Heimsieg

Beiträge zum Thema Heimsieg

16

1.Klasse Nord
Mehr Rote Karten als Tore bei Flutlichtpremiere in Feldkirchen

Die Ligaspiele am vergangenen Wochenende waren für alle Amateurmannschaften in Österreich ein besonderes Unterfangen. Aufgrund der verschärften COVID-19-Regelungen wird die Saison 2020/21 unterbrochen und kann erst nach erneuten Lockerungen wieder aufgenommen werden. Doch nicht nur aufgrund der Pandemie war das letzte Spiel in der 1. Klasse Nord für die Union Feldkirchen ein Highlight. Durch die neu gebaute Flutlichtanlage, die viele Arbeitsstunden von freiwilligen Helfern und eine großartige...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Reinhold Ranftl und Marco Raguz setzten die Defensive der Bulgaren ordentlich unter Druck.
15

UEFA EUROPA LEAGUE
LASK: Athletiker feiern Heimsieg in der Europa League über Ludogorez

LNIZ (rei). Den wichtigen Heim-Dreier (4:3) verbuchte der LASK Donnerstagabend vor 1500 Zusehern, die der altehrwürdigen Gugl nochmals so richtig einheizten, gegen den bulgarischen Serienmeister Ludogorez Rasgrad. Dramatische Schlussphase Am Ende standen die Athletiker nur mehr mit zehn Spielern am Grün, eher der erlösende Schlusspfiff eine Partie, die nach dem zwischenzeitlichen 4:1 längst entschieden war, nochmals richtig spannend wurde. Cheftrainer Thalhammer, der in seinen vier...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Die junge Gallneukirchner Elf steht heute dort, wo man vor einem Jahr nicht einmal davon zu träumen wagte.
7

BEZIRKSLIGA NORD
Reift in Gallneukirchen ein neuer Landesligist?

GALLNEUKIRCHEN (rei). Was vor einem Jahr ob des drohenden Abstieges in die 1. Klasse noch unmöglich schien, nimmt nun immer konkretere Formen an: Michael Mehlem formte aus jungen Talenten ein echtes Siegerteam. "Der 5:0-Sieg gegen TSV Hofkirchen ist eindrucksvoll, aber vor allem, wie wir diesen eingefahren haben", sagte Mehlem nach dem Schlusspfiff voller Stolz vor versammelter Mannschaft. Am Samstag wartet nun das Derby auswärts in Vorderweißenbach, das viel Brisanz verspricht, denn die ersten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl

Erfolg über HIB Liebenau
Fidas Volleys aus Jennersdorf setzen Heimsieg-Serie fort

Die Fidas Volleys empfingen nach der letzten Auswärtspleite zu Hause die Damen des HIB Liebenau. JENNERSDORF. Die Jennersdorferinnen starteten motiviert in den ersten Satz und gewannen diesen überlegen. Die Grazerinnen steigerten sich jedoch und konnten den zweiten und dritten Satz für sich entscheiden. Im vierten Satz fanden die Gastgeberinnen wieder zu ihrer alten Stärke zurück und glichen in Sätzen aus. Somit musste ein entscheidender fünfter Satz gespielt werden. Die Steirerinnen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Mit voller Kraft voraus mischt Gramastetten heuer die 1. Klasse Nord nach Belieben auf.
19

1. KLASSE NORD
Gramastettner stürmen in Richtung Bezirksliga

GRAMASTETTEN (rei). Gramastetten ließ gegen Schenkenfelden nichts anbrennen und feierte den siebten Sieg im neunten Spiel. "Wir können wirklich zufrieden sein", sagt Coach Gerhard Meindl gegenüber der BezirksRundschau. Die Gäste hatten den Rodltalern nichts entgegenzusetzen, scheiterte am Power-Fußball der Meindl-Elf. "Wir lassen uns nicht abbringen, schauen von Spiel zu Spiel", sagt Meindl, für den die Bezirksliga großen Reiz hätte. "Da warten auf uns Spiele gegen Vorderweißenbach,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Fabian Schubert, die Amstettner und der Schiedsrichter beobachten, wie sich der Ball zum 1:0 in die Maschen senkte.
17

2. LIGA
Königsblauer Erfolgslauf macht vor Amstetten keinen Halt

Der Siegeslauf geht auch nach der vierten Runde in der 2. Liga weiter. LINZ (rei). Erneut war es Fabian Schubert, der die 750 Blau-Weißen auf der Gugl jubeln ließ und mit seinem Doppelpack für weitere drei Zähler in der noch jungen Saison sorgte. "Der Blau-Weiß Express ist weiterhin nicht zu stoppen! Neun Punkte aus den letzten drei Begegnungen sprechen eine deutliche Sprache und spülen uns voerst auf Tabellenplatz zwei", so die Linzer.

