Alles zum Thema Bezirksliga Nord

Beiträge zum Thema Bezirksliga Nord

Sport
Sportlich am Boden: Den Ottensheimer Kickern droht zu Saisonende der Gang in die 1. Klasse.
13 Bilder

BEZIRKSLIGA NORD
Das Abstiegsgespenst schwebt über Urfahr

Mit Schweinbach, Hellmonsödt und Ottensheim könnten heuer alle drei Bezirksligisten absteigen. BEZIRK (rei). Die Trümpfe in der Hand halten aktuell die Kicker von Walter Hochmeier in Hellmonsödt, die eine bärenstarke Rückrunde spielen. Hochmeier-Elf liefert fleißig"Die drei Punkte in Lembach waren sehr wichtig, trotzdem müssen wir von Spiel zu Spiel schauen und so schnell wie möglich die Punkte machen, die für den Klassenerhalt notwendig sind", sagt Urgestein Thomas Oyrer, dessen Team...

  • 15.05.19
Sport
Das Spiel ist gedreht - Glücksmomente für die Arnreiter Kicker!
15 Bilder

Arnreit dreht Spiel gegen Titelaspiranten

Dass es im Fußball manchmal kleiner Wunder bedarf, dass haben diese Woche ja die zwei Champions-League Halbfinalspiele klar gezeigt, und so ist es auch nicht verwunderlich, dass es auch in den niedrigeren Klassen  manchmal solch kleine Wunder gibt! Die Arnreiter lagen bis zur 78.Minute gegen spielerisch sehr starke Gäste aus Freistadt mit 0:2 im Rückstand. Ein unglückliches Eigentor in der 43.Minute sowie ein Treffer von Roman Lanzerstorfer in der 49.Minute bescherten dem Titelanwärter aus...

  • 13.05.19
Sport
Thomas Grubhofer nach seinem vorentscheidenden Treffer zum 2:0 !
15 Bilder

Arnreit gewinnt Kellerderby

Einen enorm wichtigen 5:0-Heimerfolg landeten die Arnreiter Kicker am Sonntag im Sechs-Punkte-Spiel gegen Tabellenschlusslicht Schweinbach,welches ein paar Wochen zuvor Lembach noch  mit 5:1 besiegen konnte - ein Zeichen dafür, dass in dieser verrückten Liga jeder jeden schlagen kann! Ein frühes Führungstor durch Kevin Aiglstorfer (2.Minute)  bescherte den Heimischen einen Traumstart, und Schweinbach kam erst in der 45.Minute zur ersten Torchance,wobei Arnreits Kapitän Manfred Gahleitner den...

  • 06.05.19
Sport
Johannes Keferböck zieht ab.
4 Bilder

FUSSBALL-UNTERHAUS
Kicker hatten am Tag der Arbeit nicht frei

OÖ-LIGA. Am 24. Spieltag erreichte die SPG Pregarten gestern Abend (1. Mai) ein 1:1 gegen den Tabellenvierten Weißkirchen/Allhaming. Die Gäste gingen in der 75. Minute durch Felix Neuböck in Führung. Die Freude währte aber nur kurz: In der 78. Minute entschied Schiri Patrick Karassek nach einem Foul an Dominik Mayrwöger auf Elfmeter, den Robert Lenz zum 1:1 verwandelte. Platzsprecher Charly Kaar stimmte daraufhin das Lied "Hurra, hurra, der Lenz ist da" an. Die restlichen zwölf Minuten waren...

  • 02.05.19
Sport
Zweikampfmäßig waren die Arnreiter ebenbürtig!
16 Bilder

Aufsteiger unterliegt Tabellenführer

Weniger deutlich als es das Endergebnis vermuten lässt war das 0:4 des Aufsteigers gegen den Titelfavoriten Blau-Weiße-Jungs aus Linz. In der 1.Hälfte ein taktisch diszipliniertes Spiel der Hausherren mit guten Torchancen auf beiden Seiten. In der 51.Minute geht der Tabellenführer aus einem Freistoß durch Milan Ziric etwas glücklich mit 1:0 in Führung,ein Doppelschlag von Samir Mehmeti in der 72. und 75.Minute besiegelt endgültig die Niederlage der bis dahin tapfer kämpfenden Arnreiter. Den...

