Fussball in Oberösterreich und Fussball in Freistadt

Welche Mannschaften spielen im Bezirk? Welche neuen Spieler stehen am Start?
Das BezirksRundschau-Produkt „Fußball im Bezirk“ bietet in Zusammenarbeit mit der Internetplattform fanreport.at einen Überblick über die Mannschaften im Bezirk, deren neue Spieler und die Ziele für die Frühjahrs-Saison 2012/2013.

Ich berate Sie gerne über Ihre Möglichkeiten in "Fussball in Freistadt".

David Rohrmanstorfer
Geschäftsstellenleitung Freistadt, Werbeberatung
Telefon: 07942/77391
E-Mail: drohrmanstorfer@bezirksrundschau.com

Fussball Freistadt

Beiträge zum Thema Fussball Freistadt

Sieger im U-14-Bewerb: ASKÖ Pregarten mit Trainer Sascha Geisinger.
4

Nachwuchskicker ritterten bei ASKÖ-Turnier um die Siege

HAGENBERG. Dreimal Pregarten (U 10, U 12 und U 14), einmal Mauthausen (U 9) und einmal Treffling (U 8) – das sind die Sieger beim Hallenfußballturnier für Nachwuchsmannschaften der ASKÖ Mühlviertel. Insgesamt nahmen 36 Teams an den Bewerben in der Sporthalle Hagenberg teil. „Dass dieses Turnier so gut angenommen wird, ist das besondere Verdienst unseres Fachwarts für Fußball, Walter Schopf jun. aus Pregarten", sagt ASKÖ-Mühlviertel-Obmann Hans Affenzeller aus Freistadt. "Er hat große Erfahrung...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der Pregartner Dominik Mayrwöger (rote Dress) hat das Viertelfinale des OÖ-Cups im Visier.

OÖ-Cup: ASKÖ Pregarten empfängt Bad Wimsbach

PREGARTEN. Fußball-Landesligist ASKÖ Pregarten trifft im Viertelfinale des OÖ-Cups auf Bad Wimsbach (Landesliga West). Sollte sich die Elf von Neo-Trainer Wolfgang Gruber in diesem Duell durchsetzen, wartet im Semifinale der Sieger aus der Begegnung Weißkirchen gegen Pettenbach auf die Pregartner. Das Viertelfinale ist für 28. März terminisiert, das Semifinale steigt am 19. April.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auf ihn zählen die Verantwortlichen der Union Pregarten: Sercan Serbest, zuletzt bei Donau Linz aktiv.

Sercan Serbest soll Union Pregarten retten

Fußball-Unterhaus: Das Transferkarussell dreht sich bereits heftig. BEZIRK. Vor allem die Bezirks-Vertreter der Bezirksliga Nord haben die Winterpause genutzt, um den Kader gezielt zu verstärken. Königswiesen, Union Pregarten und Wartberg haben für das „Projekt Klassenerhalt“ bereits neues Personal gefunden. Die Königswiesener können wieder auf die Dienste eines alten Bekannten zurückgreifen: Offensivspieler Patrick Fasching kehrt nach einem Gastspiel bei der DSG Union Naarn wieder zurück....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Fußball-Unterhaus: Zur Lage in den Ligen

1. NORDOST. Schönau verspielte im hitzigen, von vielen Fouls geprägten Bezirksderby in Kefermarkt eine 2:0-Führung, durfte sich am Ende aber dennoch als moralischer Sieger fühlen. Kefermarkt verschlief den Start komplett, kämpfte sich aber in die Partie zurück und zog auf 4:2 davon. Florian Raab und der eingewechselte Siegfried Mossbauer sorgten mit zwei Toren nach Standardsituationen noch für einen späten Punktgewinn. Für das Highlight des Spiels war Kefermarkts Daniel Holl verantwortlich:...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bezirksliga Nord: Union Pregartens Goalie Marek Kucera stand im Mittelpunkt des Geschehens.

