Alles zum Thema Sturm Graz

Beiträge zum Thema Sturm Graz

Sport
Die Merkur Arena ist nicht in Sturm-Besitz. Geht es nach einer neuen Initiative, soll sich das in Zukunft ändern.
3 Bilder

Zum Traum von Sturm: Eigene Stadien als Standard in Europa

Initiative drängt auf eine Fußballarena in Sturm-Besitz. In Europa ist das längst zur Norm geworden. Der Zeitpunkt war natürlich wohl gewählt, als am 1. Mai, dem 110-jährigen Gründungstag von Sturm Graz, die Initiative "Sturm braucht eine Heimat" erstmals publik wurde. Dahinter steckt der lang gehegte Wunsch, dass das Liebenauer Stadion in das Eigentum der Schwarz-Weißen übergeht. Als Argument wird vor allem die Wettbewerbsfähigkeit genannt, schließlich haben nicht nur die Wiener Rivalen...

  • 10.05.19
Lokales
<b>Die Sturm-Spieler</b> um Emeka Eze (r.) wollen Salzburg ein Bein stellen. WOCHE-Leser können live im Stadion dabei sein.

Kampf um die Europa League-Gruppenphase: Sturm-Tickets zu gewinnen

Wird der SK Sturm in der kommenden Saison international spielen, vielleicht sogar die Gruppenphase der Europa League erreichen? Einen großen Schritt in diese Richtung können die Schwarz-Weißen am 19. Mai gegen den regierenden Meister Red Bull Salzburg machen. Für dieses Heimspiel in der Merkur Arena (Beginn 17 Uhr) verlosen wir zwei Tickets auf der Längsseite. 

  • 07.05.19
  •  1
Sport
So jubelten die Sturm-Spieler nach dem gewonnenen Meistertitel im Mai 2011. Die WOCHE war als Medienpartner mit dabei.
3 Bilder

Jubiläen am 1. Mai: Der SK Sturm feiert

Legendenmatch und Radfahrt: Sturm feiert 110 Jahre. Die WOCHE ist seit zehn Jahren als Medienpartner dabei. Es mag zwar sportlich heuer nicht immer gut laufen, am heutigen 1. Mai hat der SK Sturm Graz aber dennoch Grund zum Feiern. Vor genau 110 Jahren wurde der Verein mit großer Geschichte von einer Gruppe rund um den legendären Fritz Longin gegründet. Aus diesem Anlass wird heute ab 9.30 Uhr von Longins Geburtshaus in Leoben-Göß bis zum Grazer Augarten geradelt, danach folgt noch ein...

  • 30.04.19
Sport
Die Sturm-Fahne wird am 19. Mai in der Merkur Arena geschwenkt.

Gewinnspiel
Mitfiebern bei Sturm gegen Salzburg

Am 19. Mai steht ein Höhepunkt für die heimischen Fußballfans auf dem Programm. Sturm Graz trifft in der Bundesliga vor heimischen Fans in der Merkur Arena auf Red Bull Salzburg – Spannung ist also garantiert. 2 Karten zu gewinnenWer mit dabei sein will, sollte sein Glück versuchen. Wir verlosen zwei Karten. Viel Erfolg!

  • 30.04.19
  •  1
Leute
Feierten den Sieg: A. Lang, B. Muhr, T. Tebbich (v. l.)
2 Bilder

Nach Sturm-Sieg: Grazer Promis feierten den schwarz-weißen Coup

Der Stein, der den Verantwortlichen des SK Sturm Graz nach dem Sieg gegen die Austria vom Herzen gefallen ist, war wohl noch in der Bundeshauptstadt zu hören. Dass die Blackys künftig doch in der Meistergruppe spielen werden, freute auch die zahlreich anwesende Prominentenriege im VIP-Club der Merkur Arena. Mit Präsident Christian Jauk und den Geschäftsführern Sport und Wirtschaft, Günter Kreissl und Thomas Tebbich, feierten so unter anderem LH Hermann Schützenhöfer, die Landesräte Anton Lang...

