Transfers

Beiträge zum Thema Transfers

Stefano Surdanovic (am Ball) und seine Königsblauen streben einen versöhnlichen Saisonabschluss an.
  35

2. LIGA
Königsblaue suchen nach der Konstanz

Zweitligist Blau Weiß will in letzten Runden noch ordentlich punkten, ehe es in Sommerpause geht. LINZ (rei). Zuletzt ließen die Jungspunde von Blau Weiß aufhorchen, als Titelfavorit Ried mit 3:1 besiegt wurde, ehe dann letzten Freitag eine Niederlage gegen Horn auf der Habenseite stand. Für die Königsblauen ist es ein "Wechselbad der Gefühle, das spätestens mit der neuen Saison ab Herbst passé sein sollte", sagt Sportdirektor Tino Wawra gegenüber der StadtRundschau. Vier Spiele warten auf...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Manuel Gudeljevic (re.) im Spiel gegen FC Wels.
  2

Grün Weiß Micheldorf
Südafrikaner wechselt zum "Liga-Dino"

OÖ-Liga: Micheldorfer Neuverpflichtungen überzeugen gegen den FC Wels (Regionalliga) in einem Testspiel. MICHELDORF (sta). Am Wochenende ab dem 14. August startet das Fußball-Unterhaus von der Regionalliga bis zu den 2. Klassen wieder mit dem Meisterschaftsbetrieb. Seit 18 Saisonen spielt Grün Weiß Micheldorf in der OÖ Liga, der höchsten Liga Oberösterreichs und ist damit der „Dino" der Liga. Gegen den FC Wels wurde in einem Vorbereitungsspiel in der Cool & Fair Arena die neue...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bernd Kager
  9

Fußball im Bezirk Oberwart
Transferübersicht aus den Ligen und Klassen

BEZIRK OBERWART. Auf dieser Seite werden in den kommenden Wochen die Transfers aus den Ligen und Klassen - soweit bekannt - zusammengefasst veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr (Stand: 5.7.2020) BurgenlandligaSV Kohfidisch: Zugänge: Dominik Farkas (Oberwart), Fabian Paukovits (FAC U18), Valentin Gabriel (Verletzungspause); Abgänge: Jürgen Pfahnl (Rechnitz)UFC Markt Allhau: Florian Tripaum, Nico Halwachs (beide Pinkafeld), Fabian Strobl (Schlaining), Sally Preininger (Kalsdorf),...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Transfercoup mit Rückkehrer: Sportkoordinator Peter Lehner, Präs. Gerhard Horn, Bernd Kager, Tormanntrainer Michael Benedek und Trainer Christian Zach
  3

Fußball
Bernd Kager von Bundesligist SV Lafnitz zur SV Oberwart

Zum Abschluss gelingt der SV Klöcher Bau Oberwart eine Transfersensation, denn Bernd Kager wechselt von der 2. Bundesliga in die Burgenlandliga. OBERWART. Diese Woche vermeldete die SV Klöcher Bau Oberwart eine echte Transfer-Sensation, denn Bernd Kager vom SV Licht Loidl Lafnitz kommt zur SV Oberwart. Der 1,90-m-Hüne zerriss seine ersten "Packeln" ab 1994 in den Jugendmannschaften des USC Hochneukirchen und im Nachwuchs des SC Pinkafeld. Im Juli 2006 wechselte er von Pinkafeld nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bei der Vertragsunterzeichnung: Die neue sportliche Leiterin Nina Burger und Vizepräsident Jonas Puck.