Fußball geriet zur Nebensache

Putzleinsdorf gegen Union Pregarten: Spielabbruch nach Tumulten. BEZIRKSLIGA NORD. Der Sport rückte beim ersten Auswärtsmatch der Union Pregarten in der laufenden Saison in den Hintergrund. Nach tumultartigen Szenen an der Seitenoutlinie zwischen Spielern und Zusehern musste Schiedsrichter Reinhold Hotzl noch in der ersten Hälfte das Spiel abbrechen. Der Putzleinsdorfer Ordnerdienst bekam das Handgemenge, bei dem unzählige Personen beteiligt waren, nicht mehr in den Griff. „Die Situation ist...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landesliga Ost: ASKÖ Pregartens Defensivmann Markus Piesinger, ist gegen Schwertberg wieder an Bord.
2 3

Fußball-Unterhaus: Zur Ligalage

"Wollen Angstgegner besiegen" LANDESLIGA OST. Richtig stark präsentierte sich zuletzt ASKÖ Pregarten beim 3:0-Heimsieg gegen Aufsteiger Garsten. Die Elf von Trainer Josef Ganser war von Beginn an um eine Klasse stärker als der phasenweise stark überforderte Gegner. „Das Spiel war eine klare Angelegenheit, wir spielten druckvoll und hatten viel Ballbesitz. Mit der Leistung bin ich total zufrieden, Pauschallob an die Mannschaft“, resümiert Ganser. Fabian Paschl, der die Pregartner als Kapitän...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2. Nordmitte: Auch Rainbachs Youngster Marcel Katzmair traf beim 6:0 gegen Rottenegg.
4

Fußball-Unterhaus: Zur Lage in den Ligen

Nachbarschaftsduell im hohen Norden 2. NORDMITTE. Am Samstag, 8. November, 14 Uhr, treffen Windhaag und Rainbach aufeinander. Beide Mannschaften konnten zuletzt gegen Tabellennachzügler gewinnen. Während sich Windhaag knapp gegen Eferding 1b durchsetzte, feierte Rainbach dank einer starken Mannschaftsleistung ein 6:0-Schützenfest über Rottenegg. „Der Sieg war auch in der Höhe verdient, Rottenegg hatte keine einzige Torchance. In Windhaag werden wir wieder auf einen stärkeren Gegner treffen....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2. Nordmitte: Hier war die Welt noch in Ordnung – Christian Kampelmüller (li.) im Duell mit dem Neumarkter Martin Tröls.
5

Fußball-Unterhaus: Zur Lage in den Ligen

2. NORDMITTE. Nach rund 30 Minuten musste die junge Schiedsrichterin Barbara Wenigwieser das Bezirksderby zwischen Neumarkt und Rainbach beim Stand von 0:0 abbrechen. Eine schlimme Beinverletzung des 22-jährigen Rainbach-Kapitäns Christian Kampelmüller, der ganz unglücklich mit Neumarkts Torhüter Michael Klodner zusammenprallte und von der Rettung abtransportiert werden musste, war der Auslöser. Kampelmüller erlitt einen doppelten Knöchelbruch, auch das Syndesmoseband hat es erwischt. Er wurde...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2. Nordmitte: Leopoldschlag (im Bild: Kapitän Rainer Beutl, hinten) hatte gegen Neumarkt (Jan Sindelar, vorne) keine Probleme.
4

Ein Streifzug durch das Fußball-Unterhaus

2. NORDMITTE. Viel zu viele Eigenfehler leistete sich Neumarkt gegen Leopoldschlag. Die mannschaftlich geschlossen starken Gäste bestraften dies eiskalt und siegten mit 4:1. Vor allem nach Eckbällen zeigten sich die Neumarkter anfällig, Leopoldschlags Martin Dreiling verwandelte einen Corner sogar direkt. Neumarkts 15-jähriges Talent Philipp Blöchl feierte sein Startelf-Debüt in der Kampfmannschaft. „Das Ergebnis ist klarer als der Spielverlauf. Ich habe eine deutliche Leistungssteigerung...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landesliga Ost: Trüb war voriges Wochenende nicht nur das Wetter, sondern auch die Stimmung in Pregarten.
4

