostenvoranschlag einholenOÖ. Wieviel kostet ein Installateur und wieviel darf die Anfahrt kosten? Regelmäßig wenden sich Konsumenten und Konsumentinnen mit diesen Fragen an den Konsumentenschutz der Arbeiterkammer. Die aktuelle Erhebung zeigt große Preisunterschiede auf: So kostet eine Facharbeiterstunde beim teuersten Anbieter mehr als das Doppelte des günstigsten Anbieters und auch bei den...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Große Freude: Innungsmeister Anton Berger, Sebastian Hacker, Goldmedaillen-Gewinner Armin Taxer, WKO-Präsident Josef Herk (v.l.)

Eggersdorf hat Trainingszentrum

Eigenes Trainingszentrum für Installateur-Nachwuchsfachkräfte eröffnet. Installateure werden in der Steiermark zur Mangelware. Die Zahl der Lehrlinge in dieser Branche hat laut Landesinnung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker einen absoluten Tiefstand erreicht. Waren es vor zehn Jahren noch 842 junge Menschen, die diesen Beruf erlernen wollten, so sind es heuer 615. Die Landesinnung hat deshalb die Kampagne „Wir suchen die besten Installateure“ ins Leben gerufen, um wieder mehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Anzeige

Installateurlehre in Niederösterreich

Interview mit dem Landesinnungsmeister der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker KommR Karl Pech Ihre Branche ist auf der Suche nach jungen Leuten, die einen Job als Installateur anstreben? LIM KommR Pech: Ja, genau. In Niederösterreich gibt es rund 1.200 Installateur-Betriebe mit insgesamt 7.000 Mitarbeitern. Ein wichtiger Wirtschaftszweig in Niederösterreich. Und hier ist der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern sehr hoch. Und die Voraussetzungen sind ideal um hier eine Karriere in einem...

  • St. Pölten
  • Installateure

Arbeitsunfall in Völkermarkt

VÖLKERMARKT. Heute Vormitag transportierten drei Arbeiter einer Installationsfirma einen 180 kg schweren Heizkessel auf einer Transportrodel aus einem Haus. Dabei wollten sie den Kessel auf dem Grundstück mit Schwung über einen Betonvorsprung schieben. Die Transportrodel kippte jedoch um und einem der Arbeiter wurde das Bein eingeklemmt. Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Anton Berger und Johannes Strommer luden zu einer Infoveranstaltung ins Stadtcafé Voitsberg.

Stelldichein der Installateure im Stadtcafé

Bezirksmeister Johannes Strommer von der WKO Voitsberg lud zu einer Infoveranstaltung nach Voitsberg. WKO-Voitsberg-Bezirksmeister Johannes Strommer lud vor kurzem zu einer Infoveranstaltung der Installateure von Voitsberg ins Stadtcafe am Voitsberger Hauptplatz und informierte über Kurse für Innungsmitglieder, Lehrlingsförderung und die "EuroSkills" 2020 - die Lehrlings-Europameisterschaft-  in Graz. Innungsmeister Anton Berger berichtete im Rahmen dieser Veranstaltung über Aktuelles aus dem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
Warten Sie mit dem Heizungstausch nicht auf nächstes Jahr – erkundigen Sie sich bei den NÖ Installateuren!

„Diesen Winter geht’s schon noch“

Vor dem Winter ist nach dem Winter Im Frühling oder Sommer wäre eigentlich der richtige Zeitpunkt eine alte, ineffiziente Heizung gegen ein modernes sparsames Heizsystem zu tauschen. Theoretisch. Mit steigenden Temperaturen sinkt aber der Druck hier etwas zu ändern. „Einen Winter geht´s sicher noch.“ Und jetzt, da die Temperaturen unter Null rutschen, ist das Problem wieder am Tisch. Hoher Ölverbrauch oder das Schleppen von Kohle, schlechter Bedienkomfort, eine kalte Wohnung beim nach Hause...

  • St. Pölten
  • Installateure
3

Diebe wollten Handwerkzeuge für Installateure

In der Nacht zum 13.11.2017 entwendeten bislang unbekannte Täter im Ortsgebiet von Reinprechtspölla aus einem Firmen-Kfz-Betrieb und einem Privat-Kfz jeweils mehrere Handwerkzeuge für Installateure.  Die Tatorte liegen in etwa 80 Meter Luftlinie entfernt und haben keinen offensichtlichen Zusammenhang. Der Zugang zu den versperrten Fahrzeugen erfolgte vermutlich mittels Schlossstich. Es wurden vorwiegend Geräte der Marken HILTI, Makita, Rems und Viega für den Installateurbedarf (Fittingpressen,...