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Gewinner: Gallneukirchen spielte Julbach über 90 Minuten vor sich her, feierte am Ende einen 3:0-Heimsieg.
24

BEZIRKSLIGA NORD
"Galli" deklassiert Tabellenführer Julbach

GALLNEUKIRCHEN (rei). "Wir wollen drei Punkte", sagt Gallneukirchens Coach Michael Mehlem noch im Vorhinein auf den Schlager gegen den ersten aus Julbach und am Ende dominierte die junge Gallneukirchner Mannschaft den Tabellenführer über 90 Minuten. "Wir haben das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben", freute sich Mehlem, dessen Team, das überwiegend aus Eigengewächsen besteht, sich wichtige Punkte in der Bezirksliga Nord sichern konnte. Beim Heimsieg überzeugte erneut der ehenalige...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Die beiden Torjäger Andras Varga und Peter Szöllöskei freuen sich über den Sieg.
47

Fußball im Bezirk
SV Zuberbach mit 4:0-Sieg an die Tabellenspitze

Der SV Zuberbach holte sich Dank der Umfaller von Markt Neuhodis und Hannersdorf den Platz an der Sonne. ZUBERBACH. Auch beim SV Zuberbach gab es aufgrund der Covid19-Bestimmungen nur noch Sitzplätze. Insgesamt 110 Besucher waren beim torreichen Duell gegen den UFC Siget dabei. Die Gäste kamen ersatzgeschwächt. "Ich habe aktuell nur acht fitte Spieler", meinte Trainer Csaba Szombati, der selber auflaufen musste, vorm Match. Nach einer knappen halben Stunde folgte dann auch die erste kalte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
In Halbzeit zwei gab es auf Seiten der Gastgeber aus Neuhofen gleich drei Tore zu bejubeln.
26

BEZIRKSLIGA SÜD
Kantersieg für Hieblinger-Elf über Gschwandt

Drei Treffer und drei Punkte gab es für Neuhofen in der Bezirksliga Süd im Duell mit Gschwandt. NEUHOFEN/KREMS (rei). In der zweiten Halbzeit lieferte die Neuhofener Offensive ein echtes Fussball-Feuerwerk ab und ließ den Gästen aus Gschwandt keine Chance mehr. "In der zweiten Halbzeit haben wir gezeigt, was in uns steckt. Der Sieg geht in dieser Höhe voll in Ordnung und wir möchten nun an die gezeigte Leistung anknüpfen. Der Doppelpack innerhalb weniger Minuten war spielentscheidend", sagt...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Foto mit Sieger: Auer, Pototschnig, Ritzinger (v.l.)

Rad-Doppler: Daniel Auer schlug gleich zweimal zu

Die Premiere endete mit einem Heimsieg: Beim ersten Airport Sprint, einem Einzelzeitfahren rund um das Gelände des Grazer Flughafens, sicherte sich der WSA-KTM-Graz-Fahrer Daniel Auer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 48 km/h den Sieg. Hinter dem Italiener Filippo Forton landete mit Felix Ritzinger ein weiterer WSA-Fahrer auf dem Treppchen. Bei den Damen triumphierte die Wahl-Grazerin Sandra Gieringer. Auer reichte dieser Sieg aber nicht, er gewann am Wochenende auch noch den Großen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Hannersdorf bezwang Siget mit 3:2.
22

Fußball
Hannersdorf holt Heimsieg mit Schönheitsfehler gegen Siget

Hannersdorf bezwingt Siget vor Heimpublikum mit 3:2. Das Tor zum 1:0 fiel aus Abseitsposition. HANNERSDORF. Von Beginn weg erzeugte Hannersdorf Druck und kam nach einigen Möglichkeiten auch zum durchaus verdienten 1:0 nach 25 Minuten, wobei Torschütze Goran Piskovic bei der schönen Flanke von Michael Mayer, die an Freund und Feind vorbeiging, bereits in Abseitsposition stand. Der Treffer zähle aber. Bis zur Pause blieb es trotz weiterer Möglichkeiten auf beiden Seiten in einer mitunter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Einen Luftstand wie Christiano Ronaldo hat hier Gallneukirchens Taner Kalem (r.)  im Duell mit einem Wartberg-Verteidiger.
23

BEZIRKSLIGA NORD
Gallneukirchen: Mit Sieg zum Titelfavoriten

GALLNEUKIRCHEN (rei). Den zweiten Sieg im zweiten Heimspiel feierten die Jungspunde von Mike  Mehlem in der Bezirksliga Nord und reisen so mit einer gehörigen Packung Selbstvertrauen zum Ligakrösus nach Lembach. Beim 4:2 über Wartberg ließen die Gallneukirchner nichts anbrennen und belohnten sich am Ende für eine starke Leistung selbst mit drei Punkten. Unterstützung von den RängenIn "Galli" ist in den letzten Wochen wieder so etwas wie eine Euphorie aufgekommen, nach Jahren der sportlichen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Der packende Dreikampf in der letzten Runde.
4