Fußball-Unterhaus: Ein Streifzug durch die Ligen

LANDESLIGA OST. Das runde Leder rückte am Samstag in Pregarten in den Hintergrund. Nach dem tragischen Tod des bei allen beliebten U-17-Kickers Simon Greindl wurde die 0:1-Pleite gegen Naarn zur Nebensache. Die Pregartner, die geschlossen mit schwarzem Trauerflor aufliefen, fanden auch auf der heimischen Kunstrasenanlage nicht in die Erfolgsspur. Am Samstag, 20. September, geht’s zum Derby nach Katsdorf. Beginn: 16 Uhr. Freistadt verpasste den zweiten Saisonsieg nur um Haaresbreite. „Der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landesliga Ost: Jürgen Rechbergers starke Leistung wurde nicht belohnt.
1 5

Fußball-Unterhaus: Zur Lage in den Ligen

LANDESLIGA OST. ASKÖ Pregarten kommt nicht vom Fleck! Der Geheimfavorit auf den Titel konnte auch im vierten Saisonspiel keinen vollen Erfolg feiern. Im Auswärtsmatch gegen Traun zeigte sich die Ganser-Elf zwar stark verbessert, dennoch reichte es nur zu einem 1:1-Remis. Nach drei Auswärtsauftritten in Folge gibt es am Samstag, 13. September, 16 Uhr, wieder ein Match auf der heimischen Kunstrasenanlage. „Gegen Naarn wollen wir wieder unsere Heimstärke demonstrieren“, gibt Trainer Josef Ganser...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landesliga Ost: Everybody was Kung Fu Fighting – hoher Luftstand von Thomas Gangl (SVG, re.) gegen ASKÖ-Pregartens Thomas Buchgeher.
4

Fußball-Unterhaus: Zur Lage in den Ligen

ASKÖ Pregarten mit Fehlstart LANDESLIGA OST. „So ein Tag, so wunderschön wie heute“, tönte es aus den Lautsprechern des Gusenparkstadions nach dem fulminanten 4:0 von Gallneukirchen über ASKÖ Pregarten vor 600 Fans. Ganz anders die Stimmung in Pregarten: Der Saisonstart ist für die mit ambitionierten Saisonzielen ausgestatteten Rot-Schwarzen nicht nach Plan verlaufen. In Traun muss am Freitag, 5. September, 19.30 Uhr, unbedingt der erste Saisonsieg her, damit die Tabellenspitze nicht in allzu...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landesliga Ost: SVF-Kapitän Jürgen Rechberger (li.) im Duell mit ASKÖ-Pregarten-Joker Lukas Peirlberger.
5

Ein Streifzug durch das Fußball-Unterhaus

Brüderliches Remis LANDESLIGA OST. Keine Antwort gaben der SV Freistadt und die ASKÖ Pregarten auf die Frage nach der Nummer 1 im Bezirk. Die 120 Cupminuten (2:1 im Achtelfinale gegen Pichling nach Verlängerung) zehrten an den Kräften der ASKÖ-Pregarten-Kicker. Diese Tatsache machte sich vier Tage später beim Derby in Freistadt bemerkbar. Die Freistädter rund um das Abwehrbollwerk Alex Stöglehner/Matej Pavlovic agierten hingegen aggressiv und zweikampfstark, die spielerisch überlegenen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
ASKÖ-Pregartens Neuzugang Fabian Paschl (li.) glänzte in den Vorbereitungsspielen.
3

ASKÖ Pregarten fordert Freistadt im Kampf um die Nr. 1

Am Wochenende beginnt das Fußball-Unterhaus. Wir präsentieren alles Wissenswerte zum Start. BEZIRK FREISTADT. Nach dem Abstieg des SV Freistadt ist in Oberösterreichs Elite-Liga zwar kein Team mehr aus dem Bezirk Freistadt vertreten, dafür kommt es eine Etage tiefer – in der Landesliga Ost – wieder zum prestigeträchtigen Bezirksderby zwischen den Bezirkshauptstädtern und der ASKÖ Pregarten. Bereits am zweiten Spieltag (Samstag, 23. August) wird im Holzhaider-Stadion in Freistadt (17 Uhr) der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Dominik Wiesinger im Dress des SV Sandl.
2