  • 19.03.19
Sport
KSV-Trainer Kurt Russ.

Fußball
KSV testet in Graz gegen Sturm

2. LIGA. Wegen der starken Regenfälle musste das Meisterschaftsspiel der 19. Runde Vorwärts Steyr gegen KSV 1919 abgesagt werden. Die Partie wird am 2. April nachgetragen. Weiter geht es für die Falken in der Meisterschaft am Freitag, dem 29. März, mit dem Heimspiel gegen den FC Liefering. Während der Länderspielpause werden die Kapfenberger ein Testspiel absolvieren. Testgegner ist Sturm Graz. Gespielt wird am Freitag um 14.30 Uhr in Messendorf.

  • 19.03.19
Lokales
Die S-Bahn kann aktuell bei der Merkur Arena nicht halten.

Wichtig für Sturm- und 99ers-Fans: S-Bahn-Haltestelle beim Stadion gesperrt

Wichtige Infos für alle Sportfans von Sturm und den 99ers: Wie die ÖBB heute auf Anordnung der Polizei verlautbarten, steht die S-Bahn-Bedarfshaltestelle beim Stadion Liebenau (Merkur Arena) momentan nicht zur Verfügung. Der Grund sind Umbauarbeiten zwischen Eishalle und Stadion. Die Sperre der Haltestelle erfolgt aus Sicherheitsgründen und aufgrund der geänderten Wegeleitung. Bis zur Fertigstellung der Arbeiten stehen allen Fans die Haltestellen Graz Ostbahnhof-Messe und Liebenau Murpark zur...

  • 14.03.19
  •  1
Sport
Da staunten die schwarz-weißen Fans nicht schlecht: Am 17. Mai 2012 leitete Darko Bodul mit einem Super-Tor den Sieg gegen die Austria ein.
2 Bilder

Austria gegen Sturm: Zum Schluss wird es oft violett

Die Pessimisten wurden eines Besseren belehrt: Sturm steht nach 21 Runden noch immer über dem Tabellenstrich, der Meister- und Abstiegsrunde trennt. Mit einem Sieg gegen die Austria am Sonntag in einer wohl ausverkauften Merkur Arena (17) im letzten Spiel des Grunddurchganges sind die Grazer alle Sorgen los, bei Remis oder Niederlage würde das große Rechnen beginnen. Schwarz-Weiß gegen Violett in einer finalen Ligaphase: Das hat Tradition. Bodul als Spielverderber In den vergangenen sieben...

  • 14.03.19
  •  1
Sport
Umsonst gesprintet: Auch im Februar des Vorjahres mühten sich Philipp Huspek (r.) und seine Sturm-Kollegen im Burgenland vergeblich.
2 Bilder

Sturm gegen Mattersburg: Die Sache mit dem "Auswärtsfluch"

"Alle nach Mattersburg zum Heimspiel": Der SK Sturm hat im Vorfeld seiner Frühjahrsauftakt-Partie in der Bundesliga unmissverständlich klar gemacht, wo er seine Fans gern sehen möchte. Die schwarz-weiße Anhängerschaft soll das Pappelstadion füllen und am kommenden Sonntag für echte Heimspielatmosphäre sorgen. Vielleicht kann ja gerade der zwölfte Mann Stefan Hierländer und Co. beflügeln, um die wichtigen drei Punkte im Kampf um einen Platz im oberen Play-off zu holen. Dass das Unterfangen...

