Anton Berger

Beiträge zum Thema Anton Berger

Sport
Einmarsch der U11 Spielgemeinschaft Putzleinsdorf/Hofkirchen.
6 Bilder

Fußall
Erfolgreiche Putzleinsdorfer Champions League

PUTZLEINSDORF. In Putzleinsdorf fand am Sportzentrum die "Champions League" statt. Auch der Veranstalter, die Union Fußball Putzleinsdorf, spielte in der U11 (Spielgemeinschaft mit Hofkirchen), U13 (Spielgemeinschaft mit Hofkirchen und Neustift) und U15 (Spielgemeinschaft mit Kirchberg) um den Sieg mit. Letztendlich belegten alle drei Mannschaften den dritten Platz. 43 Mannschaften aus drei Ländern nahmen daran teil. Bei diesem Turnier wurden in 164 Spielen 352 Tore erzielt. Bereits beim...

  • 04.07.19
Wirtschaft
Netzwerktreffen der Gas-, Sanitärtechniker und Heizungsinstallateure in Voitsberg

Gasthaus Buchhaus-Ritt
Branchentreff der Installateure

Bezirksmeister Johannes Strommer aus Söding-St. Johann und Innungsmeister Anton Berger luden zum Branchentreff der Gas-, Sanitärtechnik und Heizungsinstallateure ins Gasthaus Buchhaus-Ritt am Voitsberger Hauptplatz. Berger berichtete über Aktuelles aus dem Innungsgeschehen und Strommer informierte über die Lehrlingsschulung und die WIFI-Lehrlingsakademie. Die Kulinarik von Birgit Schwaiger war wie immer vom Feinsten.

  • 12.02.19
Wirtschaft
Anton Berger und Johannes Strommer luden zu einer Infoveranstaltung ins Stadtcafé Voitsberg.

Stelldichein der Installateure im Stadtcafé

Bezirksmeister Johannes Strommer von der WKO Voitsberg lud zu einer Infoveranstaltung nach Voitsberg. WKO-Voitsberg-Bezirksmeister Johannes Strommer lud vor kurzem zu einer Infoveranstaltung der Installateure von Voitsberg ins Stadtcafe am Voitsberger Hauptplatz und informierte über Kurse für Innungsmitglieder, Lehrlingsförderung und die "EuroSkills" 2020 - die Lehrlings-Europameisterschaft-  in Graz. Innungsmeister Anton Berger berichtete im Rahmen dieser Veranstaltung über Aktuelles aus dem...

  • 06.02.18
Leute
v. l.: OÖFV-Präsident Gerhard Götschhofer, Anton Berger (DSG Union Putzleinsdorf), Josef Auberger (Union Julbach), Heinz Wagner (SV Haslach), Landtagspräsident Viktor Sigl, Landessportdirektor Gerhard Rumetshofer und Heinz Oberauer (OÖFV-Vorstandsmitglied und Vorsitzender der Kommission Sport).

Landtagspräsident Sigl und der OÖFV holen Jugendbetreuer vor den Vorhang

Sich ehrenamtlich für den örtlichen Fußballverein zu engagieren ist keine Selbstverständlichkeit. Auf das Engagement zahlreicher Trainer möchte daher Landtagspräsident Viktor Sigl aufmerksam machen und holt diese vor den Vorhang, wie etwa Anton Berger (DSG Union Putzleinsdorf), Josef Auberger (Union Julbach) und Heinz Wagner (SV Haslach). BEZIRK. Ehrenamtliches Engagement ist mehr als eine objektive Zustandsbeschreibung – demjenigen, der sich einsetzt geht es nicht um Geld und es wird eine...

  • 23.04.15
Sport
Die Zwickl-Mami-Hütte ist nach ihr benannt. Von dort aus gehen Bier und Limo bei Heimspielen auf die Reise.
12 Bilder

Frieda macht das schon

Frieda Rannetbauer ist die gute Fee der DSG Union Putzleinsdorf. Und Bezirkssiegerin des Florianpreises 2013. PUTZLEINSDORF, BEZIRK. „Ohne Frieda würde in der Sektion Fußball vieles fehlen“, sagt Sektionsleiter Anton Berger. „Sie ist die Allerbeste im Eintreiben des 13er-Totos, das zweimal im Jahr auf dem Plan steht. Vor dem Derby gegen Lembach zieht sie ihre Runden in den Gasthäusern und holt die Tipps ein. Das sind dann schon zwischen 700 und 800“, sagt Union-Obmann Robert Höglinger. So ließ...