MotoGP
Völlig verrücktes Finish in Spielberg

Ein unerwarteter Heimsieger, ein Rennabbruch und eine Schrecksekunde haben am Red Bull Ring für Unterhaltung gesorgt. SPIELBERG. Tja, wenn sich zwei streiten ... Der portugiesische Jungstar Miguel Oliveira vom KTM-Kundenteam Tech 3 sicherte sich beim Großen Preis der Steiermark völlig überraschend den Sieg am Red Bull Ring. Zuvor erlebten die Fans vor den TV-Bildschirmen eine völlig verrückte Schlussphase des Rennens. In letzter Sekunde Oliveira lag eigentlich auf Platz 3, während sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 17

Fußballauftakt
Unter strengen Vorschriften rollt der Ball wieder

Nach über neun Monaten ohne Wettbewerbsbetrieb wurde dieses Wochenende die Saison 2020/21 in den österreichischen Amateurklassen angepfiffen. Durch den Covid-19-bedingten Saisonabbruch, gab es seit November des vergangenen Jahres kein Pflichtspiel mehr für die unterklassigen Vereine und nach langen Warten und vielen zu erfüllenden Vorgaben, war es gestern in Feldkirchen an der Donau auch wieder so weit. Mit den ersten Saisonspiel gegen die Union Ulrichsberg startete die neue Saison und man...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Die Nebelberger freuen sich über den Sieg.
2

4:0 gegen Neufelden
Heimsieg für die Nebelberger Kicker

NEBELBERG. Große Freude gab es bei den Nebelberger Fußballern: Bei dem Fußballmeisterschaftsauftakt am vergangenen Wochenende setzten sie sich mit 4:0 gegen Neufelden durch. Kommenden Sonntag, 23. August, treten sie um 16 Uhr gegen Hartkirchen an. "Danke an die vielen tollen Fans, die im Waldparkstadion im sonnigen Nebelberg unsere Kicker unterstützt haben", sagen die Verantwortlichen.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

2. Liga
Vorwärts Steyr mit Heimsieg gegen Amstetten

2:0 (0:0) Sieg für SK Vorwärts Steyr daheim gegen SKU Amstetten STEYR. Nach vier Minuten die erste Großchance in dieser Partie und Vorwärts hatte Glück, um nicht in Rückstand zu geraten. Im Gegenzug dann eine tolle Chance für Martinovic, doch der Ball ging um Zentimeter über die Latte. In dieser Tonart ging es weiter. Tolle Einschusschancen auf beiden Seiten. Nach rund 10 Minuten bekamen die Gäste die Partie immer besser in den Griff und machten mächtig Dampf. Trotz einer Vielzahl an...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Joa Klauss fixierte mit seinem Kopfball-Tor das 1:0 gegen den SK Puntigamer Sturm Graz.
11

ÖFB UNIQUA CUP
Cup-Halbfinal-Schlager für den LASK gegen Salzburg

LINZ (rei). Nach dem Einzug des LASK ins Cup-Halbfinale durch den 2:0-Heimsieg gegen Sturm Graz wartet auf die Athletiker nun der FC Salzburg. Gespielt wird am 3. oder 4. März. Heimsieg gefeiertLange Zeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, ehe der LASK nach einer Goiginger-Flanke durch Joa Klauss mit 1:0 in Führung gegangen ist. Das 2:0 finalisierte Neuzugang Husein Balic in der 94 Minute. "„Ich möchte der Mannschaft ein Kompliment aussprechen. Wir haben heute gesehen, dass wir eine hohe...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
 Der Zusammenhalt, die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist ausgezeichnet. Jeder freut sich mit jedem! Bild: Max Weber
31

Dann hat die SPG den Kundlern gezeigt, wo der Hammer hängt ...
7:3 Heimsieg gegen Kundl II

Schöner hätte die Partie nicht beginnen können. Gerade einmal 40 Sekunden Spielzeit waren angezeigt, da schiebt Daniel Fischnaller einen Backhander zum 1:0 für die Scorpions ins Netz der Kundler. Der Startschuss zu einem Spiel auf ein Tor, aus Sicht der SPG. Und obwohl die Scorpions drückend überlegen sind, können sie ihre Chancen nicht verwerten. Dann ein Konter der Kundler und Haas gleicht aus. Thaler bringt die Kundler Krokodile mit 2:1 in Front, ehe Andre Weratschnig knapp vor dem...