  • 21.02.19
Sport
Ganz egal, ob bei nationalen oder internationalen Turnieren: Sturm-Graz-Jugendscout Dietmar Schilcher (rechts hinten) ist stets dabei.
5 Bilder

Alles für den Nachwuchs: Talk mit den Jugendleitern von Sturm, GAK und Ries-Kainbach

Breiten- und Spitzensport an einem Tisch: Die WOCHE lud Sturm-Jugendscout Dietmar Schilcher, den Sportlichen Leiter der GAK Juniors, Reinhard Holzschuster, und den langjährigen Jugendleiter vom JSV Ries-Kainbach, Sepp Schuster, der seine Tätigkeit mit Februar zurückgelegt hat, zu einem sportlichen Gespräch über die Zukunft des Jugendfußballs. Welche Philosophie verfolgen Sie im Jugendbereich? Reinhard Holzschuster: Von der U7 bis zur U14 wollen wir die Fähigkeiten im technischen Bereich, im...

  • 06.02.19
Sport
Der Fokus ist auf Samstag gerichtet: Sturms E-Sportler Philipp Gutmann kämpft in Wien um den Bundesliga-Einzeltitel.

E-Sport-Finale: Sturm will Titel auf der Konsole

Während der SK Sturm dem Winterwetter in Graz den Rücken gekehrt hat und in Richtung Türkei entflohen ist, steht ein schwarz-weißer Vertreter am kommenden Samstag in Wien in der Auslage. Philipp Gutmann ist einer jener 16 Spieler, die im Einzelfinale der eBundesliga stehen und am 2. Februar in den Sky-Studios Wien-Auhof um den Titel kämpfen. Qualifiziert hat er sich als bester Akteur in der internen Rangliste seines Klubs. "Natürlich will ich das Turnier gewinnen, es wäre der nächste Erfolg...

  • 31.01.19
Sport
Ehre, wem Ehre gebührt: Sturm-Präsident Christian Jauk mit Jahrhundert-Coach Ivica Osim und LH Hermann Schützenhöfer
11 Bilder

Promi-Aufmarsch bei Sturms großer Gala in der Seifenfabrik

Er kam zwar mit roter Krawatte, sein Herz wird aber immer nur für Schwarz-Weiß schlagen: Ivica Osim, Sturms legendärer Trainer, wurde im Rahmen der Auftakt-Gala zu den 110-Jahr-Feierlichkeiten mit dem erstmals verliehenen Longin-Award (benannt nach Vereins-Mitbegründer Fritz Longin) geehrt. Gratulanten gabs in der Seifenfabrik genug: So fachsimpelten nicht nur Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Landesrat Anton Lang, Stadtrat Kurt Hohensinner, sondern auch Teamchef Franco Foda,...

  • 22.01.19
Sport
Da ist der Pokal: Die Sturm-Spieler jubelten im Mai in Klagenfurt über den Cuptitel, der gegen Red Bull Salzburg eingefahren wurde.
4 Bilder

Titel, Triumphe, Tragödien: Das war das Grazer Sportjahr 2018

Ein Konfettiregen in Klagenfurt, jubelnde Spielerinnen am Rathausbalkon, sensationelle Stimmung auf dem Messegelände: Die Fans der Grazer Sportler und Mannschaften kamen im Jahr 2018 gar nicht mehr aus dem Jubeln heraus. Den Auftakt machte bereits im Jänner Tennis-Evergreen Oliver Marach, der mit seinem kroatischen Doppel-Partner Mate Pavic sensationell die Australian Open für sich entscheiden konnte. Damit aber noch lange nicht genug: Die steirisch-kroatische Paarung stand auch im Finale der...

  • 02.01.19
Sport
4 Bilder

Journalisten haben bewertet
Ein Neuzugang als Klassen-Primus: Die Halbjahresnoten der Sturm-Kicker

44 Punkte nach 20 Partien: Das war die mehr als nur beeindruckende Ausbeute des SK Sturm Graz nach der vergangenen Herbstsaison. Heuer sieht die Bilanz ein wenig trister aus: 26 Zähler stehen nach 18 Spielen auf der Habenseite. Nach dem bitteren Cup-Aus als Titelverteidiger und der Entlassung von Trainer Heiko Vogel ging es mit Neo-Coach Roman Mählich zuletzt aber stetig bergauf: Unter der schwarz-weißen Ikone holten die „Blackys“ in vier Spielen zehn Punkte und kassierten überhaupt noch kein...