First Vienna FC 1894
Nina Burger übernimmt die sportliche Leitung der Frauen

Die Vienna hat für ihr Frauenteam eine große Verstärkung an Land gezogen. DÖBLING. Rekordnationalspielerin Nina Burger (109 Länderspiele/53 Tore) übernimmt die Position der sportlichen Leiterin Frauen beim ältesten Fußballverein Österreichs und wird den Blau-Gelben auch als Spielerin zur Verfügung stehen. In Abstimmung mit Sportdirektor Markus Katzer ist Burger für die sportliche Entwicklung des Frauenfußballs verantwortlich. Die 32-Jährige leitet die Kaderplanung, trägt die...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Manfred Gollner (r.) hat bereits für Hartberg gekickt.
 1

Transfer
Gollner kehrt zurück in die alte Heimat

Manfred Gollner wechselt im Sommer von Wolfsberg nach Hartberg. OBDACH. Ein Wechsel zu alten Bekannten innerhalb der Bundesliga steht für Manfred Gollner bevor. Der Obdacher kehrt nach Ende der laufenden Saison vom Wolfsberger AC zurück zum TSV Hartberg, wo er schon zwischen 2016 und 2018 unter Vertrag stand. Dort hat der 29-Jährige dem Vernehmen nach einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Umfeld „Ich freue mich sehr, wieder in Hartberg zu sein. Was der TSV die letzten Jahre erreicht...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Niklas Szabo(l., mit Sportkoordinator Peter Lehner) ist wieder zurück bei der SV Oberwart.
  4

Fußball
Jürgen Kirnbauer und Niklas Szabo wieder bei der SV Oberwart

Die SV Klöcher Bau Oberwart freut sich über zwei Rückkehrer als Verstärkung im Team. OBERWART. Die SV Oberwart gab zwei weitere Verpflichtungen bekannt - eine im Spielerbereich, eine im Betreuerbereich. Sowohl Jürgen Kirnbauer als auch Niklas Szabo sind bereits gute Bekannte im Informstadion. Physiotherapeut und SportlehrerDer gebürtige Unterschützener Jürgen Kirnbauer ist Physiotherapeut und Diplom-Sportlehrer sowie im Besitz der UEFA-A-Lizenz als Fußball-Trainer und der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Sportverantwortlichen des SV Oberwart präsentieren mit Thomas Kandlhofer einen neuen Mann für die Defensive.
  2

Fußball - Burgenlandliga
SV Oberwart verpflichtet neuen Verteidiger

Der SV Oberwart holt sich mit dem 19-jährigen Thomas Kandlhofer einen neuen Mann für die Defensive. Er kommt von den Hartberg Amateuren.  OBERWART. Der 19-jährige Verteidiger, der in diesen Tagen die Matura absolviert hat, begann mit dem Fußball in den Jugendmannschaften seines Heimatvereins TUS Vorau. 2011 übersiedelte er zum TSV Hartberg, wo er von der U12 bis zur U16 in den entsprechenden Nachwuchsteams spielte. Erfahrung in der steirischen Oberliga Im Juli 2016 folgte der Sprung in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Samuel Krismer (rechts) wechselt vom FC Zirl zur SPG Silz/Mötz.

Samuel Krismer kommt aus Zirl, dazu David Stoppacher und Florian Kupsa
Silz/Mötz rüstet weiter auf

SILZ (pele). Die SPG Silz/Mötz bastelt weiter am Kader für die neue Saison und vermeldet nach Noch-Profi Clemens Walch (WSG Tirol) und Ertugrul Yildirim (Wacker Innsbruck) drei weitere Neuzugänge. Aus Zirl kommt der 26-jährige Samuel Krismer zu den Gladiatoren, soll dort das Mittelfeldspiel beleben. Nach vielen Jahren bei Wacker Innsbruck sammelte er Erfahrungen bei der WSG Wattens und seinem Stammverein SC Imst. Ebenfalls fürs Mittelfeld wurde David Stoppacher verpflichtet. Der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Corona-Krise ist auch für den FC Braunau eine große Herausforderung.
  3

FC Braunau im Corona-Stillstand
"Annullierung der Saison ist naheliegend"

