Böhse Onkelz, WEVA
10.000 Parkplätze für Rock-Konzert

Böhse Onkelz rocken die Trabrennbahn. 40.000 Fans kommen nach Wels.
  • Böhse Onkelz rocken die Trabrennbahn. 40.000 Fans kommen nach Wels.
  • Foto: Foto: Böhse Onkelz
  • hochgeladen von Peter Hacker

Es ist angerichtet. Veranstalter und Vorfeldorganisationen sehen sich gut auf die Böhsen Onkelz gerüstet.

WELS. Verkehrschaos bei der Eurodog im Juni. Mangelnde Getränkeversorgung und übervolle Toiletten bei "We love the 90s". Auf Grund dieser Erfahrungen ist man beim Veranstalter des Onkelz-Konzerts am 7. September, der Weva, akribisch bemüht, alle Eventualitäten genau unter die Lupe zu nehmen: "Wir haben alles in unserer Macht stehende unternommen, damit es zu keinen Ungereimtheiten kommt", sagt Trixi Haagen. Nach mehr als 100 Stunden intensiver Besprechungen sieht man sich bei Weva bestmöglich gerüstet, das Konzert optimal durchführen zu können.

Wie die BezirksRundschau schon berichtete, haben Rotes Kreuz und Klinikum Wels ihre Hausaufgaben bereits erledigt. Das Rote Kreuz wird rund 300 Mitarbeiter ins Rennen schicken. Das Klinikum hält für den Veranstaltungstag zusätzliche Betten frei. Die Notfallambulanz erhält zudem personelle Verstärkung. Laut Stadtpolizeikommandant Klaus Hübner installiert die Polizei einen Führungsstab. Dieser koordiniert extern alle notwendigen Maßnahmen. Eine Luftüberwachung beobachtet die Besucherströme, um diese im Bedarfsfall umleiten zu können oder auch verkehrstechnische Maßnahmen zu treffen. Vor Ort und auf dem Weg zur Trabrennbahn werden rund 300 Polizeibeamte aus ganz Oberösterreich für die Sicherheit beim Konzert sorgen. Die Feuerwehr stellt ebenfalls Einsatzfahrzeuge und Personal am Veranstaltungsort. In der Hauptwache steht eine jederzeit abrufbare Bereitschaftstruppe zur Verfügung.


Verkehrskonzept steht

Das Verkehrskonzept sieht Parkflächen sowohl im Osten von Wels (Schafwiesen), als auch im Westen (nahe Autobahnabfahrt) vor. Diese bieten Platz für 10.000 Fahrzeuge. Die zehn Euro Parkgebühr inkludieren auch den Shuttledienst zum Trabrenngelände und zurück. Besonderer Wert werde auf die Beschilderung der Haltestellen gelegt. Zudem gibt es Übersichtskarten und Parkeinweiser, die Auskünfte erteilen können. Sowohl im Westen als auch im Osten stehen laut Veranstalter ausreichend Parkmöglichkeiten für Campingfahrzeuge zur Verfügung.

Sonderzüge für Abreise

Fans, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen – erwartet werden circa 5.000 – können nachher mit Sonderzügen wieder abreisen. Sie fahren Richtung Linz, Wien, Passau und Vöcklabruck. Für Reisebusse wird ein Busparkplatz nahe dem Konzertgelände angemietet. Busunternehmer können Parkplätze vorreservieren. Die Anmeldung für Bus- oder Campingparkplätze erfolgt direkt unter office@weva.at.
Für die kulinarische Versorgung der Besucher sorgt das Gastro-Team-Bremen (GTB). Der Top-Caterer hat jede Menge Erfahrung von Festivals wie "Nova Rock" oder "Frequency". Außerdem begleitet GTB die Onkelz auf ihrer gesamten Tournee.

Autor:

Peter Hacker aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.