  • 06.11.13
  •  1
Sport
11 Bilder

Glücklicher Derby-Sieger Putzleinsdorf

PUTZLEINSDORF. Ohne Punkte mussten die Lembacher Fans und das Team im Bezirksliga Nord-Derby aus Putzleinsdof heimfahren. Das Team von Gerhard Ecker besiegte Lembach 2:1. "Lembach war in der ersten Hälfte aggressiver und hätte auch noch Chancen auf weitere Tore gehabt", sagt Sektionsleiter Anton Berger. Stattdessen kam es anders: Martin Pulec traf nach der Pause zum Ausgleich, ehe Michael Seyrl eine Unachtsamkeit des Lembacher Tormannes zum 2:1-Heimerfolg nutzte. "Dieses Derby hat nicht die...

  • 04.11.13
Sport
8 Bilder

Putzleinsdorf – Katsdorf: Zwei starke Mannschaften

PUTZLEINSDORF. Mit 2:1 siegten die Putzleinsdorfer gegen Katsdorf. Anton Berger schildert: Zu Beginn des Spiels waren beide Teams bemüht den Ball in den eigenen Reihen zu halten und immer wieder fanden die Mannschaften gute Tormöglichkeiten vor. Als die Gäste noch eine sehr gute Tormöglichkeit vergaben, machte es der Putzleinsdorfer Stürmer, Christian Reiter, besser. Nach einer schönen Kombination der Gastgeber, spielte Mladen Colic den Ball kurz vorm Sechszehner zu Christian Reiter der den...

  • 20.08.13
Sport
Die beiden Finalteams Bayern München und Paris St. Germain mit Organisator Anton Berger (l.).
5 Bilder

Putzleinsdorf ist Zweiter-Champion

PUTZLEINSDORF. Bei der U9-Champions League setzte sich im Finale LASK Linz, alias Paris St. Germain 2:0 gegen die Spielgemeinschaft Putzleinsdorf/St. Martin, alias Bayern München durch. Aus den sechs Vorrundengruppen qualifizierten sich LASK Linz (Paris Saint Germain), FC Pasching (Juventus Turin), Red Bull Salzburg (AC Milan), Sk St. Magdalena (Arsenal), TSU Ottensheim (RC Anderlecht), Union Pichling (Manchester United) , TZ Rohrbach (Valencia) sowie die Spielgemeinschaft Putzleinsdorf/St....

  • 27.06.13
Sport
David Janku (Putzleinsdorf) und Sascha Berger (Lembach) duellierten sich im Vorjahr.

Rassiges Match beim Derby

PUTZLEINSDORF. Die Erwartungen für das Derby Putzleinsdorf gegen Lembach in der BezirksRundschau-Liga Nord sind aufgrund der Tabellensituation hoch. "Ich erwarte mir ein rassiges, faires und torreiches Derby", sagt Putzleinsdorfs Sektonsleiter Anton Berger. Keine gute Erinnerung hat er an das letzte Meisterschaftsspiel gegen Lembach im Herbst. Die Partie endete damals 4:2 für Lembach. "Die Stärken der Lembacher liegen im starken Kollektiv. Vor allem das magische Dreieck...

  • 24.05.13
Sport
Kein Schwein gehabt, hieß es für Putzleinsdorf. Die Ecker-Elf verlor 1:3 gegen Schweinbach.
4 Bilder

3:1 war groß in Mode

Während sich Putzleinsdorf und Lembach mit 1:3 geschlagen geben mussten, siegte Hofkirchen 3:1. BEZIRKSRUNDSCHAULIGA, PUTZLEINSDORF (wies). Im Spiel des Monats in der BezirksRundschauliga tat sich Putzleinsdorf gegen Schweinbach schwer. "Wir waren die ersten 25 Minuten die spielbestimmende Mannschaft. Ein Patzer unseres Tormanns brachte Schweinbach in Führung", resümiert Sektionsleiter Anton Berger. Ab diesem Zeitpunkt war das druckvolle Angriffsspiel der Putzleinsdorfer nicht mehr vorhanden....