  • 21.12.18
Sport
Anfang Oktober schlug Sturm zuletzt in Form eines Standards zu: Peter Zulj versenkte einen Freistoß gegen Salzburg.
2 Bilder

Sturm und das Standard-Problem
Torflaute bei Eckbällen und Freistößen: Dieses Problem ist bei Sturm "Standard"

Nicht nur die Länderspielpause, sondern auch die Bestellung von Roman Mählich zum neuen Sturm-Trainer soll bei den Grazern für Ruhe sorgen. Fast eineinhalb Wochen hat die ehemalige Kampfbiene aus dem Mittelfeld nun Zeit, den schwarz-weißen Karren wieder flott zu machen. Über Spielweise und die taktische Ausrichtung wollte der Niederösterreicher noch nichts sagen, "wir müssen aber wieder mehr Tore schießen". Dass dies auch über Standards gelingen kann, versteht sich von selbst. Keine Tore...

  • 15.11.18
Sport
Der Ex-Sturm-Kicker ist wieder daheim: Roman Mählich übernimmt das Zepter bei den Schwarz-Weißen.

Roman Mählich stellt sich vor
"Altach ist der neue Saisonstart:" Neo-Sturm-Coach Roman Mählich stellte sich vor

"Unser Roman ist nach 15 Jahren zurück." Wenige Worte hat es von Sturm-Präsident Christian Jauk gebraucht, um die aktuelle Situation beim regierenden Vizemeister zusammenfassen. Was medial längst durchgesickert ist, wurde heute offziell gemacht. Der 47-Jährige ist der neue starke Mann bei den "Blackys" und wird ab sofort versuchen, das Ruder herumzureißen. "Für mich ist der Job als Sturm-Trainer das Höchste. Naturgemäß schwingt da aber auch eine große Verantwortung mit. Was allerdings klar ist:...

  • 12.11.18
Sport
Hat den Sprung nach Hartberg nicht bereut: Derzeit läuft es für Ex-Sturm-Spieler Markus Schopp richtig rund.
3 Bilder

Sturms 98er wird erwachsen
Sturms 98er-Meistermannschaft ziehts an die Seitenlinie

Das Kapitel Heiko Vogel ist beim Sk Sturm nach nicht einmal einem Jahr also für beendet erklärt worden. Für alle schwarz-weißen Sympathisanten stellt sich jetzt natürlich die Frage, wer die Nachfolge des Deutschen übernimmt und die Grazer wieder in ruhigeres Fahrwasser bringt. Nicht nur einmal geisterte dabei der Name Roman Mählich durch die Gazetten. Sollte die Wahl auf den 47-Jährigen fallen, wäre es eine Entscheidung mit Stallgeruch. Erfolge als Trainer Mählich war schließlich ein...

  • 07.11.18
Sport
Zwei Youngsters, die den Sprung in die Sturm-"Einser" bereits geschafft haben: M. Lema (l.) und D. Maresic (r.)
3 Bilder

Sturms Jugend geigt auf
Ungeschlagen im Herbst: Sturms Unterbau setzt Glanzlichter

Als Fan des SK Sturm hat man es aktuell nicht unbedingt leicht: Nach zwölf Runden halten die "Blackys" bei nur drei Siegen und liegen aktuell auf Tabellenplatz acht. Einige Stockwerke tiefer sieht es im schwarz-weißen Nachwuchs dafür blendend aus. In der ÖFB-Jugendliga sind die drei Teams der Akademie Steiermark-Sturm Graz heuer sogar noch ungeschlagen. Weder U15 noch U16 und U18 haben in 24 Spielen auch nur eine einzige Niederlage kassiert. Maresic als Vorbild "Es ist eine schöne...