  • 08.04.19
Sport
Schweinbach muss am Samstag zu Blau-Weiß Linz.
15 Bilder

Bezirksliga Nord
"Kollektiv schlechte Mannschaftsleistung"

Hellmonsödt will nach Sieg nachlegen, während Schweinbach in der Stahlstadt gefordert ist. BEZIRK (rei). Das Auftaktspiel abgesagt, die erste Partie gegen Steyregg am Ende noch knapp mit 2:3 verloren. Ein klassischer Fehlstart könnte man meinen, doch Schweinbachs sportlicher Leiter sieht die Mannschaft vor allem bei der Einstellung gefordert. "Das war eine kollektiv schlechte Mannschaftsleistung und daher eine verdiente Pleite", so Rudolf Pichler, dessen Team am Wochenende bei den...

  • 26.03.19
Sport

Bezirksliga Nord
Urfahraner Vereine haben Aufholbedarf

URFAHR-UMGEBUNG (fog). Keine rosige Situation für die Urfahraner Vereine in der Bezirksliga Nord. Während Lembach (1./29 Punkte), Freistadt (2./27 P.) und die Jungs von Blau-Weiß (3./27 P.) die Tabelle anführen, sind die UU-Vereine unten angesiedelt. Die in den vergangenen Jahren erfolgsverwöhnten Hellmonsödter sind gar Letzter (14./9 P.). Hellmonsödt-Trainer Thomas Dollhäubl hatte bereits im Sommer vor einer "schwierigen Saison" gewarnt, aber gleich drei Leistungsträger fielen im Herbst aus....

  • 28.11.18
Sport
Bezirksliga Nord: Lukas Kastenhofer wurde mit seinem Tor zum Matchwinner für Königswiesen.
4 Bilder

Ein Streifzug durch die Fußball-Ligen

Wartberg so gut wie vor 15 JahrenBEZIRKSLIGA NORD. Auf eine erfolgreiche Hinrunde darf die TSU Wartberg zurückblicken. Die Elf von Trainer Andreas Leitner sammelte starke 21 Herbst-Punkte. Diese Marke erreichten die Blau-Weißen zuletzt vor 15 Jahren. Gegen das Liga-Top-Team aus Hofkirchen spielten sich Doppeltorschütze Christoph Kasbauer und seine Kollegen in einen Rausch und fertigten den Gegner hochverdient mit 4:0 ab. „Unsere Mannschaft hat sich die beste Saisonleistung für die letzte Partie...

  • 12.11.18
Sport
Kampf und Biss prägten das Duell in Schweinbach.

Bezirksliga Nord
Ohne Glanz, aber mit Biss in den Winter

Schweinbach erspielte sich im Kellerduell mit Hellmonsödt gute Karten für das Frühjahr. BEZIRK (rei). Ohne großartig zu überzeugen, rang die Schweinbacher Rumpfelf das Spitzenteam der letzten Jahre aus Hellmonsödt mit 3:0 nieder. Am Ende zählen drei Punkte, was auch der sportliche Leiter Rudi Pichler bestätigt: "Am Ende des Tages zählen einzig und alleine die drei Punkte, wenn man bedenkt, dass wir mit dem letzten Aufgebot aufgelaufen sind." Derby in Ottensheim Auf die Lodabach-Kicker...

  • 08.11.18
Sport
Bezirksliga:  Paul Schmollmüller, Manuel Traxler, Florian Dollhäubl und Christoph Kasbauer (v. l.) trafen für Wartberg.
4 Bilder

Ein Streifzug durch die Ligen

BEZIRKSLIGA NORD. Wartberg lieferte im Heimspiel gegen Steyregg in der ersten Hälfte eine eher mäßige Leistung ab. Folgerichtig ging es mit einem 0:1-Rückstand in die Pause. Unmittelbar nach Wiederanpfiff erhöhten die Gäste auf 0:2. Dieser Gegentreffer rüttelte die Blau-Weißen auf, die in der Folge groß aufspielten und vier Tore erzielten. Dabei bewies Trainer Andreas Leitner ein goldenes Händchen. Drei der vier Torschützen wurden in der zweiten Hälfte eingewechselt. Am nächsten Spieltag...