  • Horn
  • H. Schwameis
Werner Findenig bietet unteranderem Heizsysteme an

Mittlern: Installateurmeister Findenig feiert rundes Jubiläum

Im Jahr 1977 hat sich Werner Findenig mit nur 21 Jahren selbstständig gemacht. MITTLERN. Kürzlich hat der Installateurmeister Werner Findenig das 40-Jahr-Jubiläum seines Unternehmens gefeiert. 1970 hat er mit der Installateurslehre im elterlichen Betrieb begonnen. Vier Jahre später folgte die Lehrabschlussprüfung für den Gas, Wasser- und Heizungsinstallateur. Mit nur 21 Jahren hat sich Werner Findenig bereits selbstständig gemacht. Ein-Mann-Betrieb "Was 1977 als Ein-Mann-Betrieb begann, hat...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bei den Stundensätzen gibt es große Unterschiede.

AK-Preisvergleich der Installateure

Der Konsumentenschutz der AKOÖ hat Stundensätze und Fahrtkosten genau unter die Lupe genommen. OÖ. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer hat bei 103 Installationsunternehmen (Gas und Wasser) den Stundensatz eines Facharbeiters (Installationsmonteurs) sowie die Kosten für den Anfahrtsweg (zehn Kilometer und/oder Anfahrtszeit von einer Viertelstunde) erhoben. Der Stundensatz beim Monteur liegt zwischen 42 und 79,20 Euro; im Durchschnitt 66,41 Euro. Für Fahrtkosten werden von 10,50 bis 49,80...

  • Linz
  • Marlene Mülleder
Junges Paar zu Hause, sie beim Staubsaugen, er hoert Musik

Weniger Staubsaugen dank Fußbodenheizung

Eine Fußbodenheizung hat viele Vorteile. Sie ist nicht nur sparsamer, sondern reduziert auch den Aufwand fürs Putzen. ÖSTERREICH. Eine Fußbodenheizung ist laut Michael Mattes, dem Bundesinnungsmeister der Installeure, wirtschaftlicher, weil sie mit 30 Grad Celsius eine halb so hohe Vorlauftemperatur hat wie gewöhnliche Heizkörper. Auch Staubsaugen ist seltener nötig, denn "bei einer Fußbodenheizung ist die Luftbewegung und somit die Staubaufwirbelung geringer", so Mattes. Passenden Bodenbelag...

  • Linda Osusky
10

Ausgezeichnete Landeslehrlinge

36. Landeslehrlingswettbewerb der Installateure: Zwettl hat die Nase vorn ZISTERSDORF (mb). "Die LBS für Installations- und Gebäudetechnik hier in Zistersdorf hat bisher immer tolle Ergebnisse erreicht und ihr Wissen ins Land getragen", eröffnet Landesinnungsmeister Karl Pech den 36. Landeslehrlingswettbewerb. Teilnahmeberechtigt waren Lehrlinge, welche die Abschlussklasse mit ausgezeichnetem Erfolg beendet haben, bzw. besondere handwerkliche Fähigkeiten aufwiesen. Partnerschulen aus Ungarn und...

  • Gänserndorf
  • Manuela Braun
Die erfolgreichen Lehrlinge: v. l. Hannes Fankhauser (2. Platz), Florian Kaiser (Gewinner) und Thomas Leitner (3. Platz).

Junge Installateure überzeugten

KÖNIGSWIESEN. Oberösterreichs Vertreter überzeugten beim Bundeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker in Hallein. Der Sieg ging an Florian Kaiser von der Pöllmann&Partner GmbH aus Frankenburg. Silber holte sich der Tiroler Hannes Fankhauser von der Haas Installationen GmbH in Gerlos. Der dritte Platz am Stockerl wurde wieder von einem Oberösterreicher be­setzt. Thomas Leitner von der Wurm energiesysteme GmbH aus Königswiesen erarbeitete sich die Bronzemedaille. Die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Anzeige

Vielfältige Berufswahl im Installationsbereich

Früher hieß die Berufsbezeichnung ganz einfach „Installateur“. Doch das Aufgabengebiet hat sich in den vergangenen Jahren erweitert. Das findet auch in entsprechenden Lehrberufen seinen Niederschlag. Heute erlernen interessierte Burschen und Mädchen den Beruf der/des Santiär- und Klimatechnikers/in. Und hier gibt es wiederum die Unterteilungen in die Fachbereiche „Gas- und Wasserinstallation“, „Heizungsinstallation“, Lüftungsinstallation“ und „Ökoenergieinstallation“. Dazu kommt noch der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Bezirksblätter Reutte
LIM Werner Bouvier, Lukas Pressl. Anton Zarl, BIM-Stv. Karl Pech und Martin Storch (v.l.) freuten sich über das hervorragende Abschneiden beim Bundeslehrlingswettbewerb der Installateure & Gebäudetechniker.

Martin Storch holte Bronze beim Bundeslehrlingswettbewerb der Installateure

Lehrlinge aus dem Bezirk qualifizierten sich für die Staatsmeisterschaften PETTNEU/TOBADILL. Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Installateure & Gebäudetechniker, der letzte Woche in Innsbruck ausgetragen wurde, durfte sich Martin Storch aus Pettneu von der Firma Franz Bouvier Installationen aus Zams über einen hervorragenden dritten Platz freuen. Platz eins und zwei gingen an Niederösterreich, genauer gesagt an Anton Zarl und Lukas Pressl. Den vierten Rang erreichte Markus Thurnes aus Tobadill,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.