Wieder verletzt! 20-jähriger Kicker vor Karriereende

FREISTADT, SANDL. Dominik Wiesinger bleibt das Pech treu! Der 20-jährige Freistädter, der für den SV Sandl kickt, hat sich bei einem Hobbyturnier das vordere Kreuzband gerissen. Eine weitere Verletzung, die sich in eine wahre Horror-Serie einreiht: Meniskus-Einriss, Seitenbandanriss, Bänderriss im Knöchel, Gehirnerschütterung und – als negativer Höhepunkt – ein Kreuzbandriss im Sommer 2012. Wiesinger hat in seinen jungen Jahren schon viel durchgemacht. Am 8. August hat er einen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
ASKÖ Pregartens neuer Sturmtank Fabian Paschl erzielte gegen Reichenthal einen Dreierpack.
1 2

Fußball-Landescup: Nur einer kam durch

Kefermarkt, Freistadt und Unterweißenbach mussten bereits in der ersten Cuprunde die Segel streichen – nur die ASKÖ Pregarten durfte jubeln. PREGARTEN. ASKÖ Pregarten erledigte die Pflichtaufgabe gegen Reichenthal auch ohne Goalgetter Vaclav Pohanka souverän und stürmte mit einem 8:2 in die zweite Runde, in der am Freitag, 1. August, 19 Uhr, Edelweiß Linz am Poscherberg gastiert. Das neuformierte Ganser-Team ließ von Beginn an keinen Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen wird....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖ Liga: Marchtrenk war die letzte Partie von Samir Hasanovic als SVF-Trainer.
5

Fußball-Unterhaus: Zur Lage in den Ligen

OÖ LIGA. Am Montagabend endete die Ära von Samir Hasanovic als Trainer des SV Freistadt. Auslöser für den Rücktritt war die bittere 0:2-Pleite gegen Tabellenschlusslicht SC Marchtrenk. Bei der 2:4-Niederlage gegen den FC Wels saß am Dienstag das interimistische Gespann Jürgen Ruckendorfer/Roman Lanzerstorfer auf der Trainerbank. „Für die neue Saison suchen wir einen neuen Coach“, sagt SVF-Obmann Wolfgang „Fluschi“ Freudenthaler. LANDESLIGA OST. Eine kämpferisch ansprechende Leistung konnte...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖ Liga:  Remis im Duell der Cousins Thomas Hölzl (Freistadt, li.) und Klaus Kapl (Neu-hofen/SV Ried, re.).
1 5

Fußball-Unterhaus: Zur Lage der Ligen

Ein Remis, das keinem weiterhilft OÖ LIGA. Vorletzter gegen Drittletzter! Das Spiel des SV Freistadt gegen Neuhofen war ein echter Abstiegskrimi. Viel Kampf auf beiden Seiten prägte das Spielgeschehen. Am Ende gab’s ein 1:1, das keinem weiterhilft. Bitter: Goalgetter Simon Hochstöger, der in den letzten Spielen so toll in Form war, verletzte sich und ist am Samstag im Mühlviertler-Derby in St. Martin fraglich. ASKÖ Pregarten empfängt den Leader LANDESLIGA OST. Es geht ja doch! Nach drei...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1. Nordost: Zum Haare raufen! Lasberg (im Bild: Kapitän Philip Hackl) vergab gegen Union Pregarten zu viele Top-Chancen und verlor 0:1.

1. Nordost: Pregartner Tor war wie vernagelt

1. NORDOST. Union Pregarten setzte sich im Spitzenspiel gegen Lasberg knapp und mit etwas Glück mit 1:0 durch und rückte in der Tabelle auf Rang drei vor. Die Lasberger scheiterten vor allem an der eigenen Chancenverwertung, zahlreiche gute Einschussmöglichkeiten konnten nicht in Tore umgemünzt werden. Erfreulich: Nachwuchstalent Simon Puchner feierte bei den Heimischen sein Startelf-Debüt. Kaltschnäuzig vor des Gegners Tor zeigte sich Neumarkt-Angreifer Mario Gratzl, der in Windhaag/Perg...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
SVF-Obmann Wolfgang Freudenthaler ist vom Klassenerhalt überzeugt.
1

OÖ Liga: "Wir halten die Klasse!"