  • 15.10.18
Sport
1. Nordost: Lukas Affenzeller (Rainbach, li.) im Duell mit Daniel Nachum (Gutau).
5 Bilder

Ein Streifzug durch die Ligen

1. NORDOST. Die Union Lasberg trennte sich vor zwei Wochen von Trainer Christian Drucker. Sektionsleiter Christian Tucho übernahm interimistisch das Traineramt und mit ihm kam der Erfolg zurück. Dem 1:1 gegen St. Pantaleon folgte ein ganz wichtiger 3:1-Auswärtssieg in Pabneukirchen. Vor allem in der Anfangsphase zeigte die Tucho-Elf tollen Fußball. Zum Matchwinner avancierte Tomas Lestina. Der Stürmer, der in der Vorwoche noch verletzungsbedingt gefehlt hatte, erzielte einen Dreierpack. „Die...

  • 08.10.18
Sport
Bezirksliga Nord: Michael Hackl (SV Freistadt) schnürte beim 3:1 gegen Ottensheim einen Doppelpack. Am Freitag, 5. Oktober, 19.30 Uhr, muss er mit seinen Kollegen in Wartberg antreten.
3 Bilder

Streifzug durch das Fußball-Unterhaus

BEZIRKSLIGA NORD. Ein erfolgreicher Spieltag liegt hinter den Bezirksliga-Trio aus dem Bezirk Freistadt: Königswiesen, Freistadt und Wartberg konnten allesamt Siege einfahren. Königswiesen präsentierte sich gegen Julbach richtig stark und erspielte sich eine Vielzahl an tollen Torchancen. Schlussendlich endete die Partie mit einem leistungsgerechten 2:0-Erfolg für den Aufsteiger, der auch eine Etage höher eine gute Rolle spielt. Wartberg siegte fast schon traditionell beim Lieblingsgegner...

  • 01.10.18
Sport
OÖ-Liga: Auch Zdenk Linhart konnte die Niederlage der SPG Pregarten nicht abwenden.
4 Bilder

Streifzug durch das Fußball-Unterhaus

Jetzt wartet der LigakrösusOÖ-LIGA. Der sensationelle Erfolgslauf der SPG Pregarten wurde am vergangenen Spieltag beendet. Gegen die jungen Wikinger aus Ried im Innkreis verloren die Pregartner mit 1:3, die Tabellenführung ist futsch. Bereits vor dem Anpfiff standen die Vorzeichen für einen erneuten Sieg nicht optimal, viele wichtige Spieler waren nicht einsatzfähig. Neben den Langzeitverletzten musste Trainer Ronald Riepl auch noch auf Torjäger Robert Lenz und Allrounder Sebastian Schröger...

  • 10.09.18
Sport
Bezirksliga Nord: Königswiesen-Kapitän Markus Sigmund (weiß) erzielte den Treffer zum 1:0 gegen Wartberg.
3 Bilder

Streifzug durch das Fußball-Unterhaus

Traumstart für Freistadt und Königswiesen BEZIRKSLIGA NORD. Sieben Punkte aus den ersten drei Partien: Der SV Freistadt ist in der Bezirksliga voll auf Kurs! Gegen Julbach lieferten die Freistädter ein gutes Spiel ab, der 2:1-Heimsieg war hochverdient. „Mit einer etwas besseren Chancenverwertung wäre ein höherer Sieg möglich gewesen. Wir sind auf einem guten Weg, wollen um den Titel mitspielen. Besonders wichtig ist uns aber, dass die jungen Talente viel Spielzeit erhalten“, informiert...