  • 02.11.18
Sport
Hat Lust auf ein Tor gegen den Ex-Klub: F. Schubert (r.)
6 Bilder

Schubert gegen Ex-Klub
Die Pendler-Jungs brennen auf Sturm

Glaubt man dem ÖAMTC-Routenplaner, trennen Hartberg und Graz nur 75 (Autobahn-)Kilometer. Sportlich gesehen liegen zwischen den beiden Städten allerdings Welten. Auf der einen Seite der Großclub aus der Landeshauptstadt, der nicht nur drei Meistertitel sondern auch ebenso viele Champions-League-Auftritte verzeichnen konnte. Auf der anderen Seite ein Verein, der noch vor zwei Jahren in der heimischen Regionalliga gekickt hat. Neustart in Hartberg Die Vergangenheit schießt aber keine Tore...

  • 26.10.18
Leute
29 Bilder

WAC vs. Sturm: Packderby endet 1:1

WOLFSBERG (tef). Unmittelbar nach der Pause versetzte Markus Pink von Sturm Graz der Heimelf von Trainer Christian Ilzer einen Dämpfer. Der Ausgleich zum 1:1 war nach dem Führungstreffer durch den Wolfsberger Mittelfeldspieler Marc Andre Schmerböck gleichzeitig auch der Endstand in der Lavanttal-Arena. Gesehen haben das Remis unter anderem auch Sponsor Gerald Wallner, Wolfgang Jäger von der Adeg Wolfsberg, Diethard Theuermann von der Kärntner Sparkasse, Nicole Hecher vom Hotel Cafe Konditorei...

  • 26.08.18
Sport
Die Spittaler treffen auf einen starken Gegner

Carinthians Spittal im Cup-Duell mit Sturm Graz

Mit einem scheinbar übermächtigen Gegner bekommen es die Spittaler Fußballerinnen der Carinthians am Sonntag, dem 12. August, um 17 Uhr im Goldeckstadion zu tun. SPITTAL. In der ersten Runde des ÖFB-LadiesCups der Saison 2018/2019 trifft die Elf von Cheftrainer Wolfgang Wilscher und Präsident Willi Koch auf den SK Sturm Graz. "Die Grazerinnen zählen zu den Top-3-Teams des österreichischen Frauenfußballs und haben unglaubliche finanzielle Mittel. Das Spiel wird sicherlich ein Leckerbissen für...

  • 06.08.18
Sport
Sturm-Special in Völs: Wer im Mittelkreis Strafpunkte sammelt, muss ins Hasenkostüm ...
6 Bilder

Was macht der Sturm-Graz-Hase im Völser Stadion?

Vor dem Bundesliga-Schlager in Innsbruck legten die Sturm-Stars eine Trainingseinheit in Völs ein. Am Samstag weht ab 17 Uhr endlich wieder Bundesliga-Luft durch das Tivolistadion zu Innsbruck. Der SK Sturm Graz, der den FC Wacker Innsbruck fordern wird, reiste wie üblich bereits einen Tag früher an. Bereits am Donnerstag erreichte SV Völs-Obmann Christian Putschner ein Anruf aus der Grazer Chefetage – und es wurde umgehend reagiert. Der Völser Sportreferent Vizebgm. Toni Pertl, der übrigens in...

  • 03.08.18
Leute
Thomas Seidl ist der neue Stadionsprecher des SK Sturm Graz.
3 Bilder

Der SK Sturm vertraut auf eine Stimme aus unserem Bezirk

Thomas Seidl, der aus der Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf stammt, darf nun seine Leidenschaft "die Sportmoderation" auf eine besonderen Spielwiese ausüben. Er wird ab sofort die Stadionstimme des SK Sturm Graz in der Merkur Arena sein. Nach fast 500 Spielen tritt Ludwig „Lucky“ Krentl ab und wird ab der neuen Saison mit einer Stimme aus unserem Bezirk ersetzt. Schon morgen wird der Antenne Moderator beim Steirerderby gegen den TSV Hartberg das Publikum mit seiner Stimme führen. "Es ist eine...

  • 27.07.18