YOUKI – Internationales Jugend Medien Festival

WELS (nl). Das 16. Internationale Jugend Medien Festival YOUKI nähert sich mit großen Schritten. Von 18. bis 22. November findet ein abwechslungsreiches Programm für die Besucher statt. Das Festival befasst sich heuer als Schwerpunkt mit dem Thema "Serien". Im Windschatten von Dexter, The Sopranos & Co. wird geschaut, was uns in TV, Web und neuerdings auch Kino als Serienformat aufgetischt wird, wo Gemeinsamkeiten bestehen und wo sich Unterschiede festmachen lassen.

Workshops

Zudem finden verschiedene Workshops im Medien Kultur Haus und im Alten Schlachhof Wels statt. Auf dem Programm stehen: " Die Grundlagen des Modebloggens" mit Vienna Wedekind & Mark Stephen Baigent, "Cyberpunkt Training Camp" mit Christian Zollner (Koma Elektronik Berlin), "Visuals – Film im Club" mit dem Visualistinnen-Duo Mottenlicht (Petra Berger & Anna Fischbacher). Anmeldungen können noch bis 15. November 2014 direkt auf www.youki.at erfolgen.

Internationaler Kurzfilmwettbewerb
Von 19. bis 22.11. kommen im Rahmen des YOUKI Filmwettbewerbs 83 Kurzflme von internationalen Filmemacher im Alter zwischen 10 und 26 Jahren zur Aufführung. In diesem Jahr sind Beiträge aus Afghanistan, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Estland, Griechenland, Großbritannien, Indien, Iran, Israel, Libanon, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowenien, Slowakei, Spanien, Türkei und den USA vertreten. Die Wettbewerbsjury wählt aus diesem repräsentativen Querschnitt internationalen Nachwuchsflmschafens herausragende Positionen. Sämtliche Trophäen und Preisgelder (Gesamthöhe 4700 Euro) werden im Rahmen der YOUKI Abschlussgala am 22.11., 19 Uhr, im Alten Schlachthof vergeben.


Partynächte

Der Ruf der Nacht ereilt die YOUKI-Gäste in Wels traditionell mit lauten Beats im Kontext von rauschenden Partys: Die legendäre Nightline wartet unter anderem mit Live-Aufritten von Kreisky, BulBul, Christy & Emily, Schmieds Puls und Austrian Apparel + Derek Roberts auf.

Autor:

Nina Leitner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.