  • 03.09.18
Sport
TSU Wartberg-Union Arnreit 1:3 (0:1)
6 Bilder

Erster Sieg für die Arnreiter in der Bezirksliga Nord: TSU Wartberg in die Schranken verwiesen

ARNREIT. Nach der Auftaktniederlage gegen TSV Ottensheim überraschten die Arnreiter beim Flutlichtspiel am Freitag in Wartberg und entführten mehr als verdient drei Punkte aus dem unteren Mühlviertel. In einem flotten und abwechslungsreichen Spiel war Arnreit die dominierende Mannschaft und ging in der 16. Minute durch Robert Riederer mit 1:0 in Führung. Doch trotz weiterer toller Chancen gab es bis zur Pause keine weiteren Treffer, wobei Arnreit das Spielgeschehen stets im Griff hatte. Drei...

  • 27.08.18
Sport
OÖ-Liga: Pregartens Kapitän Erik Freudenthaler (rechts) – auf diesem Bild im Match beim 1:0-Erfolg gegen St. Martin/M. – laboriert derzeit an einer Leistenzerrung.
3 Bilder

Sensationeller Saisonstart mit Beigeschmack

Ein lachendes und ein weinendes AugeOÖ-LIGA. Zwei Siege und ein Remis aus den ersten drei Spielen! Die SPG Pregarten darf sich über einen sportlich gesehen perfekten Saisonstart freuen. Sorgenfalten bereiten den Verantwortlichen aber zahlreiche Verletzungen. Bereits nach wenigen Spieltagen ist der Pregartner Kader auf ein Minimum geschrumpft. Marco Roser (Kreuzbandriss im ersten Spiel in Marchtrenk), Mathias Haider (Wadenbeinbruch, ebenfalls in Marchtrenk) und Georg Scheuchenstuhl (Bruch des...

  • 20.08.18
Sport
Patrick Aiglstorfer hatte es oft mit zwei Gegenspielern zugleich zu tun!
10 Bilder

Bezirksligapremiere knapp verloren!

Erstmalig in seiner Vereinsgeschichte absolviert die Union Arnreit eine Saison in der Bezirksliga! Zum Auftakt gab es allerdings vor vollem Haus eine knappe 1:2-Heimniederlage gegen den TSV Ottensheim! Arnreit spielte engagiert mit und war den Gäste ein mehr als ebenbürtiger Gegner,wobei diese jedoch praktisch mit dem Pausenpfiff nach einem Eckball durch Hannes Erbl mit 1:0 in Führung gingen! Nach der Pause weiterhin ein offenes Spiel mit wenig Torchancen auf beiden Seiten! Die Vorentscheidung...

  • 18.08.18
Sport
Bezirksliga Nord: Philipp Haiböck und der SV Freistadt wollen „Lieblingsgegner“ Lembach besiegen.
5 Bilder

Jetzt geht’s los! Start im Fußball-Unterhaus

Die SPG Pregarten (OÖ-Liga) hat schon zwei Partien absolviert, am kommenden Wochenende wird's auch für die restlichen Teams aus dem Bezirk Freistadt ernst. Ein Streifzug durch die Ligen. BEZIRKSLIGA NORD. Das Duell Freistadt gegen Lembach gab es auch in der Vorsaison in der Landesliga Ost. Nun treten die beiden Absteiger gleich in der ersten Runde im direkten Vergleich gegeneinander an. In der Vorsaison feierten die Freistädter mit 4:0 und 5:1 zwei Kantersiege gegen die Kicker aus dem Bezirk...

  • 16.08.18
Sport
Die Nachwuchskicker der Blau Weiß-Amateure konnten in der bisherigen Vorbereitung durchwegs überzeugen. SK Vorwärts Steyr 1b

Blau Weiß legt großen Wert auf junge Talente

Die Blau Weiß-Amateure treten in der kommenden Saison in der Bezirksliga Nord an. Freistadt, Schweinbach oder Ottensheim heißen dort die Gegner. Der für die Amateure zuständige sportliche Leiter Werner Mayer will mit einer jungen Truppe den Durchmarsch in die OÖ-Liga antreten. Das Durchschnittsalter bei den Amateuren liegt bei 17,4 Jahre, gleich sechs 15-jährige Linzer stehen zurzeit im Kader. „Ziel ist nicht der Meistertitel. Wir wollen guten, fairen und offensiv­en Fußball spielen, uns als...