  • 16.04.13
Sport
Norbert Hofmann (Union Lembach) hinten gegen einen Spieler aus Ottensheim.
3 Bilder

Die Wende beim Spiel des Monats

In Putzleinsdorf findet am Samstag, 13. April, 16.30 Uhr das Spiel des Monats in der BezirksRundschauliga Nord statt. Die Ecker-Elf trift auf Schweinbach. PUTZLEINSDORF (wies). "Ich erwarte mir, dass wir gegen Schweinbach in der Defensive besser agieren als in den vorhergehenden Auswärtsspielen", sagt Sektionsleiter Anton Berger. Er freut sich auf die Partie und darauf, dass der verkorkste Saisonbeginn bald in Erfolge umschlägt. "Leider wurde unsere Abwehr durch die Ausfälle von Kapitän...

  • 08.04.13
Sport
Kevin Mairhofer am Ball.
3 Bilder

Lembach ist neuer Leader

Sieg, Unentschieden und Niederlage für die drei Rohrbacher Teams in der ersten Frühjahrsrunde. BEZIRKSRUNDSCHAULIGA. Drei, eins, null – das ist die Punkteausbeute des ersten Spieltages im Frühjahr in der BezirksRundschau-Liga. Nach der Winterpause müsse man immer erst schauen, wo man stehe, sagte Gerald Aichbauer, Trainer der Lembacher. Dennoch sei der Sieg erhofft gewesen. Am Samstag muss der Tabellenführer auswärts gegen Schwertberg antreten. "Wir erwarten uns auf jeden Fall einen Punkt",...

  • 27.03.13
Sport
Die Union Lembach ist nach dem Rücktritt von Markus Meisinger auf der Suche nach einem Kapitän.

Es geht wieder rund

BEZIRKSRUNDSCHAULIGA. "Kein Abgang ist einfach zu kompensieren, aber wir werden wieder jungen Spielern eine Chance geben", sagt Putzleinsdorfs Sektionsleiter Anton Berger. Über den Winter haben sich vom Tabellenzweiten Ralph Gumpenberger (zu Union Rohrbach) und Johannes Ranetbauer (zu Union Schweinbach) verabschiedet. Zum Titel will er nicht nein sagen, schiebt die Favoritenrolle aber nach Lembach: Uns sehe ich im Dreikampf mit St. Oswald und Blau-Weiß Linz um den zweiten Platz, aber wenn’s...

  • 18.03.13
Sport
3 Bilder

Hallencup DSG Union Putzleinsdorf

PUTZLEINSDORF, ROHRBACH. Die Spiele der Hallenfußballbezirksmeisterschaften finden von Freitag, 28. Dezember bis Sonntag, 30. Dezember statt. Die Frage ist: schafft heuer Vorjahressieger Union Arnreit wiederum die Sensation? Rohrbach/Berg, St. Martin, Lembach und Putzleinsdorf sind die Favoriten auf den begehrten Titel. Die Auslosung ergab drei spannende Gruppen: In der Vorrundengruppe A (Freitag, 28. Dezember, Beginn 17.45 Uhr) treffen die Union St. Oswald, Union Rohrbach, Union Lembach,...

  • 21.12.12
Sport
Hofkirchens Mladen Colic (r.) kämpft gegen den kopfballstarken Stefan Kappl.

Im Derby gehts um die Lederhosn

Am Samstag, 22. September, spielt Putzleinsdorf das Bezirksderby gegen Hofkirchen. PUTZLEINSDORF. Geht es nach Sektionsleiter Anton Berger soll kein Team dem anderen die Lederhosn ausziehen. "Ein Derby hat aber andere Gesetze. Um am Abend beim Oktoberfest eine super Stimmung zu haben, wünsche ich mir ein 3:3 oder ein 5:5", sagt Berger und ergänzt: "Wir haben heuer schon viel mehr Punkte am Konto, als wir uns am Beginn der Meisterschaft erträumt haben." Ein Grund dafür ist der 3:0-Sieg am...

