Welser DJ tourte vier Monate durch Ibizas Clubs

Zurück aus Ibiza: DJ Ayman Awad (2.v.re.) mit Remembar-Chef Marc Zeller, Carina Reitstätter und Susanne Petermann.
  • Zurück aus Ibiza: DJ Ayman Awad (2.v.re.) mit Remembar-Chef Marc Zeller, Carina Reitstätter und Susanne Petermann.
  • Foto: Jobst
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS/IBIZA. Der Welser DJ Ayman Awad konnte nach einer österreichweiten Ausscheidung am internationalen DJ-Wettbewerb „Burn Residency Competition“ auf Ibiza teilnehmen. Dort stellte er sich einem intensiven dreiwöchigen Wettbewerb, den er für sich entscheiden konnte. Produzenten und DJ-Größen wie Carl Cox, John Digweed oder Dubfire saßen in der Jury und kürten Awad zum Gewinner. Dieser Erfolg brachte ihm eine viermonatige Tour durch die bekanntesten Clubs auf Ibiza ein. Jetzt ist der Welser mit ägyptischen Wurzeln zurück in Österreich und feierte am 4. November seinen großen Erfolg mit einem Auftritt in der Linzer Remembar.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.