  • 01.08.18
  •  1
Sport

Nach Sieg in Wartberg wird am kommenden Samstag in Vorderweißenbach Bezirksliga-Titel gefeiert

WARTBERG. Mit dem 2:1 (0:0) gegen Wartberg/Aist fuhr Vorderweißenbach den insgesamt 18. Saisonsieg ein. Am kommenden Samstag, 9. Juni, steht die Feier des Titels in der Bezirksliga Nord auf dem Programm: Nach der Partie gegen St. Oswald/Fr. wird der Aufstieg in die Landesliga offiziell gefeiert. Geduldsspiel Gegen die heimstarken und in der Defensive sehr gut sortieren Wartberger war bei der Meisterelf vor 400 Zuschauern Geduld angesagt. Nach einer torlosen ersten Hälfte dauerte es bis zur...

  • 04.06.18
Sport
Bruno Fröhlich führte ab 1963 in Vorderweißenbach Buch.

Fröhlich zu Fußballderby: "Rivalität war früher größer"

Am kommenden Samstag, um 18 Uhr kommt es zum Showdown in der Bezirksliga Nord: Vorderweißenbach gegen Bad Leonfelden. VORDERWEISSENBACH (fog). Am kommenden Samstag, 26. Mai, um 18 Uhr steigt das Schlagerspiel. "Wenn das Wetter passt, könnten bis zu 1.500 Zuschauer zu uns kommen", erwartet der Vorderweißenbacher Sektionsleiter Harald Birngruber. Im Anschluss wird noch das Championsleague-Finale auf Leinwand übertragen. Rivalen im Sterngartl Die Ausgangslage in der Bezirksliga Nord könnte...

  • 23.05.18
Sport
Josef Prihoda (r.) traf für die Schmankerldorfkicker.

Vorderweißenbach in Bezirksliga Nord auf Meisterkurs

Mit einem hart erkämpften 3:2 (1:0)-Arbeitssieg gegen UFC Eferding baute die Union Wippro Vorderweißenbach in der Bezirksliga Nord ihren Vorsprung in der Tabelle auf sieben Punkte aus. VORDERWEISSENBACH. Dabei taten sich die Schützlinge von Trainer Gerhard Müller gegen die kampfstarken Gäste über weite Strecken recht schwer. Nachdem Grünzweil mit einem Stangenschuss Pech hatte, gelang Josef Prihoda praktisch mit dem Pausenpfiff nach einer schönen Aktion die Führung. Die Freude darüber währte...

  • 14.05.18
Sport
Gerhard Müller lebt den Fußballsport.

Gerhard Müller: "Ich will immer gewinnen"

Gerhard Müller steht leidenschaftlich am Rasen und mit Vorderweißenbach mit einem Fuß in der Landesliga. BEZIRK (rei). Seit Gerhard Müller beim Bezirksligisten Vorderweißenbach den Trainerposten besetzt hat, geht es stetig bergauf. "Das ist aber nicht nur mein Verdienst, denn ich habe von Walter Lehner eine gut aufgestellte Mannschaft übernommen", stapelt Müller tief. Zuvor trainierte dieser St. Oswald, Freistadt und St. Valentin. "Eine spannende Zeit", so Müller, der sich im Schmankerldorf...

  • 08.05.18
Sport
Hellmonsödt-Goalie Dominik Seyr musste sechs Tore gegen Vorderweißenbach hinnehmen.

Vorderweißenbach ließ Hellmonsödt im Derby keine Chance

VORDERWEISSENBACH. Mit einem klaren Erfolg für die Hausherren endete das mit Spannung erwartete Bezirksliga Nord-Derby zwischen Wippro Vorderweißenbach und dem SV Hellmonsödt: 500 Fans sahen mit einem 6:1 (2:1) einen Kantersieg des Tabellenführers. Zum Matchwinner avancierte dabei Josef Prihoda, der seine Visitenkarte nicht weniger als dreimal im gegnerischen Tor abgab. Vergebliche Mühe Nach zwei Treffern vor der Pause (7., 31.) streckte sich der Hellmonsödter Goali Dominik Seyr in der 61....

  • 30.04.18