  • Tirol
  • Reutte
  • guenther weber
Spektakuläre Rennen wurden auf der Winterleiten gezeigt.
4

Red Bull Ice Cross
Doppelter Heimsieg auf der Winterleiten

Hunderte Besucher sahen Triumph der Dallago-Brüder. Bei den Damen schaffte es Veronika Windisch aufs Podest. JUDENBURG. Vor Hunderten Zuschauern auf der Winterleiten-Naturrodelbahn gab es beim Red Bull Ice Cross am Samstag einen doppelten Heimsieg. Weltmeister Marco Dallago eröffnete die neue Saison mit einem Triumph in Judenburg. Im Finale dominierte der Grazer vor seinem jüngeren Bruder Luca Dallago und Michael Urban aus Tschechien. Unerwartet "Ich fühle mich großartig. Dieser Sieg war...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Constantin Neubauer (rechts) aus Bad Sauerbrunn holte den einzigen "Heimsieg" bei den U12-Burschen.
2

Tennisnachwuchs
Constantin Neubauer feiert "Heimsieg"

Das Tennis-Nachwuchstalent Constantin Neubauer zeigte bei der TC Habeler & Knotzer Jugend Trophy sein Können. NEUDÖRFL. Peter Teuschl, Jugendrefernt des Burgenländischen Tennisverbands, rief als Turnierleiter der TC Habeler & Knotzer Jugend Trophy und zahlreiche junge Tennistalente folgten dem Ruf, um beim ÖTV-Turnier der Kategorie 4 dabei zu sein. Erfolg für Bad SauerbrunnerDer aus dem nur wenige Kilometer von Neudörfl entfernten Bad Sauerbrunn stammende Constantin...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Im zweiten Drittel setzten sich die Raps mit 5:2 ab und feierten gelungenes Debut am heimischen Eis
10

Eishockey
Eisenstadt Raptors beweisen Heimstärke

Nach dem Auswärtssieg zum Auftakt in St. Pölten legten die Raps zu Haus gegen Ternitz nach. EISENSTADT. Mit einem ungefährdeten 8:4 schickten die Raptors die Eiswölfe aus Ternitz nach Hause. Somit gelang die Revanche für die schmerzliche Niederlage aus dem Duell vor zwei Jahren. Gelungene Heimpremiere Beide Teams starteten temporeich und kamen gefährlich vor das gegnerische Tor. Der einzige Treffer im ersten Drittel fiel jedoch für die Raps, die im zweiten Spielabschnitt die Zeichen auf...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Ansfelden war gegen Vorwärts/ATSV Steyr gut in Form.

BEZIRKSLIGA OST
Mit Erfolg in die Winterpause

Ansfeldens Kicker feierten zu Hause ein 4:2 gegen den Dritten. ANSFELDEN (rei). Ansfelden blieb im Herbst hinter den Erwartungen, spielte sich aber nach und nach zurück ins Rennen um den Klassenerhalt in der Bezirksliga Ost. Selbstvertrauen getankt"Für uns war es wichtig, mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause gehen zu können und das ist uns nun auch deutlich gelungen", weiß der sportliche Leiter Gerald Petermandl, dessen Team im Verlauf der Saison jedoch, wie gegen das...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Kapitän Gernot Trauner (r.) brachte seine Jungs vom ASK mit 1:0 in Führung.
23

ÖFB UNIQUA CUP
Athletiker mit 3:1 ins Viertelfinale

LINZ (rei). Favoritensiege sind bekanntlich die schwierigsten, doch am Ende ließen die Jungs von Valerien Ismael in der 3. Runde des ÖFB Uniqua Cups erneut nichts anbrennen und besiegten den SCR Altach innerhalb von vier Tagen zum zweite Mal. „Kompliment an die Mannschaft. Ich denke, dass wir von der ersten Minute an perfekt an die Sache herangegangen sind. Wir waren extrem konzentriert in diesem Spiel. Insgesamt war das ein souveräner Sieg heute. Die Mannschaft hat alles abgerufen, was wir uns...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
22

Zeller Eisbären
Wilfan: "Können stolz auf das letzte Drittel sein"

Eine sensationelle Leistung der Zeller Eisbären brachte einen 3:2 Sieg gegen den amtierenden Meister Ritten. ZELL AM SEE. Nach einem torlosen ersten Drittel übernahmen die Südtiroler im 2. Abschnitt klar das Kommando und erzielten das 0:1. Im letzten Drittel schlugen die Eisbären durch Maks Selan zurück. Jure Sotlar brachte die Bergstädter zwischenzeitlich in Führung. Nach dem Ausgleich von Ritten erzielte Philip Putnik das entscheidende Tor. Stimmen zum Spiel Paul Sivec: "Wir haben es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.