Nach dem 2:1-Heimsieg gegen Sierning ist wieder großer Optimismus beim SV Freistadt eingekehrt. OÖ LIGA. Auch ohne Dominic Schierhuber, der mit Knieproblemen zu kämpfen hat, kam der SV Freistadt gegen Sierning zum fünften Saisonsieg. Die Hasanovic-Elf musste entgegen dem Spielverlauf einen frühen Rückstand hinnehmen, drehte diesen jedoch dank zweier Standardsituationen noch in einen 2:1-Heimsieg um. Alexander Stöglehner und Simon Hochstöger sorgten für die Tore. Obwohl die Mannschaft...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Leopoldschlags Trainer Marko Kopuz.

2. Nordmitte: Leopoldschlag will Leader ärgern

2. NORDMITTE. Nach 13 Niederlagen in Folge holte Leopoldschlag gegen Rainbach den zweiten vollen Erfolg hintereinander. Der 3:0-Heimsieg war leistungsgerecht. „Unsere Burschen haben bis zum Umfallen gekämpft, sie wollten den Sieg mehr als der Gegner“, freute sich Sektionsleiter Johann Pammer. Im Gegensatz zur Hinrunde stehen die Leopoldschläger stabiler in der Defensive und agieren robuster und laufstärker. Mit diesen Tugenden soll auch beim Tabellenführer Reichenthal (Sonntag, 13. April, 16.30...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2. Nordost: Unterweißenbach-Trainer Erwin Holzweber surft mit seiner Mannschaft auf einer Erfolgswelle.

2. Nordost: Wichtiger Schritt Richtung 1. Klasse

2. NORDOST. Unterweißenbach entschied das Mühlviertler-Alm-Derby gegen Weitersfelden/Kaltenberg vor 500 Fans für sich und kommt dem Aufstieg immer näher. „Tolle Stimmung, wichtiger Sieg“, resümiert Trainer Erwin Holzweber, der vor allem in der Anfangsphase ein Offensivfeuerwerk seiner Mannschaft sah. Am Samstag, 12. April, muss der Tabellenführer in Tragwein (16.30 Uhr) antreten.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Coach Josef Ganser war nach der unnötigen Niederlage gegen Sattledt ganz schön sauer.

Landesliga Ost: In Pregarten gingen die Lichter aus

LANDESLIGA OST. „Wir waren zu dumm, um zu siegen. Nun erwarte ich eine Reaktion meiner Mannschaft in den Auswärtsspielen in Schwertberg und Rohrbach“, war ASKÖ Pregartens Trainer Josef Ganser nach der vermeidbaren Pleite gegen Sattledt sauer. Die Pregartner waren über die gesamte Spielzeit die spielbestimmende Elf, dennoch gab es für die gute Leistung keine Punkte. Beste Chancen konnten nicht verwertet werden, unter anderem hielt Sattledt-Goalie Mario Turner einen Elfmeter von ASKÖ-Captain Erik...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bezirksliga Nord: St. Oswalds Flügelflitzer Peter Seyerl (li.) feierte mit seiner Mannschaft einen 5:0-Kantersieg in Schweinbach.

Bezirksliga Nord: Gipfeltreffen in St. Oswald

BEZIRKSLIGA NORD. 5:0 in Schweinbach – St. Oswald schoss sich vor dem Hit gegen Union Katsdorf (Samstag, 12. April, 16.30 Uhr) ordentlich warm. Bei konsequenterer Chancenverwertung wäre gegen den stark ersatzgeschwächten Gegner sogar ein noch höherer Sieg möglich gewesen. Die Elf von Trainer Walter Hochmaier liegt in der Tabelle punktegleich mit Katsdorf auf Platz zwei. Nicht richtig auf Touren kommt die Torfabrik der Liga, die TSU Wartberg. Gegen Herbstmeister St. Georgen konnte zwar ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.