Konzert zum Jahresende am 30. Dezember, 19 Uhr, Pichl
"Winterliche Chorlawinen" am 30. Dez. um 19.00 Uhr in Pichl bei Wels

Der MGV Pichl als Veranstalter ladet ein!
3Bilder
  • Der MGV Pichl als Veranstalter ladet ein!
  • Foto: MGV Pichl
  • hochgeladen von Fritz Stoiber

30. Dezember - 19.00 Uhr - Pichl bei Wels -
Winterliche Chorlawinen gehen ab!

Die 24 Männer des MGV Pichl mit ihrem Chorleiter Klaus Kuttler werden in der Mittelschule Pichl/Wels Lieder zum Thema Winter und Neujahr präsentieren. Begleitet werden sie dabei von Katja Bielefeld am Klavier. Das Trio Vinea sorgt zwischendurch für Musik und durch das Programm begleitet in bewährter Weise Fritz Nömeyer.

Als Höhepunkt des Abends dürfen wir uns auf Opernsänger Klaus Kuttler freuen, der schon auf internationalen Bühnen (Zürich, Dresden, Hamburg, Wien, Salzburg, Sevilla, Berlin, Bregenz, Lissabon, Köln, Stuttgart, Glyndebourne, Lyon, Amsterdam) aufgetreten ist. Nun ist er in seine Heimat nach Wels zurückgekehrt und er singt für uns am 30. Dez. auf der Bühne im Turnsaal der MMS-Pichl! Bekannte Operettenmelodien, teilweise im Duett mit Eva Falzberger, stehen auf dem Programm.

Am Schluss des musikalischen Abends stoßen wir noch mit einem ‚Gläschen’ auf das Jahr 2020 an. Wir laden Sie dabei auf ein Getränk ein – die Eintrittskarte gilt als Gutschein.

Weitere Infos:
Vorverkauf:  12,-- € (inkl. 1 Glas Sekt)
Abendkasse: 14,-- € (inkl. 1 Glas Sekt)
Kinder sind frei
Kartenvorverkauf bei den Sängern des MGV oder unter 07247 / 8004
Freie Platzwahl

Autor:

Fritz Stoiber aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.