Alle Spiele und Training abgesagt. Die BezirksRundschau hat mit FC-Braunau-Sektionsleiter Wolfgang Bernbacher über diese völlig neue Situation und die Zukunft des Vereins gesprochen.  BRAUNAU (höll). Die Covid-19-Pandemie stellt auch die Sportvereine vor neue und große Herausforderungen - in sportlicher und finanzieller Hinsicht. Ein Gespräch mit FC-Braunau-Sektionsleiter Wolfgang Bernbacher über Transfersummen, die Annulierung der Saison und die Braunauer Mini-EM. Wie würden Sie die...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Nenad Vujica (2.v.l.) trägt nun das Trikot des UFC Strallegg.
  2

Transfer
Verstärkung für die Unterliga

Der Frühjahrsauftakt in der Unterliga ist die Chance für neue Spieler im Bezirk. Mit 20. März startet die Fußballmeisterschaft in den steirischen Unterligen. Für den Auftakt konnten sich die Teams aus dem Bezirk mit neuen Spielern verstärken. In der Unterliga Ost führt die Riege unserer Bezirksteams der FC Passail am dritten Platz an. Dieser liegt zwar 13 Punkte hinter dem Leader aus Rohrbach, doch Hartberg/Umgebung als Zweiter ist nur einen Sieg entfernt. Für die Jagd auf eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Zurück in Lankowitz: Thomas Strudl und St. Stefan gingen getrennte Wege, da man anderer Ansichten war. Im Aufstiegskampf wird man sich am Platz aber wiedersehen.

Trainer wechsel dich
Trainerkarussell in der Gebietsliga West

Gleich vier neue Trainer stehen im Frühjahr bei unseren Gebietsligaklubs an der Seitenlinie – alle mit unterschiedlichen Voraussetzungen. Die meisten Klubs der Gebietsliga West hielten sich im Winter dezent zurück: Im Sommer gab es noch fast dreimal so viele Transfers. Größer ist die Fluktuation bei den Trainern – und zwar nicht nur bei den abstiegsgefährdeten Teams. Überraschend trennte sich St. Stefan von Spielertrainer Thomas Strudl. Trotz Platz zwei und nur drei Punkten Rückstand auf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Neuer Vorstand mit klaren Zielen: Ein schlagkräftiges Team hat sich um Obmann Werner Laschober (4.v.l.) gebildet.
  3

Klare Ziele
Neue Kräfte in drei Bereichen beim SC Weiz

Nach der Vorstandswahl vermeldet der SC Weiz Neuzugänge in drei Bereichen. Nicht nur bei den Spielern, sondern auch auf Vorstands- und Trainerebene hat sich beim SC Weiz einiges getan. So startete der Verein mit vier neuen Spielern in die neue Regionalligasaison. Mit Bernd Kulmer und Thomas Gruber unterstützt nun ein neues Trainerteam an der Seitenlinie – und auch im Vorstand gibt es neue Gesichter. Werner Laschober an der Spitze So übernimmt Werner Laschober das Amt des Obmannes beim SC...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Max Pacher hofft auf Gössendorfs Klassenerhalt.

Gössendorf: Nachwuchs soll Abstieg verhindern

Nicht gerade nach Wunsch ist der Herbst sportlich für den SV Gössendorf verlaufen. Der Oberliga-Mitte-Fußballklub liegt nur an vorletzter Stelle. Um den drohenden Abstieg zu verhindern, haben die Gössendorfer im Winter reagiert und gleich sieben Mann als Verstärkung für die Kampfmannschaft geholt. Erfreulich: Fünf Spieler kommen aus dem eigenen Nachwuchs. “Unsere Jungen sollen frischen Wind in die Mannschaft bringen. Die Qualität ist auf alle Fälle da, den Klassenerhalt zu schaffen“, weiß...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Früher Regionalliga bei Sturm und Deutschlandsberg, jetzt direkt in die Unterliga nach Schwanberg: Christian Kluge (Mitte)