  • 20.09.12
Sport
Martin Pulec (l.) donnert den Ball zum 2:0 ins Kreuzeck.

Putzleinsdorfer Schützenfest

Der dritte Sieg im dritten Spiel bringt Putzleinsdorf die Tabellenführung. Hofkirchen gewinnt, Lembach verliert. PUTZLEINSDORF. "Für Christian Reiter läufts momentan echt wie am Schnürchen", freut sich Trainer Gerhard Ecker. Drei Treffer beim 5:1-sieg gegen Mauthausen am Wochenende gingen auf seine Kappe. Zweimal traf Martin Pulec. "Wir haben während des gesamten Spiels das Geschehen dominiert. Entscheidend für den Kantersieg war, der Ausschluss des Mauthausener Torwarts, wegen Torraubs", sagt...

  • 05.09.12
Sport
Norbert Hofmann (Mitte) von den Lembachern flog für seine wiederholten Angriffe mit Gelb/Rot vom Platz.

Putzleinsdorf top drauf

Die Elf von Christian Lehermayr jagt Blau-Weiß Linz. Hofkirchen trägt weiter die rote Laterne. LEMBACH. "Die Partie war zu Beginn ausgeglichen, aber dann haben wir besser ins Spiel gefunden", sagt Robert Dietl, Sektionsleiter der Union Lembach, die Schwertberg mit 3:0 verabschiedete. Beim nächsten Spiel gegen St. Oswald/Fr. erwartet Dietl eine schwierige Partie: "Mit einem Punkt wäre ich schon zufrieden." PUTZLEINSDORF. Die Elf von Trainer Christian Lehermayr bleibt in der Erfolgsspur. "Es war...

  • 29.08.12
Sport
Das Team aus Putzleinsdorf/St. Martin holte sich als Gastgeber den Vize-Mini-EM-Titel.

Mini-EM: Putzleinsdorf teilt Italiens Schicksal

PUTZLEINSDORF. Eine 1:0-Niederlage im Finale bescherte dem Gastgeber, der Spielgemeinschaft Putzleinsdorf/St. Martin bei der Mini-EM den Vizemeistertitel. Trotz Chancen auf beiden Seiten setzte sich im Endspiel der LASK durch ein Weitschusstor durch und holte sich den begehrten EM-Pokal. Torschützenkönig des Turniers, an dem 16 Mannschaften aus drei Ländern teilnahmen, wurde Jan Ramelmühler von der Spielgemeinschaft Putzleinsdorf/St. Martin. Er traf acht Mal ins Tor. Den schärfsten Schuss des...

  • 12.07.12
Sport
Anton Berger (l.) trainiert die 16 Kinder der U8 und U9 Mannschaft in Putzleinsdorf.
3 Bilder

„Fußball ist eine Lebensschule“

Trainer Anton Berger will Teamgeist und Freude am Sport vermitteln PUTZLEINSDORF (wies). „Die größte Herausforderung im Kinderfußball ist die, den Kindern Fußball als Lebensschule beizubringen. Dazu gehören die persönlichen Aspekte wie Pünktlichkeit, Selbstorganisation, Disziplin, die sozialen Aspekte wie Umgang mit Emotionen, gemeinsam verlieren dürfen und gewinnen wollen und der Gesundheitsaspekt wie Ernährung und Freude an der Bewegung“, sagt Anton Berger. Seit 2010 engagiert er sich für...

  • 22.03.12
Sport
Laszlo Lakics aus Ungarn verstärkt in der restlichen Saison in Hofkirchen das Mittelfeld.
3 Bilder

Anpfiff auf dem Rasen

Putzleinsdorf plant Platz im Mittelfeld. Neuer Trainer in Aigen-Schlägl soll für Klassenerhalt sorgen. BEZIRK (wies). So schnell wie möglich die Gefahr des Abstiegs bannen und einen vorderen Mittelfeldplatz einnehmen, ist das Ziel der Union Putzleinsdorf. Los geht diese Mission am kommenden Samstag auswärts gegen Ottensheim. „Die Urfahraner sind ein schwerer Auftaktgegner. Zur Zeit sind bei uns einige Spieler grippebedingt außer Gefecht. Ich hoffe, dass bis zum Meisterschaftsstart alle wieder...

  • 21.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.