Unterliga West
Das Frühjahr wird ein Kampf an zwei Fronten

Vorfreude bei Groß St. Florian und Pölfing-Brunn, Abstiegsangst in Lannach, Schwanberg und Bad Gams (sim). Seit dem 14. September ist Groß St. Florian das Maß aller Dinge in der Unterliga West: Damals setzte es gegen Gralla die einzige Niederlage, danach holten die Florianis 20 Punkte in acht Spielen – bei nur zwei Gegentoren. Dementsprechend gehen sie mit einem Vorsprung von fünf Punkten auf Hengsberg und Tillmitsch in die Rückrunde. „Alles andere als der Aufstieg wäre eine Enttäuschung“,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Mit Hilfe der Neuen Hüseyin Demir, Andre Muhr, Lukas Waltl, Jason Appiah, Konrad Frölich und Tilen Ahec (v.l.) will Kalsdorf vom zwölften Platz weg und raus aus dem hinteren Tabellendrittel.
  2

Gleich sechs Neue beim SC Kalsdorf

Top-Keeper Lukas Waltl und weitere Verstärkungen lassen Kalsdorf optimistisch ins Frühjahr gehen. Gleich sechs neue Spieler durfte Jörg Schirgi, Trainer des GU-Süd-Regionalligafußballklubs SC Copacabana Kalsdorf, zur Vorbereitung auf die Frühjahrssaison begrüßen. Franz Schauer, Sportlicher Leiter des SCK, hat ganze Arbeit geleistet und, wie’s scheint, Top-Leute nach Kalsdorf gelotst. Top-Goalie für den SCK Allen voran Lukas Waltl, seines Zeichens einer der steirischen Top-Keeper, mit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Mit einem starken Herbst im Rücken geht der SV Frauental selbstbewusst ins Landesliga-Frühjahr.

Landesliga
Frauental blickt im Frühjahr nur nach vorne

23 Punkte im Herbst und ein kaum veränderter Kader: Frauental geht selbstbewusst ins Landesliga-Frühjahr. FRAUENTAL. 2019 musste sich Frauental zu dieser Zeit als absoluter Liganeuling noch mit den nahenden Abstiegsplätzen beschäftigen – ein Jahr später darf sich der SVF nach vorne orientieren. „Mit den 23 Punkten vom Herbst und dem Kader, wenn er voll zur Verfügung steht, gehen wir davon aus, dass wir nichts mit dem Abstieg zu tun haben“, ist SVF-Obmann Josef Sailer selbstbewusst. Zurecht:...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Können Sebastian Prattes und Co. den Deutschlandsberger Aufwärtstrend aus den letzten Runden auch im Frühjahr fortsetzen?
  3

Alle Transfers
Der DSC geht auf verspätete Ernte im Frühjahr

Der Neustart funktionierte erst spät im Herbst – dessen Früchte will der DSC im Frühjahr in der Regionalliga ernten. DEUTSCHLANDSBERG. So richtig einschätzen kann Christoph „Ladi“ Meier seine erste Halbsaison in Deutschlandsberg noch nicht. „Wenn du Elfter bist, kannst du mit dem Tabellenplatz nicht zufrieden sein“, sieht der DSC-Trainer eine „sportliche Achterbahnfahrt“ mit einem Hoch zum Pausenstopp: fußballerisch gut begonnen, dann in ein Loch gefallen, zum Schluss wieder positiv. Rein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Transfernews vom SV Tondach Gleinstätten

Die Wintertransferzeit ist noch nicht zu Ende, doch Oberligist SV Tondach Gleinstätten kann bereits die ersten Zu- und Abgänge vermelden. Zugänge: Lukas Pichler (Sturm) vom SV HeimschuhMichael Heibl (Torhüter) vom FC GroßkleinPeter Puster (Mittelfeld, Sturm) von den SK Sturm AmateureDejan Milutin (Defensive) von CeljeAlexander Karl Strauß (Mittelfeld) von der Sturm AkademieMatthias Hartmann (Mittelfeld) von der Sturm AkademieAbgänge: Christoph Reiterer zu SV Pölfing BrunnJulian...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
WAC-Präsident Dietmar Riegler (links) und Vizepräsident Christian Puff (rechts) mit Neuzugang Milos Jojic

RZ Pellets WAC
Mit Selbstvertrauen aus Belek zurück

Mit drei Siegen traten die Wolfsberger den Weg aus der Türkei nach Wolfsberg an. Mit dabei auch drei neue Gesichter. WOLFSBERG. Die Vorbereitung auf die Frühjahrsmeisterschaft neigt sich dem Ende zu. Einen Teil davon verbrachten die Kicker des WAC in Belek in der Türkei. Selbstvertrauen getankt Trotz der vielen Abgänge blicken die Wölfe auf eine gelungene Vorbereitung zurück. Im ersten Testspiel in der Türkei konnte man gegen den FK Aktobe aus der höchsten Liga Kasachstans einen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
(Hoffentlich) Top: Neuzugang Kevin Friesenbichler
  4

Die Wintertransfers des SK Sturm im Fokus

Das schwierige Wintertransferfenster wird bei Sturm gerne genutzt. Günter Kreissl erklärt seine Überlegungen. Der SK Sturm hat im Wintertransferfenster zugeschlagen und mit Lukas Jäger (25) und Kevin Friesenbichler (25) zwei Österreicher im besten Fußballeralter verpflichtet. Generell gilt die in Österreich noch bis zum morgigen Donnerstag geöffnete Wintertransferperiode als schwierig, die Historie des SK Sturm (siehe Infobox unten) brachte im Winter sowohl absolute Leistungsträger wie...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Milos Jojic wechselt per Leihe bis zum Saisonende zum WAC.

RZ Pellets WAC
Ex-BVB Spieler wechselt ins Lavanttal

Der ehemalige BVB-Spieler Milos Jojic wird bis zum Saisonende vom türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir an den RZ Pellets WAC ausgeliehen. WOLFSBERG. Der 27-jährige, zentrale Mittelfeldspieler wird bis zum Saisonende an die Wolfsberger ausgeliehen. Jojic spielte unter anderem für Partizan Belgrad, Borussia Dortmund und den 1. FC Köln, von dem er 2018 an den Bosporus zu Istanbul Basaksehir wechselte. Champions League-Erfahrung Dort kam der Serbe aber nie wirklich zum Zug und...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Neu beim SC St. Veit: Wolfram Hierländer und Marco Messner
  2

Fußball
SV Kraig sucht nach Ersatz für Kapitän Striednig

Transferkarussel bei den St. Veiter Vereinen dreht sich: Kraig verstärkt sich in der Dichte, Treibach hat einige Abgänge bei den Juniors zu verbuchen. In St. Veit hat man mit Marco Messner den fehlenden Torjäger gefunden.  ST. VEIT (stp). Der SC St. Veit gibt die erste Neuverpflichtung für die Frühjahrssaison bekannt. Marco Messner (29) wird die St. Veiter ab März verstärken. Er kommt von Kärntner Liga Verein SV Kraig. Weiters kommt auch Wolfram Hierländer – Bruder von Ex-Nationalteamspieler...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Michael Sollbauer (rechts im Bild) folgt seinem ehemaligen Trainer Gerhard Struber (2. von rechts) zum FC Barnsley nach England.

RZ Pellets WAC
Sollbauer auf die Insel

Nun ist es offiziell: Der WAC-Kapitän Michael Sollbauer folgt seinem Ex-Trainer Gerhard Struber und Marcel Ritzmaier zum FC Barnsley in die zweite Englische Liga. WOLFSBERG. Nachdem sich der Transfer des 29-jährigen St. Veiter in den letzten Tagen schon abgezeichnet hatte, gab der WAC heute am Vormittag auf seiner Homepage bekannt, dass der Wechsel nun endgültig fixiert wurde. Sollbauer wird ab sofort die Abwehr des FC Barnsley verstärken. WAC-Geschichte Der Kapitän der Wölfe kam in der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.